Marcos 3er - nach 14 Jahren Golf nun Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid

Diskutiere Marcos 3er - nach 14 Jahren Golf nun Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid im 323 / Mazda3 Forum im Bereich Bilderbereich: User und ihre Autos; Kann man das mit dem Mazda Supra mischen? Ich bekomm aktuell nämlich kein Supra 0W-20...

Pinkamena

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2019
Beiträge
412
Zustimmungen
248
Ort
Gelnhausen-Hailer
Auto
Mazda2 (2020) „Akari“
KFZ-Kennzeichen
@Bigteddy
Erstbefüllung Öl ist ein 0W-20 also würde ich fürs erste Jahr das LiquiMoly Specials Tec AA

Kann man das mit dem Mazda Supra mischen? Ich bekomm aktuell nämlich kein Supra 0W-20...
 

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.703
Zustimmungen
1.470
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Das Mazda Supra 0W-20 als 1 Liter passt natürlich auch um was Nachzufüllen im Auto.

Da die Sky Gs kein Öl fressen, wird man auch kein großen Kanister kaufen müssen :)
Bei der jährlichen Inspektion in der Garantiezeit wird sowieso das Öl vollständig gewechselt.

Langzeiterfahrung zum X gibts bisher "noch" wenig aber der Motor ist ja mehr zum G Benziner verwandt.
 

3bkDriver

Stammgast
Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
1.067
Zustimmungen
520
Ort
Schweiz
Auto
BMW 330i e91
Zweitwagen
Peugeot 206 cc 2.0
Gratuliere zum neuen!!

Übrigens gibt es durchaus auch freie Werkstätten, welche Zugang zum digitalen Mazda-Servicenachweis haben. Eine solche hatte ich beim Mazda 2. Keine Ahnung, wie da die Bedingungen für die freien sind (Erfahrung auf Mazda? Einhalten der Inspektionsanweisungen?), aber möglich ist das durchaus.
 

Pinkamena

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2019
Beiträge
412
Zustimmungen
248
Ort
Gelnhausen-Hailer
Auto
Mazda2 (2020) „Akari“
KFZ-Kennzeichen
Das Mazda Supra 0W-20 als 1 Liter passt natürlich auch um was Nachzufüllen im Auto.

Oh da hast du mich falsch verstanden. Ich meinte ob ich das SpecialTec in ein Auto mit Supra-Füllung kippen kann, weil ich zur Zeit kein Supra bekomme... Hab zwar noch keins gebraucht für meinen 2er aber hätte halt gerne etwas passendes da wenn ich nachkippen muss.
 

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.703
Zustimmungen
1.470
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@Pinkamena
Gleiche Visko also 0W-20 kann man problemlos nachkippen, es muss nur eben die Freigabe für den entsprechenden Motor da sein :-)

Sogar unterschiedlich Viskos würden passen, aber ich mache dies niemals und hab früher immer gut ÖL beim RX-8 nachgeschenkt :!:
 

3bkDriver

Stammgast
Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
1.067
Zustimmungen
520
Ort
Schweiz
Auto
BMW 330i e91
Zweitwagen
Peugeot 206 cc 2.0
Naja, ich sehe da kein Problem. Halb 0w-20 und halb 5w-30 beispielsweise gäbe dann 2.5w-25. Die eierlegende Wollmilchsau sozusagen :cheesy:. Wenn beide die Freigabe haben seh ich da kein Problem. Oder gibt es irgendwelche Gründe, die gegen eine Mischung von Viskos sprechen? Lasse mich gerne eines besseren belehren :ja:
 

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.703
Zustimmungen
1.470
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hehe eine 2.5W-25 Mischung hast du glaub trotzdem nicht :lol:
Motorenöl kann tatsächlich untereinander gemischt werden, es geht da viel mehr um das Additivpaket, dass nicht zu 100% wirkt bei ner 50%-50% Mischung von verschiedenen Sachen :?:

In meinem bisherigen Besitz 1.5 MZR, 2.3 Disi Turbo und der G120 musste ich nie zwischen dem Service Öl nachkippen aber vielleicht liegt's auch an meiner chilligen Fahrweise und knapp 10tkm pro Jahr.

Wer mehr fährt muss natürlich öffters nach dem Öl schauen, Reserveöl von 1+ Liter habe ich natürlich auch immer in der Garage stehen :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.484
Zustimmungen
772
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ihr kapert hier gerade Marcos Vorstellungsthread für ein Ölseminar!
 

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.703
Zustimmungen
1.470
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich habe nur die Fragen von @Bigteddy sowie @Pinkamena beantwortet, aber freu mich über weitere schöne Berichte von unseren Mazda-Neulingen :cheesy:

Schließlich musste er zuvor 14x Jahre lang VAG fahren und hat jetzt zurecht die Lust an Premium-Japan gefunden :razz:

Es kaufen wirklich gefühlt viele den X Motor beim 3BP sowie CX-30.

Ich habe mich nicht getraut, weil wir eine Bedi-Reinigung in zukünftigen Ausgaben eingeplant haben :arrow:
 

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
710
Zustimmungen
746
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Eine Frage habe ich noch auf die Schnelle: hat der Knopf eine Funktion ?
 

Anhänge

  • C4B7E2B9-ECC8-4647-986D-0AE66E246C1D.jpeg
    C4B7E2B9-ECC8-4647-986D-0AE66E246C1D.jpeg
    631,8 KB · Aufrufe: 100

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.484
Zustimmungen
772
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Das ist ein Blindstopfen. Darunter ist die manuelle Entriegelung, damit du bei leerer Batterie auch nen Gang einlegen kannst.

@Mr. Mazda Marco hatte zwischenzeitlich schonmal Premium Japan ;)
Allerdings Made in UK :roll:
 
Zuletzt bearbeitet:

Skyactiv Ox

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
431
Zustimmungen
543
Auto
Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
Zweitwagen
vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
Heute war der große Tag, ich durfte ihn abholen :lachen: Um 15.30 Uhr war Termin, den ich zusammen mit meinen Bruder (auch Mazda 3 Fahrer seit drei Jahren) wahrnehmen durfte. Nach dem restlichen Papierkram und der obligatorischen Flasche Sekt durfte ich den Mazda in Empfang nehmen, KM-Stand 7 KM. Nach einer Einweisung (wo ich nicht alles verstanden habe, gerade was die ganzen Assistenzsysteme betrifft, ja, das Bordbuch werde ich mir nochmal ernsthaft vornehmen müssen) war es soweit: ich durfte ans Steuer. :lachen: Der erste Weg war zur Tankstelle, einmal volltanken bitte :D Hier schenkte mir mein Bruder sogar einen Tankgutschein im Wert von 75,- EUR :oops:

Die anschließende Einweihungsfahrt betrug ca. 160 KM, wobei ich ihn nicht höher als 3000 Umdrehungen aktuell drehen lasse. Ob man ein neues Auto nun einfahren muss oder nicht scheiden sich die Geister, laut Händler wäre das allerdings nicht nötig. Ich mach´s trotzdem mal. Schaden kanns auf den ersten KM sicherlich nicht.

Wenn man von einem Diesel kommt ist es immer wieder erstaunlich wie leise der SkyaktivX ist, Wahnsinn, bei 100 KMH hört man den Motor nahezu nicht. Dass der Motor irgendwie leicht anders ist wie ein klassischer konventioneller Benziner kann ich absolut nicht bestätigen, er ist flüsterleise. Gefahren sind wir teils Autobahn, sehr sachte verständlich, aber auch dann Landstraße. Nach 160 gefahrenen KM beträgt die Restreichweite noch ca. 550 KM, 700 KM sollten bei moderater Fahrweise möglich sein schätze ich mal. Ich gehe aktuell von einem Durchschnittsverbrauch von 6, … aus, und das ganz locker. Wie manche bei Spritmonitor auf Werte jenseits der 8 Liter kommen entzieht sich meiner Kenntnis.

Die Ledersitze sind echt klasse, ein sehr guter Kompromiss zwischen nicht zu weich und nicht zu hart, echt toll. Die elektrischen Sitzeinstellungen verleihen dem Ganzen nochmal das gewisse Extra. DAB-Radio hatte ich bisher noch nie, die Bose-Anlage klingt sehr gut, wobei das Radio im Golf 7 dem System nicht viel nachstand muss ich ehrlich sagen.

Ich werde zum Mazda3 immer wieder Fragen haben, die ich hier gerne nach und nach stellen würde, denn es ist mein erster Mazda im Leben. Auch ist es mein erster Automat im Leben. Und ich muss echt sagen das Wandler-Getriebe schaltet butterweich. Sehr toll :lachen:

Auch wenn der Mazda vermutlich keinen Ölverbrauch haben wird würde ich mir gerne eine 1-Liter Flasche kaufen, nur zur Sicherheit. Kann mir jemand sagen welches Öl ich da kaufen soll ? Und könnte mir nochmal jemand sagen wie das bei Mazda inzwischen mit den "elektronischen Nachweisen" für die Inspektionen funktioniert ? Das habe ich bisher nur zum Teil verstanden.....:?:

Anbei noch ein paar (schlechte) Handy-Bilder, bei mir in Hessen hats heute mehr geregnet als sonst was. Bessere Bilder folgen natürlich noch.

Soweit erstmal, viele Grüße, Marco


Herzlichen Glückwunsch, sieht super aus in der Farbkombination! Viel Fahrspass damit.

Und warte mal ab mit der Bose...die wird sich einspielen und Dich begeistern:-)
 

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
710
Zustimmungen
746
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Guten Morgen liebe Mazda-Fahrer.:winke:

Eine weitere Frage in Sachen Klimaanlage / Klimaautomatik beschäftigt mich seit gestern:
im meinen beiden VAGs ging die Klimaanlage nach nur wenigen Jahren kaputt, ich hoffe beim Mazda hält sie nun länger. Aber wie macht ihr das eigentlich:

Lasst ihr die Klimaanlage IMMER mitlaufen oder schaltet ihr sie wirklich nur zum Entfeuchten und bei sehr warmen Außentemperaturen ein ? Ich habe sie bisher IMMER mitlaufen lassen, frage mich aber ob das so sinnig ist....? :confused: Sollte man sie ggf. etwas schonen wenn man sie aufgrund der Temperaturen nicht benötigen sollte ? Ist es dann sinnvoller sie auszulassen und nur mal gelegentlich anzumachen ? Ich habe keinen Plan...
 

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.484
Zustimmungen
772
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Meine läuft immer. Bisher ausschließlich auf Eco. Wenn sie kaputtgeht, Garantie.
 

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.338
Zustimmungen
1.017
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Meine Klima läuft seitdem ich das Auto bekommen immer bei eingestellten 18° bis 20° mit, ob Sommer oder Winter.
 

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.484
Zustimmungen
772
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Beim 6er gibt's dafür nen extra Knopp. Dachte das ist beim BP genauso.
 

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
710
Zustimmungen
746
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Und wo ist der Knopf ? :confused:
 

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.703
Zustimmungen
1.470
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@Bigteddy

Auto=Eco Modus bei den neuen Mazdas

Ich verwende es nur im Winter zum Entfeuchten und Sommer zum Kühlen, da mein erstes Auto keine Klima hatte, bin ich ohne tatsächlich auch von A-B gekommen ;)

Von Klima-Problemen bei Mazda wüsste ich jetzt nichts, beim MPS, M2 und RX-8 ist alles fehlerfrei/cool bis zum Verkauf gelaufen! :rolleyes:
 
Thema:

Marcos 3er - nach 14 Jahren Golf nun Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid

Oben