Magnetkupplung Klimakompressor Mazda 5 CR 2.0L 107Kw Benzin

Diskutiere Magnetkupplung Klimakompressor Mazda 5 CR 2.0L 107Kw Benzin im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Guten Tag Problem: bei meinem Mazda 5 ist die Klimaanlage ausgefallen und nach der Fehlersuche hab ich festgestellt das sie Magnetkupplung...

  1. #1 Boomer1976, 01.08.2013
    Boomer1976

    Boomer1976 Einsteiger

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2,0l 143PS Bj.2007
    Guten Tag

    Problem: bei meinem Mazda 5 ist die Klimaanlage ausgefallen und nach der Fehlersuche hab ich festgestellt das sie Magnetkupplung nicht mehr funzt.:(
    Nicht schlimm erste Reparatur ;)

    Frage weiss jemand ob der Klimakompressor an der Magnetkupplung (vom Mazda 5 CR 2.0L 107Kw Schaltgetriebe)
    eine Thermosicherung hat :?:
    Und kennt jemand einen Anbieter der Magnetkupplung für den Klimakompressor verkauft im Ersatzteilhandel :?:
    Im Netz findet sich nichts daher die Frage ans Forum :!:

    THX im voraus
    Boomer
     
  2. #2 Valeri-1, 02.08.2013
    Valeri-1

    Valeri-1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Aktiv Plus /Aktivmatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta 1,4 TDCI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo ,in der Bucht suchen , da gibt es eine Verkäufer der gebrauchte Teile verkauft der heißt Sekalev . Im Handel gibt es nur Kompressor .
     
  3. #3 Bracksdome, 03.08.2013
    Bracksdome

    Bracksdome Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 TOP 2,0 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vor dem Problem stand ich vor kurzem auch. Ersatzteile für den Kompressor sind nicht zu bekommen. Habe das wochenlang recherchiert.

    Den alten Kompressor habe ich zerlegt und konnte keinen für mich reparablen Defekt erkennen.

    Ich habe mir einen neuen Kompressor für 470€ gekauft. (Für den Diesel ist der Kompressor nochmal 60€ günstiger)

    Es gibt zwar im Netz auch eine Firma, die die Dinger repariert, aber die Erfahrungen rund um diese Firma lassen Bände sprechen, im negativen Sinne.... Daher habe ich mich für einen neuen entschieden.
     
  4. #4 Jesse_Blue, 05.08.2013
    Jesse_Blue

    Jesse_Blue Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe das gleiche Problem. Diagnose Magnetkupplung defekt... wo bitte hast du den Kompressor für 470,- bekommen? Ich suche schon seit Tagen... In der Bucht gibt nur welche für 478,- für den CD. Für Benziner > 600,- boah ich habe gehofft es wird günstiger.

    Ist mein zweites Auto in Folge mit Kompressordefekt -> könnte gegen die Wand springen!!

    Danke
    MfG
    Jesse_Blue
     
  5. #5 Bracksdome, 05.08.2013
    Bracksdome

    Bracksdome Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 TOP 2,0 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hast ne PN. :)

    Hab grad gerafft, das du auch für den Benziner suchst.... hab dir also den falschen Link geschickt. Aber einfach in der Suche ändern, dann findest du den Richtigen.
     
  6. #6 Jesse_Blue, 06.08.2013
    Jesse_Blue

    Jesse_Blue Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ok vielen Dank!

    Kann man das Ding als Laie eigentlich selber verbauen? Wahrscheinlich nicht oder... wie isn das mit dem Kältemittel? Entweicht das, wenn man den Kompressor ausbaut? Oder kann ich einfach alten Kompressor raus, neuen rein? Und danach zum Klimaservice?

    Mfg
    Jesse_Blue
     
  7. #7 Bracksdome, 06.08.2013
    Bracksdome

    Bracksdome Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 TOP 2,0 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du musst auf jeden Fall das Kältemittel vorher absaugen lassen. Beim Öffnen des Kreislaufs würde sonst das Kältemittel komplett entweichen. Als Laie würde ich allerdings die Finger davon lassen. Das wird nix werden. Eine kleine Undichtigkeit, und der Ärger fängt an.

    Wenn du eine Werkstatt kennst, die auch mitgebrachte Teile verbaut, dann fahre dort hin. Dann legst du denen den Kompressor, den neuen Antriebsriemen und evtl. die Trocknerflasche in den Kofferraum, und die sollen dir das Ding einbauen. Arbeitszeit rund 2,5 Stunden incl absaugen und befüllen der Anlage.

    Ich habe in einer freien Werkstatt für meine 5-Jahresinspektion, Klimakompressor wechseln, Klimakondensator wechseln, Klima befüllen (war leer) 240€ an Lohn (und Kältemittel) gezahlt - alle Teile selbst mitgebracht. Inspektionsteile incl Getriebeöl und Motoröl 105€, Klimakompressor 470€, Klimakondensator 115€. Insgesamt also 930€. KVA von Mazda lag ziemlich genau 1400€ teurer.

    Anbei übrigens mal ein Foto vom Kondensator. Ich hab noch NIE einen Kondensator gesehen, der nach 5 Jahren so dermaßen korrodiert war, dass die unteren Lamellenreihen beim Ansehen zu Staub zerfallen sind...... (Die Verformung stammt übrigens nur vom unsachgemäßen Ablegen des Kondensators in den Schrottbehälter. :)
    2013-08-01 09.19.44.jpg
     
  8. #8 andistilo, 26.03.2014
    andistilo

    andistilo Einsteiger

    Dabei seit:
    26.03.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    habe in etwa das gleiche Problem,
    Kupplung getauscht vom Kompressor, Kältemittel aufgefüllt.
    Mechanisch alles in Ordnung!
    Leider kommt an der Zuleitung kein Strom an !
    kennt sich jemand damit aus wo das Relais oder eine Sicherung dafür liegt oder hat jemand ein Schaltplan dafür!
    Es ist ein Mazda 5 Bj. 2005 2.0l Benzin.
     
  9. #9 Jesse_Blue, 23.07.2014
    Jesse_Blue

    Jesse_Blue Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich hole das Thema nochmal hoch, weil ich fast am Durchdrehen bin. Nachdem ich nun nach der Hilfe hier per PN den vermeintich richtigen Kompressor gefunden habe (Abfrage über HSN/ TSN) und eine nette Dorfwerkstatt gefunden habe, die mir mein mitgebrachtes Teil verbaut passt der elektrische Stecker nicht! Siehe da, der defekte Kompressor hat eine andere OE Teilenummer als die Vergleichsnummern der Kompressoren, die über die HSN/ TSN Abfrage als das angeblich richtige Teil für mich gefunden werden. Mein origianal Kompressor hat die OE H12A0BW4JZ, wenn ich diese nun bei Google suche, finde ich zwar diverse Ergebnisse über den Kompressor, aber keinen seriösen Anbieter... Hat einer eine Idee, wo ich den richtigen Kompressor finde?

    Mazda hat mir übrigens einen Kostenvoranschlag von über 1800,- EUR unterbreitet... die haben wohl eine Meise! Ich hoffe ich komme drum herum, und jemand weiss Rat?

    DANKE
    Jesse_Blue
     
  10. #10 Valeri-1, 23.07.2014
    Valeri-1

    Valeri-1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Aktiv Plus /Aktivmatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta 1,4 TDCI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Jesse , hast du dran gedacht den Stecker zu tauschen ? Am Kompressor oder am Kabel vom Auto ist egal ,sind nur zwei Leitungen .
     
  11. #11 Jesse_Blue, 23.07.2014
    Jesse_Blue

    Jesse_Blue Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, im Prinzip ja... aber dann ist die Garantie dahin. Bei mitgebrachten Teilen übernimmt mein Mechaniker natürlich keine Gewähr darauf, dass es funktioniert und ist der Stecker einmal ab, kann ich das Ding nicht mehr zurück schicken. Das lief heute alles über Telefon von der Arbeit aus... ich bin einfach davon ausgegangen, ich schicke ihn zurück und über die jetzt mir bekannte OE Teilenummer besorge ich mir halt den passenden... ich wusste zu dem Zeitpunkt ja nicht, dass ich mit der OE Nummer nichts finde... und schon gar nicht im Vorfeld so etwas geahnt.
     
  12. #12 Jesse_Blue, 12.08.2014
    Jesse_Blue

    Jesse_Blue Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So, letztendlich Leitung gekappt, Stecker neu verlötet. Funktioniert bisher alles einwandfrei. Aber natürlich Gewährleistung des Kompressorherstellers weg. Naja no risk- no fun. Laut Teilenummer ist es der richtige Kompresssor, halt nur vom Hersteller falscher/ oder anderer Stecker verbaut. Lieferant behauptet natürlich an meinem Auto müsste was geändert worden sein, es wäre der richtige Kompressor. Egal er hat mir eine Rückabwicklung angeboten, aber dann hätte ich wieder ohne Kompressor da gestanden.

    Habe mich nun für diese Variante entschieden.

    Grüße
    Jesse_Blue
     
  13. #13 schoensen, 10.07.2015
    schoensen

    schoensen Einsteiger

    Dabei seit:
    10.07.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jesse_Blue,

    bin aktuell in Griechenland und habe genau dasselbe Problem - wär super, wenn du mir zeitnah Feedback geben könntest, auch wenn der Thread schon älter ist. Bei mir geht's um denselben Klimakompressor (Matsushita H12A0BW4JZ), allerdings ist nur die Magnetspule defekt. Laut Werkstatt könne man nur den kompletten Kompressor tauschen, auch wenn ich im Internet schon einige einzelne Magnetspulen (allerdings für Diesel) um die 120 Euro finden konnte.

    Jedenfalls versucht die Werkstatt aktuell einen Ersatzkompressor zu bekommen, was schwierig ist, da keine Mazda 5 in Griechenland neu verkauft werden. Sofern nicht bis kommenden Montag etwas gefunden wird, werde ich wohl in Deutschland aktiv werden müssen.

    Hattest du denn bisher Probleme mit dem nicht ganz identischen Kompressor und dem verlöteten Stecker? Was hast du gezahlt, bzw. was ist angemessen? Letzteres würde mir auch dabei helfen, evtl. Kostenvoranschläge in Griechenland einzuordnen. Wenn ich das nach meiner Recherche richtig sehe, sollte man für einen kompletten, gebrauchten Kompressor nicht unbedingt mehr als 300€ zahlen müssen, für einen neuen würde dann etwa das Doppelte fällig, oder?

    Am liebsten wäre mir, wenn man die Magnetspule einzeln austauschen könnte. Wäre super, wenn du mir kurz was zu deinen Erfahrungen sagen könntest!

    Vielen Dank und beste Grüße
    schoensen
     
  14. #14 schoensen, 10.07.2015
    schoensen

    schoensen Einsteiger

    Dabei seit:
    10.07.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jesse_Blue, bräuchte deine Hilfe - s. Kommentar darunter. Vielen Dank!
     
  15. #15 Autohaus Schuster, 10.07.2015
    Autohaus Schuster

    Autohaus Schuster Stammgast

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Schoensen,

    bei Mazda gab es früher mal einen Reparatursatz - d.h. da konnte man die Magnetspule einzeln austauschen. Mittlerweile ist das Kit nicht mehr bestellbar. Wir haben jedoch vor einer Zeit einen qualitativ guten Lieferanten für Magnetspulen gefunden mit dem wir nahezu alle Varianten abdecken können. Wir benötigen nur die technischen Infos, die sich auf dem Kompressor befinden. (Meist muss man ihn dafür etwas lösen - häufig ein roter Aufkleber). In den meisten Fällen muss jedoch der Stecker umgelötet werden.

    Grüße
     
  16. #16 WikingerFL, 11.07.2015
    WikingerFL

    WikingerFL Einsteiger

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Madza 5 CR 16 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin moin,
    habe bei meinem Mazda 5 (CR) auch das Problem mit der Magnetkupplung (Schleifgeräusche im ausgekuppelten Zustand). Mein Schrauber meinte es wäre möglich nur die Kupplung zu tauschen. Leider habe ich noch nicht die Zeit gehabt nach einem Ersatzteil zu schauen. Es sollten aber sicherlich welche im Netz zu finden sein. Ein neuer Klimakompressor sollte für meinen Wagen so knapp 400.-€ kosten ohne Einbau. Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit dem Austausch der Kupplung.
    Grüsse aus dem Norden
     
  17. #17 xiqueuba, 11.07.2015
    xiqueuba

    xiqueuba Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5CW 2.0L iStop DISI
    @ schoensen , denke Ich dann in Griechenland sicher reparieren können...aber sicher nicht im Mazda Werkstatt .
     
  18. #18 schoensen, 14.07.2015
    schoensen

    schoensen Einsteiger

    Dabei seit:
    10.07.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Dank für das Feedback. Die Suche vor Ort hatte keinen Erfolg. Wir haben die Magnetspule jetzt aber ausbauen lassen und nehmen sie mit nach D. Insofern wäre ich tatsächlich daran interessiert, eine einzelne Spule zu kaufen. Den roten Aufkleber konnte der Mechaniker mit einer Messerspitze lösen, d.h. den inkl. aller technischen Infos habe ich.

    Was kostet denn die einzelne Spule und wäre die ebenfalls von Matsushita wie das Originalteil? Das Umlöten der Stecker ist unproblematisch? Was würde der Einbau kosten?

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

    Beste Grüße
    Sebastian
     
  19. #19 Autohaus Schuster, 14.07.2015
    Autohaus Schuster

    Autohaus Schuster Stammgast

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    18
    Ich melde mich per PN
     
Thema: Magnetkupplung Klimakompressor Mazda 5 CR 2.0L 107Kw Benzin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimakompressor mazda 5

    ,
  2. mazda 5 klimakompressor

    ,
  3. magnetkupplung klimakompressor mazda 5

    ,
  4. magnetkupplung mazda 5,
  5. mazda 5 klimakompressor ausbauen,
  6. mazda 5 klimakompressor magnetkupplung,
  7. mazda 5 magnetkupplung tauschen ,
  8. Sicherung Klimagerät mazda5,
  9. mazda 5 magnetkupplung,
  10. mazda 5 kompressor,
  11. klimakompressor mazda 5 wechseln,
  12. magnetkupplung reparieren mazda 5,
  13. mazda 5 klimakompressor wechseln,
  14. magnetschalter klimaanlage mazda 5 cr,
  15. sicherung klimakompressor mazda 5,
  16. mazda 5 kupplung wechseln,
  17. klimaanlage kompressor mazda 5,
  18. klimaanlage mazda 5,
  19. mazda 5 klimaanlage,
  20. mazda 5 magnetkupplung reparieren,
  21. klimakompressor mazda 6 sicherung,
  22. klimakompressor mazda 5 cr19,
  23. mazda 5 klimakompressor preis,
  24. sicherung klimaanlage mazda 5,
  25. kompressor klimaanlage mazda 5
Die Seite wird geladen...

Magnetkupplung Klimakompressor Mazda 5 CR 2.0L 107Kw Benzin - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. MX-5 NB oder NC?

    MX-5 NB oder NC?: Hallo Zusammen, da mein Roter leider einen Motorschaden hat, kommt er nun weg. Nun belege ich mir einen Mazda MX-5 zu kaufen. Ich wollte schon...
  5. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden