[Lupo55] Ur-M2, wie sehen Eure "alten" aus?

Diskutiere [Lupo55] Ur-M2, wie sehen Eure "alten" aus? im 121 / Demio / Mazda2 Forum im Bereich Bilderbereich: User und ihre Autos; Hallo ich bin ziemlich neugierig, wie sehen die "alten" so aus, wenn man sie etwas verschönert oder auf sportlich getrimmt hat. Meiner ist noch...

  1. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Hallo ich bin ziemlich neugierig, wie sehen die "alten" so aus, wenn man sie etwas verschönert oder auf sportlich getrimmt hat. Meiner ist noch ziemlich normal und ich wollte eigentlich nichts mit ihm machen aber als meine Reifen den Geist aushauchten:engel:, hatte mein Chef einen Vorschlag :fluester:(ich arbeite in einer "Reifenbude"). Ein Kunde hatte bei uns Satz guten gebrauchten 205/50 15 da gelassen mein Chef besorgte mir zum EK Satz Alufelgen 7Jx15 ET35 und ich konnte mir die Reifen aufziehen. Hat alles zusammen 195 Euro gekostet. Als mein 2er auf dem Boden stand sah er richtig gut aus, cca 4 cm breitere Spur steht ihn schon richtig gut. Jetzt bin ich angesteckt und möchte ihn bischen tiefer legen, und wenn hinten noch Platz ist dann noch etwas Breiter.
    Hat von Euch so einen "alten Tief(f)lieger"? Und was geht bei Euch mit Reifen? Was habt ihr so drauf? Habt Ihr vielleicht auch Bilder? Ich werde meinen "alten" heute oder morgen ablichten und versuchen die Fotos reinzustellen.
     
  2. #2 Zoom 04, 17.05.2009
    Zoom 04

    Zoom 04 Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo 55er
    Demnächst würde ich gerne mitreden.
    Aber dafür fehlen mir noch ein paar Grundkenntnisse.
    Wie Du ja gelesen hast hole ich morgen meinen Mazda 2, Ez 2006 vom Händler ab.
    Ist mein zukünftiger ein Typ DY?
    Schöne große Alus sind bei mir auch ein Thema. 108er Lochkreis?
    Wenns geht würde ich aber schon 16 Zöller haben wollen.
    MfG aus dem schönen Gelsenkirchen sendet Atze
     
  3. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Hi, Zoom04

    na wenigtens einer, der von den "alten" 2er begeistert ist. Deiner ist der DY und man kann schon so einiges damit veranstalten. Ich weis nicht bis zu welchen Reifenbreite man hier in Deutschland gehen kann. 16zöller sehen schon gut aus aber meine 15er waren so günstig, ich konnte nicht wiederstehen. Jetzt steht bei mir das tieferlegen aber nur 30 oder 35 mm ich will auch keine harten Dämpfer weil das mein alter "Kampfhund" nicht gutheissen würde. Also nur so dezenten "Tuning". Denn das habe ich schon hinter mir. Es war ein Fiat 127 Bj.72, 44 PS und es hiess damals "frisieren", nicht tunen. Damals habe ich Motor von Abarth geholt, der hatte 70PS, den hatte ich zuhause in meinem Zimmer (hatte bei Eltern gewohnt) zerlegt alles poliert erleichtert feingewuchtet, also Drehzahlfest gemacht. Zylinderkopf bearbeitet Einlasskanäle vergrössert einen grossen Doppelvergaser eingebaut andere Nockenwelle, usw. Hatte dann cca 110PS (93PS auf den Rädern). Auto um 80mm tiefergelegt - vorne Feder abgesägt hinten Holzklotz zwischen Karosserie und der Querblattfeder. Harte einstellbare Konidämpfer. Dann Bremse aus Fiat X 1 9. Überrollbügel, Sitzbank hinten raus Heizung und Verkleidung raus. Auspuff selber überarbeitet und dann der Knaller. Die Reifen: Sage und schreibe - 155/70 R 13 auf 5 X 13 Allufelgen. Mehr war einfach nicht drin TÜV hatte nicht mehr eingetragen. Aber von Null auf Hundert in 7,6 sec und 185 km/h. Das war damals Tuning ala 1976. Aber ich habe etwas abgewichen. 8)
     
  4. #4 Zoom 04, 21.05.2009
    Zoom 04

    Zoom 04 Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So, wie geschrieben bin ich ja seit Montag begeisteter Besitzer eines schwarzen Mazda 2 `06.
    Bis jetzt kann ich nur sagen: nichts, aber auch gar nichts falsch gemacht!!!
    Hab gleich erstmal voll getankt um zu sehen was das Baby so schluckt.
    Dauert aber noch, hätte eigentlich ab heute 6 Tage frei, aber...........
    Sondiere zur Zeit den Tuning-Markt. Mein Ziel sind 16 Zöller, wenn nötig später mit Spurlatten. Ein ESD aus Edelstahl wäre nicht schlecht, und ich hätte gern die Scheiben hinten getönt.
    Aber alles der Reihe nach.
    Jetzt geniesse ich erstmal das pure Fahrvergnügen............
    MfG

    Bilder folgen
     
  5. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Irgendwo habe ich hier ein Link auf M2 Tuning der "Japse" gesehen. Die hatten echt coole Sachen gehabt. Ich wusste nicht, dass man der "alte" so gut aussehen kann.:twisted: Aber ich bin schon etwas gesetzter und stehe auf dezent. Um mich auszutoben, benutze ich den alte Jeep Cherokee meiner Freundin. Etwas hochbeinig und bischen vergammelt aber geiler Sound und brachiale Beschleunigung. Da haben schon einige "getunte" VW´s und Opels feuchte Ohren an der Ampel bekommen. Und wenn es auf der Landstrasse nicht weitergeht, - Allrad rein und ab in die Botanik. Naja passiert selten, dass ich mal Rappel kriege.:engel::rolleyes:
     
  6. #6 Zoom 04, 29.05.2009
    Zoom 04

    Zoom 04 Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So, erste Tankfüllung ist leer.
    Vor einer Woche bei gelber Tankleuchte vollgetankt (36,1 ltr),
    Trip genullt, 523km gefahren, gelb leuchtet wieder,
    35,8 ltr. getankt, macht 6,8 auf 100. Bin zufrieden.

    Jetzt warte ich auf schön Wetter und das ich dann auch mal frei habe.
    Dann folgen auch die Bilder.
    MfG Atze
     
  7. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Ja, das kommt schon hin mit dem Verbrauch. Hauptsache, der "kleine" macht Dir spass. Ich fahre ihn vorallem hier in der Stadt echt gerne.
    Aber wo sind andere "alten" M2 - Fahrer? Wenn ich herumfahre, sehe ich nur die "alten" aber sehr selten die "neuen" herumgurken und hier im Forum ist es umgekehrt!!:think:
     
  8. #8 Zoom 04, 31.05.2009
    Zoom 04

    Zoom 04 Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo 55er
    Wie sehen Eure alten aus?
    Also meiner sieht vom Küchenfenster so aus.

    IMG_0060.JPG

    Und deiner, auch ein schwatten?
    MfG

    PS: Wie krieg ich hier große Bilder rein?
    Auf so kleinen 70kb`s sieht man doch nix.......
     
  9. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Hi "Zoomi"

    ich glaube, wir haben die exlusivsten Autos !!:fluester:
    Es gibt anscheiend nur uns beiden, die wissen was gut ist.:cool: Deiner sieht ja schon chic aus. Ist er schwarz oder dunkelblau? Was hast für Reifen drauf?
    Ich werde demnächst meinen Zwerk auch zeigen.
     
  10. #10 Zoom 04, 03.06.2009
    Zoom 04

    Zoom 04 Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also hier in GE fahren die alten 2er reichlich umher.
    Wenn ich mein Schätzken so begucke müßte es Tiefseeschwarz sein.
    Bereifung ist 195/50/15, Felgen? Scheint von Mazda zu sein.

    Heute beim "schön" machen ist mir aufgefallen, daß das Dach schon reichlich Gefiederkot inhaliert zu haben, das krieg ich nicht mehr hin.:(
    Muß ich wohl bei Gelegenheit mal zu einem schärferen Mittel greifen.

    Ansonsten Top Auto, fährt sich super und ich bin zufrieden.

    MfG
     
  11. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    So, nun habe ich meinen "alten" endlich verewigt.

    Den Dreck auf dem Dach am besten mit Wasser und Geschirrspüler einweichen lassen, dann geht es meisstens ab. Leider habe ich nicht mehr Zeit heute.
     

    Anhänge:

  12. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    So, noch ein paar Bilder, leider nur auf die Schnelle und mit Handy.

    Ich war Heute in Polen, naja Zigaretten kaufen und vorallem tanken, 95 Cent/Liter !!!:mrgreen::mrgreen: Ich habe beim leichten Gefälle 200km/h auf dem Tacho gehabt (lt. Navi 189km/h) auf der Ebene hielt sich der kleine bei 185 bis 190 ! und das mit den breiten Reifen :headbang:! Sonst kam er mit den 175er Reifen auf der Ebene immer auf 190km/h und Reisegeshwindigkeit war auf lengen Strecken ( 300 - 500 km) zwischen 160 - 180 km/h. Jetzt durch die Reifen um cca 10km/h langsammer. Aber was man nicht alles in Kauf nimmt für die Optik:rolleyes: Bei der Raserei schluckt er aber nur 8l.
     

    Anhänge:

  13. #13 Zoom 04, 08.06.2009
    Zoom 04

    Zoom 04 Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon ein schöner Schnuckel der Kleene.
    Mit meinen 80PS werde ich wohl nicht an deinen Fahrleistungen dran kommen.
    Hab ich auch nicht vor. Das wußte ich aber vorher.

    Meine Alus werde ich erstmal so lassen, es sei denn, es bieten sich günstige 17er an. Von 15" auf 16" , da sehe ich keinen Sinn drin.

    MfG
     
  14. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Naja, ich habe auch nur 80 PS, aber das Ding lief schon von Anfang an soo gut. Von den 130000km sin auch fast 100000 Autobahn.
    Mit den 17" hast Du schon Recht. Wenn meine Reifen den Geist aufgeben, dann werde ich auch darüber nachdenken.:mrgreen: Denn ich sitze ja an der Quelle:rolleyes:. Aber erst kommt mein alter etwas tiefer und ich schaue schon, ob irgent ein Sportauspuff bei mir passt. Ich bin auch bereit die Stossstange aufzusägen, denn die, die für M2 angeboten werden, gefallen mir nicht so wirklich. Um TÜV mache ich mir keine Gedanken, hast ja bestimmt meine Nummer gesehen.:headbang:
     
  15. #15 Zoom 04, 10.06.2009
    Zoom 04

    Zoom 04 Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wie schnell meiner ist, keine Ahnung.
    Bin einmal kurz 140 gefahren, und das war angenehm.
    Ist für mich auch ne gute Reisegeschwindigkeit.
    Ich fahre im August nach Ackendorf, danach weiß ich mehr.
    Mit dem Sportauspuff muß ich dir Recht geben,
    ESD gibst genug, aber komplett ab Kat hab ich noch gar nix gesehen.
    Ich hätte noch Intresse an LED-Rückleuchten, aber auch da siehts rar aus.:(

    MfG
     
  16. #16 Gl Francis, 16.05.2010
    Gl Francis

    Gl Francis Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag !!!!

    Ich bin ein weiter Mazda Fahrer mit nem "alten" zweier.
    Meiner ist ein Mazda2 CD 68 Plusline, Bj.2005. Bin 17 und es ist also mei erstes Auto. Habe ihn mit 26.000 Km gekauft... Bin bis jetzt ca. 10.000 Km
    gefahren und bin voll und ganz zufrieden damit :).
    Ander in meinem Alter wüden sich einen VW oder Audi kaufen. Da ich aber
    eine Lehre zum KFZ-Techniker mache weiss und in einer Mazda Werkstatt arbeite weis ich, das Mazda denn anderen Automarken locker das Wasser reichen kann. Bis jetzt habe ich Rally Streifen auf meinem Mazda gemacht,
    einen Subwoofer verbaut, die hinteren Scheiben getönt und ein ihn durch
    Chiptuning ein bisschen flotter gemacht... In den nächsten Wochen werde
    ich noch Alufelgen draufschrauben und werde ihn ein bisschen tiefer Legen.
    ;)

    Liebe Grüße
    Franz
     

    Anhänge:

Thema:

[Lupo55] Ur-M2, wie sehen Eure "alten" aus?

Die Seite wird geladen...

[Lupo55] Ur-M2, wie sehen Eure "alten" aus? - Ähnliche Themen

  1. Anhängerkupplung mit 75 kg Stützlast für M2, Bj.2009, erhältlich?

    Anhängerkupplung mit 75 kg Stützlast für M2, Bj.2009, erhältlich?: hallo experten, ich bin ein absoluter AHK-neuling und suche für meinem mazda 2 (diesel, 90 PS, Bj. 2009) eine anhängerkupplung, um einen...
  2. Parrot CK v 3.12 im M2 DY nur Monoausgabe

    Parrot CK v 3.12 im M2 DY nur Monoausgabe: Bitte ignorieren. Korrektur folgt.
  3. M2 und Räder 19" vom M6

    M2 und Räder 19" vom M6: Ich soll nächste Woche meinen M2 bekommen und überlegte gerade ob ich die 19" Mazda Räder von meinem M6 darauf fahren kann/darf? Finde ich...
  4. Mazda2 (DJ) [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler

    [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler: Hallo zusammen, ich habe nun die erste Version des CD-Leerschachtes auf der 3D-Druckplattform Youmagine veröffentlicht. Vielleicht hat der eine...
  5. "Week-Rollover-Effekt" bei älteren Navis

    "Week-Rollover-Effekt" bei älteren Navis: heise.de/meldung/Week-Rollover-Effekt-Probleme-fuer-aeltere-GPS-Geraete-erwartet ---------- Eine Art Jahr-2000-Problem kommt auf ältere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden