Max. Verbrauch bei MPS-Modellen

Diskutiere Max. Verbrauch bei MPS-Modellen im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Wie mein Username schon klarmacht, möchte ich mir in nächster Zeit auch einen MPS (3er) zulegen. Habe in letzter Zeit viel in diesem Forum...

  1. #1 AuchWill, 30.05.2007
    AuchWill

    AuchWill Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Wie mein Username schon klarmacht, möchte ich mir in nächster Zeit auch einen MPS (3er) zulegen.

    Habe in letzter Zeit viel in diesem Forum gelesen.
    Leider konnte ich keine antwort auf meine Frage finden.

    Mich interessiert der Spritverbrauch beim MPS. Hier im forum lese ich aber ständig nur, wie sparsam jeder seinen MPS fährt und es versuchen sich alle zu unterbieten, was das angeht.

    Nun meine Frage(n):

    Wie viel verbraucht euer Flitzer bei richtig sportlicher Fahrweise.

    Wie hoch ist dann der Momentan-verbrauch, wenn man mal das Gas-Pedal durchdrückt?


    Meine nächste Frage wäre:

    Hat jm. sachon versucht, Super zu tanken, anstatt Super +??

    falls ja,

    Wie ist die Leistung/ der Leistungsverlust?


    freu mich jetzt schon auf eure Antworten

    Gruss Andi
     
  2. #2 future74, 30.05.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, also wenn du z.B. mit dem 2.Gang voll reinsteigst und ordentlich auf Touren bringen lässt zeigt der Bordcomputer schon schnell auch mal 50 Liter oder mehr an, aber das ich halt nur kurzfristig.
    Ich bin ein paarmal mit den 3 MPS gefahren aber nur ca. 20-30km und dann hat der Bordcomputer(vorher auf Null gestellt) schon knappe 18 Liter angezeigt. War aber sehr sportlich unterwegs.

    Vielleicht kann wer mehr dazu schreiben, der einen Besitzt. Aber eines muss man schon sagen, der geht ab wie die Hölle:D

    MFG Peter
     
  3. #3 Nidhögg, 02.06.2007
    Nidhögg

    Nidhögg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda3 BP Fastback schwarz
    10-12Liter--sportlich ist relativ--was meinst Du damit?
     
  4. #4 axela_MPS, 02.06.2007
    axela_MPS

    axela_MPS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 BJ 99
    Zweitwagen:
    Mazda3 MPS
    wenn man nicht dauerhaft mit vollgas rumballert, und ab und zu auch etwas den schon gang einlegt, ist man ab 11L bis maximal 13l dabei würd ich sagen.
    bei richtig krassen hetzjagden, (z.B 100KM eifel strecken mit schön viel gas, 2 Runden nordschleife, und nochmal 100KM zurück) sinds schonmal locker 20l aufwärts.
     
  5. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Je kleiner der Motor desto kleiner der Verbrauch, Downsizeing funktioniert also.
    Manierlicher Verbrauch für soviele Pferde, lässig! :)
     
  6. #6 Probmaker, 03.06.2007
    Probmaker

    Probmaker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    also was die leute hier schreiben...pff

    ich hab den 3er MPS probegefahren (hatte 3 studnen zeit) und ich hab ihn mit etwa 20l bewegt... war schon sehr sportlich unterwegs... bergstraßen, und ständig treten... an der kreuzung immer der erste... also richtig dumm...

    ABER: ich bin mir sicher, dass man ihn noch weiter treiben kann. ich wette, wenn man will kriegt man auch 25l hin!

    außerdem kann ich mir schwer vorstellen dass man ihn mit 12l bewegt. wie seit ihr unterwegs? ich weiß wirklich nicht wie das gehn soll:?:


    mfg
     
  7. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    25L/100KM?
    Nun habt ihr sogar meinen Audi getoppt, um einen Liter, Reschpekt! :p 8)
     
  8. André

    André Guest

    Indem man ganz normal fährt. Es gibt ja auch Leute, die Ihre MPS mit 8-10 Litern auf 100km bewegen.
    Mehr als 25l auf 100 km? Vielleicht sollten man nicht nur die ersten drei Gänge benutzen.....
     
  9. #9 Probmaker, 03.06.2007
    Probmaker

    Probmaker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    die rede war hier von sportlich... und wenn ich eine bergstraße hinauf fahr, mit sag ma 100 - 130, dann werd ich das wohl eher nicht in da 5. oda 6. machen....
     
  10. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Yeah, definieren wir den Begriff sportlich!
    Sportlich ist, wenn man den Drehzahlbegrenzer ärgert, weil man immer in den roten fliegt!
    Sportlich ist, wenn man in der Stadt in der 2ten mit 70 durch die City cruised, statt mit der 5ten.
    Sportlich ist, wenn dir der Tankwart eine Cola beim Volltanken ausgibt!
    Sportlich ist, wenn alle vier Räder durchdrehen!
    Sportlich ist, wenn du eine Eisenbahnkreutzung etwas schneller nimmst, weil du schon immer Pilot werden wolltest!
    Sportlich ist, wenn dein Auto nach Bundesheermanie getarnt ist, nachdem du einen Waldweg absolviert hast!
    Sportlich ist, wenn du ins Outback fährst um mit deinen Freunden eine Forest-Party feierst und im Anschluss weit ab von jeder Zivilisation im Avant übernachtest! 8)

    So noch alles packen, morgen ist BS angesagt und heute wird nach 70er Jahre Manie gefeiert! [​IMG]
     
  11. #11 Nidhögg, 03.06.2007
    Nidhögg

    Nidhögg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda3 BP Fastback schwarz
    da ich jetzt weiß, was sportliche Fahrweise ist, würde ich auch um die 20 Liter verbrauchen--man kann ja vieleicht gleich im ersten Gang bleiben:p
    Also wie gehabt 10-12 Liter Durchschnitt, ich halte mich im Allgemeinen an die Regeln - fahre zügig8) und auf der Bahn auch reichlich über 200 wenn es möglich ist--ich fahre allerdings nicht wie ..... an eine rote Ampel etc um dann eine Vollbremsung zumachen, also wie man so schön sagt vorausschauend:engel:----ok nicht immer.
     
  12. #12 Roger 3MPS, 03.06.2007
    Roger 3MPS

    Roger 3MPS Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seit 1.3.2007 Mazda 3 MPS
    Vielleicht war die Handbremse nicht gelöst?:p
    Ich fahr wirklich nicht Spritsparend,Und sicher ein paar mal pro Woche über die Jurapässe,aber auf den letzten 8000km hatte ich laut Bc nie einen höheren Verbrauch als 10 liter.
    Habe ca alle 1500-2000km wieder den Bc resetet!
    Das Auto hat auch einen 5.und 6. Gang!!!
    Innerorts mit 50 im 5. geht wunderbar und der Auspuff gibt einen geilen
    sonoren Klang ab bei den niedriegen Drehzahlen.
    Man muss schon eine besondere begabung haben wenn man mehr als 15 liter
    Durchschnittsverbrauch hinbekommt,im öffentlichen Vekehrsraum:!::!:
     
  13. André

    André Guest

    Eben, wenn man nicht wie die letzte Sxx fährt, dann sind 8-12 Liter keine Utopie. Leider werden wohl eher 10+x daraus, weil der Wagen auch viel Spaß macht.

    André
     
  14. #14 axela_MPS, 03.06.2007
    axela_MPS

    axela_MPS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 BJ 99
    Zweitwagen:
    Mazda3 MPS
    jap, wenn man normal fährt hat man einen durschnittsverbrauch von 10-12l.
    wie roger sagte, um nen durschnitt von +15l zu haben im öffentlichen straßenverkehr, muss man schon ein held sein.
    aber was ich genau so wenig verstehe, wie kann man einen verbrauch von unter 9l bei so einem auto haben?
    da darfst du das gas ja nicht mal streicheln...
     
  15. #15 Roger 3MPS, 03.06.2007
    Roger 3MPS

    Roger 3MPS Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seit 1.3.2007 Mazda 3 MPS
    @axela_MPS:
    Tempomat benützen wenn immer möglich.:!::!:
    Auch wenns manchmal schwerfällt.:twisted:
     
  16. Cupra

    Cupra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Ich werd eventuell mal auf meine persönliche Lieblingsstrecke gehen, da hab ich dann 36 km zum Testen (Privatsrasse), und ich denke, dass beim 6er nen Schnittverbrauch von deutlich über 50 Liter zu schaffen sein sollte bei sportlicher Fahrweise :)
     
  17. #17 AuchWill, 04.06.2007
    AuchWill

    AuchWill Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    20 l auf 100km...genau das wollte ich wissen,...

    ...Gibt es noch mehr MPS-ler, die diese erfahrung gem8 haben ( mit deutlich >10 l) ??


    kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen,dass man den MPS unter 10 l halten kann...(zumindest nicht, wenn man noch Spass haben will)
     
  18. #18 Roger 3MPS, 04.06.2007
    Roger 3MPS

    Roger 3MPS Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seit 1.3.2007 Mazda 3 MPS
    @AuchWill:
    Doch es geht.:!::!:
    Ich hab in den letzten 8000km nie einen Durchschnittsverbrauch über 10 litern
    gehabt,trotz sportlicher fahrweise:headbang:
    Wenn du mir nicht glaubst,kann ich ja mal ein Bild von meinen Reifen reinstellen.:rolleyes:
     
  19. hricol

    hricol Stammgast

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    Zweitwagen:
    Mazda 5 CW, 2.0 Exclusive
    Bei mir ist der berechnete Durchschnittsverbrauch im Moment 10.2 Liter für 1635km. Und es waren einige sehr sportliche km dabei. Jedenfalls habe ich mich nie aus Angst ich könnte zu viel Benzin verbrauchen zurückgehalten.
     
  20. #20 Robinrick, 05.06.2007
    Robinrick

    Robinrick Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MPS, Mazda 5 CD Top, Ford GT 40
    Die Diskussion wird langweilig.
    Jetzt haben doch alle oft genug geschrieben dass der Verbrauch
    zwischen 8 und 12 Liter liegt.
    Bei der Leistung gehts nicht günstiger oder besser.
    Also "AuchWill", entwerder auch kaufen oder Diesel fahren.
     
Thema:

Max. Verbrauch bei MPS-Modellen

Die Seite wird geladen...

Max. Verbrauch bei MPS-Modellen - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) max Größe von USB-Sticks am MZD Connect

    max Größe von USB-Sticks am MZD Connect: Da beim neuen 3er leider kein MZD Handbuch dabei ist und auch online nichts zu finden ist: Wie groß darf ein angehängter Datenträger maximal sein?...
  2. Mazda 5 Fahrverhalten bei Max Anhängelast

    Mazda 5 Fahrverhalten bei Max Anhängelast: Hallo zusammen, ich fahre einen Mazda 5 CW von 2011 2.0 150PS, die Anhängelast ist ja mit 1600kg bei 8% Steigung angegeben. Ist jemand schonmal...
  3. Kaufe Mx5 NB mir Lederausstattung max. 125k km bis 4.000€

    Kaufe Mx5 NB mir Lederausstattung max. 125k km bis 4.000€: Hi, möchte mir gerne einen Mx5 zulegen, Kriterien: - Kein Rost an den Schwellern oder Radläufe - max. 125k km - Innenraum aus original Mazda...
  4. Wischwasserbehälter, max. Füllstand

    Wischwasserbehälter, max. Füllstand: Hallo zusammen, an die anderen GJ-Besitzer, wenn ihr das Wischwasser bis Oben zum Deckel auffüllt, bleibt das auch bis zu dieser Höhe oder leert...
  5. Abschlepper mit max.3,5 t ???

    Abschlepper mit max.3,5 t ???: Hallo liebes Forum, ich bin aktuell auf der Suche ein nicht fahrtüchtiges KFZ zu bewegen. D.h. Hänger oder Abschlepper. Da ich allerdings nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden