Mazda2 (DY) M2 DY Fahrertür lässt sich nicht mehr öffnen

Diskutiere M2 DY Fahrertür lässt sich nicht mehr öffnen im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, bei meinem M2 DY lässt sich seit 1 Woche die Fahrertür nicht mehr öffnen. Die ZV entriegelt und alle anderen Türen bis auf die...

  1. Raigon

    Raigon Einsteiger

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 DY 1.25 BJ:2003
    Hallo,

    bei meinem M2 DY lässt sich seit 1 Woche die Fahrertür nicht mehr öffnen. Die ZV entriegelt und alle anderen Türen bis auf die Fahrertür. Der "Schnapper" für die Verriegelung klemmt und geht nicht ganz auf. Ich dachte am Anfang das es evtl. eingefroren ist, aber da es bei mir mittlerweile 8° grad hat denke ich das eher nicht mehr. Die Türverkleidung kann ich definitiv nicht normal runternehmen da bei geschlossener Türe zu wenig Platz ist. Das einzige was mir noch eingefallen ist wäre die Türverkleidung mit der Flex aufscheiden, sehen was da los ist und eine neue besorgen. Da die aber ziemlich teuer wäre wollte ich mal fragen ob jemand schon mal das Problem hatte und irgendwelche Lösungsvorschläge hat, sieht nämlich ziemlich blöd aus vor allem an der Tankstelle wenn man immer rechts aussteigen muss^^

    Danke und Lg
    Raigon
     
  2. bino71

    bino71 Guest

    Fahr zum ÖAMTC und laß Dir die Tür öffnen....die haben verschiedene Methoden und Tricks.
     
  3. Raigon

    Raigon Einsteiger

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 DY 1.25 BJ:2003
    Ich war schon bei einem befreundeten ARBÖ Mechaniker in der Werkstatt der hat auch einiges probiert hats aber auch nicht geschafft :(
     
  4. #4 Green_Elite, 04.03.2013
    Green_Elite

    Green_Elite Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Feder im schliessmechanismus möglicherweise verrostet. Am besten mal versuchen die türverkleidung zu lösen. Egal wie blöd das jetzt klingt.

    Beim de weiss ich, es gibt ja nur zwei schrauben und vlt fensterheber wenn nicht elekrtisch die leicht runter gehen wenn die tür zu ist. Da man die klips nicht aushebeln kann, da die tür zu ist, muss man, wenn ÖAMTC und ARBÖ nicht mehr weiter helfen kann, teile der türverkleidung zerstören. Klingt blöd, aber du musst irgendwie richtung türgriff kommen.

    Die türverkleidung ist auf den seiten und unten geklipst. Beim de glaub 6 klipse. Nach dem ausklipsen wird die türverkelidung nach oben geschoben.

    Da du nicht ausklippsen kannst, musst du verushcen doch nach oben zu ziehen und weg vom der tür( nict die scheibe beschädigen!)

    Hatte letztens ein ähnliches problem, beim wieder anmontieren ist die feder rausgesprungen. Hab dann die leiste bei der fensterscheibe vorsichtig angehoben, mit nem plastikkeil und viel schreien mit der hand in die tür, kann quetschen! Am besten zu weit! Ener sieht von draussen zu und hält nen spiegel zb.

    Mit nem draht oder alten kleiderbügel versuchen den schliessmechanismus zu hebeln/öffnen. Jede werkstatt würde so vorgehen und keine ahnung wieviel die verrechnen.

    Ich hoffe dir bissl geholfen zu haben. Und am wichtigsten: ZEIT LASSEN UND GEDULD HABEN!!

    Sonst bricht irgendwas, und vielleicht das ganze iner beheizten garage machen wo das auto über nacht gestanden ist, so wird das plastik der verlleidung biegsamer
     
  5. #5 Green_Elite, 04.03.2013
    Green_Elite

    Green_Elite Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Weiters, kannst du VORHER probieren die masse der batterie abzuklemmen, 10mins warten und wieder anschliessen. Paar mal mit schlüssel auf und zu per sender, ins auto reinsetzen und alle schalter manuell auf zu und auf, bzw den auf manuell von der tür die nciht aufgeht und horchen ob sich was tur. Tut sich nichts, ist es entweder eine sicherung oder eben die feder, wenn die feder ist, dann siehe post oben. Hatte auch lang gegoogelt und nachgefragt. Bei mir wars leider die feder. Bei mir wars die tür rechts hinten. Türverkleidung ist ganz, paar katzer auf den händen lassen sich verkraften ;))
     
  6. #6 Green_Elite, 04.03.2013
    Green_Elite

    Green_Elite Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Sry für den dritten post, aber ein tipp, da es bei dir die fahrertür is, diese silber leiste auszuhebeln is sinnlos, is von der rückseite geschraubt und bei der fahrerseite nochmals mit der konsole der fensterheber verbaut. Also bleibt nur die variante von oben :)
     
  7. #7 Green_Elite, 04.03.2013
    Green_Elite

    Green_Elite Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
     
  8. Raigon

    Raigon Einsteiger

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 DY 1.25 BJ:2003
    @ Green Elite,
    Vielen Danke für deine vielen hilfreichen Beiträge. Ich werde auf jeden Fall alles ausprobieren, vor allem das mit den Seilzügen bei der Mulde beim Türgriff könnte ich mir vorstellen das ich da an die Seile rankomme.
    Wenn das alles nichts hilft besorg ich mir eine Türverkleidung vom Schrott und zerstöre die alte einfach.

    Danke und LG
    Raigon

    Gesendet von meinem LG-P880 mit Tapatalk 2
     
  9. #9 Green_Elite, 05.03.2013
    Green_Elite

    Green_Elite Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Also wenns tdie türmulde draussen hast, kannst eigentlich auch mit draht hinkommen bzw eichter oben aushebeln. De türverkleidung brauchst ned zerstören..bitte berichte dann was bei dir war, für etwaige andere denen es auch mal passiern kann
     
Thema: M2 DY Fahrertür lässt sich nicht mehr öffnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 tür geht nicht auf

    ,
  2. mazda 2 türschloss

    ,
  3. mazda 2 fahrertür geht nicht auf

    ,
  4. mazda 6 tür lässt sich nicht öffnen,
  5. Mazda 2 Tür im Schloss lässt sich nicht öffnen,
  6. Kann man die schlüssellose tür beim Mazda 2 im Notfall öffnen,
  7. mzda 2 türe blokiret ,
  8. türschloß ausbaun beim mazda 2 dy,
  9. tür lässt sich nicht öffnen mazda 2,
  10. Mazda 2 bj 2011 türschloss,
  11. Mazda 2dy Fahrertür öffnet nicht mehr,
  12. mazda2 fahrertür öffnet sich nicht,
  13. mazda 2 tür lässt sich nicht öffnen,
  14. Mazda 2 linke Fahrertüre läßt sich nicht öffnen,
  15. schloss klemmt mazda 2,
  16. mazda 2 beifahrertür lässt sich von innen nicht öffnen,
  17. mazda 2 dy tür geht nicht auf,
  18. mazda 2 dy tür offnet nicht,
  19. mazda 2 dy tür klemmt,
  20. mazda 2 dj beifahrertür lässt sich nicht von innen öffnen,
  21. türschloss mazda 2,
  22. mazda 2 lässt dich mit dem schlüssel nicht mehr öffnen,
  23. Mazda 2 manuell öffnen,
  24. türe bei mazda 2 dy Bj 2004 lässt sich nicht verschliessen,
  25. Fahrertür leiste mazda 2
Die Seite wird geladen...

M2 DY Fahrertür lässt sich nicht mehr öffnen - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GG/GY) Fahrertür öffnet nicht mehr (innen und außen).

    Fahrertür öffnet nicht mehr (innen und außen).: Hallo liebes Mazda Team, Bin wie ich hier ich lesen konnte nicht das einzige Opfer :-) Es handelt sich um meinen Mazda 6 Bj.2006 1.8 Sport. bin...
  2. Mazda 2 DY - türgriff außen Fahrertür - Was ist da los?

    Mazda 2 DY - türgriff außen Fahrertür - Was ist da los?: Hallo. Kann mir jemand sagen, was mit dem Türgriff außen los ist, wenn er sich nicht mehr richtig zurück zieht (ans Auto)? Funktion ist gegeben,...
  3. Mazda3 (BM) Suche eine Fahrertür

    Suche eine Fahrertür: Hallo zusammen, ich bin zur zeit (leider) auf der Suche nach einer Fahrertür für den 3 Mazda Bm bj. 2014.Kennt jemand vielleicht eine gute...
  4. Suche „Ein- und Ausstiegsschutz“ für die Fahrertür

    Suche „Ein- und Ausstiegsschutz“ für die Fahrertür: [ATTACH] [ATTACH] Ich war diese Woche relativ viel in der Werkstatt (nicht wegen dem Mazda:cheesy:) und am Nürburgring. Heute sind mir die...
  5. Fahrertür lässt sich nicht öffnen

    Fahrertür lässt sich nicht öffnen: Hallo, seit gestern, lässt sich die Fahrertür an meinen Mazda 626 Bj.1991 nicht mehr öffnen. Der Schlüssel lässt sich drehen und die Verriegelung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden