Madzda 323 BJ (BJ 2002) - Kühlmittel unter Low

Diskutiere Madzda 323 BJ (BJ 2002) - Kühlmittel unter Low im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo liebe Madzda Comunity, Ich brauche mal eure Hilfe. Undzwar habe ich Runtine mässig mal meinen Motorraum durchgecheckt, dabei ist...

  1. ToniX

    ToniX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Madzda Comunity,


    Ich brauche mal eure Hilfe.


    Undzwar habe ich Runtine mässig mal meinen Motorraum durchgecheckt, dabei ist mir aufgefallen, das meine Box für das Kühlmittel weit unter LOW steht.


    Nun meine Frage: Ist das normal, oder bin ich das Kühlmittel am verlieren?

    Zudem habe ich bemerkt, das mein Motor ziemlich verölt ist - Zylinderkopfdichtung?


    Da ich demähst einen Ölwechsel vornehmen muss, würde ich gerne wissen ob das irgentwie zusammen hängt, um das gleich auf einmal alles erledigen.


    MFG
     
  2. #2 winfield, 21.06.2012
    winfield

    winfield Einsteiger

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    wie siehts am öldeckel aus? schleimts? wenn ja kopfdichtung wenn nein kanns auch sein das dein kühler durch nen steinschlag schaden wasser verliert hatte ich auch schonmal.

    vieleicht siehste was nach ner standzeit unterm auto? geh auch mal die schläuche ab evtl. marderbiss?
     
  3. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Erstmal bitte der einfach heit halber ein Foto einstellen, auf dem markiert ist, wo es ölt und wo Wasser fehlt.

    Ich bin mir fast absolut sicher, dass du in beiden Fällen ne andere Stelle meinst, als die, von der du jeweils sprichst.


    Bitte Foto - dann kann ich auch deine Bedenken zerstreuen!
     
  4. ToniX

    ToniX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal nen Foto vom Kühlmittelbehälter: IMG_8938.jpg

    Und hier nen Foto wo es Ölt bzw. qo ich denke das es Ölt: IMG_8943.jpg IMG_8946.jpg


    winfield deine Tipps bin ich durchgegangen alles gut soweit.
     
  5. mc5000

    mc5000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.9 16V BJ ´97
    Sieht nach Ventildeckeldichtung aus, die da Sifft.
     
  6. ToniX

    ToniX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    aber das ist nicht so schlimm oder?
     
  7. mc5000

    mc5000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.9 16V BJ ´97
    Schlimm ist relativ. Man kann die Deckeldichtung auch sehr gut selber tauschen und man hat alles sauber =) Was jedoch wichtiger ist, ist der Kühlmittelverlust.
     
  8. ToniX

    ToniX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ok. ja ich wüsste es auch gerne. Bin am überlgen es einfach mal aufzufüllen, um zu gucken obs wieder nach paar tagen weg ist. vieleicht ist aj irgentwo nen riss in dem behälter oder so
     
  9. #9 Hans626GW, 21.06.2012
    Hans626GW

    Hans626GW Stammgast

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GW Bauj 99 , 132 000 km
    Zweitwagen:
    Fahrrad für Kurzstrecken
    Hallo
    Schau mal die Schläuche im Motorraum an , wenn da kleine grüne Punkte ( bei grünem Kühlmittel ) zu sehen sind , hat der Marder reingebissen .

    Wenn nicht schau ob der Ölstand steigt , oder Blasen im Kühlwasser , dann ist meist die Kopfdichtung fällig .
    MfG
     
  10. ToniX

    ToniX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    HI,

    habe ich schon geguckt nix alles sauber
     
  11. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Hans626GW und mc5000: Wenn ihr es nicht wisst, dann lasst doch bitte solche Kommentare! :roll:


    @ToniX: Es ist genau, wie ich gedacht habe:
    1. Was sifft, ist deine Ventildeckeldichtung, die kannst du sogar selbst tauschen, kostet in etwa 20 Euro. Kerzenstecker ab, gleichmäßig im Kreis Schrauben lösen, alten Gummi raus, alles sauber machen, neuen Gummi rein und dann wieder GLEICHMÄSSIG IM KREIS!!!! die Schrauben anziehen, lieber in drei Runden als beim ersten Mal zu fest (da kann sich sonst der Deckel verziehen).

    2. Das was du als Kühlmittelbehälter gezeichnest, ist einzig und allein der Kühlmittel-AUSGLEICHS-behälter, Schwankungen darin sind völlig normal! Hättest du mit der Suche an ca. 300 Stellen im Forum finden können, hier aber auch für dich ein Link zu nem Thread, in dem ich es ausführlich beschrieben habe: 626GW BJ 99 überhitzt (Nicht vom Titel täuschen lassen, einfach lesen ;) )
     
  12. ToniX

    ToniX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke ich werde das mal versuchen :) - was für ein kühlwasser braucht man da ? Nen bestimmtes oder einfach normales Wasser ?
     
  13. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei dem Wetter kannst auch mal normales Wasser nehmen, besser ist aber auf jeden Fall Glysantin (=Frostschutzmittel).
    Das gibts in unterschiedlichen Farben, da du blau drin hast, solltest auch weiterhin blau verwenden ;)

    Denk aber dran: Wenn du jetzt nur Wasser auffülllst, musst vorm ersten Frost auf jeden Fall nochmal wechseln, um ausreichenden Frostschutz zu haben.
    Daher lieber jetzt gleich mit Frostschutzmittel auffüllen!
     
  14. ToniX

    ToniX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke ich werde das nachher mal ausprobieren. - Kannst du mir noch sagen, wieso das Verschindet? weil mir wurde beim kauf gesagt, das die Flüssigkeit nur verschwindet wenn nen leck irgentwo ist oder die zylinderkopfdichtung hin wäre.
     
  15. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja, halb richtig, es gibt schon durchaus noch vielfältige andere Möglichkeiten. Füll einfach mal entsprechend meiner Anleitung den Frostschutz auf (MIT Entlüften!) und beobachte es ein paar Tage. Wunder dich nicht, wenn du noch die nächsten 2-3 Tage jeweils 1 Schnapsglas auffüllen musst - das ist völlig normal und kommt von kleinen Rest-Luftblasen im System. Recht viel mehr sollte es aber auch nicht sein!
     
  16. ToniX

    ToniX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten=) . ich werde mich nachher mal ranmachen. MElde mich inner Woche wieder obs geklappt hat.
     
  17. ToniX

    ToniX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    also habe nun 2 maderbisse entdeckt. Er hat die beiden Kühlschleuche angefressen. leider..... muss gewechselt werden.
     
  18. #18 e_clipse, 23.06.2012
    e_clipse

    e_clipse Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 MZR 2.0 DISI Sports (CW)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Space Star 1.8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wegen Ventildeckel wechseln - ich habe mal gelehrt bekommen, dass man die Befestigungen über Kreuz anzieht.

    Aber vielleicht ist mein Wissen ja veraltet.

    Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2
     
  19. #19 vaycanina, 23.06.2012
    vaycanina

    vaycanina Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lantis V6
    Kauf die Kühlerschläuche und die Ventildeckeldichtung lieber gleich beim Mazda - Originalteile - das wirst du nicht bereuen.
     
  20. #20 bieber1991, 27.06.2012
    bieber1991

    bieber1991 Stammgast

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Xedos 9 2,5 163PS EZ. 2002
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323 S BJ 1,5 88 PS EZ 2000
    Richtig, Ventildeckeldichtung kostet ziemlich überall um die 20€... auch bei Mazda. Hab die im letzten Jahr 3 mal neu gemacht und die letzte (erste von Mazda) hielt erst dicht.
    Der Dichtung würde ich übrigens genausoviel Aufmerksamkeit schenken wie dem Kühlmittelverlust. Erst fängts nur an zu stinken, das ist schon unangenehm genug, irgendwann qualmts und wenn du dann nicht reagierst, kannst du ganz viel Pech haben.
    Also nicht lang mit warten ;)
     
Thema: Madzda 323 BJ (BJ 2002) - Kühlmittel unter Low
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 323 f riecht nach kuehlmittel

    ,
  2. kühlerfrostschutz mazda 323

    ,
  3. mazda 2 kühlwasserehälter ausbauen

    ,
  4. mazda 3 Kühlwasser ablassen,
  5. mazda 323 wo kühlwasser,
  6. xedos 6 sensor kühlwasser wechseln,
  7. mazda 323 f kühlmittel,
  8. kühlwasser nachfüllen,
  9. kühl flüssigkeit für matzda626,
  10. mazda 323 bj 1999 kühlflüssigkeit nachfüllen,
  11. Kühlmittel untee low,
  12. mazda 323f Zylinderkopfdichtung,
  13. kühlwasser nachfüllen beim mazda 2,
  14. mazda 323 f bj kühlwasser,
  15. mazda f 323 kühlerfrostschutz,
  16. kühlwasser nachfüllen mazda 323,
  17. mazda 2 kühlflüssigkeit,
  18. mazda 626 kühlwasser,
  19. mazda 323 kühlerfrostschutz,
  20. was für ein kühlerfrostschutz ist im 323 bj,
  21. mazda 323 kühlmittel,
  22. kühlflüssigkeit mazda 626,
  23. kühlkreislauf mazda 323 f,
  24. kühlflüssigkeit mazda 323 f nachfüllen,
  25. mazda 323f kühlmittel behälter
Die Seite wird geladen...

Madzda 323 BJ (BJ 2002) - Kühlmittel unter Low - Ähnliche Themen

  1. Anhängerkupplung mit 75 kg Stützlast für M2, Bj.2009, erhältlich?

    Anhängerkupplung mit 75 kg Stützlast für M2, Bj.2009, erhältlich?: hallo experten, ich bin ein absoluter AHK-neuling und suche für meinem mazda 2 (diesel, 90 PS, Bj. 2009) eine anhängerkupplung, um einen...
  2. Farbcode Mazda 6 BJ 2006 silber/grau

    Farbcode Mazda 6 BJ 2006 silber/grau: Hallo, wer kann mir kurzfristig weiterhelfen, suche den Farbcode meines Mazda 6 Bj 2006 im Fahrzeugschein steht Grau, am Türholm rechts steht...
  3. Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007

    Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007: Hallo zusammen ! Haben uns erstmals einen gebrauchten Japaner zugelegt als Zweitwagen . Sind bisher echt begeistert . Leider fehlt zum Wagen die...
  4. Mazda 6 bj 2007 Android Radio

    Mazda 6 bj 2007 Android Radio: Hallo, wir haben uns einen neuen Mazda 6 Bj 2007 gekauft weil unser alter BJ 2002 meine Frau ein Ausparkschaden hatte ;-) Jetzt zu meiner Frage:...
  5. Suche Dachantenne 323 BF1

    Suche Dachantenne 323 BF1: [IMG] Suche für meinen 323 BF1 dringend die Originale Dachantenne von Mazda Bitte bietet mir alles an gern auch per Whattsapp...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden