Mazda2 (DE) Mazda 2 Facelift

Diskutiere Mazda 2 Facelift im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo mazda Fans, Ich habe vor (mir) einen Mazda2, 5-Türer, 1.3l MZR 55 kW (75 PS) Edition, 5-Gang-Schaltgetriebe zu kaufen. Nun lese ich...

  1. #1 Handventil, 14.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2013
    Handventil

    Handventil Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mazda Fans,

    Ich habe vor (mir) einen Mazda2, 5-Türer, 1.3l MZR 55 kW (75 PS) Edition, 5-Gang-Schaltgetriebe zu kaufen.

    Nun lese ich überall, dass das Auto 2010 einem "facelift" unterzogen wurde. Was wurde da verändert ?

    Außerdem wäre es nett, wenn ihr mir eure Erfahrungen mit dem mazda 2 mitteilen könntet. Wie siehts mit Rost aus ?

    Würdet ihr den Kauf für einen 17 (BF17) jährigen empfehen ? (Fahranfänger)

    Danke für eure Hilfe
     
  2. #2 Rollon 88, 14.01.2013
    Rollon 88

    Rollon 88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Leon FR 1.8 TSI 180PS Nevada Weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX5
    Hallo, also beim Facelift wurde so weit wie ich weiß die Front optisch etwas verändert, er trägt jetzt ein "Grinsegesicht" , ein neues Anzeigepanel bekommen, Klavierlack-Verzierung (für etwas hochwertigeren Innenraum) und das Fahrwerk wurde etwas überarbeitet.

    Erfahrung kann ich nur sagen ein tolles Auto, guter Motor, relativ guten Spritverbrauch (für einen Benziner :D) , und zuverlässiges Auto. (bin jetzt bei über 120.000km und bis auf den Verschleiß (Bremsen, Stoßdämpfer) und ein neues Entlüftungventil vom Motor alles top keine Probleme.

    ALso ich habe meinen 2er jetzt schon fast 5 Jahre und keine Spur von Rost. Muss aber dazu sagen das ich ihn auch sehr pflege und ich denke mal wenn du das auch tust dann solltets du eigentlich keine bzw kaum Probleme haben mit Rost ;)

    Und ich finde er hat ein tolles Handling und schaltet sich "knackig" so das ich dir den 2er empfehlen kann. (hatte ihn damals mit 19 gekauft und habe es bis heute nicht bzw nie bereut)

    mfg
     
  3. #3 Handventil, 14.01.2013
    Handventil

    Handventil Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort

    Hast du ein Modell mit Klimaanlage ? Wenn ja, kühlt diese im Sommer richtig ? Denn meine Eltern fahren einen 2 Jahre alten Hyundai, und da ist es im Sommer "gerade so erträglich ". Und wenn es im Auto heiß ist, kann ich mich fast gar nicht konzentrieren.War schon in der Fahrschule so !
     
  4. #4 M3RedGT, 14.01.2013
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Es gibt Autos wo die Klima nahezu keinen Temp Vorteil bringt... der 2DY war so eines..

    Für den DE (meine Ex und meine Mutter hat einen) kann ich bestätigen dass die Klima durchaus was aufm Kasten hat.
     
  5. #5 Rollon 88, 14.01.2013
    Rollon 88

    Rollon 88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Leon FR 1.8 TSI 180PS Nevada Weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX5
    Ja ich habe eine Klimaanlage, habe die Top Ausstattung vom 2er (Impression) und die kühlt meiner Meinung richtig gut und vor allem sehr schnell.
    Hatte mich sogar schon mal erkältet weil ich es mal im Sommer etwas übertrieben hatte :p

    Und im Winter jetzt bin ich auch begeistert wie schnell die Scheiben frei werden.

    Das einzige was ich nicht ganz so toll finde ist die Sitzheizung, man hat halt nur eine Stufe und da wird es zwar sehr schnell warm aber auch sehr heiß meiner Meinung (am Arsch :mrgreen:).

    Da fehlt mir so eine extra Stufe, aber das ist Geschmackssache und eigentlich auch nix weiter :D
     
  6. #6 Nerox27th, 14.01.2013
    Nerox27th

    Nerox27th Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic MZR 1.3 86PS (schwarz)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH Kombi, Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ahoy,

    fahre seit einem Jahr einen Mazda 2 Dynamic 3-Türer Bj 2009 und bin mehr als zufrieden mit dem Auto. Der 2er ist zuverlässig, lässt sich schön fahren. hat eine gute Rundumsicht und der Verbrauch kann sich auch sehen lassen.
    Ich hatte noch nie Probleme mit dem Auto, aber das kenne ich nicht anders von Mazda (mit meinem haben wir jetzt schon 5ten Mazda in der Familie :D )

    Für Fahranfänger meiner Meinung nach ein super Fahrzeug, mit dem 2er kannst du nichts falsch machen.

    Und um auf die Klimaanlage zu sprechen zu kommen. Ich habe die Klimaautomatik und bin mehr als zufrieden damit. Aber war ja nicht anders zu erwarten ^^
    Vor allem meinte auch mein Freundlicher, dass die MZR 1.3 Motoren eine sehr zuverlässige Serie sind. Also greif ruhig zu, du wirst schnell merken, was du von dem Auto hast.

    mfg Gery
     
  7. Aljubo

    Aljubo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Handventil

    Ich kann dir zwar nichts über eine Langzeiterfahrung berichten, aber zuverlässig sind die 2 er schon. Sind erst kürzlich im TÜV -Report für fünfjährige Kleinwagen auf Platz 2 gekommen der Zuverlässigkeitsskala.
    Rost dürfte jetzt nicht mehr das Problem sein, aber unser Händler hat uns dennoch zu einer Hohlraum- und Unterbodenkonservierung geraten, was wir auch gemacht haben.
    Das Einzige was ich kritisieren muss, war das schlechte Licht, habe aber jetzt nach dem Austausch der Lampen ein wesentlich besseres. Ansonsten sind wir sehr zufrieden, vorallem die schnell ansprechende Heizung.

    Als Anfängerauto ist der Mazda 2 durchaus empfehlenswert.
     
  8. #8 Handventil, 15.01.2013
    Handventil

    Handventil Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure zahlreichen Antworten

    Weiß jemand, ob in nächster Zeit ein neuer Mazda 2 kommen soll ?
     
  9. bino71

    bino71 Guest

    Von der Zeit her müßte es dieses Jahr soweit sein, daß es zumindest ein Facelift gibt (2005, 2007, 2010).
     
  10. #10 Handventil, 14.03.2013
    Handventil

    Handventil Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe gestern meine Führerscheinprüfung bestanden. Habe dann den 2er (Edition) (stand schon 7 Tage in der Garage) das erste mal gefahren. Umstieg von Diesel auf Benziner ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach 30 km klappts auch ohne abwürgen ;). Meine Begleitung (begleitetes Fahren) brauchte nicht mal gute Nerven :!:. Bin wirklich zufrieden mit dem Auto, und danke für eure zahlreichen Antworten.
     
  11. #11 dom1983, 16.03.2013
    dom1983

    dom1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression Pontosblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich fahre meinen seit August 2008 und hatte nur einen defekten elektrischen Spiegel, der nicht mehr anklappen wollte. Rost gibt es bei meinem keinen. Das Auto macht mir jeden Tag Spaß! Die Klimaautomatik kühlt im Sommer sehr gut!
     
  12. #12 Handventil, 18.03.2013
    Handventil

    Handventil Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich nur zustimmen. Ich fahre jetzt zu Beginn viel mit meinem 2er, da ich fürs Autofahren erst Routine brauche. Macht richtig Spaß, sogar auf der Autobahn (75PS). Passt auch in jede Parklücke rein. Klimaautomatik hab ich heute bei stark beschlagenen Scheiben eingesetzt (draussen Regen). Kaum auf A/C gedrückt waren die Scheiben auch schon frei und die Luft angenehm trocken. Wie sie dann im Sommer funktioniert werde ich noch testen. Mir ist nur aufgefallen, dass auch bei 18 Grad auf der Klima ziemlich geheizt wird. Ist das normal ? weil gefühlt waren deutlich über 18 Grad im Auto.
     
  13. #13 [ADR] Tobi, 19.03.2013
    [ADR] Tobi

    [ADR] Tobi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 55kW +2-4
    KFZ-Kennzeichen:
    Dazu kann ich dir leider nichts sagen, da ich das Modell ohne Facelift habe und keine Klimaautomatic, sondern eine reine Klimaanlage. Da hab ich am Temperaturregler keine Angabe, sondern einfach nur Striche von blau (kalt) bis rot (warm).

    Allerdings ist mir auch aufgefallen, wenn der Motor warm ist, brauch im Winter gar nicht so weit hochregeln und es wird leicht geheizt.
    Was du auch bedenken solltest. Außen hat es im Moment ca. 0°C. Da wird natürlich geheizt um auf 18° zu kommen ;)

    Ich kann dich aber dahingehend beruhigen, dass die Klima im M2 richtig gut funktioniert und im Sommer auch angenehm und genügend kühlt.
    Habe mich ähnlich wie Rollon88 bei einer 6 stündigen Autobahnfahrt schon mal damit leicht verkühlt und hatte danach Halsweh^^
     
  14. #14 Rollon 88, 19.03.2013
    Rollon 88

    Rollon 88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Leon FR 1.8 TSI 180PS Nevada Weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX5
    Ja ging mir genauso :mrgreen:
     
  15. #15 Handventil, 22.03.2013
    Handventil

    Handventil Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kommt mir das nur so vor oder stirbt der 2er beim Anfahren schnell ab ? Nur ein kleines bisschen zu wenig Gas und er ist aus. Es ist mein erster Benziner, aber das das so extrem ist?! Geht euch das auch so oder is das bei Benzinern allgemein so schlimm ?
     
  16. #16 Ecco_Giorgio, 23.03.2013
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das hängt von der Motortemperatur ab. Warte einige Sekunden nach dem Kaltstart, bis die Drehzahl von alleine wieder sinkt und gebe vorsichtiger Gas. Ich würde nicht die Leerlaufdrehzahl höher stellen, weil sich das auf den Spritverbrauch ungünstig auswirkt.
     
  17. #17 Urumbel, 23.03.2013
    Urumbel

    Urumbel Guest

    Bei meinem ist die Kupplung sehr hart. Da hatte ich am Anfang auch schon mal nen Abwürger. Meine Tochter hat auch lange gebraucht, sich daran zu gewöhnen. Aber ansonsten geht der Motor nicht aus, wenn man die Kupplung langsam kommen lässt. Selbst mit Standgas lässt sich das Auto gut anfahren.
     
  18. Aljubo

    Aljubo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich denke wenn man von einem Diesel auf einen Benziner umsteigt, ist am Anfang eine gewisse Umgewöhnungsphase notwendig. War bei uns genauso, da kam es manchmal vor, das der Motor abgewürgt wurde, aber das war nur zwei drei mal so.

    Was möglicherweise eine Ursache sein könnte, ist der sehr leise Motor im Leerlauf, da gibt man entweder zuviel Gas oder zu wenig, das dann zum Absterben führen kann. Aber das sind alles Umgewöhungsursachen die sich schnell normalisieren.

    Ansonsten ist der M2 ein toller Kleinwagen.
     
  19. #19 Nerox27th, 23.03.2013
    Nerox27th

    Nerox27th Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Dynamic MZR 1.3 86PS (schwarz)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH Kombi, Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für mich war das am Anfang auch sehr gewöhnungsbedürftig, von Diesel auf Benziner umzusteigen (M2 ist mein erstes Auto nach dem Führerschein) und hab ihn auch öfters mal abgewürgt. Mit der Zeit bekommst du ein Gefühl für die Sache und gewöhnst sich an dein Auto.
    Dann sollte das abwürgen kein Thema mehr sein :)

    mfg Gery
     
  20. #20 Rollon 88, 23.03.2013
    Rollon 88

    Rollon 88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Leon FR 1.8 TSI 180PS Nevada Weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX5
    Ging mir damals genauso, der 2er ist ja auch mein erstes eigenes Auto ;)
     
Thema: Mazda 2 Facelift
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 typ de facelift

    ,
  2. mazda 2 1.3 75 facelift verbrauch www.mazda-forum.info

    ,
  3. mazda 2 de facelift

    ,
  4. MAZDa 2 facelift 2010,
  5. mazda 2 mzr facelift,
  6. wie schnell erkaltet sich der mazda 2 motor
Die Seite wird geladen...

Mazda 2 Facelift - Ähnliche Themen

  1. Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?

    Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?: Moin beisammen. Wie es üblich ist, wenn man einen Neuwagen kauft, der einem gefällt, kommt man mit der Zeit mit Personen zusammen, die die selbe...
  2. Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit

    Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit: Moin beisammen. Ich fahre den 2013er Mazda 3 BM und gemäß der Regel, wenn Du dich nach dem Einparken nicht umdrehst, um dein Auto anzuschauen,...
  3. Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007

    Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007: Hallo zusammen ! Haben uns erstmals einen gebrauchten Japaner zugelegt als Zweitwagen . Sind bisher echt begeistert . Leider fehlt zum Wagen die...
  4. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  5. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden