Lohnt sich dieser MX-5?

Diskutiere Lohnt sich dieser MX-5? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Freunde! Ich bin heute zum ersten mal den untenstehenden Wagen Probe gefahren und habe mich sofort verliebt. Nicht direkt in DIESEN Wagen,...

  1. #1 Odrakis, 18.07.2014
    Odrakis

    Odrakis Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 Niseko
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Freunde!

    Ich bin heute zum ersten mal den untenstehenden Wagen Probe gefahren und habe mich sofort verliebt. Nicht direkt in DIESEN Wagen, aber in einen MX-5. Mir fiel aber einiges auf und bräuchte mal Rat/Hilfe, was ihr so aus dem unten verlinkten Angebot rauslesen könnt (falls das überhaupt geht). Vorher aber erstmal das, was ich bemerkt habe.
    • Bremsen sind fertig
    • Leerlaufdrehzahl beim Kupplung treten oft nur ca. 500 Upm (also während des fahrens)
    • Sitzpolsterung Fahrer an der Einstiegsseite bis aufs Polster runter, ca. 2 cm²
    • Motorhaube hat einige Kratzer (Steinschläge?)
    • Heckschürze mit oberflächlichen Rissen
    • leichte Beule rechts hinten
    • Abdeckung hinter dem Faltdach ausgeblichen, Lackierung nötig
    • Alufelgen mit diversen Bordsteinschäden

    Nach lackieren könnte man ja theoretisch, ggfs. reicht auspolieren. Auf der Motorhaube sind die Kratzer aber definitiv bis auf die Grundierung. Na lange Rede kurzer Sinn, hier der Wagen:
    http://suchen.mobile.de/auto-insera...tm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES
    (Kilometer sind weniger als dort angegeben - nur etwas über 56 000)
     
  2. #2 Luke-R56, 18.07.2014
    Luke-R56

    Luke-R56 Stammgast

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    1600er MX-5 NA
    Kurz und knapp: nein. Brauchbare bis gute NBs gibts bereits 3000 € günstiger. Und die Mackenliste weist ja nicht gerade auf gute Pflege hin.
     
  3. Pfeili

    Pfeili Stammgast

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem Preis muss der Händler die Mängel beseitigen.

    Sehr schickes Auto. Ich hätte den genommen. Wenn der Preis gepasst hätte.
    Mit den Mängeln würde ich ca. 5000 € geben. Wenn alles behoben wird 6700€.
     
  4. #4 Odrakis, 18.07.2014
    Odrakis

    Odrakis Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 Niseko
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich danke bisher. DIe Kilometer gefallen mir, außerdem hat er eine sehr attraktive Abgasanlage drunter, die wirklich einen ordentlichen Sound bietet (nein, nicht dieses Standard-Golf-Tuner Gedönse. Nix gegen Golf, aber ihr wisst schon...).

    Auf 5500-5000 würde ich ihn auch runterhandeln, war ein sehr sympathscher Kollege der Verkäufer, ich vermute, da ließe sich mit reden.
     
  5. #5 Gast, 18.07.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.07.2014
    Gast

    Gast Guest

    Nein nein...absolut zu viel !! Und bei diesem Wagen gibt es zwei Möglichkeiten.... 1. der Kilometerstand ist absolut gefälscht, oder aber, der Wagen war nur im Kurzstreckenbetrieb ! Und damit meine ich 5 Km +-1 ... wegen des Sitzes. Ein solcher Kurzstreckenbetrieb macht den Motor gleich mal 20 Jahre oder 200 000 Km älter. Das ist beim MX5 sehr kritisch. Langstrecken Fahrzeuge machen problemlos 300 000 km und laufen noch 1 A, Kurzstreckenfahrzeuge eher 100 000Km, dann machen die Kolbenringe Probleme, und für jeden, der sowas nicht selbst beheben will oder kann, ist das ein Totalschaden... Eigentlich KANN ein Sitz an dieser Stelle nicht nach dieser Laufleistung so runter sein ! Ich tippe also eher auf die erste Möglichkeit.
    Wie sehen denn die Schweller und die Längsträger aus ? Wie hört sich der Motor an ? (nicht die AGA) ... Wann wurde der Zahnriemen gemacht ?

    Wie Luke R56 schrieb, gibt es vergleichbare Wagen in einer weitaus geringeren Preisklasse !!! Nur eine gute AGA ist kein Grund ;) ...das ist eine Fox, die kostet 560 Euro....da kann man lieber 2000 Euro weniger fürs Auto bezahlen, und diese später nachmontieren ;)

    Nur als Tipp: Ein MX5 NB sollte nie gekauft werden, weil man ihn JETZT unbedingt will, oder weil einer gerade irgendein tolles Zubehör hat. Da ist wirklich Zeit gefragt, und dass man mit dem Verkäufer auf Tuchfühlung geht. Genausten informieren, DANN kaufen. Vielen wollen eine NB nämlich aus dem Grund verkaufen, weil er Probleme macht. Einen 1A NB gibt niemand mehr ab, weil der Wert nicht mehr rauszuholen ist ;)
     
  6. #6 Odrakis, 18.07.2014
    Odrakis

    Odrakis Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 Niseko
    KFZ-Kennzeichen:
    Also die Stelle am Sitz ist die, wo sich der Griff für die Rückenlehne befindet. Da ist ein Loch. Schweller sind frei von Rost, Längsträger sind mMn. okay/gut. Beim Motor läuft für mein empfinden alles rund, ich bin es von meinem alten Opel von früher schlimmer gewohnt :D

    Zahnriemen kann ich jetzt nicht sagen, ich weiß aber, dass auf den ersten Blick immer alles (pünktlich) gemacht wurde. Der Wagen hatte vorher zwei Besitzer, beide waren in einem Verein. Vermutlich wurden die Wagen dann untereinander getauscht.

    NACHTRAG will noch anmerken, dass der Motorbereich/im Bereich der Haubenstütze fast nicht anzufassen war wegen der Hitze. Wird wohl normal sein (hatten zum Testzeitpunkt fast 40° im Schatten), aber ich bin es eben wesentlich kühler gewohnt :D
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Klingt soweit erstmal alles okay.... dennoch ist der Wagen zu teuer. Auf 4500 solltest du den Händler drücken, sofern der KM Stand stimmt.
     
  8. #8 Odrakis, 18.07.2014
    Odrakis

    Odrakis Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 Niseko
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Verdeck war soweit auch sehr gut bis neuwertig, ich bin allerdings immer etwas stutzig, wenn ich "2 Vorbesitzer" lese. Ich habe mich da mal schwer mit einem Opel C Vectra angeführt und Geld wächst eben nicht auf Bäumen :D
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Ja, besonder bei einem solch geringen KM Stand bei einem so hohen Alter sind 2 Vorbesitzer kritisch.... wenn jemand den Wagen sehr wenig fährt, und nur als Schönwetterwagen nutzt...okay..... dann wird er verkauft, und der 2. Besitzer fährt den Wagen ganz zufällig genauso... hmm...zweifelhaft... ja...
     
  10. #10 Odrakis, 18.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2014
    Odrakis

    Odrakis Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 Niseko
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, vielleicht war er ja auch sowas wie die "Vereinshure" und jeder ist aus irgendeinem Grund wie ein wilder darauf rumgeritten...Naja, irgendwas ist da wohl faul dran :/

    NACHTRAG: Warscheinlich bin ich ja mal wieder viel zu paranoid, aber ich kann eben auch kein Montagswagen gebrauchen...

    NACHTRAG 2: das Loch im Sitz war definitiv nicht durchgescheuert, eher wie aufgerissen. Vielleicht ist da ein Tier hängengeblieben, da ich auf ein Hundehaare gefunden habe, ein langes. Was aber auch hätte von mir kommen können :D
    Na jedenfalls war es eher aufgerissen als aufgescheuert.
     
  11. #11 Gast, 19.07.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.07.2014
    Gast

    Gast Guest

    Was sich nicht lohnt ist diese Affenstange hinten auf dem Kofferraum und der Preis ist so oder so viel zu hoch.
    Vertretungsberechtigt: Hein Dabo mhhh Hein Blöd würde auch passen :)
    Such lieber etwas weiter weil für diese Summe bekommst du was viel besseres.............meinen z.B. hehehe ne Scherz der ist unverkäuflich ;)
     
  12. bubele

    bubele Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3, Sports-line-G 120-Skyaktiv,Satin-weiss.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NC FL2 RC, Mazda3 AT-150PS AT, RAM 2500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    wie wär`s denn damit:
    Hast Du keinen vor Ort der WIRKLICH Ahnung hat , und nicht nur das übliche blabla,
    einfach mal ca. 100-120 € ausgeben für ein DEKRA-Bewertungs-Gutachten.
    Wenn der Verkäufer solide und ehrlich ist wird man über eine Teilung der Gutachten-Kosten bei Kauf sicherlich reden können (vorher abklären).
    Alles andere ist Tinneff. Der sagt Das und der sagt Das. Und bringt am Ende: Nöscht.
     
  13. bubele

    bubele Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3, Sports-line-G 120-Skyaktiv,Satin-weiss.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NC FL2 RC, Mazda3 AT-150PS AT, RAM 2500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Peter Ferris@ Was sich nicht lohnt ist diese Affenstange hinten auf dem Kofferraum und der Preis ist so oder so viel zu hoch.

    Das ist ja wohl Geschmacksache. Ich mag`s auch nicht aber das muss nun mal jeder selbst für sich entscheiden.
     
  14. #14 Odrakis, 19.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2014
    Odrakis

    Odrakis Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 Niseko
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie würde denn so etwas funktionieren, habe das noch nie gemacht. Etwas Details bitte?


    NACHTRAG will noch anmerken, dass ich den Wagen "zufällig" in meiner Nähe gefunden habe und es nicht zwangsweise ein NB sein muss. Ein NC neueren baujahres wäre vollkommen okay, wenn es die denn mal unter 10 000 Euro geben würde.
     
  15. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Geh zum Händler, mach ne Probefahrt und lass ihn vom TÜV checken, vor allem bezüglich der wenigen Kilometer.
    Wenn man selbst nicht so die absolute Ahnung oder ne Hebebühne hat, ist das gut angelegtes Geld.

    Ansonsten würde ich für den auch max. 4000-4500 ausgeben, aber nur wg der Gewährleistung vom Händler.
    Ist schließlich BJ 99! Die wenigigen km sind augenwischerei bei dem Alter, das heißt nicht unbedingt was Gutes. Da zählt Pflege und wie man fährt mehr als einfach die km.

    Wenn der Händler sich darauf nicht einigt, nimm ihn nicht, sondern such weiter. Behalte dabei diesen MX5 mal im Auge und schau wie lang er noch beim Händler rumsteht. Weil solche verbastelten Dinger, die will nicht jeder, da muss man schon drauf stehen. Viell. merkt es dann auch der Händler und der Preis geht runter. Oder seine Strategie hat Erfolg und er findet einen den der Preis scheißegal is oder einfach keine Ahnung hat.
    Außerdem: Tuning steigert den Preis nicht. Im besten Fall bleibt er gleich oder er wird sogar weniger. Am meisten ist ein Auto im gepflegten Originalzustand wert. Das muss man dabei auch noch bedenken.
    Und eine Rückrüstung ist in dem Fall nicht mehr möglich. Heckstoßstange is ja schon ausgesägt usw.

    Wenn du aber wirklich genau auf sowas stehst, dann lass es dir nicht anmerken, sondern nutz es um den Preis zu drücken.
     
  16. #16 Odrakis, 19.07.2014
    Odrakis

    Odrakis Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 Niseko
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja, ich habe eine Nacht darüber geschlafen und ich denke nicht, dass ich bei der Mängelliste in Verbindung mit dem Preis zuschlage. Würde ich da noch etwas mehr drauf legen, hätte ich einen NC, der mich in der Versicherung wesentlich günstiger kommt - so wie den hier, so als Beispiel: http://suchen.mobile.de/auto-insera...tm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES

    Da bringt es auch nichts, wenn meine Freundin sofort Feuer und Flamme war und ihn sofort behalten wollte. Ist nunmal schlecht angelegtes Geld. Da warte ich wohl lieber auf einen "Glückstreffer".
     
  17. #17 bubele, 19.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2014
    bubele

    bubele Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3, Sports-line-G 120-Skyaktiv,Satin-weiss.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NC FL2 RC, Mazda3 AT-150PS AT, RAM 2500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Fehler, Sorry.
     
  18. #18 bubele, 19.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2014
    bubele

    bubele Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3, Sports-line-G 120-Skyaktiv,Satin-weiss.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NC FL2 RC, Mazda3 AT-150PS AT, RAM 2500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ODRAKIS@
    Wie würde denn so etwas funktionieren, habe das noch nie gemacht
    1.Das mit der Dekra ist einfach:
    Termin bzgl. Wertgutachten, hinfahren , Wagen nach 2-3 Std. mit Gutachten abholen und Verkäufer zeigen. Wo ist hier die Schwierigkeit?
    Wer dann noch den TÜV vorschlägt hat wohl nicht mitbekommen wie teilweise Gutachten bzw. TÜV-Plaketten in der Vergangenheit erstellt und "verteilt" wurden.
    Laufen genügend Schrottlauben mit frischem TÜV-Stempel rum.
    Da ist bei einem Kauf von Privat IMMER die DEKRA die 1.Wahl (die meisten Firmen lassen übrigens ihre Wagen dort begutachten, warum wohl?), oder wie schon bemerkt: man hat einen versierten KFZ-Menschen dabei.
    2. Ist immer das gleiche, da will jemand für`n Taschengeld ein 1A Wägelchen haben, gibt`s aber nicht, keiner hat was zu verschenken und wenn ja, da wäre ich auf der Hut.
     
  19. #19 Odrakis, 19.07.2014
    Odrakis

    Odrakis Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 Niseko
    KFZ-Kennzeichen:
    Okay, lieben Dank! Das merke ich mir für die Zukunft - für diesen Wagen hier sicher nicht. Mal schauen, ob ich wo einen guten/besseren NC anschauen könnte.

    Ich danke für all eure Unterstützung und werde sicher mal Fragen haben, wenn ich einen NC gefunden habe :D
     
  20. #20 achimx5, 19.07.2014
    achimx5

    achimx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 626 Kombi
    Das ist ein guter Plan.Mir ging es ähnlich,auch ich habe nach einem guten NB in der 5000-6000€-Klasse gesucht und habe mir etliche Angebote angesehen,die im Netz alle super aussahen und in real dann dem virtuellen Eindruck nicht standhalten konnten.Dellen,Kratzer,Rost usw.,hinzu unverschämte oder ahnungslose Händler,die mir erzählen wollten,der 1.6er hätte eine Steuerkette oder Zahnriemen müsste nur alle 10 Jahre usw.Mein Eindruck war schliesslich,dass die wirklich guten NB nicht verkauft werden.Hab mir dann einen NC gekauft,den 1.8er (der hat wirklich ne Steuerkette),bei einem Mazda-Autohaus,BJ 2007,47.000 KM,makelloser Zustand,mit Garantie,frischem Tüv und grosser Inspektion für 9200.- Euronen und bin voll happy damit! Also,viel Glück bei der Suche!
     
Thema: Lohnt sich dieser MX-5?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. längsträger mx 5 normal

Die Seite wird geladen...

Lohnt sich dieser MX-5? - Ähnliche Themen

  1. Hinterachse für MX-6

    Hinterachse für MX-6: Hi, ich habe einen MX-6, GE, Baujahr 1993 und benötige eine Hinterachse. Da diese eher sperrlich gesäht sind, sagte mir jetzt jemand das der 626...
  2. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  3. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  4. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: [ATTACH][ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art: Karosserieteil Typ: Stoßstangenträger Marke: Mazda Modell: MX-5 NB...
  5. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: Zur Anzeige geht's hier lang. -------------------------------------- [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden