Lenkradfernbedienung

Diskutiere Lenkradfernbedienung im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute!:p Will mir mein Kenwood Radio in meinen Mazda 5 einbauen! Frage: Gibt es einen Adapter damit ich die Lenkradfernbedienung im...

  1. #1 markus78, 16.07.2007
    markus78

    markus78 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 05/2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1,2 Liberty
    Hallo Leute!:p

    Will mir mein Kenwood Radio in meinen Mazda 5 einbauen!
    Frage: Gibt es einen Adapter damit ich die Lenkradfernbedienung im Mazda weiter nutzen kann:?:

    Bei anderen Autos gibt es ja sowas aber Mazda 5 finde ich nix. Vielleicht weiß jemand von euch ja was.

    Achja, der Kenwood Radio hat einen Anschluss für Fernbedienung! :-D
     
  2. scrype

    scrype Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es gibt eine Möglichkeit, allerdings nicht in Deutschland... :|
    Habe mir aus den USA ein Lenkradfernbedienungsinterface schicken lassen, und betreibe damit ein Pioneer AVIC D3 BT(Interface speziell für Pioneer und Sony: PAC SWI-PS)
    Die Firma, die solche Interfaces anbietet, heißt PAC (http://www.pac-audio.com/default.asp)

    Hab gerade mal auf die Website geschaut, ich denke du wirst das Modell "SWI-JACK" brauchen... Versichere dich aber nochmal auf http://www.pac-audio.com/products/productsCatagory.asp?mmSearch=Steering Wheel Interface

    Bezahlt habe ich incl. Versand ca. 60$

    Hoffe ich konnte dir bis hier hin schon helfen, melde dich doch, wenn du weitergekommen bist oder noch Fragen hast :)

    PS: Wenn sonstiges Interesse an Berichten bzgl. Einbau des 2-DIN-Navis, Lenkradfernbedienung usw besteht, einfach melden ;)
     
  3. #3 ofrahasa, 18.07.2007
    ofrahasa

    ofrahasa Guest


    Hallo,

    also von Kenwood gibt es Adapter für die Lenkradfernbedienung.
    Ich habe ein DDX 6029 und den Adapter CAW-MZ7460.

    http://www.kenwood.de/technologie/wiredremote/adapter/

    Der Adapter ist zwar nicht für den Mazda 5 dort aufgeführt, nur Mazda 3,6,RX8 aber es funktioniert einwadfrei.

    M.f.G.
     
  4. scrype

    scrype Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    okay, da war ich wohl etwas vorschnell...:|
    hab jetzt mal von pioneer auf andere geschlossen... wenn mir jetzt noch jemand sagt, dass pioneer auch son adapter im programm hat, warum hab ich mir dann die ganze mühe gemacht, und warum liest man nicht mehr über leute, die die lenkradfernbedienung zum laufen bekommen haben?
    gruß scrype
     
  5. A-Team

    A-Team Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5 2.2 150PS AWD Attraction

    Wieviel hast Du für den Adapter bezahlt, und wo hast Du ihn gekauft / bestellt?
    Grüße
    Thommy
     
  6. #6 ofrahasa, 18.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.07.2007
    ofrahasa

    ofrahasa Guest

  7. #7 markus78, 18.07.2007
    markus78

    markus78 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 05/2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1,2 Liberty
    Cool Leute! Danke für eure Hilfe! :p

    Werde dann wahrscheinlich den von Kenwood nehmen wenn der passt!
    Den kann ich dann etwas billiger bekommen über meinen Ex-Arbeitgeber!:D

    Schon eine super Sache so ein Forum!

    Bis Bald
     
  8. A-Team

    A-Team Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5 2.2 150PS AWD Attraction
    Jetzt, wo sich das Problem mit der Lenkradfernbedienung gelöst hat, frage ich mich, ob es evtl. auch Alternativen (Nachbau, selber machen etc.) zur Doppel-DIN Einbaublende gibt. Diese €120 schrecken mich doch sehr vom Austausch des originalen Radios ab...
    Grüße
    Thommy
     
  9. #9 ofrahasa, 19.07.2007
    ofrahasa

    ofrahasa Guest

    Hallo,

    es gibt seit neustem eine Blende von Dietz,ob die zu gebrauchen ist kann
    ich nicht beurteilen,es gibt kein Bild dazu.

    http://www.dietz24.biz/000000960d0dacc7c/0000009614079186c/00000096140791b87/000000991c0e571fa.html


    M.f.G.
     
  10. Google

    Google Guest

    gibts sowas auch für ältere modelle?
    z.b. mazda 323f BJ bj. 1999

    mfg
    google
     
  11. #11 markus78, 24.08.2007
    markus78

    markus78 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 05/2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1,2 Liberty
    Hallo!

    Also ich habe jezt den Lenkradfernbedienugsadapter von Kenwood verbaut. Steht zwar in der Beschreibung für Mazda 3 u 6 aber geht beim 5er genauso. Meine Radioblende ist von Phonocar denke ich, hätte regulär 70 € gekostet. Die ist Doppeldin, wenn man aber ein normales Radio einbaut ist noch ein Ablagefach dabei um den leeren Raum auszufüllen.

    Hört sich mit dem neuen Radio schon um einiges besser an!
     
  12. #12 tokaito, 01.11.2007
    tokaito

    tokaito Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX 5 2.2 l Diesel AWD Exclusive Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 (CR1) 2.0 l (107 kW) Active Plus
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Adapter für Lenkradfernbedienung

    Hallo zusammen,

    gibt`s die Adapter auch für JVC-Radios? Liebäugle mit dem JVC KD-LH911 oder dem JVC KD-G821. In der Produktbeschreibung steht bei beiden Radios, dass die Möglichkeit besteht die original Lenkradfernbedienung anzuschließen.
    Man findet aber nirgendwo auf der Hompage von JVC einen entsprechenden Adapter.

    Gruß tokaito
     
  13. OnkelH

    OnkelH Einsteiger

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR-CD 105kw
    Hallo tokaito,

    Ich habe bei Fa. Dietz und bei JVC angefragt und habe eine negative Antort bekommen, daher liebäugle ich mit Kenwood die einen Adapter liefern.

    Gruß OnkelH
     
  14. #14 Dendrobates73, 25.10.2009
    Dendrobates73

    Dendrobates73 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5,Vorfacer,2.0 DPF,TOP,AHK,K&N,Xenon,7"-DVD-Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Escort Stufenheck,1995,GHIA,el.-GSD,Wurzelholzd.
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Servus Gemeinde,

    ich habe ein Problem mit vorhandener Lenkradfernbedienung an China-No-Name-Radio.
    Hab das Teil billig erstanden, das Radio hat Lenkradfernbedienung-Unterstützung.
    Das heisst im Klartext, aus dem Radio kommen 3 Kabel. Laut Beschreibung der english-User-Manual ist diese Unterstützung auf analoger Basis. Nun hab ich Kopfschmerzen, wie ich beides vereint bekomme. Das Grauen geht schon los mit dem chinesischen English. Siehe hier: LINK
    Aus de Radio kommen 3 Kabel mit der Bezeichnung GRD= Ground (das ist klar-Minus) schwarzes Kabel und 2 Kabel mit Bezeichnung KEY Y1 in rot und KEY Y2 in grau.
    Hab dann so einen universellen Adapter HIER gefunden. Soll irgendwie anlernbar sein.HIER die Einbauanleitung zu dem besagten Adapter.
    Nun weiss ich nicht, wie ich was wo dranfrutteln soll.
    Am Mazda hab ich noch nix auseinander geschraubt, weiss nicht was für Stecker und Kabelkram daran ist.

    Ich hoffe darauf, dass sich irgendeiner meiner annimmt und Hilfe gibt.
    Vielleicht hat schon einer so ein ChinaImport verbaut und stand vor dem gleichen Problem.
    Möche auf LFB nicht verzichten wollen...:(

    Ps.: Bitte keine Äußerungen wie, Hättest Dir Kenwood etc. besorgt und eingebaut. Ich weiss, ich bereue es jetzt schon, mir das Teil angeschafft zu haben.

    Gruss Thomas
     
  15. #15 Tingeltangelbob, 25.10.2009
    Tingeltangelbob

    Tingeltangelbob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi GJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Gude,
    vorweg: :respekt: da hast du dich an was rangetraut. Ich lehne mich jetzt mal gaaanz weit aus dem Fenster, da meine Kenntnisse in der Komfortelektronik beim Mazda nicht so groß sind. Wenn hier bei den Manual vom Radio von analoger Steuerung die Rede ist, dann meinen die bestimmt das die Befehle die vom Lenkrad ans Radio kommen nur unterschiedliche Spannungen, generiert durch entsprechende Widerstände hinter den Tasten am Lenkrad, sind. Das Radio selbst reagiert auf die entsprechenende Spannungsänderung. So war das mal bei meinem Nissan. Einfach aber effektiv. Man braucht nur zwei Drähte vom Radio zum Lenkrad und keinen sensiblen Bus. Ob das allerdings beim aktuellen Mazda 5 auch so ist kann ich dir nicht sagen. Aber die Methode das herauszufinden ist im Radiomanual ja halbwegs nachvollziehbar erklärt: Mittels Multimeter das Kabelpaar welches vom Radio kommt auf Durchgang, bzw auf Widerstandsänderung prüfen. Stellt sich jetzt nur noch die Frage ob du das Dietz Interface jetzt noch brauchst. Eigentlich muss das nur in das Aderpaar von der Lenkradfernbedienung "eingeschliffen" werden und mit Betriebsspannung versorgt werden. Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
    Aber Obacht: Alle Angaben ohne Gewähr:!:
    Gruß:
    Tingeltangelbob
     
  16. hucki

    hucki Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW T6 MultiVan G6, 2.0l Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 CR TOP, 2.0l Benziner
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Aufgrund des E-Plans läßt sich Tingeltangelbobs Vermutung zumindest mal bestätigen:
    [​IMG]
    PS: Wen's interessiert, die Taster für den Tempomat auf der anderen Seite des Lenkrads funktionieren (leider:() nach dem gleichen Prinzip.
     
  17. Shark

    Shark Stammgast

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    am originalen Audiostecker Pin 14 grün/weiß und Pin 16 rot/schwarz sind die Lenkradfernbedienung und müssen mit Key1 und Key2 verbunden werden, einfach mit dem Multimeter prüfen, durch Tastendruck (Lenkradschalter) muß sich der Widerstandswert ändern. Die 2 Drähte dürfen sonst auf der Radioseite mit keinen anderen Drähten verbunden sein (also nur mit China Radio verbunden). Ein Zusatz-Modul braucht man nicht, im Radio Setup-Menü kann man die Tasten zuordnen.

    Mazda Radiostecker
    Steckerbelegung ab 2001 - Mazda Audioanlage - Auto-HiFi - Tobias Albert

    Steckerbelegung vor dem Einbau prüfen!
     
  18. #18 Dendrobates73, 25.10.2009
    Dendrobates73

    Dendrobates73 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5,Vorfacer,2.0 DPF,TOP,AHK,K&N,Xenon,7"-DVD-Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Escort Stufenheck,1995,GHIA,el.-GSD,Wurzelholzd.
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Servus Gemeinde,

    vorabDanke dafür, dass Ihr so interessant zulest und Hilfe gebt.

    @Hucki: Verdammt, wo hast das schicke Bildchen nur her? ;) Hab gesucht wie nen bösen Pfeng.:arrowl: (Pfennig)

    @shark: Du Schlingel, klingt fast so, als würdest Du No-Name-China beruflich oft verbauen...:-D

    @Tingeltangelbob: Auch Dank an Dich, dass Du Dich so an eine vergangene Sache erinnern kannst...;) Bist sicher noch einer vom "jüngeren Schlag":fluester:

    Gehe ich nun Recht der Annahme, das es egal ist, welche der 2 "LFB-Drähtchen" an KEY 1 oder Key 2 anliegen?
    Ist es auch richtig angenommen, das ich alle Drähtchens gegeneinander auf Durchgang, Spannung und Widerstand testen muss?
    Hab gelesen das man im China-Radio zuordnen kann.
    Gebt Ihr mir Recht, das man mit chinesischen English nur schwer umgehen kann, oder fällt es mir nur schwer, weil ich mit Schul-English von sehr weit hin, herumdoktore?
    Dann brauch ich theoretisch keinen Adapter für mein China-Radio, also quasi gespart, gespart, gespart, 100% gespart. (Schaue viel Werbung im TV) :gun:

    Grüsse aus dem vernebelten Dresden
     
  19. hucki

    hucki Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW T6 MultiVan G6, 2.0l Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 CR TOP, 2.0l Benziner
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Im Thread mit den Tips und Tricks ist ein Link zu einem Workshop Manual vorhanden. Darin enthalten ist ein Schaltplan (WD - Wiring Diagram) von einem Vor-Facelift mit Keyless-System. Der enthält auch die Verdrahtungspläne von allen anderen el. Systemen und Austattungen, die zu diesem Zeitpunkt möglich waren. Die sind dann nur durch ein großes rotes Kreuz als in diesem Fahrzeug nicht eingebaut/vorhanden gekennzeichnet.
    Soweit ich feststellen konnte, stimmen die Pläne auch mit dem Facelift überein, nur dass einige Sachen (z.B. Tempomat) fehlen, die es da noch nicht gab.
     
  20. #20 lps1046, 26.10.2009
    lps1046

    lps1046 Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0
    moin zusammen

    da hier einige probs mit der fb haben, stelle ich auch mal meins rein
    hab nen pioneer 700bt mit adapter für die fb nur leider funktioniert das rumswitchen zw den sendern net. ich kann laut-leise, mute-kontroll funzt,
    kann zw sd-karte, usb und cd hin und her springen nur leider net zw den einzelnen sendern.

    wenn ich die taste drücke dann verstellt es mir die frequenzen der sender und springt net vom 1 sender zum 2...

    könnte brechen und das für 70€...

    hat jemand auch das prob???...bzw ne lösung parrat???

    lg
     
Thema: Lenkradfernbedienung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkradfernbedienung key1 key2

    ,
  2. mazda 5 lenkradfernbedienung

    ,
  3. mazda 5 lenkradfernbedienung key 1

    ,
  4. china radio key1 key2 pin,
  5. key1 key2 autoradio,
  6. mercedes radio key1 und key 2 mit welchen kabel verbunden,
  7. china radio key1,
  8. china radio key1 key2 mercedes,
  9. lenkradfernbedienung chinaradio,
  10. GA7198 Kabel Key1 Key2 Mazda 6,
  11. key 1und kay2 kabel bei autoradio,
  12. china radio lenkradfernbedienung,
  13. key1 key2 ground steckerbelegung,
  14. key1 key 2 autoradio,
  15. key 1 key 2 am radio anschließen,
  16. key1 key2 china navi,
  17. mazda 5 radio lenkraffernbedienung,
  18. lenkradfernbedienung key1 key2 Mazda ,
  19. mazda 5 cr key 1 key 2,
  20. key gnd autoradio,
  21. mazda 5 cr lenkradfernbedienung Belegung,
  22. mazda 5 cr19 lenkradfernbeduenung,
  23. china radio anschließen,
  24. radio pin bedeutung key1 key2,
  25. mazda 5 lenkradFernbedienung nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Lenkradfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 BL + Bose Lenkradfernbedienung

    Mazda 3 BL + Bose Lenkradfernbedienung: Hi Leute, ich fahre einen Mazda 3 BL Baujahr 2011 mit Bose Soundsystem und Navi. Verbaut habe ich ein Kenwood dmx7017bts mit...
  2. Hube und Lenkradfernbedienung ohne Funktion

    Hube und Lenkradfernbedienung ohne Funktion: Hallo bei meinen Mazda 2 Bj 8/08 geht die Hube und Lenkradfernbedienung nicht! Sicherungen dürften alle gut sein,. Weiß jemand was hier defekt...
  3. MX-5 (NC) Autoradio-Bluetooth-Lenkradfernbedienung

    Autoradio-Bluetooth-Lenkradfernbedienung: Hallo Zusammen Ich bin seit letzter Woche stolzer Besitzer eines Mazda MX-5 NC Jg.2007 :headbang: Seit dieser Zeit informiere ich mich, wie es...
  4. MX-5 (NC) 2Din Anroid Radio Lenkradfernbedienung? und Eintragung der Felgen?

    2Din Anroid Radio Lenkradfernbedienung? und Eintragung der Felgen?: Hi Leute, ich habe nun auch mal wieder einen Mx5 :) sogar den 2.0 8) Bin auch super zufieden mit dem Auto, nur das Radio ist halt nicht so der...
  5. Mazda5 (CR) Kenwood Naviceiver in Mazda 5 GTA143 mit original Denso DVD Navi - welcher Adapter?

    Kenwood Naviceiver in Mazda 5 GTA143 mit original Denso DVD Navi - welcher Adapter?: Hallo! Ich habe mir einen Kenwood Naviceiver geordert, da beim original Radio in meinem neuen gebrauchten Mazda 5 leider das CD Laufwert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden