Lenkrad schief nach Querlenkertausch ?!

Diskutiere Lenkrad schief nach Querlenkertausch ?! im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hi, Hatte mein Fahrezg gestern in der Werkstatt da vorne Rechts am Querlenker die Manschette defekt war und es da bereits rostet e (zwecks...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    Hatte mein Fahrezg gestern in der Werkstatt da vorne Rechts am Querlenker die Manschette defekt war und es da bereits rostet e (zwecks fehlender Maschette).

    Gestern also das Auto wieder abgeholt, soweit nix aufälliges. Später beim fahren viel mir aber auf, dass auf gerade Strecke das Lenkrad leicht schief ist.

    Nun, dachte ich mir, egal, Lenkrad ab und Lenkrad um entsprechende Winkel verstellen. Bevor ich das aber machen wollte, Google befragt und festgestellt (laut Google) da die Lenkstange wohl keine Verzahnung mehr hat.

    Nun bleibt mir ja nur die möglichkeit für ein gerades Lenkrad die Spur einzustellen.

    Ist dem den so oder gehts auch anders ?? Eventuell nur unten eine Schraube drehen ??
    Würde da gerne etwas dazu Wissen bevor ich den bei der Werkstatt wieder vorführ.

    Mich stört das nämlich sehr.

    LG
     
  2. #2 Gladbacher, 29.09.2013
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    PariMa,

    ich würde da allein nichts versuchen. Soviel ich weiß ist die Spur nicht korrekt eingestellt, die Werkstatt hat ja auch in der Region repariert. Fährst du weiter mit der verstellten Spur oder "rückst das Lenkrad gerade", dann wirst du dir binnen kurzer Zeit die Reifen versauen. Die fahren dann ungleichmäßig ab, meist nur an einer Außen- oder Innenseite. Vor vielen Jahren hatte ich das an meinem Lada2101. Also schleunigst zur Werkstatt, wenn die dort gepfuscht haben sollten, dann müssen sie korrigieren. Und das dürfte eigentlich auch nichts kosten, da der Wagen mit korrekt eingestellter Spur hätte übergeben werden müssen.
    Ich bin kein Experte, aber wer es genauer weiß wird mich sicher korrigieren...;)
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    danke der schnellen Antwort. Du bestätigst mich in meinem Gefühl ;).
     
  4. bino71

    bino71 Guest

    Werkstatt aufsuchen und einstellen lassen, selber kannst da ohne Meßgeräte wenig machen (Achsvermessung)
     
  5. #5 Prison39, 29.09.2013
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Beim wechsel der Querlenker ist eine Achsvermessung an sich Pflicht.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    So, gibt was neues.

    Kann da nur mit dem Kopf schütteln. An sich weiß ich auch das Achsvermessung nach Querlenkertausch oder Fahrwerkswechsel nötig ist.
    Der Mechaniker meinte es sei nicht nötig, laut Werkstattcomputer aber doch. Steht also auch im Rechner drin das es zwingend erforderlich ist.

    Nun ja, konnte das Auto nun da lassen und ich bekomme nen Anruf wen der Wagen fertig ist.
    Dann der ernüchternde Anruf. Achsvermessung ist gut verlaufen nur wurde festgestellt das der Mechaniker beim Querlenkertausch wohl abgerutscht sei und die Achsmanschette "durchbohrt" hat.

    Heißt: Leihwagen kann ich erstmal fahren bis die fertig sind. Werde also morgen nach Arbeit hinfahren.

    Böse nur das mir das mit der defekten Manschette keiner am Samstag bei der Abholung gesagt hat.
    Nunja, kann ja mal passieren ;).
     
  7. #7 Gladbacher, 30.09.2013
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Oha...den "Goldenen Schraubenschlüssel" wird deine Werkstatt sicher nie gewinnen...:shock:
    Habe ich das jetzt richtig verstanden? Der Mechaniker rutscht ab, beschädigt die Manschette, prüft das nicht und läßt dich so vom Hof fahren? Achsvermessung findet auch nicht statt...:roll:
     
  8. #8 saabik75, 30.09.2013
    saabik75

    saabik75 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 D AWD Sportsline 175 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    @PariMa,
    da ist was mehr als nur das Lenkrad schief.
    Einfach nur Lenkrad umstecken (vorausgesetzt es würde gehen) wäre mir schon wegen dem Airbag zu gefährlich.
    Und eine Werkstatt, der man auch noch sagen muß, Achsvermessung bitte, NEIN DANKE
    Ich würde wechseln, kannste glauben
    Gruß saabik
     
  9. Gast

    Gast Guest

    ja aber erst nachdem die korrigiert haben.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    so isses. wird nun im nachhinein gemacht, auf meine anfrage.
     
  11. #11 ollotec, 30.09.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    ...Hoffentlich hat der Lehrling nicht am Ende auch noch vergessen, die Räder fest zu ziehen....
     
  12. Gast

    Gast Guest

    So,

    nachdem nun 2mal die Achsvermessung statt gefunden hat, habe ich mein Wägelchen nun endlich wieder.

    Warum etwas einmal auseinander reißen wen es auch beim zweiten mal noch mehr Spaß macht ;).
     
  13. #13 Gladbacher, 01.10.2013
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Na dann viel Spaß mit deinem Wagen nach erfolgreich beendeter Reparatur! :)
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Hihi, lang hats gedauert und ne gratis Manschette und Spurvvermessen ist auch dabei rum gekomm.
    Gespart habe ich auch da ich den Leihwagen umsonst bekam ;)
     
  15. #15 Gladbacher, 01.10.2013
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    :?:
    Der Wagen war ursprünglich wegen der verschlissenen Manschette in der Werkstatt, deshalb musste der Querlenker zumindest gelöst werden (im Thread-Titel steht sogar etwas von Tausch). Deshalb ist die Achsvermessung ohnehin Pflicht, die Manschette war der Grund und wurde ja gewechselt. Wenn der Mechaniker sie dann beschädigte und nochmals tauschen musste, wirst du die erste Manschette dennoch bezahlt haben, es wurde doch eigentlich nur der komplette Arbeitsgang sinnloserweise wiederholt, du hast doch nichts außer vielleicht den kostenlosen Leihwagen, geschenkt bekommen...oder habe ich einen Denkfehler?:?:
     
  16. #16 M3RedGT, 01.10.2013
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Nein kein Denkfehler.. is denke ich auch richtig so.
     
  17. Gast

    Gast Guest

    HÄ ? Nö, so war es nicht.

    Die Gummiabdeckung vom Querlenker war defekt, war das Fett schon raus und Rostansatz drin. Der Querlenker wurde also komplett gewechseln.
    Dabei wurde die Achsmanschette beschädigt und es wurde bei der Achsvermessung (die für den Querlenker gedacht war) festgestellt. Der Mechaniker hat es wohl nicht bemerkt.

    Nun kommt die Gratisleistung der Werkstatt:
    Also alles nochmal ab, neue Achsmanschette dran und nochmal die Spur einstellen lassen.


    Da ich aber bei der ersten Reperatur keine Achsvermessung bekommen hatte, weil der Mitarbeiter das eben nicht gelistet hat und gemeint hatte das es nicht nötig sei, bekam ich diese auf Kulanz der Werkstatt. Das die Achsvermessung dann 2mal stantt fand, pech vom Mechaniker :D.

    Aber alles i.O. Die waren wenigstens ehrlich und haben mich daraufhin gewiesen und den Fehler auf eigene Kosten behoben anstatt mich vom Hof fahren zu lassen und mir den Schaden "zuzuschieben". Finde also die Reaktion bzw. Kulanz voll i.O.
     
  18. #18 Gladbacher, 01.10.2013
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Ahh...so zusammengefasst macht das schon eher Sinn, jetzt kann ich es nachvollziehen!
    Dann noch einmal:
    Gute Fahrt! :winke:
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Danke.

    Ok, hab mich vielleicht bisschen unklar ausgedrückt.
     
Thema: Lenkrad schief nach Querlenkertausch ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nach querlenker wechsel lenkrad schief

    ,
  2. querlenker lenkrad schief

    ,
  3. lenkrad schief nach querlenker wechseln

    ,
  4. lenkrad steht nach nach radaufhängung wechseln,
  5. querlenker spur einstellen,
  6. querlenker tausch spur einstellen,
  7. Querlenker lenkrad vorher gerade stellen,
  8. achsvermessung nach querlenker tausch,
  9. Neuer Querlenker Lenkrad schief,
  10. achsvermessung pflicht,
  11. mazda 3 Lenkrad schief,
  12. querlenker gewechselt lenkrad schief,
  13. lenkrad wackelt nach querlenkertausch,
  14. mazda querlenker getauscht lenkrad schief,
  15. Mazda Lenkrad schief nach Spureinstellung,
  16. Mazda CX 7 Lenkrad schief nach Spureinstellung,
  17. Mazda cx 7 nach Querlenkertausch Lenkrad schief?,
  18. Mazda cx 7 nach Querlenkertausch Lenkrad schief,
  19. querlenker defekt gefährlich mazda 6,
  20. mazda 6 2010 lenkrad schief
Die Seite wird geladen...

Lenkrad schief nach Querlenkertausch ?! - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  2. Mazda3 (BM) Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018)

    Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018): Hi......kann mir bitte jemand folgendes erklären......ich besitze seit ein paar Wochen eine Mazda 3 -2018..... erst heute habe ich bemerkt...
  3. Mazda3 (BM) Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne)

    Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne): Hallo Leute! Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wie man die Verkleidung unterm Lenkrad demontiert? Ich meine die C-förmige (am Rücken...
  4. Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links

    Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links: Hallo zusammen, ich habe mit meinem 323 F BG (HSN/TSN 7118-431 BJ 6/1994) seit einiger Zeit ein ziemlich merkwürdiges Problem. Und zwar kommt es...
  5. Verbrauch über Lenkrad anzeigen lassen

    Verbrauch über Lenkrad anzeigen lassen: Guten Tag, Ich besitze ein 3er BK 2006 Benziner. Ich hatte mir vor kurzem ein großen Display eingebaut, wodurch ich die Tasten für den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden