Mazda 2 Felgengößen und Bereifung

Diskutiere Mazda 2 Felgengößen und Bereifung im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Besteht die Möglichkeit nachträglich sich durch den TÜV/Dekra eine andere Reifengröße auf die 16 Zoll Felgen des Kizoku eintragen zu lassen, so...

  1. Mont19

    Mont19 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Besteht die Möglichkeit nachträglich sich durch den TÜV/Dekra eine andere Reifengröße auf die 16 Zoll Felgen des Kizoku eintragen zu lassen, so dass man auf Ganzjahresreifen zurückgreifen kann? Hat das jemand schonmal versucht/umgesetzt?
     
  2. malajo

    malajo Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    17
    Ein vorsorgliche Anfrage an Dekra von mir...

    Frage an Dekra Tuning App:
    Unser Mazda 2 DJ 90PS ,7118/AGO (EZ 03/2015) ist mit org. 5,5J x 16 Leichtmetallrädern (Teilenummer: 9965-40-5560) mit Reifen 185/60 R16 ausgestattet. Da die Auswahl der Sommerreifen dieser Dimension sehr eingeschränkt ist, möchten wir diese durch Reifen der Dimension 195/55 R16 ersetzen. Ist diese Umrüstung möglich und eintragungsfähig?

    Antwort.
    Sehr geehrter Herr xxxxx,

    vielen Dank für die Zusendung Ihrer Anfrage.

    Gerne antworten wir Ihnen:

    Wenn die gewünschte Reifengröße nicht in den FZ-Papiere eingetragen bzw.
    nicht mit der ABE/Typgenehmigung des Fahrzeuges genehmigt ist, darf sie
    zunächst nicht verwendet werden.

    Nur ein amtlich anerkannter Sachverständiger einer "Technischen Prüfstelle für den
    Kraftfahrzeugverkehr" (TP) kann als Einzelbegutachtung nach § 19 Abs. 2 StVZO i.V.m.
    § 21 StVZO prüfen, ob die Verwendbarkeit der neuen Bereifung auf der bisher
    genehmigten Felge an Ihrem Fahrzeug möglich ist.

    Mit den Aufgaben der "TP" ist DEKRA jedoch nur in den neuen Bundesländern
    (Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Thüringen und Sachsen)
    und Berlin betraut, in den alten Bundesländern obliegen diese Aufgaben den TÜVs.

    Zuerst sollte geprüft werden, ob die ob die Breite, der Abrollumfang und die
    Tragfähigkeit der Reifen für den Verwendungsfall geeignet sind.

    Anschließend werden die Anbauverhältnisse und Freigängigkeiten geprüft.
    Abschließend folgt dann noch die Begutachtung des Fahrverhaltens mit
    dynamischen Freigängigkeitsprüfungen.

    Diese Prüfungen werden nach Aufwand berechnet.

    Wir empfehlen, vor der Änderung Rücksprache mit dem amtlich anerkannten
    Sachverständigen zu halten, der letztendlich die Abnahme durchführen wird
    und mit diesem auch die Kostenfrage zu erörtern, da diese Prüfungen
    aufwandsabhängig abgerechnet werden.

    Nach unserer groben ersten Prüfung sollte es relativ problemlos möglich sein,
    die Abweichung des Abrollumfanges und damit des Geschwindigkeitsmessers
    läge im tolerierbaren Bereich.

    Da die Reifen noch über 5mm haben werden noch ein paar Tage ins Land gehen
     

    Anhänge:

    Mont19 gefällt das.
  3. Mont19

    Mont19 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für deine Antwort...

    ...kann jemand annährend abschätzen wie hoch diese "aufwandsabhängigen Kosten" ausfallen würden?
    Die werden ja annährend nen Stundensatz von 130€-150€ als Sachverständige haben, den Zeitaufwand
    für die Prüfung etc. kann ich gar nicht einschätzen.
     
  4. malajo

    malajo Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    17
    fahr mal hin und frag einfach nach ;-), sooo schlimm wird es ni werden
     
    Mont19 gefällt das.
  5. Mont19

    Mont19 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Danke...sobald mir ne Info vorliegt werde ich mal berichten...wenn ich das richtig verstanden habe geht das allerdings
    nur beim TÜV und nicht bei der Dekra (bin aus NRW)
     
  6. #206 stephan-jutta, 08.12.2018
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    132
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du musst eine Felge (egal von welchem Hersteller) finden die deiner entspricht. Also gleichen Durchmesser und Breite mit deiner GEWÜNSCHTEN Reifenbreite. Diese nimmt der Tüvler dann als Vergleich für die Einzelabnahme
     
    Mont19 gefällt das.
  7. Max9000

    Max9000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer eine neuen M2 DJ Sportsline mit 16 Zoll Felgen und Sommerreifen.
    Ich habe mir 15 Zoll Winterreifen auf Stahlfelgen gekauft. In den Fahrzeugpapieren steht allerdings nur die 16 Zoll Standardgrösse.
    Findet man irgendwo eine offizielle Reifenfreigaben von Mazda für die 15 Zoll Räder?
     
  8. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Schau mal ins CoC (Certificate of Conformity), das bei den Papieren dabei ist.
    Da sind sie mit aufgelistet.
     
  9. Max9000

    Max9000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Danke!
     
  10. Robodog

    Robodog Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.01.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 Sport 115 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Alfa Romeo Giulia
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    ich werde für den Sommer meinen Mazda 2 auf 17 Zoll Felgen umrüsten.
    Bereifung: 215 45 R17 Michelin Primacy 3
    Felgen sollen (Stand heute): Brock B39 ferric grey voll-poliert
    7 x 17 ET38 / 4x100, 9,4Kg

    Hat jemand schon diese Felgen auf seinen Mazda?

    Gruß
    Rob

     
  11. #211 stephan-jutta, 20.02.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    132
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wir sind gerade gedanklich in der Umrüstung
    MOTEC ANTARES EVO (MCT1 E) High Gloss Silver mit » Felgenfactory.de
    Sparco Assetto Gara matt black. www.felgen-online.de Felgen Reifen Kompletträder Onlineshop
    Die beiden Links zeigen die Felgen die noch in der Auswahl sind , sie sind sehr unterschiedlich von Design. Die Grössen in den Links sind nicht relevant, die Links dienen nur der Ansicht.
    Vorteil der ersten Felgen-Motec ist das man nach Bordsteinberührung den Edelstahlkranz/Tiefbett für 70 Euro austauschen kann.
    Die richtige Grösse für unseren Mazda wird 7,5x18
     
  12. Robodog

    Robodog Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.01.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 Sport 115 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Alfa Romeo Giulia
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mir gefällt die Motec sehr gut. Da sind bestimmt Karosseriearbeiten notwendig. Dazu Einzelabnahme, die lediglich der TÜV durchführen darf.
    Der TÜV in MG-Neuwerk ist für Eintragungen sehr kompetent. Ich habe in der Vergangenheit schon einiges dort eintragen lassen.
    Da ich den Mazda täglich zur Arbeit nutze, verzichte ich auf 18-Zöller. Mir ist die Performanz im Alltag wichtiger. Das habe ich gerade bei meinem TT hinter mir, Bielstein und dicke Räder. Bin mittlerweile zu alt dafür :-|

    Bei 7x17 und ET38 mit 205/45ziger Bereifung bin ich fast am Rand des Kotflügels ohne Karosseriearbeiten. Diese sind ab 215/45 gem. Gutachten erforderlich.
     
  13. #213 stephan-jutta, 21.02.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    132
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Meine Frau und ich sind nun auch bei der Motec. Nun schwanken wir noch zwischen dem Link oben (die Felge in silber) und dem Link hier
    MOTEC MCT1/ANTARES EVO schwarz.estahlbett - Felgen | Pneuhage (Felge in schwarz)
    Das der TÜV in Neuwerk das auch macht wusste ich nicht. Ich komme aber auch gut mit dem TÜV auf der Theodor-Heuss-Strasse klar. Im Allta fährt das Auto meist zur Arbeit nach Aachen und die Autobahn bzw. die Strassen dahin sind recht gut so das es kein Problem ist. Es werden 7,5x18 mit 215/35. (war heute beim TÜV und habe gefragt ob ds OK ist). Randbemerkung- das Monopol für Einzelabnahmen und generell Abnahmen von Felgen ,Spoiler usw. ist seit Mitte Februar zu Ende. Nun darf es auch die DEKRA bzw. andere Prüforanisationen.
    Zu alt fühlen wir (Frau 48 /ich 52) uns dafür nicht. Unser CX3 ist tiefer und hat 19Zoll/245er , unser Mazda 3 MPS ist tiefer und hat 19 Zoll/235er und nun komt der Mazda 2 dran, tiefer ist er schon. Als wir den CX3 bekommen haben (fährt überwiegend meine Frau) meinte sie nach ein paar 100km das das so nicht geht. In schnell gefahren Autobahnausfahrten bzw Kurven wankt das Auto zu sehr bzw ist ihr die Strassenlage zu schlecht. Also habe ich gehandelt.
    Im Winter fahren wir auf allen Autos die original 18,18, 16 Zoll Felgen mit Winterreifen.
    Aber ich kann auch jeden verstehen der mehr Komfort haben will und weniger Zoll mit mehr Gummi fährt.
    Mir fehlt nur das Verständniss für Menschen die im Winter mit 15/16 Zoll Sthlfelgen durch die Gegend fahren. Warum soll man im Winter sein Auto hässlich machen
     
  14. #214 handballfan, 21.02.2019
    handballfan

    handballfan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 2 Skyactiv-G 115 White Edition rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Wir hatten auf unserem 2er auch Felgen 7x17 und ET 38 mit 205/45ziger Bereifung. Da war noch ordentlich Platz zum Kotflügel.
     
  15. #215 stephan-jutta, 22.02.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    132
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hört sich gut an, Aber die Felge ist 7,5 anstatt 7 wie bei dir und der Reifen wird 215 anstatt 205. Das zusammen soll laut Gutachten das umlegen in den Kotflügen erfordern.Habe aber kein Problem damit weil ich eine Werkstatt habe die das top machen und dann zur Sicherheit noch extrem versiegeln. Bei unserem Mazda 3 ist null Rost und die Kanten sind seit 2011 umgelegt
     
  16. #216 stephan-jutta, 16.03.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    132
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Haben uns für die Motec entschieden 7x18 mit 215/35.
     
  17. Robodog

    Robodog Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.01.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 Sport 115 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Alfa Romeo Giulia
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    17 Zoll Felgen, Brock B39 sind da und werden nach Ostern montiert. Dann gibt`s auch mal ein Foto.
     
  18. #218 stephan-jutta, 16.04.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    132
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    18 Zoll Motec Felgen mit 215/35 sind drauf. Müssen nun per Einzelabnahme eingetragen werden weil auf der Felge nur 205 in der ABE stehen
     
  19. #219 stephan-jutta, 26.04.2019
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    132
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Heute sind sie per EInzelabnahme ohne Probleme abgenommen worden
     
  20. rpitz

    rpitz Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben unserem Kleinen jetzt Vredestein Sportrac in 195/55-16 auf Alutec Ikenu verpasst, weil die Standard-16er bekannt unmöglich zu ersetzen waren.

    Kurven- und Bremsgrip ist an sich gut, aber das Einlenken ist mir jetzt etwas zu leichtgängig/stelzig. Daher eine Frage an die anderen (wesentlich radikaleren) Umrüster hier: welchen Luftdruck fahrt ihr eigentlich mit den breiteren/flacheren Reifen, verglichen mit der Werksangabe? Gibt's da eine Best Practice (außer Fahren/Probieren/Fahren/Probieren)?!?
     
Thema: Mazda 2 Felgengößen und Bereifung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 reifengröße

    ,
  2. 7x17 felgen mazda 2

    ,
  3. reifengroesse mazda 2

    ,
  4. mazda 2 17 zoll felgen,
  5. Mazda 2 unterschiedliche lochkreise vorne hinten felgen,
  6. mazda 2 103 ps welche felgen passen,
  7. mazda 2 tieferlegung,
  8. originalfelgen mazda 2 DJ,
  9. mazda 2 felgengröße zugelassen,
  10. mille miglia evo 5 gutachten,
  11. mazda2 sport esd,
  12. mazda 2 heckdiffusor,
  13. sebring mazda2,
  14. mazda bereifung,
  15. felgen mazda 2 nakama 2015 welche bereifung,
  16. bereifung mazda2
Die Seite wird geladen...

Mazda 2 Felgengößen und Bereifung - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 DY Radioumbau

    Mazda 2 DY Radioumbau: Hallo. Ich bin ganz neu hier und schon einiges darüber gelesen und gesehen. Nun habe ich mein Radio mit Spachtelmasse fertig und Alpine Radio...
  2. Mazda 3 Skyactiv X Lieferzeiten

    Mazda 3 Skyactiv X Lieferzeiten: Moin, wie sind derzeit die Lieferzeiten für den Mazda 3 Skyactiv X und/oder wie waren eure Lieferzeiten?
  3. Mazda 2 DE undicht Kofferraum

    Mazda 2 DE undicht Kofferraum: Guten Tag ihr Lieben, folgendes: mein auto war ein See Ich bin ne Weile bei Regen gefahren und dann bemerkte ich Wasser im Fußraum. Zuerst dachte...
  4. Auspuffanlage für Mazda 3 BM

    Auspuffanlage für Mazda 3 BM: Hallo, ich konnte leider diesbezüglich keine Informationen finden. Ich würde gerne wissen ob der Duplex Auspuff mit Endschalldämpfer vom Mazda 3...
  5. Mein Abschied von Mazda aber nicht von Euch

    Mein Abschied von Mazda aber nicht von Euch: Hallo Zusammen, seit ich meinen Führerschein habe, habe ich nur Mazda Fahrzeuge gefahren. Angefangen mit dem Alten 626 GE meines Vaters, dann den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden