Licht und Kabelbaum

Diskutiere Licht und Kabelbaum im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich bin neu hier und grüße alle MX 5 Freunde. Mein Problem ist folgendes: Ich weiß nicht, ob das neu ist, weil ich nicht das gesamte...

  1. #1 Pello1997, 17.11.2007
    Pello1997

    Pello1997 Guest

    Hallo,
    ich bin neu hier und grüße alle MX 5 Freunde.

    Mein Problem ist folgendes: Ich weiß nicht, ob das neu ist, weil ich nicht das gesamte Forum durchlesen konnte.

    Seit nunmehr über einem Jahr habe ich Probleme mit einem Scheinwerfer. Der fällt andauernd aus. Das Auto geht regelmäßig in die Inspektion und wird von mir auch gepflegt. Meinen MX 5 habe ich im Juli 2002 gekauft. Es handelt sich um ein Sondermodell Phönix. Eigentlich ein schönes und auch zuverlässiges Auto.
    Seit nunmehr einem Jahr bastelt meine Vertragswerkstatt an meinem linken Scheinwerfer rum, weil das Abblendlicht am laufenden Band ausfällt. Scheinbar gab es immer Probleme mit den Kontakten zwischen Kabelbaum und der HB4 Leuchte.
    Gestern ist das Licht nun wieder ausgefallen und ich zum 5 ten Mal zur Werkstatt. Jetzt das schockierende. Man sagte mir, dass die Kontakte im Kabelbaum verschmort sind. Ein neuer Kabelbaum müsste rein, da es die Kontakte zum Leuchtmittel nicht einzeln gibt. Am besten war der Preis, den man mir nannte. Der Kabelbaum soll sage und schreibe 2500,00 Euro kosten, dazu noch die Einbaukosten in Höhe von etwa 500,00 Euro.

    Ist hier jemand im Forum, der dieses Problem auch schon hatte und die Aussage meiner Werkstatt bestätigen kann.

    Meines Erachtens ist das doch dann wohl ein Produktionsfehler, der über Kulanz abzuwickeln wäre.


    Bisher habe ich ein solches Problem bei allen Autos, die ich bisher gefahren habe nicht gehabt.

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe

    Gruß
    Marion
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    3.000 Euro??? :shock:

    Mein allererster Tipp: Wechsel die Werkstatt!!!
    Zu deinem Problem: Leider kommt das bei Klappscheinwerfern schon öfters vor, dass sich mal ein Kabel
    durchscheuert oder ein Kabelbruch in dem Bereich auftritt, in dem sich das Kabel bewegt. Aber das ist
    doch kein Grund, den kompletten Kabelbaum zu tauschen!! Mein Tipp: Besorg dir ein dreiadriges Kabel
    und nen H4-Stecker und ersetz einfach das letzte Stückchen, alles, was hinter den Klappis ist, wird ja
    mechanisch nicht so stark beansprucht, nur das Stückchen Kabel rund um die Klappen direkt!


    Edit: Achso, sorry, der 2002er hat ja keine Klappis mehr, oder? Sorry, kenn mich da mit den Modellen net
    so gut aus! xxx Aber vielleicht wärs doch trotzdem ne Idee, da einfach ein Stück von dem Kabel zu
    ersetzen, anstatt da nen ganzen Kabelbaum einzupflanzen.
     
  3. #3 future74, 17.11.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Pello1997, erstmal herzlich willkommen im Mazdaforum!

    So wie ich es verstanden habe, ist bei dir der Stecker der an der Glühbirne angesteckt wird verschmort? Deswegen denn kompletten Kabelbaum auszutauschen ist ja wirklich nicht der richtige Weg. Zu der Werkstatt würde ich an deiner Stelle wirklich nicht mehr fahren.

    Von Mazda gibt es zwar den Stecker nicht, aber man bekommt im Zubehör einen Stecker für die Scheinwerferlampe und dieser kann problemlos verwendet werden. Der Stecker kostet vielleicht 5 Euro und ist in 10 Minuten angelötet. Wenn ein anderes Kabel im Kabelstrang verschmort ist, kann auch dieses repariert werden.

    Grüsse Peter
     
  4. #4 SnoopyMX5, 18.11.2007
    SnoopyMX5

    SnoopyMX5 Guest

    Hallo,

    das Problem kenn ich, hauptproblem ist hier das der MX5 nicht ausreichend abgesichert ist. Ist tippe bei deinem Auto auf einen Kurzschluss irgendwo im Kabelbaum der dann verursacht das es immer ne Birne durchknallt.
    Entweder der kurzschluss ist vor den großen Sicherungen (Motorraum) oder danach ... das weiß ich nicht, musst rausmessen (scheiß arbeit aber muss sein).

    Wir hatten den fall, da sind vom Seitenblinker 2 Kabel vom Reifen aufgescheuert worden, das verursachte Kurzschluss und wenn das passierte flogen fast alle Birnen durch sobald der Blinker aktive war. Haben lange gesucht, aber da konnte man auch das Problem erkennen das einfach der MX5 nicht ausreichend abgesicht ist. Statt es nur ne 10A Sicherung durchknallt ging das ganze über die 80A Hazard Sicherung (die stört das natürlich nicht die überspannung, und es knallte somit entweder Birnen oder Relais durch).

    PS: Du musst genau wissen wo das passiert, dann kann man die Sache bestimmt so reperieren ohne den Kabelbaum zu ersetzen (was sowieso ne riesen Aktion wäre, muss ja fast alles ausgebaut werden).

    - Spannung vorne an der Birne Messen (müsste ja zuviel Strom ankommen)
    - dann den Kabelbaum eben verfolgen bis zum Sicherungskasten

    mfg und viel Erfolg
     
  5. #5 Pello1997, 18.11.2007
    Pello1997

    Pello1997 Guest

    Danke an alle

    Hallo,

    erst einmal vielen Dank an alle die geantwortet haben,

    ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das Problem derartige Kosten verursachen soll.

    Also nocheinmal genauer, was mir der Meister gesagt hat.

    Es ist richtig, dass die Kontakte, die auf die Glühlampe aufgesteckt werden durchgeschmort sein sollen. Da es scheinbar diese Kontakte nicht einzeln zu kaufen gibt, müsste ein neuer Kabelbaum rein. Die Glühlampe brennt nicht durch. Wenn ich an dem Kontackt ein wenig gewackelt habe, funktionierte das Licht. Beim nächsten Start ging es wieder nicht.

    Future hat das Problem richtig erkannt. Wenn es einen Stecker gibt, der angelötet werden kann, wäre ich dankbar für eine Adresse, wo ich diesen kaufen kann.

    Ggf. können wir dann ja selber Hand anlegen, oder ich gehe zu meiner freien Werkstatt, ein Bastler vor dem Herrn.

    Ich verstehe nur nicht, dass die Mazda-Werkstatt das nicht weiß, oder nicht kann, oder nicht will.

    Viele liebe Grüße

    Marion
     
  6. #6 SnoopyMX5, 18.11.2007
    SnoopyMX5

    SnoopyMX5 Guest

    Hallo,

    dann hab ich was falsch verstanden/gelesen, den Stecker bekommst überall her weil das ein normaler H4 Stecker ist (theoretisch kannst den von fast jedem Auto rausnehmen das H4 Birnen hat).
    Also wenns echt nur der Stecker zur Birne sein soll versteh ich die Werkstatt nicht, die müssten so einen rumliegen haben ...

    mfg

    PS: Ist mir beim alten Auto auch schon passiert weil ich meinte man müsste 90/100W Birnen verbauen ... den Stecker einfach austauschen und neu anlöten bzw. Schlauchklemmen verwenden; sind 3 Kabel die du neu anklemmen musst.
     
  7. #7 future74, 21.11.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, so einen Stecker bekommt man bei jedem besseren Autozubehörladen oder bei einem Autoelektriker und kostet vielleicht 2-3 Euro das Stück.

    Grüsse Peter
     
Thema: Licht und Kabelbaum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 scheinwerfer stecker verschmort

    ,
  2. mazda 6 kabelstrang scheinwerfer

    ,
  3. mazda mx5 kabelbaum

    ,
  4. Licht pulsiert Kabelbruch,
  5. mx-5 abblendlicht brennt durch,
  6. mazda 626 scheinwerfer stecker,
  7. mazda mx5 scheinwerfer stecker verschmort
Die Seite wird geladen...

Licht und Kabelbaum - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) i-Stop und Licht an ?!?

    i-Stop und Licht an ?!?: Hallo, das Thema i-Stop scheint ja gewaltig. Gesucht habe ich, aber nicht das richtige gefunden. Frage, hat jemand auch das Problem das i-Stop nur...
  2. Mazda6 (GH) Besseres Licht im 6er

    Besseres Licht im 6er: ---------- - zu schwache Scheinwerfer ---------- ...stimmt die Einstellung? Bessere Leuchtmittel wie z.B. Osram Nightbreaker Laser....:fluester:
  3. Mazda 3 (BP) Matrix LED Licht

    Matrix LED Licht: Hallo, ich fahre einen BM G165 mit Xenon. Heute war mein BM zur Inspektion und ich hatte als Werkstattersatzfahrzeug den aktuellen 3er BP mit...
  4. Mazda6 (GJ) Kurvenlicht bei adaptivem LED Licht?

    Kurvenlicht bei adaptivem LED Licht?: Hallo, ich habe nun seit März einen 2015er Mazda 6 Sportline Kombi mit dem adaptiven LED Licht. Das Licht ist auch wirklich schön, nur leider...
  5. Mazda2 (DE) Radio geht aus wenn Licht an

    Radio geht aus wenn Licht an: Guten Abend Ich habe heute bei meinem 2er die Lampen der Nebelscheinwerfer gewechselt. Da es in der Stoßstange doch schon recht dunkel war bin ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden