Leuchte für Kühlmitteltemperatur blau über mehrere KM?

Diskutiere Leuchte für Kühlmitteltemperatur blau über mehrere KM? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, mich würde interessieren, ob es normal ist, dass die Kühlmitteltemperatur-Leuchte beim Mazda 3 BM bei mir gerade im Winter teilweise über...

  1. PTBD_

    PTBD_ Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mich würde interessieren, ob es normal ist, dass die Kühlmitteltemperatur-Leuchte beim Mazda 3 BM bei mir gerade im Winter teilweise über 5 KM auf der Bundesstraße mit durchschnittlich 100 km/h an bleibt.

    Ich kenne es von anderen Autos, dass die nach wenigen Sekunden (~30) nach Start des Motors aus geht.
    Wenn ich z. B. bei den Autos von Bekannten schaue.

    Ist das normal?

    Danke
     
  2. #2 Gladbacher, 19.01.2017
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.422
    Zustimmungen:
    527
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,
    beim BL ist es normal, der hat nämlich auch keine andere Anzeige für die Kühlmitteltemperatur. Hat der BM denn wieder eine oder ist das "Blaulicht" die einzige Kontrolle?
    Die Autos deiner Bekannten haben sicher noch eine "richtige" Kontrollanzeige für die KM-Temperatur, oder?
    Wenn in deinem BM die blaue Lampe erlischt, dann hat auch wirklich nur das Kühlmittel einigermaßen Temperatur - der Motor mit Öl und was so dazugehört jedoch noch lange nicht!
     
  3. #3 m3wardow, 19.01.2017
    m3wardow

    m3wardow Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Bl 2.2 MZR-CD
    Hi,
    also beim BL, ich habe den 2,2 l Diesel, ist das auch so.
    Habe mal was von 40 °c gelesen, das kann bei denen aktuellen Temperaturen schon mal etwas dauern...

    Viele Grüße
     
  4. PTBD_

    PTBD_ Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das bei bekannten beobachte leuchtet da zumindest keine andere Lampe weiter bis der Motor worklich warm ist. Und wie gesagt die Kühlmittel Lampe ist nach kurzer Zeit aus.
     
  5. Mahsda

    Mahsda Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 G120
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist normal. Im Sommer brauch mein G120 so 1.5Km und jetzt bei molligen -10 Grad etwa das Doppelte um die Kühlmitteltemperatur nach einem Kaltstart auf ca. 65 Grad zu treiben und die blaue "Fernlichtkontrollleuchte" zum Erlöschen zu bringen :headbang:
     
  6. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    276
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe im CX-5 auch nur die blaue Kühlwassertemp.- Anzeige und die geht in der Stadt nach einer gefühlten Minute bei den jetzigen Temperaturen aus.
     
  7. #7 M3.2012, 20.01.2017
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    5 km halte ich für normal, ist bei mir auch so in etwa....
     
  8. #8 Skyhessen, 20.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2017
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    426
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Lese mal hier: Mazda 3 BM G 120 wann richtige Temperatur
    Es ist also völlig normal, dass bei der aktuellen Witterung die Anzeige erst später ausgeht. Rechne in etwas nochmal die gleiche Zeit obendrauf, dann ist dein Motor auf Betriebstemperatur.
    Bei kritischen, zu hohen Temperaturen geht eine (zunächst blinkende) rote Warnleuchte an.
     
  9. #9 HolgerB, 20.01.2017
    HolgerB

    HolgerB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda CX-3, G120AT, Exlusivline. Turmalinblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 AT, Sportline, LED, Navi
    Vollkommen normal, im Sommer nach 1-2km und Winter dauert das halt ein wenig länger. Deine 5Km habe ich mindestens auch. Besser so als das einem ein warmer Motor vorgegaukelt wird nach 30sec was einfach nicht möglich ist.
     
  10. #10 biglupo, 20.01.2017
    biglupo

    biglupo Neuling

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3[BM] Skyactiv G120 Center Line
    KFZ-Kennzeichen:
     
  11. #11 stephan-jutta, 20.01.2017
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn du mit Betriebstemperatur meinst das das Öl die optimale Temperatur erreischt hat ist die Antort NEIN. Nach 10 KM hat das Öl keine Betriebstemperatur und somit nicht die volle Schmierleistung. Zumindest nicht wenn bei den Temperaturen. Im Sommer könnte es hin kommen. Habe mir aus diesem Grund extra eine Öltemp.Anzeige verbaut damit ich weiss wann ich die Dehzahl mal unter voller /optimaler Schmierung erhöhen kann
     
  12. #12 m3wardow, 21.01.2017
    m3wardow

    m3wardow Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Bl 2.2 MZR-CD
    Hi,
    Darf ich mal fragen welches Instrument du für die Öltemperatur genommen hast, und wo nimmst du die ab? Hatte schon öfter mal danach geschaut, aber bei den meisten war die allgemeine Resonanz nicht so besonders...

    Viele Grüße
    Tom
     
  13. #13 tuerlich, 21.01.2017
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    342
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Beim BM ist es quasi unmöglich irgendwo Rund-Zusatzinstrumente unterzubringen!

    Hatte mir da auch schon viele Gedanken drüber gemacht, und die einzige Lösung die mir einfiel wäre die Ablage am CD Player.

    Wenn es möglich wäre das MZD auch ohne den CD Player zu betreiben könnte man den ausbauen und mit einer eingens angefertigten Platte 2-3 Rundinstrumente da verstauen.

    Öltemperatur und Ladedruck würde mich schon reizen!
     
  14. #14 Kuddel S-H, 21.01.2017
    Kuddel S-H

    Kuddel S-H Stammgast

    Dabei seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda3 BM 165PS Sportsline alles was ab Werk geht
    Irgendwie ist das auch schade, dass man sich die Werte nicht standardmäßig anzeigen lassen kann. Das konnte ich selbst in meiner alten MB A-Klasse von 2008. Ein paar "geheime" Knopfdrücke und prompt konnte man im Kombiinstrument so einiges ablesen, Ladung Batterie, Spannung Bordnetz, Öltemperatur usw. usw. Diese Werte hat unsere Kiste doch im Steuergerät oder so auch sicherlich hinterlegt, man kommt nur nicht ran, schade.....
     
  15. #15 tuerlich, 21.01.2017
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    342
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Für so Dinge wie Öltemperatur ist aber ein Geber notwendig.

    Standardisiert sind solche Dinge meist eingespart, da zu teuer.

    Mein Golf 1 von '91 hatte ne Öltemperaturanzeige, danach nicht ein einziges Auto mehr!
     
  16. #16 stephan-jutta, 21.01.2017
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    1.Ich habe eine DEPO 4in1 Anzeige verbaut.4in1 bei mir weil sie den Laderdruck, die Oltemp, die Batteriespannung und Öldruck anzeigt. Gibt auch andere DEPO Anzeigen die genau die Dinge anzeigen die du willst. Einfach mal DEPO google.
    2.Bei meinem MPS wird die Öltemperatur an der perfekten Stelle abgenommen. Mitten im Ölfluss kommen 2 Schäuche mit einer Dichtung zusammen. Im MPS Forum hat jemand eine Platte gefräst die man dazwischen schieben kann. Man muss nur eine zweite Dichtung bestellen da man ja 2 Seiten der Platte abdichten muss.In der Platte ist dann ein Gewinde in der der Geber (Temp.Abnehmer) verschraubt ist. Optimal ist das weil die Öl Temp. im Ölfluss gemessern wird.
    Bei den meisten Autos ist solch eine Lösung nicht möglich, da sieht die Lösung so aus das die Öltemp in der Ölwanne gemessen wird (was aber ausreichend ist um zu wissen wann das Öl warm ist, ist nur nicht ganz so genau). Dazu wird die Ölablasschraube durch eine Schraube ersetzt die die Ölwanne schliest aber in der Mitte ein Gewinde hat in der der Geber sitzt.
    Das kein Platz für ein Rundinstrument ist stimmt nur bedingt. Beim BL ist auch" kein Platz". Ich habe mir aus USA einen Halter bestellt. Dieser Halter (musste vorher mitteilen welches DEPO ich haben wollte weil es verschieden Durchmesser gibt) wird an das Lüftungsgitter das sich oben auf dem Cockpit befindet und zur Seitenscheibe bläst angeschweisst. Sieht dann so aus als wäre es Serie. Stört nicht da es an der A Säule ist. -Perfekte Lösung.
    Bei Interesse schreibt mich privat mit Handynummer an dann schicke ich ein Foto
    (wo ich es aus USA her habe müsste ich erst mal nachforschen da es lange her ist)
     
    nikki80 gefällt das.
  17. #17 stephan-jutta, 21.01.2017
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Alles mit ein wenig mehr Aufwand möglich,siehe meine Beschreibung eine Stelle höher. Man braucht weder 2-3 Instrument noch muss man CD ausbauen. Man muss nur suchen wenn es nichts von der "Stange" gibt
     
  18. #18 stephan-jutta, 22.01.2017
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    129
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Musste gerade tanken fahren, habe Auto das 24 STD in der ca. 4 Grad kalten Garage stand 7,1 km zur Tankstelle gefahren,(Aussentemp. -1 Grad) dort den Motor ausgemacht,getankt und dann 7,1 km zurück ( alles mit niedriger Drehzahl).
    Wieder in der Garage angekommen hatte das Öl 72 Grad und war damit noch nicht auf Betriebstemperatur.
    Die Werte beziehen sich auf eine MPS (BL) und wegen Ölmenge und verschieden Motoren nicht 1:1 auf andere Modelle zu übertragen.
    Wollte damit nur zu Ausdruck bringen wie lande es dauert bis das Öl auf Betriebstem. ist. Die blaue Kuhlwasserlampe war schon lange aus ( auf dem Hinweg)
     
    nikki80 gefällt das.
  19. #19 Skyhessen, 22.01.2017
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    426
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @stephan-jutta
    Ich wollte deine "10km-Aussage" erst gar nicht glauben, aber diese Fakten bei "-1°Grad" sind überzeugend!
     
  20. Zer0

    Zer0 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    19
    Ich habe einen Pacelink der, via Bluetooth, Öl- und Wassertemperatur auf dem Smartphone anzeigen kann, wenn es denn richtig funktioniert.
    Aber ob die Wert genau stimmen die mir da angezeigt werden kann weiß ich nicht, aber in etwa sollte das hinkommen.
    Da muss man dann nur den Pacelink in den ODB2 Anschluss stecken und die App erkennt dann die Fahrten (wenn es denn funktioniert)
    Ich kann morgen, auf dem Weg nach hause, mal ein Screenshot machen falls es einer sehen möchte.
     
Thema: Leuchte für Kühlmitteltemperatur blau über mehrere KM?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda niedriger kühlmitteltemperatur

    ,
  2. mazda cx5 blaues warnlicht

    ,
  3. was bedeutet die blau wasserkontrolle beim mazda

    ,
  4. Mazda kühlmitteltemperatur niedrig,
  5. mazda 5 kühlwasseranzeige blau,
  6. blaues Licht Temperatur mazda 2,
  7. madzda Kühlwasser leuchte,
  8. blaue temperaturanzeige auto,
  9. kühlmittelleuchte blau suzuki,
  10. mazda cx 5 motortemperaturanzeige,
  11. niedrige kühlmitteltemperatur mazda,
  12. mazda 6 baujahr 2013 Kühlwasser kontrollleuchte,
  13. Mazda 3 kühlwasserlape blau,
  14. mazda cx 5 temperaturanzeige,
  15. Mazda 3 Kaltstart blaue warnleuchte,
  16. blaues zeichen kühlmittel mazda,
  17. mazda 3 2017 motor temperatur,
  18. mazda 2 blaue kühlmittelleuchte
Die Seite wird geladen...

Leuchte für Kühlmitteltemperatur blau über mehrere KM? - Ähnliche Themen

  1. Anlernmodus funktioniert nicht mehr

    Anlernmodus funktioniert nicht mehr: Hallo liebes Forum, hoffe hier mal auf eure Hilfe. Vllt hat jemand eine Idee. Unser CX-7 Diesel von 2010 kann aktuell mit beiden Schlüsseln über...
  2. Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu

    Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu: Hallo, heute ging plötzlich während der Fahrt das Beifahrerfenster etwas auf ohne das ein Knopf gedrückt wurde. Ich kann das Fenster runter und...
  3. Mx 5 nb ausgegangen und springt nicht mehr an

    Mx 5 nb ausgegangen und springt nicht mehr an: Hallo, ich habe einen mx5 nb aus 2000. Heute bin ich mit xa 60 Km/h aus einem Ort gefahren und es gab ein kurzes Geräusch als würde Luft aus einem...
  4. Mazda 3 (BP) stark vibrierende Geräusche durch Wind ab 60 km/h

    stark vibrierende Geräusche durch Wind ab 60 km/h: Hallo,- wir hatten zwecks Durchzug das Fenster rechts im Fond geöffnet. Bei der Beschleunigung von 60 auf 90 km/h dachten wir, dass über uns ein...
  5. Klima funktioniert nicht mehr nach dem Ausbau von Radio

    Klima funktioniert nicht mehr nach dem Ausbau von Radio: Hallo zusammen Ich habe heute mein Radio ausgebaut und wollte ein USB Stecker montieren... Leider war der Stecker falsch. Ich habe mein Radio...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden