Loveparade

Diskutiere Loveparade im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Hi War jemand von euch auch auf der Loveparade in Essen? Ich hatte ja nie gedacht das sie jemals an Berlin heranreichen wird, aber mit 1,2...

  1. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Hi

    War jemand von euch auch auf der Loveparade in Essen? Ich hatte ja nie gedacht das sie jemals an Berlin heranreichen wird, aber mit 1,2 Millionen Menschen war sie wirklich genausogut wenn nicht gar besser! Das einzige "problem" waren die hohen Getränkepreise (Wasser 0,5l - 2€ und Bier 3€ usw)Und das es, da es in der innenstadt war im vergleich zu Berlin recht leise war^^. Hat es denen die auch da waren auch so sehr gefallen?
     
  2. Plasma

    Plasma Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH FL - 2.0 DISI - Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    2 EUR für 0,5 Liter Wasser findest du teuer bei so einer Veranstaltung?

    Ich denke, dass die Veranstaltung einfach viel zu groß ist. Irgendwann sind die Kapazitäten für so ein Event erreicht und bei der Loveparade sind sie längst überschritten. Die Probleme die da auftreten sind mit normalen Methoden nicht mehr in den Griff zu bekommen.

    Größtes Problem ist die Hygiene. Es wurden zwar 1000 Dixi-Klos aufgestellt, aber bei 1,2 Millionen saufenden Leuten und bei guter Hitze reichen die nicht annäherend. Von den hygienischen Bedingungen auf solchen Klos, nachdem da schon ein paar Hundert Leute drauf waren, ganz zu schweigen. Irgendwann ist so ein Ding ja auch mal voll. Ich glaube nicht, dass die während der Veranstaltung gesäubert bzw. geleert wurden. Und ich kann mir vorstellen, dass die Leute da nicht so sehr darauf achten, dass sie eine Toilette wieder sauber verlassen. Also für mich eine katastrophale Sauerei und ein Krankheitsherd noch dazu. Ich will gar nicht wissen, wieviele Pilze sich an dem Wochenende in Essen verbreitet haben. Allein deswegen würde ich da nie hingehen. Zumal die Musik mich eh nicht (mehr) interessiert ;)

    Am nächsten Tag hat in einem Interview eine Frau das gesagt, was ich mir schon gedacht hab. Sie meinte, dass der Müll zwar wieder weg ist, dafür aber die ganze Stadt nach Urin stinkt, was ich mir sehr lebhaft vorstellen kann.

    Nur mal eine kleine Rechnung. So ein Dixi-Teil hat ein Fassungsvermögen von 250 Liter (Abwassertank). Das macht bei 1000 Klos ein Gesamtfassungsvermögen von 250.000 Litern. Das legen wir nun mal um auf 1.200.000 Menschen. Und man kann davon ausgehen, dass da jeder an so einem heißen Tag mindestens 2-3 Liter (eher mehr) Flüssigkeit zu sich nimmt.

    Da sind wir dann schon mal bei 3.600.000 Liter, die auch wieder raus müssen.
    Ok, wir haben Platz für 250.000 Liter in Klos aber ein geschätztes Mindestaufkommen von 3.600.000 Litern Urin. Dabei sind nun die Ausscheidungen die durch feste Nahrung hervorgerufen werden noch nicht mit eingerechnet, aber man muss es ja nun auch nicht übertreiben :D

    Also für mich ist das ganze ein klares "Pfui Teufel" und ein Ort (Essen), den man an dem Tag und die Wochen darauf lieber meiden möchte. Keine Ahnung wie man sich da wohl fühlen kann. Eigentlich müsste man doch meinen, dass man sich da nirgendwo auf den Boden setzen kann, da man Angst haben muss, dass man sich direkt in einen Lache aus Pisse hockt. Ne danke, darauf kann ich gern verzichten.

    Das sind so Sachen, die man ab einer gewissen Menschenmenge einfach nicht mehr in den Griff bekommt.

    Gruß
    Plasma
     
  3. #3 Tinchen, 27.08.2007
    Tinchen

    Tinchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK14, 1.6 von 2007, Benziner/LPG
    Wer Bock auf so ein Event hat kanns ja machen, aber für mich ist das auch nichts. Essen ist hier um die Ecke (Nachbarstadt), aber hier in Oberhausen wars zu Glück ruhig, hab zumindest nichts mitbekommen.

    Was die Menschenmassen angeht, das hat man hier auf der Sterkrader Kirmes auch. Doch da gibt es die Toilettenfrau was es beim DIXI nicht ist. Hygiene grad auf dem Klo ist wichtig. Und ich als Frau würde da eh nicht rein gehen wenn vor mir 100 oder 1000de drauf waren ohne das jemand sie säubert.

    Meine Meinung über die Loveparade:
    Sagt mir nicht zu, ist nicht mein Ding. Zu viele Menschen auf einem Fleck, Drogen sind bei manchen auch im Spiel. Hörte von Schlägerein, Zerbrochens Glas usw. Mag die Loveparade halt nicht und muss ich nicht haben.

    Doch ich hörte die nächste Loveparade soll ein Wochende gehen? Ich glaub dann ist es in Dortmund. Na dann gute Nacht!

    gruß
     
  4. #4 Hightower_626, 27.08.2007
    Hightower_626

    Hightower_626 Guest

    ist aber schön ruhig hier geblieben :)

    ich finds gut
     
  5. #5 Schurik29a, 28.08.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Naja, jedem das Seine ;)

    Ich teile die Meinung von Plasma und Tinchen. Denke aber, dass jeder machen soll wie er mag - nur hoffe ich, dass so eine Veranstaltung nicht hier stattfindet (immer schön weit weg von mir).

    Es ist nicht gegen die Liebesparade (wozu die wohl da sein mag ;)), - ich mag generell solch große Virenverteilungsevents nicht, wozu diese, wie auch der Karneval gehört. Nun, Braunschweig ist ja auch eine Hochburg des Karnevals, aber zum Glück innerhalb von nem halben Tag erledigt.

    Gruß Schurik
     
  6. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Mir hats gefalln ;) Und was die Klos anging: also die schlangen in Berlin waren vieeeel größer^^ außerdem war man auch schön blöd wenn man aufn dixi klo gegangen ist - es war mitten in der Innenstadt - man geht einfach ein paar hundert meter von der parade weg in die city und geht bei irgendeinem Restaurant oder Dönerbude aufs klo. Ich finds irgendwie blöd wegen solchen nichtigkeiten wie hygiene oder so so n event zu verurteilen. Es war alles noch in nem durchaus erträglichen rahmen! Außerdem will ich mal mutmaßen das die Alkis dort in der minderheit waren, zur WM 2006 gings da schon bei jedem public viewing betrunkener zur sache!
     
  7. Plasma

    Plasma Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH FL - 2.0 DISI - Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab das Event ja nicht verurteilt. Wem es gefällt der soll hingehen, keine Frage. Mag sein, dass für dich das Thema Hygiene eine "Nichtigkeit" ist, wie du sagst. Für mich aber nicht. Das muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er sich das antut. Ich würde es nicht tun.

    Und von Alkohol hab ich auch nicht gesprochen. Das ist ein Thema für sich. Ich sprach lediglich von Flüssigkeit. Ob da Alkohol drin ist oder nicht, spielt erstmal keine Rolle. Auch wenn ich "saufen" geschrieben hab.

    Oh ja, und einfach mal auf die Toiletten von irgendwelchen Restaurants oder Döner-Buden oder was auch immer zu gehen, ohne dort etwas zu verzehren, finde ich eine Frechheit. Frag mal den Wirt, was er davon hält. Ich hätte als Wirt die Klos abgeschlossen und nur die GÄSTE drauf gelassen.

    Gruß
    Plasma
     
  8. ju

    ju Guest



    nur mal kurz zur rechnung ... du hast vergessen, dass bei hitze ein grossteil der flüssigkeit über die haut ausgestossen wird, um diese zu kühlen. bin jetz kein mediziner, aba das sind dann sicher nicht 2-3 Liter die da durch urin ausgeschieden werden ;) wenn dich das schon so intressiert, würd ich zumindest mal googeln und mir klare argumente holen.
    und wenns wirklich genau 1000 dixi-klos waren (ka woher du die infos hast) is das natürlich wenig für so ein event ;)
     
  9. Plasma

    Plasma Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH FL - 2.0 DISI - Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Es ist ja klar, dass nicht alle zu sich genommene Flüssigkeit über den Urin wieder ausgeschieden wird. Es war ja auch nur eine ungefähre Rechnung. Zumal ich auch mal davon ausgehe, dass wesentlich mehr als 2-3 Liter von jedem zu sich genommen wurden. Wir wollen aber jetzt hier keine Haarspalterei betreiben. Fakt ist, dass es eindeutig zu wenig Klos waren, was für die Hygiene nicht gerade förderlich ist?

    Woher ich weiß, dass 1000 Klos aufgestellt wurden? Nun, wenn du mir schon rätst, dass ich doch mal Google verwenden soll um meine Argumente zu festigen, kann ich dir nur raten, auch mal Google zu rate zu ziehen. Da findet man solche Infos über die Anzahl der aufgestellten Dixi-Klos ganz leicht. ;)

    Gruß
    Plasma
     
  10. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    öhm also ich schätz mal das allein bei der abschlusskundgebung an dem einen "klo platz" gut 2000 Dixis standen, dann in der stadt hier mal 50, da mal 50.... also daran gabs keinen mangel ;) Außerdem muss ich sagen, ich hab pro std mind 1/2 L wasser getrunken und war während der parade nicht ein mal aufm klo weil alles ausgeschwitzt wurde^^
     
  11. Plasma

    Plasma Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH FL - 2.0 DISI - Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Tja, schnell hat man sich verschätzt. Es ist mehrfach zu lesen, dass es 1000 Dixi-Klos gab. Übrigens 500 mehr als letztes Jahr in Berlin. Lieber zählen als schätzen *g*

    Gruß
    Plasma
     
  12. #12 Lavender Cheetah, 30.08.2007
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    würdet ihr euch bitte am riemen reißen, meine herren?!?
    die diskussion um die loveparade hat sicher tiefgründigere themenaspekte zu bieten, als einen streit um die anzahl der dixi-klos und die umwandlung von flüssigkeiten... :?

    @ plasma: für dich gilt weiterhin der inhalt meiner pm!

    grüße, Lavender Cheetah
     
  13. #13 Tha Rob, 31.08.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2007
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Genau, zum Beispiel die "Analyse" halbnackter bis nackter (bevorzugt weiblicher) Menschen. Hatte dieses Jahr leider keine Gelegenheit dazu.
    @Fragga: Hab' ich viel verpaßt? ;-)

    Die Kultur dieses Events ist schon vor Jahren dem Kommerz geopfert worden. Von tiefgründigen - diskussionswürdigen - Aspekten kann daher kaum die Rede sein.
     
  14. #14 Lavender Cheetah, 31.08.2007
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    mag sein, dass auch die loveparade der kommerzialisierung zum opfer gefallen ist (da ich sie nicht besuche, kann ich darüber nicht viel sagen). aber ich möchte hier keine wenig gustiösen gesprächsthemen haben....

    ich denke ja doch, dass es auch noch andere themenaspekte gibt. vielleicht welche, die das event in seiner ursprünglichen form behandeln oder welcher sinn (oder welche sinnhaftigkeit) dahinter steckt!
     
  15. #15 Schurik29a, 31.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    *del* by Schurik
     
Thema:

Loveparade

Die Seite wird geladen...

Loveparade - Ähnliche Themen

  1. Loveparade 2010 - Aufruf zu einem Schweigepost!

    Loveparade 2010 - Aufruf zu einem Schweigepost!: Loveparade 2010 - Aufruf zu einem Schweigepost! Mitbekommen hat das traurige Drama bei der Loveparade letzten Samstag ja jeder, man sehe sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden