M6 143PS DPF Diesel - Lambdasonde defekt nach 65.000 km

Diskutiere M6 143PS DPF Diesel - Lambdasonde defekt nach 65.000 km im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Jetzt ist es passiert ... zuerst blinkte die DPF Leuchte, dann gingen die Motorwarnleuchte / TCS-Leuchte permanent an. 1. Werkstattbesuch:...

  1. #1 Hiroshima, 18.03.2010
    Hiroshima

    Hiroshima Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0 MZR-CD Top
    Zweitwagen:
    Mazda 323f 1.9
    Jetzt ist es passiert ... zuerst blinkte die DPF Leuchte, dann gingen die Motorwarnleuchte / TCS-Leuchte permanent an.

    1. Werkstattbesuch: Partikelfilter freibrennen - fehlerspeicher löschen.

    ... hielt genau für 70 km - dann das selbe Spiel wieder von vorne.

    2. Werkstattbesuch: Die Lambda-Sonde sei defekt, und reagiere "zu langsam" ... Kostenpunkt so um die 580 Euro :(. Ich könnte kotzen.

    Wer hat bereits ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Beim Auto handelt es dich um einen Mazda 6 Sportkombi (facelift) von 2006 mit 143PS und DPF (Dieselpartikelfilter)
     
  2. #2 driver626, 18.03.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    153
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    580€ für die Lambda-Sonde? Das klingt mir viel zu teuer.........

    Hoffe für Hiroshima, das meinen Eindruck jemand bestätigen kann.
     
  3. #3 Hiroshima, 18.03.2010
    Hiroshima

    Hiroshima Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0 MZR-CD Top
    Zweitwagen:
    Mazda 323f 1.9
    Na ja, so ein Diesel mit DPF scheint schon was sehr spezielles zu sein xD ... der Preis versteht sich inkl. Einbau ...

    Mir ist klar, dass an einem Auto irgendwann immer was kaputt geht ... nur schon nach 65.000 km - und dann gleich so teuer - finde ich echt schon ganz schön daneben.
     
  4. #4 BlackM3, 18.03.2010
    BlackM3

    BlackM3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2,2MZR 185PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda Integra Type R
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Kenne einen der musste an seinem Audi RS4 2.7 Biturbo mit 68tkm
    26t Franken infestieren.
    Vondem her kannst dich glücklich schätzen.
     
  5. #5 Hiroshima, 18.03.2010
    Hiroshima

    Hiroshima Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0 MZR-CD Top
    Zweitwagen:
    Mazda 323f 1.9
    Das ist echt hardcore xD - Klar, schlimmer geht's immer. Shit happens.

    In erster Linie interessiert mich auch, ob andere M6 Diesel Fahrer vllt. etwas ähnliches passiert ist.

     
  6. Wurmi

    Wurmi Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte 1:1 das gleiche Problem und das bei der gleichen KM zahl.
    Bei knapp 66k km wurde bei mir die Lambda Songe getauscht.
    Lag schon über ein halbes Jahr über Garantiezeit. (Bj. feb. 2006)
    Sollte anfangs nur Arbeitszeit zahlen, am Ende musste ich garnichts mehr dafür zahlen.

    die 600 Euro sind eine Frechheit!!!

    mfg


    PS: Mail oder Anruf bei Mazda wegen Kulanz
     
  7. #7 Hiroshima, 18.03.2010
    Hiroshima

    Hiroshima Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0 MZR-CD Top
    Zweitwagen:
    Mazda 323f 1.9
    Mein M6 ist von 06/2006 - also auch 'kurz' hinter der Garantiezeit. Bei der Vertragswerkstatt sagte man "Nein - Mazda gibt da nie und nimmer Kulanz" - ich werde aber jetzt auch jeden Fall mal direkt bei Mazda anrufen (scheine ja nicht alleine mit dem Problem zu sien ... - ausser ein paar Telefongebühren kann ich ja nichts verlieren xD). Vielen lieben Dank für die Info :D

     
  8. #8 Tombstone84, 18.03.2010
    Tombstone84

    Tombstone84 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5 Sport Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja, warum habt ihr nicht einfach die Garantie verlängert... das rechnet sich meistens, denn sobald was gemacht werden muss hat man die 150-200€ wieder drin.;-)
     
  9. #9 Hiroshima, 18.03.2010
    Hiroshima

    Hiroshima Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0 MZR-CD Top
    Zweitwagen:
    Mazda 323f 1.9
    Stimmt, wäre (besonders in diesem Fall) sehr sinnig gewesen ^^
    - nachher ist man halt immer schlauer.
     
  10. #10 wurfpassung, 20.03.2010
    wurfpassung

    wurfpassung Guest

    Hallo Hiroshima,

    genau das Problem habe ich anscheinend auch (selbe Kontrolleuchten). Fast gleicher km- Stand und Baudatum.

    MfG Wurfpassung
     
  11. #11 Hiroshima, 20.03.2010
    Hiroshima

    Hiroshima Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0 MZR-CD Top
    Zweitwagen:
    Mazda 323f 1.9
    Hallo Wurfpassung,
    da scheint es ja einige mit dem 143PS Diesel hier erwischt zu haben.
    Heute schicke ich heute einen Brief mit Antrag auf Kulanz/Kostenbeteiligung zu dieser Sache an Mazda. ... vllt. sollte man sich diesbezüglich zusammentun! - ich schick später mal eine pn.
     
  12. #12 Hiroshima, 28.03.2010
    Hiroshima

    Hiroshima Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0 MZR-CD Top
    Zweitwagen:
    Mazda 323f 1.9
    Update:
    Lambda-Sonde wurde vor ein paar Tagen ausgetauscht; seitdem (ca. 400 km gefahren) keine Probleme mehr.
    Über die Mazda-Fachwerkstatt wurde ein Kulanzantrag bei Mazda gestellt ... mal sehen was daraus wird
     
  13. Lotec

    Lotec Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habe ein ähnliches Problem. Habe auch nen Mazda 6 Facelift Diesel 2,0l 143PS. 90000km runter. Es haben die Motorwarneleuchte und die ESP Leuchte angefangen zu leuchten und die DPF angefangen zu blinken. Er ging in Notlauf. War bei der M. Werkstatt haben für nen stolzen Preis den Fehlerspeicher ausgelesen und gesagt das ein Fehler Lambdasonde keine Spannung und der andere Fehler ESP ist. Meinten dann das ESP zu ersetzen kostet so ca. 1800€. Sollte aber erst mal weiter fahren und wenns nochmal vorkommt wieder kommen. Damit sie eine Diagnose machen können kostet dann so um die 100€. Ohne das sie was repariert haben.
    Habe mich vorher schon durchs i net gelesen und bin auf das DPF und Lambdasonden Problem gestoßen. Das es damit irgendwelche Probleme geben kann hat die Werkstatt abgestritten. Das wäre was komplett neues.
    Sollte ich also auf Verdacht die Lambdasonde tauschen (es ist ja "nur" ein sporadischer Fehler) oder sollte ich für viel Geld erst mal zur M. Werkstatt.
    SRY habe schon bei nem anderen bzw. ähnlichen Thema rein geschrieben weiß ja nich wo wer was liest. Hoffe das ist OK?
    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
     
Thema: M6 143PS DPF Diesel - Lambdasonde defekt nach 65.000 km
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lambdasonde mazda 6 diesel

    ,
  2. lambdasonde mazda 5

    ,
  3. mazda 5 fehler p0133

    ,
  4. lambdasonde mazda 5 defekt,
  5. fehlercode p0133 mazda,
  6. diesel lambdasonde,
  7. mazda 6 bj 2007 diesel 143 ps lambdasonde,
  8. p0133 mazda 5,
  9. lambdasonde mazda 6,
  10. mazda 6 lambdasonde wie viele,
  11. diesel probleme mit lambdasonde nach update,
  12. mazda 6 diesel lambdasonde defekt,
  13. lambdasonde nach diesel-update defekt,
  14. mazda 6 gh lambdasonde defekt www.mazda-forum.info,
  15. mazda 6 gy diesel lambdasonde,
  16. lamda sonde vor partikelfilter mazda 5,
  17. dpf lambdasonde stilllegen,
  18. mazda 6 diesel wo sitzt lambdasonde,
  19. mazda 6 lambdasonde Diesel 2007,
  20. partikelfilter lambdasonde mazda 5,
  21. mazda 6 m6 diesel lambdasonde,
  22. mazda 6 bj 2007 diesel 143 ps wo sitzt die lambdasonde,
  23. mazda lamdasonde kulanz,
  24. hat der mazda 6 diesel baujahr 2006 eine lambdasonde,
  25. mazda 5 lambdasonde 1 wo genau ist das
Die Seite wird geladen...

M6 143PS DPF Diesel - Lambdasonde defekt nach 65.000 km - Ähnliche Themen

  1. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  2. Mazda6 (GG/GY) H02S Sensor/Lambdasonde

    H02S Sensor/Lambdasonde: Hallo, war gestern bei Mazda Fehler auslesen, da meine Motorkontrollleuchte brannte, 30€ später lag der Bericht vor das die ``Lambdasonde`` defekt...
  3. Mazda 3 (BP) stark vibrierende Geräusche durch Wind ab 60 km/h

    stark vibrierende Geräusche durch Wind ab 60 km/h: Hallo,- wir hatten zwecks Durchzug das Fenster rechts im Fond geöffnet. Bei der Beschleunigung von 60 auf 90 km/h dachten wir, dass über uns ein...
  4. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  5. Mazda3 (BM) Verkokung 2.2 Diesel

    Verkokung 2.2 Diesel: Hallo liebe Community, ich habe neulich gelesen, dass die 2.2 Skyactive-D Motoren gerne "verkoken". Mein Freundlicher hat mir schon ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden