Lüftung alter M2

Diskutiere Lüftung alter M2 im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, So ich habe wiedermal ein Problem bei meinem M2 das ich mir nicht erklären kann. Letzte Woche habe ich eine längere Strecke fahren...

  1. #1 klaxmax12, 12.08.2008
    klaxmax12

    klaxmax12 Stammgast

    Dabei seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0CD BJ2007
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.4CD BJ2003
    Hallo,

    So ich habe wiedermal ein Problem bei meinem M2 das ich mir nicht erklären kann. Letzte Woche habe ich eine längere Strecke fahren müssen >100 km was sonst nicht der Fall ist mit dem M2, vielleicht ist das Problem dadurch noch nicht aufgefallen. Am Zielort angekommen hatte ich so das Gefühl das es trotz voll aufgedrehter Klima doch etwas heiß im Wagen geworden ist. Deshalb habe ich es bei der Retourfahrt genauer beobachtet.

    - kurz nach dem Start Lüfter Stufe1 Klima an Temperaturregler voll auf kalt im
    Auto war es eisig.
    - Nach ca. 20 km musste ich Stufenweise bis Lüfterstufe 4 schalten um nicht gar
    gekocht zu werden.
    - Nach 50 km der erste Zwischenstopp im Auto wurde es auf Stufe 4 und
    eingeschaltener Klima unerträglich heiß.
    - Nach einer kurzen Pause ging es weiter Lüfter wieder auf 1 und es war
    wieder eiskalt.
    - Als die Kühlleistung wieder am nachlassen war bemerkte ich das sich an den
    Lüftungsschlitzen Wasser absetzte.
    - Ich hielt meine Hand vor die Lüftungsschlitze und musste feststellen das ca.
    10 cm von der Lüftung entfernt kein Luftzug mehr zu spüren war, obwohl
    man den Lüftungsmotor hören konnte wie er auf Stufe 4 seine Runden
    drehte.
    - Um nicht im Wagen zu ersticken schaltete ich die Lüftung aus und machte
    die Fenster runter.
    - Nach ca. 10 Minuten Fahrt, Fenster wieder hoch und den Lüfter auf 4
    versucht. Resultat Luftstrom schön kalt und ohne Ende.
    - Naja fast ohne Ende, den wie zuvor begann der kalte Luftstrom bereits nach
    wenigen Kilometern wieder zu versiegen.

    So und nun das Problem. Was kann das für ein Fehler sein, wenn sowohl Klima als auch Lüfter zuerst funktionieren, das Lüftergeräusch ständig zu hören ist aber trotzdem kein Luftdurchsatz mehr erzielt wird?????


    Ich bin für jeden Tipp dankbar

    grüsse
    Klaxmax12
     
  2. #2 JPsy_M2, 12.08.2008
    JPsy_M2

    JPsy_M2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich denke der Klimaanlage fehlt Kältemittel. Sie läuft wohl erst ganz normal an und dann friert der Verdampfer zu.

    Ich kenne das von Klimas @ home - lüfter läuft, aber durch den komplett vereisten Verdampfer kommt keine Luft mehr.

    => Ab zur Werkstatt, Leck suchen lassen und neubefüllen.


    mfg JPsy
     
  3. #3 klaxmax12, 13.08.2008
    klaxmax12

    klaxmax12 Stammgast

    Dabei seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0CD BJ2007
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.4CD BJ2003
    Danke für die Antwort, eine Frage zum Verständnis hätte ich noch. Wenn der Verdampfer eingefroren ist warum habe ich dann innerhalb von 10-20 Sekunden als das Auto Stand wieder einen Luftzug gehabt? Taut der so schnell auf?
     
  4. #4 future74, 16.08.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Das der Verdampfer zugefroren ist kann eigentlich gar nicht sein, da am Verdampfer ein Temperatur-Sensor verbaut ist und sobald dort eine Temp. von ca. 0°C erreicht ist, schaltet der Klimakompressor aus und dann erst wieder ein wenn die Temp. ca.+4°C erreicht ist(das ist nach ca. 10-20Sekunden) Wenn ein Leck an der Klimaanlage ist, und es fehlt an Kältemittel, dann schaltet der Klimakompressor auch nicht mehr ein. Ich denke eher, das zuviel Kältemittel im System ist, und dadurch schaltet sich der Kompressor ab und er kühlt nicht mehr richtig. Aber um dies genau feststellen zu können, müßtest mal zur einer Werkstatt fahren, die eine Klimafüllstation hat, damit man den Druck prüfen kann.

    Wegen dem Luftstrom, wenn dieser zu gering ist, dann hat es entweder was mit die Klappen zu tun, oder du hast einen nachträglich eingebauten Pollenfilter, welcher schon so verdreckt ist das nichts mehr durch geht.

    Grüsse Peter
     
  5. #5 klaxmax12, 18.08.2008
    klaxmax12

    klaxmax12 Stammgast

    Dabei seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0CD BJ2007
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.4CD BJ2003
    Hallo future74,

    Also zuviel Druck glaube ich nicht, weil die Klima ja Anfangs funktioniert hat und wo soll den das jetzt herkommen.

    An Pollenfilter hatte ich auch gedacht, aber der ist sauber und was auch nicht zum Pollenfilter passt ist die Tatsache das das ganze nur nach längerer Fahrt eintritt und nach 10 Minuten Ausgeschalteter Lüftung wieder funktioniert.

    Klappe klingt gut wo sind die? Wie kann ich das prüfen??

    mfg
    Klaxmax
     
  6. #6 klaxmax12, 22.09.2008
    klaxmax12

    klaxmax12 Stammgast

    Dabei seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0CD BJ2007
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.4CD BJ2003
    Hallo,

    So ich war jetzt mal beim Klimacheck, da war tatsächlich zuviel Flüssigkeit drin.
    Wie das sein kann möchte ich auch mal wissen.

    Leider sind die heißen Tage heuer wohl vorbei und ich muss wohl bis nächsten Sommer warten um zu sehen ob es was gebracht hat.

    gruß
    Klaxmax12
     
Thema: Lüftung alter M2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 lüftung geht erst nach 10 minuten

Die Seite wird geladen...

Lüftung alter M2 - Ähnliche Themen

  1. Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren

    Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren: Hallo Ist es möglich die Lüftungsklappen zu kalibrieren? Ich habe einen BJ 2002 mit Klimaautomatik und leider kommt an der Windschutzscheibe nicht...
  2. Anhängerkupplung mit 75 kg Stützlast für M2, Bj.2009, erhältlich?

    Anhängerkupplung mit 75 kg Stützlast für M2, Bj.2009, erhältlich?: hallo experten, ich bin ein absoluter AHK-neuling und suche für meinem mazda 2 (diesel, 90 PS, Bj. 2009) eine anhängerkupplung, um einen...
  3. Parrot CK v 3.12 im M2 DY nur Monoausgabe

    Parrot CK v 3.12 im M2 DY nur Monoausgabe: Bitte ignorieren. Korrektur folgt.
  4. M2 und Räder 19" vom M6

    M2 und Räder 19" vom M6: Ich soll nächste Woche meinen M2 bekommen und überlegte gerade ob ich die 19" Mazda Räder von meinem M6 darauf fahren kann/darf? Finde ich...
  5. Mazda 3 bl tackern der Lüftung

    Mazda 3 bl tackern der Lüftung: Hallihallo, Habe seit heut morgen ein nerviges tackern der Lüftung. Habe gelesen das sich gelegentlich ein Blatt verfangen kann, das klingt aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden