Lenkrad & Gitter

Diskutiere Lenkrad & Gitter im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hi hab grad ein paar Probleme. und zwar folgendes. hab mir für meine 323 GTR Stossstange Alu Renngitter gekauft, damit das da vorne nich...

  1. #1 yasashiku, 29.06.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hi

    hab grad ein paar Probleme.

    und zwar folgendes.

    hab mir für meine 323 GTR Stossstange Alu Renngitter gekauft, damit das da vorne nich so leer aussieht.

    nur meine Frage ist jetzt, wie bekomm ich das da ordentlich ran?
    gibts unter anderem auch ne möglichkeit das Gitter im Grill durch das zeugs zu ersetzen, ohne die Halterungen putt zu machen?

    und meine andere Frage. wie bekomm ich das scheiss Lenkrad vom 323 BG runter? hab alle schrauben und so lose, nur geht das net ab, hab dran gezogen, wie sau, hätt ich nochn bissl doller gezogen, hätt ich die ganze Lenksäule rausgerissen.... wie geht also das scheiss ding raus?

    bin für jeden Tip dankbar.
     
  2. Gast

    Gast Guest

    is das schon airbaglenkrad oder ein normales? wenn ein normales, dann haben die doch in der mitte nur eine mutter und das lenkrad steckt auf einer verzahnung oder? dreh die schraube nochmals drauf (nicht festziehen) und sprüh mal das ganze mit rostlöser oder carambaspray oder ähnlichem ein. dann nimmst einen durchschlag mit einem etwas breiteren durchmesser und schlägst mit einem hammer und dem durchschlag ein paar mal kräftig genau in die mitte der lenksäule (in der mitte von der mutter). dann sollte das lenkrad wie von selbst runtergehen.
     
  3. #3 yasashiku, 29.06.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    oh cool, danke, werds morgen gleich mal ausprobieren:]

    hab das ohne Airbag.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    ich weiß ja ned genau wie das bei den 323bg is, aber im normalfall ist bei lenkrädern (egal welcher fahrzeughersteller) die mutter entweder unterm hupenknopf (läßt sich meist mit einem leichten ruck abziehen) oder unter einer abdeckung verborgen (die sich auch mit leichtem druck oder durch aushebln mittels schraubenzieher entfernen läßt). ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. sag halt bescheid wenns ned geht (mit einer genaueren beschreibung würd ich mir schon leichter tun, denn dann kann ich es mir vielleicht bildlich vorstellen wie das aussieht bei dir! oder besser mach foto und schicks ma an reddesert@chello.at).
     
  5. #5 yasashiku, 30.06.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  6. Gast

    Gast Guest

    genau wie ich es mir gedacht hab, mutter in der mitte lockern, und in der mitte auf die vertiefung ein paar mal mit dem durchschlag drauf. dann sollte sich das ganze wie von selbst trennen.
     
  7. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    daran hab ich auch schon gedacht, aber hat der BG nicht ne sicherheitslenksäule? da sollte man tunlichst nict so dolle draufkloppen, vor allem nicht, wenn das teil so fest sitzt.

    dann lieber grad in ne werkstatt und da mal abziehen lassen. geht schnell und kostet nix (wenns nicht grad abzocker sind).
     
  8. #8 mstyle83, 30.06.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also ich hatte nicht solche Probleme beim Lenkrad abbauen. Ich mußte nur die Schraube lockern und drückte das Lenkrad dann zu mir. Brauchst ja nur leicht links und recht immer leicht zu dir ziehen - also abwechselnd dann dürfte sich das Lenkrad schon leicht bewegen. Aber ansonsten wie Jojo gesagt hat einfach in ne Werkstatt und abziehen lassen.
     
  9. #9 yasashiku, 30.06.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ok...

    dann schau ich einfach mal:]

    morgen bekomm ich die Narbe für den Mazda vom Sportlenkrad und dann schau ich einfach mal, ob ich des nich auch noch so hinbekomme, ohne inne Werkstatt zu fahren, weil ich ja auch im mom die Stossstange abmontiert hab, wegen dem Gitter...
     
  10. #10 wirthensohn, 30.06.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    2
    Ich hatte auch das Problem, als ich versuchte, das originale Lenkrad aus meinem Xedos rauszukriegen. Übrigens ist es egal, ob mit oder ohne Airbag. Die Lenkräder sind allesamt mit nur einer zentralen Mutter befestigt.

    Na ja, jedenfalls hatte ich an dem Wochenende noch meinen Vater zu Hilfe genommen und wir haben dann zu zweit stundenlang an dem Lenkrad rumgedrückt, gezogen, gezerrt und gehämmert und es wollte einfach nicht runter.

    Ich bin dann Montags in die Werkstatt gefahren. Der Mech hat sich ins Auto gesetzt, mal kurz von vorne (!) mit den Handflächen auf den Lenkradkranz getrommelt - und schwupps hat er das ganze Lenkrad schon in der Hand gehabt.

    Voll peinlich ;)

    Gruß,
    Christian
     
  11. #11 yasashiku, 30.06.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    *lol*

    muss ich mal ausprobieren*GG*

    bin schon gespannt, wie das Lenkrad aussieht an meinem*G* is schwarz-rot und die hupe is nich inner mitte, sondern 2 knöpfe, einer links und anderer rechts, sag ich immer, is mein NOS *lol* :D

    werd auf jeden Fall Fotos von machen, wennsch dran hab:]
     
  12. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Mh ich glaube das Lenkrad was Du dir einbauen willst, hab ich schon drin. Haste nen pic?
     
  13. #13 mstyle83, 30.06.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ach wie schön der nächste BG der ein Sportlenkrad bekommt :D

    Hab auch schon lange eins drin :D
     
  14. #14 Ruffneck, 30.06.2005
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Schade wollt' grad meinen Kommentar zum Lenkrad runtermachen ablassen aber nun macht's kein Spass mehr :lol:
    Aber ein "Schlaumeiertipp" geb' ich trotzdem noch. Du drehst doch das Lenkrad hoffentlich in Mittelposition und ziehst es nicht so ab wie auf'n Bild oder? Weil dann kriegste das nie 100%ig gerade grauf. Aber so schlau wirste ja selber sein :lol:

    P.S.: Hab auch eins :wink:

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  15. #15 yasashiku, 30.06.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    yoa, so schlau binsch selber*GG*

    das lenkrad wurd denk ich schonmal abgemacht, weils auch nich 100%ig grade is*G* aber naja, morgen um 10 bekommsch die narbe*G*

    bilder vom Lenkrad habsch keine, aber wenn jemand en bild hat, kanns ja ma reinmachen*GG*

    is so wie's aussieht Victor Grand Speed Formula1 (steht da druff*G*)
    so komplett in schwarz, bloss li+re bissl rot mit drin und linke seite nen roter runder hupknopp und rechts das selbe bloss in gelb*G* (meine NOS knöbbe :D )
     
  16. #16 Ruffneck, 01.07.2005
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist das *zensiert* was ich bis heute gehört habe! Entschuldigung aber die Wahrscheinlichkeit das deine Spur vom Auto nicht stimmt ist zu 95% höher!!!
    Also wer nicht unbedingt ein anderes Lenkrad habe will, schraubt nicht das Lenkrad ab, ausser man hat langweile!
    :neeee:

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  17. #17 yasashiku, 03.07.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hab ja das neue Lenkrad jetzt drauf (hab en richtig guten Tipp von nem Freund bekommen gehabt, der am allerbesten irgendwie war*G* mit viel Schwung)
    und das Lenkrad ist jetzt Gerade und wenn ich geradeaus fahre, ist das Lenkrad auch grade, also wirds wohl entweder en sportlenkrad gehabt haben oder jemand hats wohl doch aus spass mal abgemacht gehabt oder ein neues drangebaut... kp...
     
  18. #18 Mazda_Turbo, 05.07.2005
    Mazda_Turbo

    Mazda_Turbo Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    also mit einer abziehvorrichtung geht so ein lekrad sofort runter. so ein ding sollte doch jeder schrauber haben und ein sportlenkrad beim bg ist ja eine :wink: kleinigkeit.
     
Thema:

Lenkrad & Gitter

Die Seite wird geladen...

Lenkrad & Gitter - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NA) Kleines Lenkrad für den NA erhältlich...???!!! - Fahrer ist zu groß !!!

    Kleines Lenkrad für den NA erhältlich...???!!! - Fahrer ist zu groß !!!: Guten Tag, der Bekannte, der meinen NA (Bj. 5/97) gerne kaufen möchte ist 1,90 m. Leider berührt das Original-Lenkrad Oberschenkel / Knie. Gibt...
  2. M3 BM Lenkrad abgegriffenTipps?

    M3 BM Lenkrad abgegriffenTipps?: Hallo Leute, Ich habe folgendes Problem ich habe mir vor ein paar Tagen ein gebrauchten BM gekauft und das Lenkrad ist abgegriffen. (siehe...
  3. Mazda 2 1.3 MZR Sendo Lenkrad

    Mazda 2 1.3 MZR Sendo Lenkrad: Hallo, bekomme in 2 Wochen meinen Mazda 2 (gebraucht) und wollte fragen ob es möglich ist die "Abdeckungen" (siehe Bild ) zu entfernen. Grund...
  4. Demio (DW) Hitzeschutzblech und schiefes Lenkrad,was sagt der TÜV?

    Hitzeschutzblech und schiefes Lenkrad,was sagt der TÜV?: Hallo zusammen, ich habe meinen Demio vor ca 3 Wochen dem Tüv vorgeführt. Beanstandet wurden das lose Hitzeschutzblech,die Spurstange rechts,...
  5. Neues Lenkrad für Mazda 323 BJ

    Neues Lenkrad für Mazda 323 BJ: Hallo Mazdagemeinde, ich habe vor etwas zu ändern was mich schon länger nervt... es ist das 4 Speichen Lenkrad mit Fernbedienung meines 323 BJ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden