M3 Sport 1.4i TE oder 1.6i TX (Bj. 2004) ?

Diskutiere M3 Sport 1.4i TE oder 1.6i TX (Bj. 2004) ? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Leute! Bin dabei mir heute 2 Mazda 3 anzusehen und bräuchte ein bisschen Hilfe. (Auto wird vorwiegend für Autobahnfahrten in...

  1. Hadixp

    Hadixp Einsteiger

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Bin dabei mir heute 2 Mazda 3 anzusehen und bräuchte ein bisschen Hilfe.

    (Auto wird vorwiegend für Autobahnfahrten in Österreich - max. 130km/h - bzw. weite Strecken verwendet)

    Ist es sehr viel ratsamer hier den 1.6 zu nehmen? Der 1.4er wäre etwas günstiger und auch in einem etwas besseren Zustand. (also sauberer)

    Mazda Mazda3 Sport 1,6i TX - Detailansicht

    Mazda Mazda3 Sport 1,4i TE - Detailansicht

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

    lg Hadi
     
  2. #2 streethawk, 11.04.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    eigentlich lohnt sich beim 3er dr 2.0l am meisten da dort der kraftstoff verbrauch mit der gebotenen leistung richtig gut harmoniert ansonsten würd ich niemals den 1,4er nehmen der is hoffnungslos überfordert mit dem auto. denke auch wenn die felgen bei dem 1.4er geiler sind würd ich eindeutig zum 1.6er tendieren.
     
  3. #3 DerGilb, 11.04.2010
    DerGilb

    DerGilb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Top 2.0GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Kenne mich da nicht so genau aus, aber der TX ist doch besser ausgestattet als der TE oder? Bordcomputer scheint dem 1.4er zu fehlen oder?
    Ich vermute auch stark, dass du mit dem 1.4er mehr verbrauchen würdest als mit dem 1.6er, weil der immer hohe Drehzahlen braucht, damit du überhaupt wegkommst.
    Und dass der eine sauberer als der andere ist, sollte kein wirkliches Argument sein, das kann man ja selber richten.

    P.S.: Vorsicht: nasse Autos sind immer schöner als trockene Autos und verstecken Macken.
     
  4. svblue

    svblue Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 MZR Active (Modell 2008 BK)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki: Speed Triple 1050 '11; SV650S '00
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der 1,6er ist schon grenzwertig... Den 1,4er würde ich mir niemals kaufen. Dann lieber 'nen 75 PS 3er Golf. :p
     
  5. #5 IL300DD, 11.04.2010
    IL300DD

    IL300DD Stammgast

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Nimm wenn dann den 1,6er TX sonst bekommst a lahme Krücke mit schlechterer Ausstattung.
    Ca.900 Euro kannst für einen Satz Felgen rechnen.
    Aber den Silbernen find ich von der Farbe nicht so prickelnd.Wär nicht besser noch a bissl suchen?Dann findest sicher was besseres.
     
  6. Ruudi

    Ruudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Vorher: Mazda 3 BK 2.0 Jetzt: Mazda 3 MPS BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Würde dir auch eher zum 1.6er raten... Also mit den 80Ps (glaube) von dem 1.4er kommste nit vom Fleck.. Ich persöhnlich finde schon meinen 2.0 langsam ^^

    Grüße
     
  7. Hadixp

    Hadixp Einsteiger

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe!

    Bin mit dem 1.6er gefahren und war positiv überrascht.
    Scheibe hat einen Sprung wird aber mit der Vollkasko Versicherung erneuert.
    Rost im Radkasten, wird jedoch auch von einer Werkstatt behoben, Kosten trägt er dafür.

    Werde mich jetzt sicher noch ein bisschen umschauen, aber ansonsten hat das Auto schon einen guten Eindruck gemacht!

    lg Hadi
     
  8. Hadixp

    Hadixp Einsteiger

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So, als kleiner Nachtrag zu dem Ganzen...

    Heute Kaufüberprüfung beim Öamtc gemacht hier in Wien. Hat alles gepasst, Rost usw. ist auch keiner dran - wurde bereits alles gemacht.

    Ist jetzt aber ein anderes Auto geworden:

    Mazda 6 Sport 2.0i Automatik :D (silber, 140PS)
    Sehr günstig bekommen und in einem sehr guten Zustand (garagengepflegt)

    Bin glücklich und freu mich schon darauf! Einige Umbauten werden anfallen (CD-Radio, Freisprecheinrichtung aktualisieren, usw. ). Die meisten Infos dazu hab ich aber zum Glück schon hier gefunden!

    Danke nochmal für eure Ratschläge!

    lg Hadi
     
  9. #9 6_Biker, 21.04.2010
    6_Biker

    6_Biker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Glückwunsch, das ist eine gute Wahl!

    Viel Freude mit dem 3er!

    :)
     
  10. #10 GTAFreak, 21.04.2010
    GTAFreak

    GTAFreak Stammgast

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -nichts- ;)
    Er hatt doch den 6er gekauft *fg*

    finde ich aber auch ein sehr schönes Auto :)
     
  11. Hadixp

    Hadixp Einsteiger

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, bin extrem zufrieden mit dem Auto, besonders weil es wirklich sehr gut gepflegt wurde & auch wird! :)

    Habe mir jetzt auch folgendes bestellt:

    Mobiltelefon

    Hoffe er hält sich im Verbrauch auf der Autobahn in Grenzen ^^ ... also 8l wären gut :D
     
  12. #12 6_Biker, 21.04.2010
    6_Biker

    6_Biker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Autobahn ist meist besser für den Verbrauch mit dem Automaten. Da geht nicht dauernd Leistung im Wandler verloren. Nur bei hohen Autobahntempi steigt der Verbrauch an.
     
Thema: M3 Sport 1.4i TE oder 1.6i TX (Bj. 2004) ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 3 Sport 1 4i CE erfahrung

    ,
  2. mazda 3 Sport 1.4i TE 2008

    ,
  3. Mazda3 SP 1.4i TE

    ,
  4. mazda 3 2004 1.6i probleme,
  5. mazda 3 sp 1.4i ce neupreis
Die Seite wird geladen...

M3 Sport 1.4i TE oder 1.6i TX (Bj. 2004) ? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht

    Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht: Hallo zusammen, Anfang kommender Woche kann ich meinen gebrauchten M3 BL 2.0 Benziner (Bj. 2011) vom Händler abholen. Die Sommerreifen auf den...
  2. Fragen zum 3er (M3/BM)

    Fragen zum 3er (M3/BM): Stöbere gelentlich nach Tuningteilen für meine 2015er 3er BM. Stoße dabei hin und wieder auf die Bezeichnung Mazda 3 M3 und bin unsicher, was das...
  3. Mazda dy 2004

    Mazda dy 2004: Moin Ich habe ein Proplem, ich breuchte Dringenst 2 Frondscheinwerfer Links Rechts der Mauschel Tüv Hat gesacht das geht so mit den Kaputten...
  4. Mazda6 (GJ) BJ 2019 - el. Heckklappe nachrüsten

    BJ 2019 - el. Heckklappe nachrüsten: Hallo zusammen, ich hab bei Aliexpress, wie auch bei einigen deutschen Webseiten Nachrüstsätze für die el. Heckklappe gesehen. Hat das schonmal...
  5. Mazda5 (CR) CR BJ 2007 1.8 Benziner

    CR BJ 2007 1.8 Benziner: Hi liebe Community, wir mussten vor einer Weile uns von unserem Zafira verabschieden. Haben uns nun für einen Mazda entschieden und bis heute...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden