Mal wieder Bluetooth-Freisprecheinrichtung

Diskutiere Mal wieder Bluetooth-Freisprecheinrichtung im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; N`abend zusammen. Erst mal.. cooles Board... hat mir bis jetze als Gast schon gut geholfen. Nun steh ich aber vor nem kleinerem Problemchen....

  1. #1 fireblade, 02.10.2008
    fireblade

    fireblade Einsteiger

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    N`abend zusammen.
    Erst mal.. cooles Board... hat mir bis jetze als Gast schon gut geholfen.

    Nun steh ich aber vor nem kleinerem Problemchen.

    Ich wollt mir für meinen 6er kombi (Baujahr 2005 - kein Bose) mal ne Bluetooth-Freisprecheinrichtung besorgen, weil ichs satt hab immer von den grünen um mein liebes geld gebracht zu werden :)

    Welche würdet ihr empfehlen bzw. welche käme in Frage ?
    Brauch ich einen Adapter, wenn ja welchen und wor krieg ich den her?
    Wäre ganz gut wenn ich auch irgend wie MP3´s damit hören könnte (über zusätzlichen line in, oder sd-slot etc...)

    Hab natürlich vorher brav im Forum gesucht und wurde auf parrot und Funkwerk Dabendorf aufmerksam. Wär das ne gute wahl?

    Für Infos wär ich sehr dankbar....
    MFG
     
  2. #2 Nickel.m6, 03.10.2008
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Moin,

    also ich habe eine FSE von Sony Erricsson. Das ein kleiner schwarzer Kasten der oben an der Sonneblende hängt. Hat so um die 50€ gekostet und funktionirt einwandfrei. Besonders gut das keine Kabel brauch. Und selbst wenn man sie oft benutzt reicht einmal die Woche laden.

    Gruss Nico
     
  3. morgon

    morgon Neuling

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2; 1,5; 75 KW; BJ 2011;
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe mir die Bluetooth-Freisprecheinrichtung von Anycom zugelegt. Hat 65 € gekostet. Dürfte aber mittlerweile auch schon billiger zu bekommen sein.

    Das Teil wird mit einer Klemme an der Sonnenblende befestigt. Es war aber auch eine Klemme für die Lüftungsgitter dabei, die aber bei Mazda 6 nicht passt.

    An der Sonnenblende, finde ich, ist sie auch besser aufgehoben.

    Geladen wird das Teil über jeden USB-Anschluss oder über den Zigarettenanzünder.

    Unter www.anycom.com kann man sich das Teil anschauen.
     
  4. #4 wolli61, 13.10.2008
    wolli61

    wolli61 Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe eine Parrot CLK 3100 eingebaut. Funktioniert ohne Probleme.
    Da ich im Dezember (hoffentlich ) meinen neuen mit Bluetooth bekomme. habe diese dann übrig. Biete sie dann hier an. Da ist auch ein Adapterkabel dabei für das normale Radio im Facelift. Wenn Du interesse hast kannst Dich ja melden. Der Einbau ist simpel.
     
  5. #5 future74, 13.10.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Freisprechanlagen von Parrot kann ich nur empfehlen. Ausserdem ist diese nicht von der Handymarke abhängig, nur Bluetooth muss das Handy unterstützen. Habe schon mehr als 10 eingebaut und alle Kunden sehr zufrieden. Welche du von Parrot nimmst hängt von deinen Wünschen ab. Es gibt welche ohne Display, und welche mit Display und Sprachbedienung. Ich habe bis jetzt immer die Variante mit Display(CK 3100) eingebaut.

    Grüsse Peter
     
  6. #6 scuidgy, 30.04.2009
    scuidgy

    scuidgy Stammgast

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GH 2.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M3 BM G-120
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stimmt. Parrot ist das Non-Plus-Ultra im Bereich der Bluetooth-Freisprechanlagen. Kann man bedenkenlos empfehlen und sehen dazu auch noch gut aus.
     
  7. #7 wolli61, 30.04.2009
    wolli61

    wolli61 Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die oben erwähnte Parrot ist zu haben. Hab meinen neuen vor 2 Wochen bekommen. Bei interresse bitte melden. Adapterkabel für Radio (nicht Bose system) ist dabei.
     
Thema:

Mal wieder Bluetooth-Freisprecheinrichtung

Die Seite wird geladen...

Mal wieder Bluetooth-Freisprecheinrichtung - Ähnliche Themen

  1. ...mal eine Zeitschrift, die sich "traut"...

    ...mal eine Zeitschrift, die sich "traut"...: In der neuen - vom 22.07.2020 - "Auto Strassenverkehr", prangt so schön auf der Titelseite "Angriff auf den Golf, Vergleichstest mit günstigen...
  2. Mazda5 (CR) Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an...

    Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an...: Ich wende mich nochmals mit einer Frage an euch :winke: Mein Bock springt von 10x starten 6x erst beim zweiten mal an. Hat einer eine Idee wo ich...
  3. Ja, hallo erst mal….

    Ja, hallo erst mal….: Ich grüße alle hier, bin hier neu im Forum und habe durch einen Zufall einen Mazda 323 F - BG -Baujahr 1991, Automatik erwerben können. Ohne...
  4. Brauche mal eure Hilfe

    Brauche mal eure Hilfe: [ATTACH] Hallo. Ich habe seit kurzem einen Mazda 3 von 2016. Heute ist mir aufgefallen das ich eine Kunststoffblende in der vorderen Stossstange...
  5. Mazda 3 (BP) Tempomat bei Neustart - mal an, mal aus

    Tempomat bei Neustart - mal an, mal aus: nAbend! Bei der Übergabe sagte mir der Händler, daß man den Tempomat jedes mal neu einschalten muß. Weiß ich noch genau, weil ich am Vortag 1000km...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden