Luft/Pollenfilter

Diskutiere Luft/Pollenfilter im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallöchen in die Gruppe,mein Name lautet Annette, fahre einen MX5 Bj.2010 Habe eine neue Batterie eingebaut,nun benötigt meine Süsse, 2 L mehr...

  1. #1 Raketenannette, 16.01.2019
    Raketenannette

    Raketenannette Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen in die Gruppe,mein Name lautet Annette, fahre einen MX5 Bj.2010
    Habe eine neue Batterie eingebaut,nun benötigt meine Süsse, 2 L mehr Benzin.
    Ich kann's nicht nachvollziehen,denn die Batterie, hat ja eigentlich, nicht's mit dem Kraftstoffverbrauch zu tun.
    Falls nun Vorschläge kommen sollten,den Luftfilter zu erneuern,dass habe ich schon getan.
    Kann es auch am Pollenfilter liegen? Falls ja,wo finde ich das Teil,im Handbuch steht nicht's bezüglich drin.
    Bedanke mich schon einmal, für etwaiges Feedback!
    Gruß Annette
     
  2. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.256
    Zustimmungen:
    236
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Annette,
    erstmal herzlich willkommen im M-Forum. Der Pollenfilter befindet sich bei Mazda in der Regel hinter oder unter dem Handschuhfach.
     
  3. #3 2000tribute, 16.01.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    392
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Servus,
    am Pollenfilter liegt´s nicht - der ist nur für frische Luft im Innenraum zuständig.

    LG
     
  4. #4 Raketenannette, 17.01.2019
    Raketenannette

    Raketenannette Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
     
  5. #5 Raketenannette, 17.01.2019
    Raketenannette

    Raketenannette Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön für die schnelle Antwort !
     
  6. #6 Raketenannette, 17.01.2019
    Raketenannette

    Raketenannette Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
     
  7. #7 Raketenannette, 17.01.2019
    Raketenannette

    Raketenannette Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das mag sein,da ich aber viel mit AC fahre, somit auch der Pollenfilter schneller verschmutzt, kann es nicht schaden ihn zu wechseln.
     
  8. #8 2000tribute, 17.01.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    392
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...ne, auf keinen Fall - der sollte einmal jährlich getauscht werden...:winke:
     
  9. #9 MHP1984, 18.01.2019
    MHP1984

    MHP1984 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda5 CW 1.6l MZ-CD
    Zweitwagen:
    Mazda3 BK S 1.6l MZR
    Also den Innenraumfilter tauscht man in Regel alle 2 Jahre beim Mazda. Ist soweit auch voll ausreichend, außer man ist sehr empfindlich bzw Allergiker.
     
  10. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Über welchen Zeitraum bzw. wieviele km hast du den höheren Verbrauch jetzt ermittelt? Hast du selbst nachgerechnet anhand der km und der getankten Menge oder verlässt du dich auf den Bordcomputer?
     
  11. #11 Raketenannette, 18.01.2019
    Raketenannette

    Raketenannette Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,ich führe ein Logbuch über tanken und gefahrene Km, das Standgas ruckelt auch ziemlich zwischen 500-1000 zuvor hat es sich immer sehr ruhig auf 1500 gehalten
    Habe heute das Handschuhfach ausgebaut,jedoch keinen Pollenfilter entdeckt, oder ist das Teil so gut versteckt? :wall:
     
  12. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.256
    Zustimmungen:
    236
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Filter muss aus seinem Versteck gezogen werden.
     
  13. #13 Raketenannette, 18.01.2019
    Raketenannette

    Raketenannette Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    na, dann werde ich morgen mal wieder schauen, wenn ich nix finde, schieße ich mal ein Foto, von der Geschichte, hinter dem Handschuhfach
     
  14. #14 Mazdarati, 18.01.2019
    Mazdarati

    Mazdarati Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Mx 5 hat keinen Pollenfilter. Der unrunde Motorlauf ist normal, nach dem auswechseln der Batterie. Die Steuergeräte brauchen etwas Zeit, um "ihre Einstellungen" wieder vorzunehmen. Das reguliert sich selbst wieder ein.
     
  15. #15 Raketenannette, 19.01.2019
    Raketenannette

    Raketenannette Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!
    Ich danke dir, für diese Information!
    Nun bin ich beruhigt!
    Dachte schon ich spinne!
    Denn ich achte sehr auf mein Fahrzeug!
    Gruß Annette
     
  16. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.256
    Zustimmungen:
    236
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Schade dass Mazdarati die Sache so schnell beendet hat ,sonst könnten wir noch eine Weile Pollenfilter beim Mixxer suchen. :megalach:
     
  17. #17 Raketenannette, 19.01.2019
    Raketenannette

    Raketenannette Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Du musst ja wahnsinnig Langeweile haben! Tztztz
     
  18. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Das war nicht wirklich die Antwort auf meine Frage.

    Das Ruckeln gibt sich wohl, aber die 1.500 U/min vorher dürften auch beim NC viel zu viel sein, zumindest bei warmem Motor.
     
Thema: Luft/Pollenfilter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 innenraumfilter wechseln

Die Seite wird geladen...

Luft/Pollenfilter - Ähnliche Themen

  1. Innenraum Lüfter

    Innenraum Lüfter: Hallo ihr lieben ich verzweifel bald! Nach einem unfall nimmt mir das mein Premacy zimmlich übel (NEIN ich war nicht schuld :D ) Im moment...
  2. MPV (LV) Hilfe, wo ist der Pollenfilter

    Hilfe, wo ist der Pollenfilter: Hi, wollte heute mal anfangen den großen (MPV Bj 1996, 3,0 V6, LV)in Schuss zu bringen. Luftfilter super einfach, hat ja fast spass gemacht...
  3. Xedos 6 - Nur noch kalte Luft ...

    Xedos 6 - Nur noch kalte Luft ...: Hallo, ich habe leider wieder ein Problem mit meinem Mazda Xedos - 1,6- 107PS - Bj: 1994 Die Heizung wird maximal Lauwarm. Die Temperatur geht...
  4. D 150 mit D-Luft / Leistung gemessen...

    D 150 mit D-Luft / Leistung gemessen...: Ich war heute endlich mal beim Tuner und habe bei meinen mit Darmstädter Luft beatmeten Diesel die Leistung messen lassen. Und das ist dabei...
  5. Klimaanlage kühlt erst dann kommt nur noch warme Luft

    Klimaanlage kühlt erst dann kommt nur noch warme Luft: Hallo, Ich bin neu hier und habe schon das halbe Internet nach mein Problem abgesucht.Wie oben schon beschrieben habe ich die Syntome immer ,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden