LWR Anleitung Reperatur

Diskutiere LWR Anleitung Reperatur im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Leute, ich habe heute beim TÜV das Problem gehabt, dass die LWR vorne Rechts defekt ist.. Wagen ist ein Mazda 6 (GY) Bj '04 mit...

  1. m0erk

    m0erk Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe heute beim TÜV das Problem gehabt, dass die LWR vorne Rechts defekt ist.. Wagen ist ein Mazda 6 (GY) Bj '04 mit Halogenscheinwerfern - also muss ich die neu machen. Teil ist schon bestellt: BOSCH 0307853303 - das habe ich dank der Suche schon raus bekommen aber leider finde ich keine Anleitung zur Reperatur für das Ding. Könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen? Die Suche ist etwas verwirrend und da habe ich nicht wirklich etwas zum Thema gefunden nur sowas wie "da gibt es eine Anleitung, guck mal in der Suche"... leider ohne Erfolg.

    Danke schonmal!!
     
  2. #2 spaßcal, 03.06.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Dafür musst du den Scheinwerfer öffnen oder hinten das Gehäuse zersägen da man so nicht dran kommt. Also ich kenne keinen in DE der das ohne öffnen geschafft hat.

    Wenn du Technisch nicht wirklich viel Ahnung hast oder jemanden kennst wirst du um einen neuen nicht rum kommen.
     
  3. m0erk

    m0erk Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für deine Antwort aber meine Frage hast du damit eigentlicht nicht beantwortet.. :)
    Ich habe auf jeden Fall genug Ahnung von Autos, um einen Scheinwerfer auszubauen und ihn auseinander zu nehmen. Mir geht es eher darum eine kleine Anleitung zu haben, dass ich da nicht so ewig bei sitze und jede Schraube einzeln überlegen muss. Ich denke mal beim GY muss man die Frontschürze demontieren, bevor man den Scheinwerfer ausbauen kann. Dazu z.b. brauche ich ein paar Sätze worauf man dabei achten muss. Dann wird man den Scheinwerfer wohl (da er verklebt ist) mit einer Heißluftpistole bearbeiten müssen, um ihn dann zu öffnen, so weit bin ich jetzt auch schon. Das ist ja kein Hexenwerk. Ich habe an anderen Autos schon deutlich aufwändigere Reparaturen durchgeführt von daher mache ich mir keine Sorgen. Vielleicht hat ja jemand anderes (der das schonmal gemacht hat) etwas brauchbarere Infos für mich ;)

    Trotzdem danke für deine Antwort.
     
  4. #4 spaßcal, 05.06.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Gerne ! ;-) ok dann werd ich dir mal helfen ^^

    Als erstes nimmst du den Grill ab, von oben mit 2 Schrauben und von unten verhakt ( von innen hinterm Grill am besten etwas nachhelfen zum lösen, da kommt man aber gut dran).

    Dann gehst du nach unten und löst die 7 Schrauben mit einer 10er Nuss und einen klips der Unterbodenverkleidung.

    Dann jeweils links und recht von unten an der Stoßstange die 4 Schrauben der Radhausschale lösen mit einer 8er Nuss.

    Dann etwas weiter Mittig von unten an der Stoßstange 2 schrauben lösen mit der 10ner Nuss.

    Dann die Radhausschale lösen mit 2 oder 3 Plastikschrauben.

    Dann jeweils links und rechts im Radkasten 1 Schraube lösen an der Verbindung von Stoßstange und Kotflügel mit der 10er Nuss.

    Dann wieder von oben die 2 Plastikschrauben lösen die neben den Schrauben für den Grill sind.

    Mittig Eisenträger müssen noch 2 haken sein die etwas nach unten drücken falls du die hast.
    Ich hab sie mein Schwiegervater nicht.
    Dann kannst du die Stoßstange abziehen.

    Jetzt siehst du unter dem Scheinwerfer 2 Schrauben, diese mit ner 10er nuss lösen und dann halt die von oben die du siehst.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    Sag mal Bescheid ob es Funktioniert hat :thumbs: ;-)


    PS den Scheinwerfer hab ich selbst aber noch nicht zerlegt, aber laut einiger bekannten recht einfach
    Eines der wenigen dinge die ich am 6er nicht gemacht habe :cheesy:
     
  5. #5 spaßcal, 05.06.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Falls du Bilder brauchst wo sich die Schrauben befinden dann sag bescheid ;-)
     
  6. m0erk

    m0erk Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja super, vielen dank. :lachen:
    Ich hoffe der Stellmotor kommt morgen mit der Post, dann werde ich berichten, wie es geklappt hat.
     
  7. #7 spaßcal, 07.06.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Viel Erfolg :winke: :thumbs:
     
  8. m0erk

    m0erk Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das Teil ist leider noch nicht da gewesen Gestern... was meinst du wie lange man für die ganze Nummer in etwa braucht? Komme ich wohl mit 3 Stunden hin? Habe heute nämlich nicht so ewig Zeit aber würde das gerne endlich fertig machen...
     
  9. #9 spaßcal, 08.06.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Also die Stoßstange hab ich wenn ich will in 10min ab.

    Denke mit den Stellmotoren kommen 3 Std. hin.

    Ist ja etwas Arbeit die zu zerlegen und wieder dicht zu bekommen.
     
  10. m0erk

    m0erk Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Soo.. ich habs gestern fertig gemacht, war kein Problem eigentlich. Nur damit man an den Stellmotor dran kommt, musste ich die Linse vom Abblendlicht ausbauen (logisch eigentlich) und damit verliert man ja die Einstellung vom Abblendlicht.. gibt es denn ne einfache Möglichkeit, dass jetzt wieder einzustellen? Ich hab es so nach Gefühl gemacht, dass es etwa von der Höhe wie der andere Scheinwerfer ist, den ich nicht ausgebaut hatte...
     
  11. #11 spaßcal, 13.06.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Für den Anfang reicht es sicher, aber fahr doch eben zur Werkstatt und lass dir die den Scheinwerfer für eine Spende in die Kaffeekasse einstellen.
     
  12. m0erk

    m0erk Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hab jetzt neuen TÜV gekommen.. der prüfer hat den scheinwerfer direkt für mich eingestellt, war sehr nett. ansonsten nochmal vielen dank für die anleitung zu der frontschürze.. das hat mit sehr viel zeit gespart.

    noch zur info für leute, die das auch vorhaben. ich habe den scheinwerfer ausgebaut und dann mit einem heißluftfön etwas an der klebestelle erhitzt. danach ganz vorsichtig auseinander gezogen. dann muss man die einstellschrauben für das abblendlich ganz rausdrehen, damit man die linse heraus bekommt. dann klipst man den verbinder vom stellmotor aus der linse und nimmt diese heraus. der stellmotor ist mit zwei schrauben befestigt, die einfach lösen und den neuen stellmotor rein setzen. dann das ganze wieder zusammenbauen. ich habe montagekleber genommen, um den scheinwerfer wieder zu verkleben, sieht so aus als wäre er dicht, jedenfalls gab es jetzt schon zwei fette regenschauer und es ist noch kein kondensat an der innenseite zu sehen. der stellmotor den ihr braucht ihr übrigens folgende BOSCH nummer: 0307853304 es geht auch 0307853303 - passen beide 100%ig. kosten nen "appel und nen ei" auf ebay.
     
  13. #13 spaßcal, 15.06.2016
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke für die Blumen und das hab ich doch gerne gemacht, aber dafür ist ja das Forum da :cheesy:
     
Thema: LWR Anleitung Reperatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 scheinwerfer höhenverstellung reparieren

    ,
  2. mazda 6 scheinwerfer stellmotor wechseln

    ,
  3. mazda 6 leuchtweitenregulierung reparieren

    ,
  4. leuchtweitenregulierung mazda 6,
  5. leuchtweitenregulierung mazda6,
  6. mazda 6 leuchtweitenregulierung sicherung,
  7. mazda 2 leuchtweitenregulierung defekt,
  8. scheinwerfer stellmotor reparieren,
  9. LWR Motor reparieren lassen,
  10. Höhenverstellung mazda mx5 defekt,
  11. mazda 3 scheinwerfer stellmotor einbauen,
  12. mazada 3 bk lwr schalter ausbauen,
  13. lwr stellmotor mazda 3 montieren,
  14. mazda3 leuchtweitenregulierung wechseln,
  15. mazda 6 gh leuchtweitenregulierung sensor ,
  16. Leuchtweitenregulierung mazda 3 ausbauen,
  17. stellmotor Mazda 3,
  18. mazda 6 gy leuchtweitenregulierung bedienung,
  19. Mazda 6 lwr niveausensoren defekt,
  20. mazda 6 xenon leuchtweitenregulierung defekt,
  21. mazda 3 scheinwerferstellmotor,
  22. leuchtweitenregulierung motor ausbauen mazda,
  23. mazda 2 dy lwr stellmotor defekt,
  24. stellmotor scheinwerfer reparieren,
  25. stellmotor scheinwerfer mazda premacy ausbauen
Die Seite wird geladen...

LWR Anleitung Reperatur - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Mazda 3 BK Bj2003 LWR Motoren defekt

    Mazda 3 BK Bj2003 LWR Motoren defekt: Hallo zusammen, ich habe hier wie schon oben beschrieben nen netten alten Mazda 3 BK aus dem Jahr 2003. Problem sind die LWR Motoren. Da TÜV...
  2. Leuchtweitenregulierung/LWR-Sensor Mazda5 CW

    Leuchtweitenregulierung/LWR-Sensor Mazda5 CW: Hallo. Ich habe vor kurzem gemerkt, dass meine Scheinwerfer zu tief stehen und werden nicht mehr nach der Zündung eingestellt. Ok dachte ich, ein...
  3. 323 (BA) Mazda 323 C V BA 1.5 16 V LWR

    Mazda 323 C V BA 1.5 16 V LWR: Hallo Leute; bin neu hier. Mein Mazda 323 C V BA 1.5 16 V von 1995 hat Probleme mit der Leuchtweitenregulierung. Kann jemand helfen? Die Motoren...
  4. LWR an der Vorderachse BJ 2009

    LWR an der Vorderachse BJ 2009: Hallo zusammen, kann mir einer ein Bild von dem Leutweitenregulierung Sensor an der Vorderachse machen? Mazda 6 GH BJ 2009. Der Winkel bei mir...
  5. Mazda2 (DY) [gelöst] Unbekannter Drehschalter neben der Leuchtweitenregulierung (LWR)

    [gelöst] Unbekannter Drehschalter neben der Leuchtweitenregulierung (LWR): Hallo liebes Mazda Forum, ich habe mir einen gebrauchten Mazda 2 DY (2003) gekauft. Das ist erst mein 2tes Auto und vorher hatte ich einen sehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden