Leuchtweitenregulierung beim M6 mit Bi-Xenon ?

Diskutiere Leuchtweitenregulierung beim M6 mit Bi-Xenon ? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, ich bin gerade von einem "alten" M6, BJ 2003 auf einen "neuen" M6, BJ 2008 umgestiegen. Jeweils mit Xenon-Lichtern. Der Alte...

  1. #1 Echterpearly, 03.08.2011
    Echterpearly

    Echterpearly Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Kombi 2.0 D Dynamic - 09/2008
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade von einem "alten" M6, BJ 2003 auf einen "neuen" M6, BJ 2008 umgestiegen. Jeweils mit Xenon-Lichtern.

    Der Alte führte die Scheinwerfer je nach Belastung nach (autom. Reichweitenregulierung). Schon beim Einschalten fuhr er die Scheinwerfer von der niedrigsten Einstellung hoch.

    Beim Neuen ist davon nichts zu sehen. Gibt es die automatische Leuchtweitenregulierung bei Xenon nicht mehr, oder sind mene Leuchten defekt ?

    Danke im Voraus für Eure Kommentare
    Echterpearly
     
  2. #2 M6 GH Driver, 03.08.2011
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin!

    Ich hab den Dynamic 9/2009 mit Bi-Xenon.Wenn ich das Licht anmache,dann
    fährt die Leuchtweitenregulierung kurz hoch+runter.Man muß schon genau
    hingucken.
    Gut zu sehen,wenn du in der Garage stehst.
    Einen extra Schalter gibt es nicht mehr,deswegen schimpft die sich ja auch
    "Automatische Leuchtweitenregulierung"!
     
  3. #3 rcstorch, 03.08.2011
    rcstorch

    rcstorch Guest

    Die automatische LWR ist bei Xenon vorgeschrieben, daher muss sie auch verbaut sein.
     
  4. #4 Raziel-13, 06.08.2011
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Echterpearly,

    Auch der neue hat die automatische Leuchtweitenregulierung, da wie bereits geschrieben die bei Xenon vorgeschrieben ist. Allerdings ist die Leuchtweite beim neuen nicht gerade berauschend, nicht weil die Xenon's schlecht sind sondern weil sie in der Grundeinstellung sehr niedrig eingestellt sind. Deshalb kann es einem so vorkommen als ob sie nicht automatisch hoch regeln. Aber vor einer Wand beim Einschalten muss das Hochfahren zu sehen sein. Sonst sind sie wirklich defekt.

    PS: trotz autom. Leuchtweitenreg. kann man die Grundeinstellung ändern.

    Gruß Jens.
     
  5. Mserra

    Mserra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ Sportsline
    Zweitwagen:
    Mazda 626, und EURA-Mobil (leider Fiat Ducato)
    Nö....kann ich nicht bestätigen.Meine Bi-Xeneon am 6er (EZ:7/10) waren richtig eingestellt.Kann über die Reichweite nicht meckern.
    Falls das bei dir nicht so war,kannst du die Xenon über die weissen Öffnungen rechts und links im Motorraum einstellen.


    Mserra
     
  6. Erbirn

    Erbirn Stammgast

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 Nakama Intense Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!
    Meine Xenon siind ab Werk extrem tief justiert. Wie kann ich selber das etwas(!) regulieren ? Danke!
     
  7. #7 Raziel-13, 06.08.2011
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Na ja, das ist ja ein eher subjektives Empfinden, je nachdem wie die Scheinwerfer am vorherigen Auto eingestellt waren. Und im Vergleich zu meinem Focus waren die Mazdascheinwerfer sehr niedrig eingestellt. Obwohl die beim Focus zwar noch in der Toleranz lagen, waren die aber auch an der obersten Grenze. :D

    @ Erbrin:

    Wie Mserra schon geschrieben hat, bei den weissen Öffnungen rechts und links im Motorraum sind die Einstellschrauben dafür.
     
  8. JoyJoy

    JoyJoy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6er Dynamic 185 PS'er
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin,

    ich denke aber das selber rumspieln an der Einstellung sollte man lassen, denn es gibt ja dafür ein Meßgerät.
    Vielleicht sind sie nicht korrekt eingestellt worden !!!!.
    Sprich mal mit deinem Mazdahändler.
    Denn blendene Xenonscheinwerfer sind nicht gerade eine Freude der entgegenkommenden Fahrzeuge.
    Wir haben das mit unserem Händler geübt und inzwischen passt es.

    Grüße
     
  9. Erbirn

    Erbirn Stammgast

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 Nakama Intense Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie ich sagte, ich will nur etwas nachbessern und niemanden blenden. Aber mein Blick in den Motorraum hat mich nicht schlauer gemacht. Die Scheinwerfer sind ja komplett eingebaut. Was muss da alles weg ? Oder sind es die kleinen weißen Trichterchen ? Liegt dahinter eine Schraube? Vielen Dank vorab für Info
     
  10. #10 Silver78, 07.08.2011
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    ja man könnte die Stellschrauben als "kleine weisse Trichterchen" identifizieren. Man sollte aber, wenn man schon selbst dran drehen will, aufpassen, da die Stellschrauben nur aus Plastik sind. Sprich die "kleinen weissen Trichterchen" (kreuzschlitz) ;)
     
  11. Erbirn

    Erbirn Stammgast

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 Nakama Intense Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    ... ich liebe das Forum :).
    Vielen Dank! Da werd ich mir mal ne weiße Wand suchen und mit dem Kreuzschlitz ganz vorsichtig drehen ....
     
Thema: Leuchtweitenregulierung beim M6 mit Bi-Xenon ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schalter reichweitenregulierung -

    ,
  2. mazda 6 gh 2008 xenon niveau

    ,
  3. niveauregulierung xenon Mazda 6

Die Seite wird geladen...

Leuchtweitenregulierung beim M6 mit Bi-Xenon ? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?

    Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?: Hallo, ich muss bei Querlenker bei einem Mazda 3 BK 2006 7118 ABB vorne tauschen. Ich würde dabei gerne auch neue Schrauben dann verwenden....
  2. M6 GH Fensterheber defekt, anlernen nicht möglich

    M6 GH Fensterheber defekt, anlernen nicht möglich: Hallo zusammen, Nach langer Zeit gibt es mal wieder ein Problem und ich möchte mich an euch wenden. An meinem M6 GH funktioniert nur noch der...
  3. Carplay M6 bj2003

    Carplay M6 bj2003: Hallo zusammen wir haben seit kurzem einen M6 Bj 2003. leider ist CD Player defekt aber wir möchten eh auf CarPlay Umrüstung. Ist das überhaupt...
  4. M6 DPF Lampe blinkt - P1336

    M6 DPF Lampe blinkt - P1336: erster Teil: Die Geschichte beginnt vor einem Jahr, zu diesem Zeitpunkt hatte mein M6 (Typ GH 2.2 MZR-CD) ca. 118.000 Km auf dem Puckel. Die DPF...
  5. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden