Leuchtweite der Xenon beim Mazda 6 GH FL

Diskutiere Leuchtweite der Xenon beim Mazda 6 GH FL im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Guten Tag ich habe ein riesen Problem mit der Leuchtweite von meinen Xenons. Und zwar besteht das Problem schon seit das Fahrzeug neu ist....

  1. ANMUR

    ANMUR Einsteiger

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 GH FL
    Guten Tag ich habe ein riesen Problem mit der Leuchtweite von meinen Xenons.
    Und zwar besteht das Problem schon seit das Fahrzeug neu ist.
    Lichteinstellung wurde kontr. und korrigiert. (Fahrzeug leer)
    Jetzt ist das so. Wenn ich mit Begleitung fahre ist der Lichtkegel beim Abblendlicht nach zirka 10- 15 Meter fertig.
    Bin vor eine Wand gefahren mit abstand. Mit eingeschalteter Zündung, Licht eingeschaltet höhe markiert, habe mich
    auf den Fahrersitz gesetzt und das Licht senkt sich durch mein Gewicht (einfedern) dann merkt ich dass die Scheinwerfer
    nochmals nach unten korrigieren. Kennt noch jemand dieses Problem?
     
  2. #2 Marmor626, 13.02.2013
    Marmor626

    Marmor626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GH FL 163PS Sports-Line Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BK FL 105PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Anmur.

    Das merk ich bei meinem auch. Wenn ich vor der Garage stehe und warte bis das Tor auf geht, kann es sein, daß sich mein Licht ein bisschen "nach korrigiert". Ist aber nur hin und wieder und ganz gering.

    Solange die Scheinwerfer nicht ständig hoch/runter flattern ignorier ich das einfach (möchte nicht wissen wie oft die Scheinwerfer beim Fahren gestellt werden).

    Gruß
    Robert
     
  3. stein6

    stein6 Stammgast

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2,2 CD 175 PS satinweiß Leder weiß
    das "Problem" nennt sich automatische Leuchtweitenregulierung (Anpassung an Beladungszustand) und ist bei Xenon vorgeschrieben
     
  4. #4 Marmor626, 13.02.2013
    Marmor626

    Marmor626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GH FL 163PS Sports-Line Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BK FL 105PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo

    Das ist schon klar. Beim Nissan meines Vaters war es über ein Linear-Potentiometer an der Hinterachse gelöst.

    Die Frage ist nur, warum bewegt sich der Scheinwerfer manchmal einwenig, wenn das Auto still steht?
    Temperatur am Sensor? Luftfeuchtigkeit und deshalb unterschiedlicher Widerstands-/Messwert am Sensor.
    Wird die Bewegung/Stellung des Scheinwerfers ebenfalls abgefragt und zur Regelung hergenommen? Wie schnell ("nervös") ist die Regelung.
    Und vor allem, warum bleibt der Scheinwerfer im Stand überwiegend ruhig.

    Wie gesagt, dieses Nachregulieren passiert sehr selten im Stand (zumindest bekomme ich es selten mit) und da beim Fahren die Schweinwerfer sicherlich ständig gestellt werden, bin ich bei gelegentlichen Nachregeln im Stand recht entspannt. (Hey, das reimt sich - und was sich reimt ist gut. Sagte schon der Pumukl).

    Gruß
    Robert
     
  5. #5 driver626, 13.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.802
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Anmur

    Lasse deine Scheinwerfer bitte korrekt einstellen!
    Wer dir erzählt, dass die Einstellung richtig ist mit deinem 15m-Lichtkegel, redet dummes Zeug, hat keine Ahnung oder keine Lust!
    Beim FL mit richtiger Einstellung (trotz Eibach) ist eine Leuchtweite von 70m normal. Und das bei guter Ausleuchtung!
    Mein 6er hat anfangs (durchs setzen der Federn) auch zu kurz ausgeleuchtet, seit dem Nachstellen ist alles TOP!

    Dass sich die Scheinwerfer im Stand nachjustieren darfst du als normal ansehen.
    Kein Grund zur Sorge und auch nicht Ursache deines Problems.
     
  6. ANMUR

    ANMUR Einsteiger

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 GH FL
    Hallo zusammen

    Also meine Scheinwerfer wurden schon mehrmals eingestellt. Habe die Einstellung auch selber kontrolliert, auf einem ebenen Boden mit 5 Meter abstand zu einer Mauer
    die Höhe (mitte Scheinwerfer) minus 10% an der Wand. Einstellung passt. Jetzt ist das so bei meinem, dass wenn ich die Vorderachse belaste wird das Licht nicht nach oben korrigiert. Ebenso beim entlasten der Vorderachse wird auch nicht korrigiert. ???? Bei der Hinterachse werden die Korrekturen gemacht beim be- und entlasten.
    Wie ist das bei euch?
     
  7. #7 driver626, 15.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.802
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    10% Absenkung des Lichtkegels? Und das soll richtig sein?
    Normalerweise haben Scheinwerfer (egal ob Xenon oder Halogen) einen Wert zw. 1% und 2,5%, je nach Modell.
    Bei 10% ist dein Licht viel zu tief und kann nur 15m weit leuchten.

    Wurde bei der Einstellung mittels OBD der Nullpunkt neu gesetzt?
    Dies ist oft (aber nicht immer) notwendig, damit die LWR richtig arbeitet.
    Dazu sollte bei der Einstellung der Luftdruck stimmen.
     
  8. Nippon

    Nippon Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH FL Kombi
    Zweitwagen:
    Toyota Corolla E9
    Scheinwerfer einstellen geht nur mit einem Lichteinstellgerät, alles andere ist sehr ungenau, die Prozentzahl steht auf dem Scheinwerfer.
    Bei Xenon muß, in der Regel, das Steuergerät auf "Einstellmodus" gesetzt werden. Je nach Herstellerangabe das Auto mit angegebenen Gewicht beladen.
     
  9. ANMUR

    ANMUR Einsteiger

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 GH FL
    Um die richtige Einstellmetode kann man sich Streiten. Sorry versteht mich jetzt nicht falsch, aber ich möchte nicht über die Lichteistellung diskutieren den das ist nicht mein Problem. Mein Problem ist das die Leuchtweitenregelung nicht auf die Belastungszustände der Vorderachse nicht reagiert.
     
  10. #10 driver626, 16.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.802
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich denke schon dass die Leuchtweite dein Problem ist.
    Was die Verstellung betrifft: dein GH hat noch Garantie!
    Damit sollte sich dein Händler dem Problem annehmen, sofern es eins gibt.
    Meine Xenons haben (egal mit welcher Beladung) immer die gleiche Ausleuchtung.
    Wie die ALWR arbeitet? Keine Ahnung.
    Durch die Eibach-Federn ist es zu schwer eine Achse gezielt zu belasten,
    ansonsten hätte ich es gerne für dich getestet.
     
  11. ANMUR

    ANMUR Einsteiger

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 GH FL
    Hallo driver626
    Das kann ich mir vorstellen. Den das Orginalfahrwerk ist zwar straff abgestimmt, reagiert trotzdem sehr stark auf Beladung und auch auf Lastwechsel und das ist ein grosser Unterschied von unseren Autos.
    Das hast du durch die Eibach-Federn eliminiert. Das ist so und kenne ich selber vom Vorgängermodell.
    Mein FMH + Importeur sind miteinander in Kontakt und haben keinen Schimmer was das Problem sein kann und es heisst eben, ich sei der einzige, was ich kaum Gauben kann. Darum die anfrage hier im Forum. Danke für deine Infos.
     
Thema: Leuchtweite der Xenon beim Mazda 6 GH FL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 xenon scheinwerfer einstellen

    ,
  2. leuchtweiten einstellen mazda 6

    ,
  3. mazda 6 GH leuchtweite

    ,
  4. Mazda 6 2012 Problem leuchtweite,
  5. mazda 6 gh xenon niveauregulierung ,
  6. mazda gh abblendlicht einstellen,
  7. mazda 6 gh niveauregulierung Sensor ,
  8. mazda 6 gh xenon licht einstellen,
  9. mazda 6 gh xenon scheinwerfer einstellen www.mazda-forum.info,
  10. nivau leuchtweitenregulierung xenon Mazda 6,
  11. mazda 6 gh fl,
  12. mazda licht nullpunkt einstellen,
  13. mazda 6 gh niveauregulierung,
  14. mazda kann nullpunkt nicht einstellen,
  15. lwr einstellen mazda 6 bj 2013,
  16. Mazda 6 GH xenon einstellen,
  17. mazda 6 gh fl achsenstellung,
  18. mazda 6 gh xenon scheinwerfer,
  19. scheinwerfer einstellen mazda 6,
  20. mazda 6 licht einstellen,
  21. mazda 6 xenon licht Licht zu tief eingestellt,
  22. Niveauregulierung xenon mazda 6 gh,
  23. Leuchtweite der Xenon beim Mazda 6 GH FL,
  24. Mazda 6 gh Xenon sensor
Die Seite wird geladen...

Leuchtweite der Xenon beim Mazda 6 GH FL - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweiten Regelung LED Scheinwerfer (BN)

    Leuchtweiten Regelung LED Scheinwerfer (BN): Hab da mal ne Frage zu den LED Scheinwerfern (nicht das Martrix Licht) beim BN. Ich hatte mich schon paar mal über die, bei mir, recht kurze...
  2. Bi-Xenon Leuchtweite???

    Bi-Xenon Leuchtweite???: Hallo, ich habe bei meinem Mazda 6 GJ Kombi, EZ: 02/2015 (vor Facelift 2015), Exklusiv Line inkl. Tour + Tech + Navi das Gefühl, dass das...
  3. Mazda 6 (GJ) 2013 / Xenon Ausleuchtung links

    Mazda 6 (GJ) 2013 / Xenon Ausleuchtung links: Hallo zusammen, ich bin jetzt 14.000 km mit dem Mazda durch die Gegend gefahren und bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Auto. Das...
  4. Xenon Leuchtweite einstellen

    Xenon Leuchtweite einstellen: Hallo zusammen, war bei unsern freien Werkstatt mit unserem "Esel" um das Thema Leuchtweite anzugehen. Die ist immer zu niedrig. Ich habe jetzt...
  5. Leuchtweite Xenon / Top-Ausstattung

    Leuchtweite Xenon / Top-Ausstattung: Ich habe bei meinem M5 (Top) das Gefühl, als sei die Leuchtweite beim Fahrlicht (Xenon-Abblendlicht) extrem kurz, hab beim Freundlichen mal messen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden