M2 DE und Super E10, - was denkt Ihr?

Diskutiere M2 DE und Super E10, - was denkt Ihr? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Wollte mal hören, wie Eure Meinung zu Super E10 beim M2 DE ist. Laut Hersteller soll der Wagen ja das Zeug vertragen.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Ecco_Giorgio, 18.01.2011
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wollte mal hören, wie Eure Meinung zu Super E10 beim M2 DE ist. Laut Hersteller soll der Wagen ja das Zeug vertragen.
     
  2. #2 Timme Tiger, 18.01.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja is kein Problem. Leider bleibt uns keine andre Wahl was andres zu tanken, da es mit Sicherheit erstmal der billigste Kraftstoff (5cent billiger als Super) wird. Andereseits steigt der Benzinverbrauch. Ich muss mir das erstma ausrechnen um zu sehen ob ich nich einfach weiter E5 tanken kann. Kann ja sein dass es das gleiche is (vebrauch gegen preis gerechnet). Erstmal sehen. ;)
     
  3. #3 Michbecks, 18.01.2011
    Michbecks

    Michbecks Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport 1.3 (75ps) Independence+Trend
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2x Civic ED7, CRX ED9,DemmAM40,KTM250,Hornet
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mir kommt das Zeug nicht in den Tank. Zur not werde ich später das schön teure SuperPlus tanken. :x
     
  4. M2_Flo

    M2_Flo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport 1.5 Impression
    Hab wegen dem Thema bei meinem Mazdahändler angerufen und er meinte das alle Mazda 2 Modelle E10 tauglich sind. Jedoch habe ich davon auch noch nichts schriftliches und so lange bleib ich bei Super.

    mfg Flo
     
  5. #5 Timme Tiger, 18.01.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Steht auch auf der Mazda-page. ^^

    Du könntest glaube sogar E85 fahren. Nur nich dauerhaft. ;) Also für Motor und Teile vom Benzinkreislauf is das kein Problem. Hatten da drüber heut erst n langes Gespräch mit nem Prof.. Ich schätze diesen als sehr vertrauenswürdig ein.
    Allerdings hat selbst er die Frage offen gelassen ob das Zeuch wirklich der Umwelt hilft ... aber aus technischer Sicht brauch ma sich da denk ich keine Gedanken machen.
     
  6. #6 Ecco_Giorgio, 19.01.2011
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Umweltökologischer Schwachsinn möchte ich meinen. Da werden Ackerbauflächen in Anbauflächen für Biospritpflanzen umgewidmet und die Bevölkerung der armen Länder hungert, weil der Anbau von Nahrungsbepflanzen teurer wird, oder es wird wieder Regenwald abgeholzt, um Ackerbauflächen zu gewinnen. Wer meint, dass dies in Deutschland angebaut wird, der irrt. Denn das Problem wird in der Kette in arme Länder verlagert. So ist das bei Ölpalmen für die Seifenherstellung auch gewesen. Diese Monokulturen bringen dann weitere Probleme mit sich, u. a. in Indien, Malaysia und Indonesien. Biosprit wirkte sich bereits äußerst negativ in Brasilien aus..
     
  7. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    ...dazu kommen noch die Kosten für Herstellung, Verarbeitung, Transport!

    Das dürfte in der Ökobilanz wohl eher auf +/- 0 hinauslaufen ( im Gegensatz zu fossilen Kraftstoffen).

    Die Tage hab ich mich auch sehr gewundert über 2 Artikel in der Mitteldeutschen Zeitung. Da wurden diverse Tankstellen befragt, wann denn nun endlich Super E10 zu haben sei. Man hätte doch gesagt..., usw.
    Es war zumindest so geschrieben, als ob die es unbedingt haben wollten, auch wegen Klimaschutz :idiot:
    Ein paar Absätze später wurde die eigene Aussage angezweifelt aus o.g. Gründen.
    Ja, was denn nun?

    Lustig fand ich zumindest die Beschreibung der Reaktionen der meisten Tankstellenpächter: "Waaas? Das hat bisher noch niemanden interessiert!"
     
  8. #8 oldschool, 19.01.2011
    oldschool

    oldschool Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1,3 MZR Dynamic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MB C63 AMG
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin in die Runde,

    Ecco hat's sehr schön zusammengefasst, da kann ich nichts hinzufügen. Was beim Thema "Palmöl" in der dritten Welt "abgeht", würde den einen oder anderen hier erblassen lassen. Aber dafür gibt's ja eine Lobby, die alles - wie auch beim Solarstrom in unseren Breiten - schönrechnet und/oder auf unsere Kosten subventioniert.

    Zum Thema E10 selbst: Unser Bimbo bekommt fast ausschließlich "ultimate 102" von ARAL oder "V-Power 100" von Shell. Grund hierfür ist, dass der Lütte - wie bekannt - fast nur Stadtverkehr kennt, pro Strecke morgens und abends ca. 14 km rumbummelt und ich keine Lust auf 'ne verkokte Maschine habe. Der Gesamt-Durchschnittsverbrauch liegt inkl. Winter, permanent dichtem Verkehr und im Sommer mit 215er Breitreifen bei 7,4l/100km. Das Maschinchen zieht ohne Durchhänger immer gut hoch. Laufleistung in acht Monaten bisher ca. 8000 km. So schlecht können die Additive also nicht sein.

    Fazit: Ja, der Sprit ist teu(r)er, aber so lange man mir nicht beweist, dass ich mit meiner "Tankweise" ein Volltrottel bin, mach ich's weiter so.

    Oldschool [schild=1&fontcolor=000000&shadowcolor=C0C0C0&shieldshadow=1]V-Power-Punktesammler[/schild]
     
  9. #9 RichWar, 19.01.2011
    RichWar

    RichWar Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 G160 Excl.Line; rubinrot
    Tja, toll ist diese Entwicklung in der Tat nicht, aber zumindest geben die meisten "freundlichen" und der ADAC ihr OK für den M2.

    Es sieht danach aus, dass ich wohl das eine oder andere Mal wohl nicht um E10 herumkommen werde :|...schön ist anders!!!

    Auf jeden Fall sollten sich die Tankstellen mit der Einführung von E10 ruhig länger Zeit lassen!!! Wir werden es sehen...

    Gruß an alle!!!
     
  10. #10 Ecco_Giorgio, 19.01.2011
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Am klimafreundlichsten wäre da ein sogenannter Holzvergaser. Weihnachtsbäume zum Tanken liegen kostenlos verfügbar auf den Straßen. Da waren unsere Ururgroßväter zu Beginn des letzten Jahrhunderts uns um Welten in Sachen CO2-Einsparung auf Basis erneuerbarer Energieträer voraus. Denn Weihnachtsbäume sind Abfall und fallen sowieso an. Da wird keine zusätzliche Anbaufläche zu benötigt.

    Es lebe der Holzvergaser, :p
     

    Anhänge:

  11. #11 Michbecks, 19.01.2011
    Michbecks

    Michbecks Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport 1.3 (75ps) Independence+Trend
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2x Civic ED7, CRX ED9,DemmAM40,KTM250,Hornet
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    dachte sowas kennt keiner mehr und ich wäre so veraltet :D
     
  12. #12 Timme Tiger, 19.01.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hab da ma ne Reportage drüber gesehen. Mit sowas fährt einer in Deutschlang rum. Natürlich nich im Straßenverkehr.

    Die sollen sich einfach mit dem Wasserstoff auskäsen. Dann wird alles gut. :p
     
  13. #13 dom1983, 07.02.2011
    dom1983

    dom1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression Pontosblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab gestern Super E10 getankt. Alles läuft normal. Hab nach 70 km keinen nennenswerten Mehrverbrauch laut Verbrauchsanzeige.
     
  14. #14 Tombstone84, 07.02.2011
    Tombstone84

    Tombstone84 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5 Sport Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Aral bietet ihn jetzt auch bei uns an... aber zum Glück auch noch den alten E5... und solange ich den tanken kann mache ich das, mir egal ob es freigegeben ist oder nicht. Ich traue der Sache nicht.:D
     
  15. #15 dom1983, 07.02.2011
    dom1983

    dom1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression Pontosblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn Mazda das freigibt müssen die auch für Schäden haften. Wenn 20 Jahre alte BMW das Tanken dürfen wärs wohl ein Witz wenn das ein neues Auto nicht verträgt.
     
  16. #16 stw1974, 07.02.2011
    stw1974

    stw1974 Einsteiger

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , ich weis soviel das alle Mazda 2 , 3 , 5 , 6 E10 zugelassen sind ... !!!:)
     
  17. #17 Timme Tiger, 07.02.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  18. #18 Ecco_Giorgio, 07.02.2011
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Weiß denn jemand, was das Zeug kosten wird? Wenn der Verbrauch zudem steigen sollte, müsste man ja erst mal rechnen.
     
  19. #19 werwesen, 08.02.2011
    werwesen

    werwesen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Hyundai i30 blue
    bei uns ist es im schnit 5Cent billiger als das normale Super.

    Ich weiss nicht, warum ihr immer auf autobild, oder DAT schaut welche Mazdas E10-tauglich sind. Steht doch auch auf der Mazda-Seite ;)
     
  20. #20 Simon Sommer, 08.02.2011
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ist das E10 an den Tanksäulen extra gekennzeichnet, oder ist das normale Super jetzt einfach E10? Ich habe bisher keine neue Kennzeichnung bezüglich E10 gesehen, folgich habe ich das wohl auch noch nicht getankt, oder etwa doch??

    Woran erkenne ich, ob ich E10 tanke oder nicht, um es nochmal auf den Punkt zu bringen xD.
     
Thema: M2 DE und Super E10, - was denkt Ihr?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 independence e10

    ,
  2. mazda 2 2006 super e10

    ,
  3. mazda 2 2010 e10

    ,
  4. mazda 2 forum super e10,
  5. ultimate 102 im mazda 2 1.5
Die Seite wird geladen...

M2 DE und Super E10, - was denkt Ihr? - Ähnliche Themen

  1. Felgen Größe auf Mazda 2 DE

    Felgen Größe auf Mazda 2 DE: Hallo zusammen‍♀️ Ich hab da mal ein kleines/großes Problem... ich würde mir gerne die "Autec Wizard gunmetal matt" zulegen. Jetzt bin ich...
  2. Mazda 2 DE oder DY welcher ist besser (Kauftipp)

    Mazda 2 DE oder DY welcher ist besser (Kauftipp): Hallo ihr Mazda2 Fahrer, Ich stehe kurz davor einer von euch zu werden allerdings bin ich mir nicht sicher welcher es werden soll. Ganz Klar, es...
  3. Mazda2 (DE) Radiocode Mazda 2 DE BJ 2014

    Radiocode Mazda 2 DE BJ 2014: Hallo, bin nach längerer Zeit wieder mal online hier im Mazda Forum und habe folgende Frage bzw. folgendes Problem: Habe meinen alten Mazda 2 DE...
  4. Mazda2 (DJ) [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler

    [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler: Hallo zusammen, ich habe nun die erste Version des CD-Leerschachtes auf der 3D-Druckplattform Youmagine veröffentlicht. Vielleicht hat der eine...
  5. Mazda 2 DE 1,5 SCHEINWERFER

    Mazda 2 DE 1,5 SCHEINWERFER: suche einen nachbauscheinwerfer baujahr 2010 1,5 facelift habe mir einen schicken lassen sieht innen ganz anders aus . bild ist meiner . danke
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden