Mal ne Frage

Diskutiere Mal ne Frage im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Kann man auch an´s originale Radio Sub, Verstärker etc anschließen oder brauch man doch nen anderen Radio? Weil ganz ohne Bums im Auto will ich...
  • Mal ne Frage Beitrag #1

Bayer-Mazda3

Kann man auch an´s originale Radio Sub, Verstärker etc anschließen oder brauch man doch nen anderen Radio? Weil ganz ohne Bums im Auto will ich auch net auskommen! :D

MFG Michi
 
#
schau mal hier: Mal ne Frage. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Mal ne Frage Beitrag #2
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
verstärker geht ran, sofern er highlevel eingänge hat, bzw kannst du auch mit nem high-low wandler aus dem LS-signal eins passen düfr cinch machen was dann an den verstärker geht. die wandler kosten nicht all zuviel. man sollte aber auch kein billigschrott kaufen, da man sonst arge klangeinbußen hat.

um welches originalradio handelt es sich?
 
  • Mal ne Frage Beitrag #3

Bayer-Mazda3

Um dieses originale riesengroße integrierte Radio im Mazda3!
Weil ich hab irgendwie keine Lust externes Radio einzubauen und dann auf Uhr, Touring Computer etc zu verzichten!

MFG Michi
 
  • Mal ne Frage Beitrag #4
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
Jojo81 schrieb:
verstärker geht ran, sofern er highlevel eingänge hat, bzw kannst du auch mit nem high-low wandler aus dem LS-signal eins passen düfr cinch machen was dann an den verstärker geht. die wandler kosten nicht all zuviel. man sollte aber auch kein billigschrott kaufen, da man sonst arge klangeinbußen hat.

um welches originalradio handelt es sich?

genau so gehts mit dem serienteil. kannste alles behalten. mußt halt nur nen adapter besorgen.
 
  • Mal ne Frage Beitrag #5

Bayer-Mazda3

Ok danke is des eigentlich ein großer Aufwand des riesen Radio rauszubauen und des Gschmarry anzuschließen?
 
  • Mal ne Frage Beitrag #6
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
nein, ist nicht viel arbeit. die kabel für den verstärker legen dauert länger
 
  • Mal ne Frage Beitrag #7

Bayer-Mazda3

Ok danke!
Bin nicht so der Spezialist in Sachen Elektronik!
Hab aber nen guten Kumpel der mir des alles macht!

MFG Michi
 
Thema:

Mal ne Frage

Mal ne Frage - Ähnliche Themen

Mazda 6 GH Audio Anlage 2022: Hallo, ich habe neulich den 6 Mazda GH Sportkombi mit der Top Ausstattung gekauft. Also es ist das Navi plus das Bose System verbaut. Mein...
Mal wieder eine Navi-Update-Frage: Hiho, ich habe eine Mazda 3, Bj. 2017 mit eingebautem Navi. Diesen habe ich 2020 gebraucht erworben. Da das Kartenmaterial immer öfter nicht...
Mazda6 (GH) Mit 110 über Bodenwelle: Grüße, bin heute aus dem Urlaub zurück gekommen, das Navi hat uns schön durch die kleinsten käffer geleitet um Stau zu umgehen. Nun zum Thema...
Mazda6 (GH) Abblendlicht selber tauschen?: Moin! Nach 3 Problemlosen Monaten mit dem Mazda 6 hat sich nun leider das Abblendlicht vorne rechts verabschiedet. Ich dachte okay, sollte ja...
Turbo Umbau Mx5: Hallo Leute, Ich hätte mal ein Paar Fragen ich besitze einen Mx5 Na vom Baujahr 1997 und wollte bei diesem einen Turboumbau vornehmen hab mir...
Oben