Mazda 3 (BP) Maximale Felgen-/Reifengröße ohne Umbauten?

Diskutiere Maximale Felgen-/Reifengröße ohne Umbauten? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, ich krieg meinen Fastback erst im März, hab aber gedacht ich fang bis dahin schonmal an mich nach Felgen und anderem umzusehen. Was sind...

  1. #1 TheWalkingDerp, 23.10.2019
    TheWalkingDerp

    TheWalkingDerp Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich krieg meinen Fastback erst im März, hab aber gedacht ich fang bis dahin schonmal an mich nach Felgen und anderem umzusehen. Was sind denn die maximalen Dimensionen die man ohne Umbauten drauf kriegt? Einzelabnahme wär noch ok, aber Bördeln o.ä. ist keine Option.

    Soweit ich das beurteilen kann nachdem ich ein bisschen gesucht habe sind 18" ET43-45 mit 225/45 bzw. 40 und 19" ET45 mit 225/35 das höchste der Gefühle per ABE, weniger ET geht glaub ich nur bei unter 7,5". Größer als 35% bei 19" geht nicht wegen dem Tacho, seh ich das richtig?

    Stimmt das so oder habt Ihr was anderes gefunden?
     
  2. #2 Mazda666, 23.10.2019
    Mazda666

    Mazda666 Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Das Thema interessiert mich auch sehr, blicke da auch noch nicht durch. Die Werksmaße sind nicht mein Favorit und dazu teuer, 225x40x18“ irgendwas J und irgendwas ET würde mir besser gefallen und wäre auch günstiger, aber Umbaumassnahmen sind für mich auch keine Option...
     
  3. #3 TheWalkingDerp, 23.10.2019
    TheWalkingDerp

    TheWalkingDerp Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also wie gesagt, 7,5Jx18 ET45 mit 225/40 oder 45 sollte gehn je nach Felge. Ich hätte gern 19" gehabt, da ich finde die 18" sind zu klein für die recht großen Radkästen aber da geht eben nur 35 weil sonst der Tacho ins negative verfälscht wird und das ist mir zu hart für den Alltagsgebrauch.
     
  4. Nassa

    Nassa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    Mazda 3 BP G122
    8J ET 43 und 225 ist das max der gefühle :)

    ich hab seit dem WE 225/40 auf ner 8J ET45 drauf :)
     
  5. #5 Mazda666, 24.10.2019
    Mazda666

    Mazda666 Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Ohne Umbauarbeiten? Steht nicht raus außen? Hätte vermutet dass bei ner 8J eher in Richtung ET40 zu gehen ist... Welche Felge hast Du denn genau?
     
  6. Nassa

    Nassa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    Mazda 3 BP G122
    ET45 steht weiter drin als ET40 ;) bei ner ET40 musst du die Radkästen anpassen
     

    Anhänge:

  7. #7 TheWalkingDerp, 24.10.2019
    TheWalkingDerp

    TheWalkingDerp Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau. ET40 geht nur mit 7J denk ich. Sind das 18" oder 17"? Das mit den Reifen stört mich ein bisschen, wenn du dein Bild anschaust (schicke Felgen btw) ist da doch noch massig Platz bis zur Kante Radkasten.

    Auch schade dass Mazda serienmäßig keine 19" anbietet, 35 ist mir zu hart und am Tacho rum machen lassen will ich auch nicht.

    Bei mir wirds wohl auf 7.5Jx18 mit 225/40 oder 45 rauslaufen.
     
  8. #8 SaxnPaule, 24.10.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dagegen gibt es ein ganz einfaches Mittel. Tieferlegungsfedern!
     
  9. #9 TheWalkingDerp, 24.10.2019
    TheWalkingDerp

    TheWalkingDerp Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte zur Außenkante. Vom Umfang her geb ich dir recht.
     
  10. Nassa

    Nassa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    Mazda 3 BP G122
    Bei den originalen fand ich den Abstand Reifen/Felge und äußere Radkasten echt extrem groß. Jetzt sind sie gut 12mm (Felgen) bzw. 5mm (Reifen) weiter draußen. Leider würden ohne extras nur 2 weitere mm gehen (also ET43). Alles darüber, also z.b. ET40 oder 235er Reifen geht nicht ohne weiteres.
    Fotots sind immer so eine Sache, aber auf alle Fälle passt es jetzt besser als die OEM Felgen. Wobei ich auch noch gern 5mm (ET40) mehr hätte. Aber hatte kein Bock auf Rennereien. Vorne stehen sie jetzt wirklich exakt im Lot mit den Radkästen, aber hinten wäre noch bisl Platz gewesen.

    btw wiegen die OEM Räder knapp 22kg. Meine neuen nur 19.6 (sind auch 18er) :D
     
  11. #11 TheWalkingDerp, 24.10.2019
    TheWalkingDerp

    TheWalkingDerp Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Würd mit Spurverbreiterung was gehn oder kriegt man da die selben Auflagen wie wenn man ne kleinere ET nimmt?

    Ich muss mal abwarten wies beim Fastback rauskommt, allgemein hab ich den Eindruck dass es bei dem besser wirkt. Mag durch das weniger massige Heck kommen.
     
  12. #12 SaxnPaule, 24.10.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Spurverbreiterung ist immer Einzelabnahme, insofern nicht mit Serienfelgen und ABE verwendet.
     
  13. #13 TheWalkingDerp, 24.10.2019
    TheWalkingDerp

    TheWalkingDerp Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Gut zu wissen, danke.
     
  14. Nassa

    Nassa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    Mazda 3 BP G122
    letztendlich ist eine Spurverbreiterung ja auch nur eine geringere ET. Sprich du musst auch wieder Radkästen etc. machen
     
  15. #15 SaxnPaule, 24.10.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Und in den meisten Fällen (5mm - 19mm Verbreiterung) Stehbolzen tauschen. Was zur Folge hat, dass man dann im Winter offene Radmuttern fahren muss oder die Winterräder auch mit den Spurplatten einzutragen hat.

    Wenn die Winterräder Stahlfelgen sind, dann sind zwingend offene oder längere Radmuttern erforderlich, da eine Nutzung von Stahlfelgen mit Spurverbreiterung nicht zulässig ist..
     
  16. Nassa

    Nassa Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    Mazda 3 BP G122
    wer im Winter Stahl fährt, hat sowieso die Kontrolle über sein Leben verloren ^^
     
    taron93 und SaxnPaule gefällt das.
  17. #17 Micha82, 24.10.2019
    Micha82

    Micha82 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.09.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    Meiner Erfahrung nach verändern Distanzscheiben das Fahrverhalten sehr zum negativen, vorallem bei Vorderradantrieb.
    Beim Beschleunigen aus niedrigen Geschwindigkeiten zieht das Auto gefühlt "von Spurrille zu Spurrille", so zumindest wars bei meinem Astra, würde keine mehr draufmachen.
     
  18. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    178
    Die Diskussion hatten wir letztens mit einem TÜV Prüfer. Fazit: Es gibt keine Vorschrift die das Fahren von Distanzscheiben in Verbindung mit Stahlfelgen verbietet.

    Davon ab würde ich mir aber eher eine Felge mit niedrigerer ET suchen, damit kommt man dann auf das selbe raus aber hat kein Zusatzgewicht an der Achse.
     
  19. #19 tuerlich, 24.10.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    404
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Hatte selber vor vielen Jahren Distanzscheiben hinter Mattig Stahlsportfelgen am Fiesta eingetragen!
     
  20. #20 SaxnPaule, 24.10.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    In allen Gutachten die ich bisher gefunden habe war ausdrücklich der Ausschluss von Stahlus vermerkt.

    Habt ihr die Kombi Distanzen + Stahlus eintragen lassen?

    Liebend gern hätte ich auch ne ET40 an der Hinterachse und ne ET45 an der Vorderachse. Gibt's nur leider nicht.
    Bin froh überhaupt ansehnliche leichte 19er gefunden zu haben.
     
Thema:

Maximale Felgen-/Reifengröße ohne Umbauten?

Die Seite wird geladen...

Maximale Felgen-/Reifengröße ohne Umbauten? - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GG/GY) mögliche Felgengröße/Reifengröße

    mögliche Felgengröße/Reifengröße: Hallo ihr liebe Community, ich habe mal im Forum gestöbert und mich interessiert folgendes: Weiß einer von euch welche 17“ Alufelge auf nen...
  2. Unbekannte Felge von Atiwe

    Unbekannte Felge von Atiwe: Hallo zusammen, bin neu hier. Ich habe in der Garage meines Vater folgende Felgen gefunden: Hersteller Atiwe, Typ-BB7528, 7Jx15J, ET28, Lochkreis...
  3. Mazda 3 (BP) Suche Felgen für meinen kommenden Fastback - eure Meinungen bitte

    Suche Felgen für meinen kommenden Fastback - eure Meinungen bitte: Bin grad dran mich für Felgen für meinen bestellten M3 Fastback zu entscheiden und würd gern ein paar Meinungen hören. [IMG] Die zwei sind...
  4. Felgen 2018 auf 2020?

    Felgen 2018 auf 2020?: Hi, ich bin schon seit längerem auf der Suche nach neuen Felgen für meinen M3 BP-X, habe hierzu allerdings noch kaum Hersteller gefunden die ein...
  5. Mazda 3 (BL/BM) Passende Felgen

    Mazda 3 (BL/BM) Passende Felgen: Hallo zusammen, bin seit 2 Monaten Besitzer eines Mazda 3 G-120 Center-Line (Baujahr 2014 / 4-Türer) und benötige nun Winterreifen mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden