Lichtsensor spinnt

Diskutiere Lichtsensor spinnt im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Leute, eine Frage an euch: Habt ihr auch Probleme mit eurem Lichtsensor? Ich habe meinen etwas unempfindlicher Einstellen (und wieder...

  1. #1 FireFly, 17.10.2011
    FireFly

    FireFly Stammgast

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL (2010) Z-Line Black
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Leute,

    eine Frage an euch: Habt ihr auch Probleme mit eurem Lichtsensor?

    Ich habe meinen etwas unempfindlicher Einstellen (und wieder zurück) lassen und ist leider das Gleiche in Grün.

    Ich starte früh morgens den Motor mit der Licht-Automatik soweit alles schön. Licht geht an wie es soll. Wenn ich aber eine Tagestour fahre und bei dem stärksten Sonnenschein schaltet das Licht nicht wieder ab - erst wenn ich rechts ran fahre und den Motor abstelle und erneut starte - siehe da Licht ist aus. Die gleiche Situation habe ich mit Tunnelfahrten. Das Licht war zuvor aus gewesen, Licht schaltet sich wieder ein und bleibt auch für die Rest der Fahrt eingeschaltet.

    Normal finde ich das persönlich nicht. Ich diskutiere seit knapp 2 Monaten mit meinen Mazda Fachhändler, welcher mir vor kurzem verklickern wollte dass dies "normal" sei und bezog sich auf eine Dame, welche bei Mazda irgendwo arbeitet, weil diese fährt ja auch ein BL und hat ähnliche Probleme:

    "Sehr geehrter Herr XXY, ich kenne die Problematik und fahre selber einen Mazda 3 BL BJ 2010. Meist ist es so, dass die Lumen stärke zum schalten des Sensors nicht ausreicht obwohl es von den Lichtgegebenheiten so ausschauen könnte....."

    :evil::idiot::schlag:

    Blablabla warum ist dann die Lichtstärke bei Neustart des Motors in Ordnung?!

    Daraufhin konnte mir leider noch keiner Angaben machen.

    Der technische vom MfH kann mich jedoch verstehen weil ich mit meiner Sitaution auch schon auf den Hof gefahren bin 32 Grad pralle Sonne - Licht an. Motor neugestartet Licht Aus....

    :motz::motz::motz:


    Habt ihr ähnliche Erfahrungen...
     
  2. #2 blumentopferde, 17.10.2011
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Das habe ich bisher bei allen Mazda´s gehabt, auch mein neuer Mazda 6 hat dieses Problem. Da ich immer im dunkeln Start (Garage) fahre ich viel mit Licht;). Obwohl, wenn die Sonne drauf scheint, geht das Licht dann irgendwann aus.
    Fastzinierender fand ich jedoch die Scheibenwischersteuerung, da diese bei meinem 3er regelmäßig für Erheiterung, weil der Scheibenwischer auch bei trockenen Wetter anging. Der Scheibenwischer wird ja über den gleichen Sensor gesteuert...
     
  3. #3 FireFly, 17.10.2011
    FireFly

    FireFly Stammgast

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL (2010) Z-Line Black
    KFZ-Kennzeichen:
    Also mit den Scheibenwischer habe ich gar keine Probleme.

    Das Problem bei mir ist ja das ich die Optrium- Anzeige habe und bei Nach sehr dunkel ist und immer bei jedem Tunnel diesen Knopf zu drücken um zwischen Hell und Dunkel zu schalten finde ich auch keine Lösung.

    Ich kenne es von meinen Vater Mazda 6 er hat eher das Problem dass das Licht zu spät zuschaltet. So würde ich es ja auch klasse finden...
     
  4. #4 Panda78910, 17.10.2011
    Panda78910

    Panda78910 Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 DISI Sportsline
    Also bei meinem BL habe ich diesbezüglich eigentlich keine Probleme. Das Licht geht unterm Carport an und bei normalen Lichtverhältnissen beim Rausfahren wieder aus, gleiches beim Tunnel.
    Bei normalen Brücken oder kurzen Unterführungen (auch mit gelbem Licht) schaltet sich das Licht gar nicht ein.
     
  5. #5 rcstorch, 17.10.2011
    rcstorch

    rcstorch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.2 MZR-CD 185PS Sportsline EZ 05/2011
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Focus RS MK3 Frostweiß EZ 04/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    So verhält es sich bei meinem BL auch. Beim Regensensor ist es allerdings manchmal so, dass er eine Weile braucht, bis er bei stärkerem Regen von Intervall- auf Dauerbetrieb schaltet. Da ist es dann mit der Sicht schon ein wenig grenzwertig. Bei Trockenheit hat sich der Wischer aber noch nicht eingeschaltet.
     
  6. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    @rcstorch:

    Kann ich voll und ganz bestätigen!
     
  7. mai19

    mai19 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 3 BL Sports Line, CX3 Sports Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Mein Lichtsensor hat das gleiche Problem. Die Sonne scheint der Himmel klar und das Licht ist an geht auch nicht aus. Es gibt dann wieder Tage da geht es so wie es soll. Mit den Regensensor habe ich keine Probleme. Muss mal zum freundlichen fahren mal schauen was er sagt.
     
  8. #8 Steschi, 18.10.2011
    Steschi

    Steschi Neuling

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.0 BM G165 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Also bei mir geht alles wie es soll. Fahre auch im Carport los. Licht geht erstmal an. Bei normaler Helligkeit geht es nach kurzer Zeit (logischer Weise beruhigt) wieder aus.
     
  9. #9 FireFly, 19.10.2011
    FireFly

    FireFly Stammgast

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL (2010) Z-Line Black
    KFZ-Kennzeichen:
    Auch wunderbar gestern Berlin stark bewölkt alles schick mit der Automatik Licht war aus -> Tunnel Licht an -> danach wieder Licht aus.

    Bei Sonneneinstrahlung gibt es scheinbar ein Problem. Weil gestern war es definitiv dunkler als als bei der Sonne begreife ich nicht
     
  10. #10 CurtCurtis, 21.10.2011
    CurtCurtis

    CurtCurtis Neuling

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mps3 bk
    @FireFly

    Das was dein fmh sagt stimmt schon in einer gewissen art. Der lichtsensor misst die Lumen und geht darauf an oder aus. Bei meinem BK ist es nach langen tunnelfahrten mit stau auch ähnlich so das das licht für ca 15 min nicht ausgeht egal was ich mache. Also am besten einfach mit licht weiterfahren und warten
     
  11. #11 FireFly, 21.10.2011
    FireFly

    FireFly Stammgast

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL (2010) Z-Line Black
    KFZ-Kennzeichen:
    Du hast ja Recht. Das hatte ich versucht dann bin ich 6 Std. Bis es wieder dunkel wird mit Licht an gefahre :[
     
  12. #12 CurtCurtis, 21.10.2011
    CurtCurtis

    CurtCurtis Neuling

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mps3 bk
    Dann werden sie beim BL wohl was am lichtsensor geändert haben
     
  13. #13 FireFly, 21.10.2011
    FireFly

    FireFly Stammgast

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL (2010) Z-Line Black
    KFZ-Kennzeichen:
    Wer redet denn vom Typ BK ich habe einen BL ;)

    Kann ich mir aber auch nicht vorstellen, dass sie etwas daran geändert haben
     
  14. #14 MatzeCB, 19.12.2011
    MatzeCB

    MatzeCB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 2018 G120 AT rubinrot-metallic
    Ich habe eher das "Problem", dass sich das Licht m.E. in der Dämmerung zu spät einschaltet. Ich fahre auch tagsüber gerne mit Licht (kommt davon, wenn man viel in Skandinavien Urlaub macht, da gewöhnt man sich das an). Ich fände eine Lösung wie beim Clio (der auch Lichtautomatik hat) meiner Freundin gut: wenn man da bei eingeschalteter Zündung das Licht per Schalter einschaltet, schaltet es sich trotzdem beim Abstellen der Zündung und öffnen der Tür automatisch aus. Steigt man dann wieder ein und startet den Motor (Zündung einschalten reicht nicht wie beim Mazda), dann geht auch das Licht an. So kann man immer mit Licht fahren. Beim Mazda bleibt das Licht an, wenn man es per Schalter einschaltet und die Zündung ausschaltet.

    Ich finde die Lichtautomatik beim Mazda also nicht so klasse gelöst wie bei Renault. Auch der Regensensor funktioniert nicht ganz so gut wie bei Renault. Da reagiert er deutlich feiner. Der beim Mazda reagiert manchmal gar nicht (z.B. bei Gischt auf der Autobahn) oder zu hektisch (leichter Nieselregen, aber die Automatik ist der Meinung, ständig wischen zu müssen). Und eine Intervallschaltung vermisse ich auch.
     
  15. #15 kanuddel, 29.12.2011
    kanuddel

    kanuddel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Edition MZR-CD 2.2 150PS
    KFZ-Kennzeichen:
    dem kann ich voll zustimmen. hab auch den neuen 3er edition. nur welche intervallschaltung vermisst du? der scheibenwischer vorne hat doch, neben "auto", noch 2 (oder 3) intervalle. und hinten hat er 2.
     
  16. #16 MatzeCB, 29.12.2011
    MatzeCB

    MatzeCB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 2018 G120 AT rubinrot-metallic
    Ich habe da neben "Auto" nur noch langsames und schnelles Dauerwischen. Und wenn ich auf langsames Dauerwischen stelle, wischt er auch bei einem Stop an der Ampel ununterbrochen weiter, obwohl er dort auf Intervall schalten könnte. Habe ich auf schnelles Dauerwischen, dann sollte er beim Stop an der Ampel auf langsames Dauerwischen schalten.
     
  17. mai19

    mai19 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 3 BL Sports Line, CX3 Sports Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Was genauso stört: Wenn ich den Rückwärtsgang einlege, das der Heckwischer nicht automatisch wischt, wenn die vorderen an sind.

    Zitat:MatzeCB

    AW: Lichtsensor spinnt
    Ich habe da neben "Auto" nur noch langsames und schnelles Dauerwischen. Und wenn ich auf langsames Dauerwischen stelle, wischt er auch bei einem Stop an der Ampel ununterbrochen weiter, obwohl er dort auf Intervall schalten könnte. Habe ich auf schnelles Dauerwischen, dann sollte er beim Stop an der Ampel auf langsames Dauerwischen schalten.


    Das können sogar unsere Firmenautos Citrön Bellingo und die haben null ausstattung.
     
  18. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Die "Auto"- Funktion bietet alles, von schnell/ langsam Dauerwischen bis verschieden schnelle Intervalle. Normal funktioniert das auch ganz gut.
    Falls nicht, gibt es im Unterbereich "Mazda 6" einen Thread zum Neukalibrieren. Evtl. mal das versuchen, sollte auch beim 3er möglich sein.
     
  19. #19 MatzeCB, 29.12.2011
    MatzeCB

    MatzeCB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 2018 G120 AT rubinrot-metallic
    Du meinst mit dem neu kalibrieren sicherlich das, was hier geschrieben wurde. Werde ich bei Gelegenheit mal testen.
     
  20. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, genau.
     
Thema: Lichtsensor spinnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 ständig probleme mit der lichtautomatik

    ,
  2. Mazda 6 lichtsensor reagiert nicht

    ,
  3. sonnenlichtsensor Mazda 3

    ,
  4. mazda 3 bl lichtsensor,
  5. lichtsensor auto mazda 3 onsweise,
  6. mazda3 2.0 sport top lichtsensor,
  7. lichteinstellung mazda 3,
  8. sonnenintensität sensor mazda 3,
  9. mazda 3 bj 2015 lichtsensor,
  10. lichtsensor mazda 3 schaltet nicht ab,
  11. mazda 3 lichtsensor deaktivieren,
  12. hat mazda 3 baujahr 2006 bk einen lichtsensor,
  13. mazda 3 lichtsensor,
  14. mazda 3 gelbes automatik,
  15. mazda 3 mps lichtsensor kalibrieren
Die Seite wird geladen...

Lichtsensor spinnt - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 BK Kofferraumbeleuchung spinnt total

    Mazda 3 BK Kofferraumbeleuchung spinnt total: Ich habe bei meinem Mazda 3 BK folgendes Problem: Die Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht immer. Einmal öffne ich den Kofferraum, dann...
  2. Mazda5 (CW) Regen- Lichtsensor keine Funktion

    Regen- Lichtsensor keine Funktion: Hallo, bei meinem MAZDA 5 funktioniert der Sensor nicht, weder bei Licht noch Regen: Stellung der Schalter auf AUTO Sensor von Scheibe getrennt...
  3. Mazda 323f Stromversorgung spinnt

    Mazda 323f Stromversorgung spinnt: Guten Abend :-) Folgendes Problem: Bei meinem Mazda 323f Sporty Bj (2001, Benzin 2.0) ist die Batterie vorgestern komplett leer gegangen...
  4. Mazda6 (GH) Alarmanlage spinnt und andere Elektronikprobleme

    Alarmanlage spinnt und andere Elektronikprobleme: Hallo liebe Community, mein Mazda 6 GH Baujahr 2008 (170 PS) macht mir in den letzten Monaten einige Probleme:cry: Zuallerst gehen bei mir auf...
  5. Mazda 3 BL RVM spinnt

    Mazda 3 BL RVM spinnt: Hallo. Und zwar habe ich folgendes Problem: Bei Geschwindigkeiten um 100 leuchtet die rvm Anzeige links im Spiegel permanent. Da gibt's wohl eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden