Mazda 2 1,6 Diesel

Diskutiere Mazda 2 1,6 Diesel im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, nachdem mein 6er mit Motorschaden das Zeitliche gesegnet hat, habe ich mir den neuen "großen" Diesel in Dynamic-Ausstattung bestellt....

  1. #1 Danijel, 21.08.2009
    Danijel

    Danijel Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem mein 6er mit Motorschaden das Zeitliche gesegnet hat, habe ich mir den neuen "großen" Diesel in Dynamic-Ausstattung bestellt. Liefertermin soll Anfang November sein.

    Ich möchte euch hier über Lieferzeit, Verbrauch und sonstiges in Bezug auf den 1,6 l Diesel auf dem laufenden halten.

    Vielleicht hat ja der eine oder andere bereits diesen Motor? Dann her mit euren Erfahrungen!
     
  2. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Mit dem "großen" Diesel meinst Du bestimmt den neuen 1,6er 90-PS-Diesel-Motor. Der ist bei Mazda zwar neu im Programm, daher wohl noch fast keine Erfahrungswerte hier, aber da es ein Diesel aus dem Peugeot/Citroen-Regal ist eventuell mal dort in einem Forum nachschauen. Im allgemeinen gelten die Peugeot-Diesel als sehr gut. Ich hatte mal einen in einem Peugeot 205 (1800ccm und 60 PS, seidenweicher und ruhiger Lauf mit richtig Schmackes und einem Verbrauch von min. 4,5 bis max. 5,5 Ltr./100km) und lt. Tacho schaffte der schnell fast die 170 km/h-Marke.
     
  3. #3 Danijel, 07.11.2009
    Danijel

    Danijel Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    aktueller Liefertermin ist jetzt Mitte Dezember. Aber verladen ist die Kiste schon :-).
     
  4. MadMan

    MadMan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3 Sport City Packet
    KFZ-Kennzeichen:
    Und vor allem kann man ihn chipen.
     
  5. #5 spresel, 07.11.2009
    spresel

    spresel Stammgast

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    wenn mich nicht alles täuscht,ist das der 1,6 liter aus dem M3
     
  6. MadMan

    MadMan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3 Sport City Packet
    KFZ-Kennzeichen:
    Gibts für den 3er einen 1,6L Disel?
     
  7. #7 spresel, 07.11.2009
    spresel

    spresel Stammgast

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Beim BK
     
  8. #8 Danijel, 09.12.2009
    Danijel

    Danijel Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Sooo,
    nächste Woche ist es so weit!!!
     
  9. #9 Danijel, 17.08.2010
    Danijel

    Danijel Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo da bin ich wieder.
    Nach (ups!) 8 Monaten möchte ich euch sagen das dieses Auto ein Griff in´s Klo war.
    Nettes Auto...aber der Motor...und Verbrauch...und Tankanzeige...und Restreichweite.......Ich bin enttäuscht :|
     
  10. MadMan

    MadMan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3 Sport City Packet
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey.

    Könntest du bitte etwas mehr erzählen?
    Kann mir kaum vorstellen, dass es dermaßen katastrophal war.
     
  11. #11 Danijel, 17.08.2010
    Danijel

    Danijel Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich halte mich kurz, da ich im moment wenig Zeit habe.
    Vorweg muss ich sagen das diese "Mängel" rein subjektiv sein können:

    - Drehfreude ab 3000 U/Min katastrophal (erreicht aber seine Höchstgeschwindigkeit)
    - Subjektiv zu wenig Drehmoment unten rum (da war der 1,4l besser)
    - Enttäuschender Verbrauch (5,3l persönlicher Drittelmix, hatte weniger gehofft)
    - Restreichweitenanzeige (bekannt)
    - Anzeige Durchschnittsverbrauch falsch (bekannt?)
    - Füllstandsanzeige (bekannt); darf ich den eigentlich bis zum stillstand leerfahren:?:
    - Reifen haben miserablen Grip
    - Durch Modelljahrwechsel nur ein Fernbedienungsschlüssel
    - Durch Modelljahrwechsel keine lackierten Felgen (Vielen Dank für die unkonventionelle abhilfe durch das Autohaus Stickel:-D)

    Aber sonst wie gesagt ein nettes Auto.
     
  12. #12 Prison39, 17.08.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Da der 1.6CD derselbe Motor ist,wie der der im BL/BK eingesetzt wird,lässt sich dieser sehr gut chippen.Anstonsten ist das ein Diesel,der dreht nicht undedingt jubeln in den Begrenzer.Besonders die PSA Dieselmotoren sind da etwas träge.
    Mit rund 120 Ps sollte doch etwas mehr Holz im Feuer sein.
    Mit 90 Ps ist der nunmal keine Rennmaschine.

    Der Verbrauch von 5.3l ist nicht schlecht,lässt sich aber noch optimieren.
     
  13. #13 Danijel, 17.08.2010
    Danijel

    Danijel Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Schon klar das ein Diesel nicht so leicht dreht, aber chipen kommt nicht in frage da ich das Auto ende des Jahres wieder verkaufen möchte.

    Tcha, das mit dem Verbrauch optimieren ist so eine Sache.
    Selbst bei defensivster fahrweise komme ich nicht unter 4,8l !
    Mit meinem C1 Benziner schaffe ich das locker. Der braucht bei gleichem Fahrprofil 5,0l :!:
     
  14. #14 Prison39, 17.08.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Also mit meinen 143CD schaff ich auch Problemlos unter 5l.
    Wobei 4.8l auch kein schlechter Wert ist.
     
  15. #15 Nitschi, 17.08.2010
    Nitschi

    Nitschi Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Schade das Du so unzufrieden bist, Danijel.
    Ich fahre den Wagen jetzt seit einem Monat und bisher bin ich mehr als zufrieden! Der Spritverbrauch liegt zwar derzeit auch etwas höher als gewünscht (ca. 5,5 - 5,8 l), was aber wohl meiner derzeitigen Fahrweise zuzuschreiben ist ;)
    Mein Freund fährt auch den C1 und ich finde, die Autos lassen sich gar nicht miteinander vergleichen. Der C1 ist halt nur ein Dreizylinder!
    Ich finde der 1,6 l Diesel zieht ganz gut an. Ich wohne in einer bergigen Region und selbst da, merkt man was der Wagen leisten will.
     
  16. #16 Ultraschmart, 31.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2010
    Ultraschmart

    Ultraschmart Stammgast

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde auch, dass man den M2 nicht mit dem C1 vergleichen sollte. Den C1 kann man mit einem Smart vergleichen! Ich habe zur Zeit den M2 1,6l Diesel als Leihwagen (Meine M3 Fuchsvernichtungsanlage ist gerade in der Werkstatt)...meine Frau hat einen M2 86PS Benziner. Also vom Durchzug her überzeugt mich der M2 Diesel völlig und ist dem 86PS benziner in jeder Situation überlegen. Allein die Schalldämmung des Motors zum Innenraum ist sehr schlecht. Die Geräusche machen echt Sorgen, wenn man den M3 1,6l Benziner gewohnt ist...Rattern, Schwirren, Pfeifen, Nageln...aber es ist halt ein Diesel und die Fahrleistungen trösten über die Geräusche hinweg ;-) Wenn Mazda die Schalldämmung verbessert und die Hinterachse etwas beruhigt (bei dem Auto habe ich immer das Gefühl, als würde es hinten über schlechte Straßen springen und nicht rollen) wäre das ein Kandidat für mich ;-) - erst recht, wenn sie den 115PS-Motor des M3 in den M2 irgendwann verpflanzen.

    Gruß, Arthur

    P.s.: @ Danijel: Was ist denn mit dem Reifengrip? Drehen die durch beim Anfahren oder ist der Bremsweg zu lang? Ich finde eher, die Bremse ist beim M2 echt Kacke, aber Grip? Fährst du damit Rennen? ;-)
     
  17. #17 Danijel, 02.09.2010
    Danijel

    Danijel Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    :D Nee Rennen fahre ich nicht.

    Aber die Seitenführungskraft schon bei leichter Nässe ist echt mies.
     
  18. #18 DevilsFA, 02.09.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.284
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Das sind aber die Reifen, die kannst Du austauschen, was ich Dir auch empfehlen würde. Das würde ich jetzt nicht unbedingt dem Auto als solches zuschreiben.
     
  19. #19 Tombstone84, 02.09.2010
    Tombstone84

    Tombstone84 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5 Sport Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Jup, mit den richtigen Reifen ist er ne kleine Kurvensau.:D Ich hab Uniroyal Rainsport 2, die sind auch im Regen (wie der Name schon sagt) genial.
     
  20. #20 Danijel, 02.09.2010
    Danijel

    Danijel Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ihr habt ja Recht.
    Wie ich anfangs schon erwähnte ist es die Summe vieler Kleinigkeiten und rein Subjektiv.
    Vieleicht habe ich für so viel Geld einfach zu viel erwartet...
     
Thema:

Mazda 2 1,6 Diesel

Die Seite wird geladen...

Mazda 2 1,6 Diesel - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Ladeluftkühler Mazda 3 BK 2.0l Diesel

    Ladeluftkühler Mazda 3 BK 2.0l Diesel: Hallo, bei meinem Mazda 3 BK 2.0l-Dieselmotor ist der Ladeluftkühler undicht, sodass der Motor keine Leistung mehr bringt und immer öfter in den...
  2. Kaufberatung Mazda 3 2.2l Diesel

    Kaufberatung Mazda 3 2.2l Diesel: Hallo zusammen, ich bräuchte mal euer Schwarmwissen, ich bin am überlegen, mir einen Mazda 3 Diesel 2.2 150ps automatik von 08/2015 mit 150000km...
  3. DPF DIESEL-PARTIKEL-FILTER MAZDA 5

    DPF DIESEL-PARTIKEL-FILTER MAZDA 5: Ich habe Mazda 5 der blinkt DPF ich habe auf you tube gesehene wie sie mit eine Kabel entfernt haben, sollte man versuchen und gibt es in hier aus...
  4. Mazda 3 1.6 diesel Baujahr 2004 diesel 109 PS ruckelt beim Fahren und geht dann aus

    Mazda 3 1.6 diesel Baujahr 2004 diesel 109 PS ruckelt beim Fahren und geht dann aus: Hallo ich habe seit ca. 2 Wochen ein Problem mit meinem mazda 3 Diesel (109ps) bj 2004. (193000 km) Wenn der Motor warm wird ruckelt das Auto...
  5. Suche Luftfilterkasten Mazda 6 GH 2.0 Diesel

    Suche Luftfilterkasten Mazda 6 GH 2.0 Diesel: aufgrund abgebrochenen Nippels neben dem LMM (tippe auf Unterdruckbehälter, 2 Schlauchanschlüsse) suche ich einen Luftfilterkasten (oder auch nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden