"Lenkrad fassen"

Diskutiere "Lenkrad fassen" im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hi, ich fahre meinen 6er nun seit 4 Wochen und habe mich schnell an alles gewöhnt - so riesig war die Umstellung vom CX7 ha auch nicht ;)...

  1. essell

    essell Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,

    ich fahre meinen 6er nun seit 4 Wochen und habe mich schnell an alles gewöhnt - so riesig war die Umstellung vom CX7 ha auch nicht ;)

    Eines habe ich aber bis heute nicht verstanden und auch noch nichts dazu gefunden. Diese teils nervige Mitteilung "Lenkrad fassen", wenn mein Auto der Meinung ist, meine Hände wären gerade nicht da, wo sie hingehören. Mal abgesehen davon, dass da mehr Fehlmeldungen als tatsächlich berechtigte Warnungen kommen, frage ich mich, wie das Auto denn ermittelt, ob meine Hände am Lenkrad sind.

    Hat das von Euch schon jemand herausgefunden?

    Gruß Sascha
     
  2. #2 solblo, 22.02.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.02.2016
    solblo

    solblo Guest

    Ermittelt werden kann es über Temperatursensoren, Elektroden "links" und "rechts" im Lenkradkranz selber. Müssen nicht unbedingt sichtbar sein und unterm Leder verborgen.
    Alternativ und/oder kann man gewissermaßen Ermitteln ob und wie stark du einen Widerstand gegen Lenkradbewegenungen gibts. Fässt du nicht an, ergo kein Widerstand.
     
  3. #3 jürgen fd, 22.02.2016
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich denke mal mit "GH" ist der "GJ-Facelift" gemeint...
     
  4. zewan

    zewan Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sports-Line AWD D-175PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich glaube Mazda hat es mit Widerstandsüberwachung gelöst. Habe mal probiert mit Handschuhen zu fahren, glaube es würde ganz schön viele Meldungen kommen, bis Körperwärme nach außen kommt.

    @ essell: Bei meinem Mazda hatte ich allerdings keine Fehlmeldungen bis heute. Immer nur dann, wenn meine Hände nicht auf dem Lenkrad waren.
     
  5. essell

    essell Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke Euch für die Antworten:

    @jürgen fd: Ja, Facelift stimmt. Ob GH/GJ wurde ja hier schon ausgiebig diskutiert.
    @zewan: Dann halte ich das Lenkrad wohl einfach nicht fest genug.
     
  6. #6 Chriss1976, 23.02.2016
    Chriss1976

    Chriss1976 Stammgast

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 'Kenko'
    KFZ-Kennzeichen:
  7. #7 skymaster, 23.02.2016
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    komische Autos gibts...:? Wenn heutzutage schon das KFZ spricht, "Lenkrad fassen", was droht dann in der Zukunft? "Vorm Einsteigen Hintern abwischen" oder "Putzen Sie Ihre Schuhe"? Sarkassmus aus. Man kann jeglichen technischen Kokolores auch übertreiben...Wers braucht?:) bzw. vom "Vormund Autoindustrie" aufgezwungen bekommt.

    LG Mario.
     
  8. #8 Der C.E., 24.02.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Ich finde diese Funktion mit dem Lenkrad sehr sinnvoll... wenn man sich diese "Menschen" anschaut, die mit 60° rückwärtsgeneigter Lehne und einer Hand auf 12 Uhr am Lenkrad fahren :D .... diese Leute wissen scheinbar nicht, wie man ein Auto bedient. Und da ist es schon sinnvoll, es ihnen kurz mal mitzuteilen ;) ....aber prinzipiell haste schon Recht :thumbs:
     
  9. #9 guest_jo, 24.02.2016
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich finde diese Bevormundung inzwischen regelrecht ekelhaft.
    Wo soll das hinführen ? Das man das Lenkrad nur noch anfasst wenn es einem vorher vom System gesagt wird ?
    Und das, wenn man es nicht macht weil es einem nicht gesgt wurde, der Systemhersteller schuld ist ?
    Eine fatale Entwicklung die leider durchgängig überall zu beobachten ist:
    Die totale Abgabe von Eigenverantwortung an "höhere" Stellen.
    Ich arbeite in der Konstruktion und wir stellen schon seit Jahren fest dass offenbar die Benutzer immer dümmer werden.
    Deshalb wird der Aufwand um Schadenersatzprozesse zu vermeiden immer höher woduch dann wieder manifestiert wird das der Benutzer maximal dumm sein darf. Ein Teufelskreis... Wie ich schon sagte - wo soll das hinführen ?

    P.S. Bezüglich Lenkrad fassen: Ich hatte nicht die leiseste Ahnung, dass es so eine Unsinn gibt.
     
  10. #10 driver626, 24.02.2016
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    153
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der Hintergrund der Aufforderung ist doch klar:
    die elektrische Servolenkung kann z.B. bei Seitenwind gegenwirken (macht sie im GH 2010-2013 schon), bei ESP-Einsatz automatisch gegenlenken, unterstützen beim Spur halten etc.
    Das aber nur wenn der Fahrer noch "selber fährt".
    Gas geben, Bremsen bis Stillstand und anschließend wieder Anfahren dürfen diese Systeme ja heute schon.
    Bald (wenn die Gesetze angepasst sind und die Menschheit sich noch näher dran gewöhnt hat) darf der Wagen auch komplett selbsttätig fahren (inkl. Lenken).

    Solange das nicht zulässig ist braucht es eben so "blödsinnige" Meldungen.
     
  11. #11 M6Schrauber, 25.02.2016
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Die Meldung kommt nur in Verbindung mit dem Spurhalteassistent mit Lenkeingriff. Damit ist der Hintergrund auch klar: Es wird so verhindert, das jemand auf die Idee kommt freihändig zu fahren. Das ginge nämlich. Der Assi würde von alleine in der Spur weiter fahren. Auch bei Kurven usw.
    Um das zu verhindern kommt die Meldung und der Spurassi wird inaktiv.
     
  12. #12 driver626, 25.02.2016
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    153
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @M6Schrauber
    meine Worte ..... :ja:
     
  13. Doldi

    Doldi Einsteiger

    Dabei seit:
    01.03.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 kombi 2.2
    Hallo Leute,
    fahre einen Mazda6:) BJ. 10/2015 und habe auch das Problem mit der Meldung "Lenkrad fassen".
    Es ist ja wirklich nicht schlecht wenn einen das System daran erinnert nicht freihändig zu fahren aber die Meldung kommt auch obwohl ich eine oder sogar beide Hände am Lenkrad habe!!!
    Weiß jemand ob da Mazda nachbessert oder was kann man da machen???
     
Thema: "Lenkrad fassen"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkread fassen

    ,
  2. mazda 6 lenkrad festhalten

    ,
  3. Mazda Achtung Lenkrad fassen

    ,
  4. mazda 6 gh kombi lenkrad anfassen deaktivieren,
  5. 2017 mazda 6 lenkrad fassen,
  6. hand am lenkrad.warnung mazda,
  7. mazda 6 lenkrad reist,
  8. lenkrad fassen mazda 6,
  9. mazda 3 Lenkrad fassen,
  10. mazda 6 gh lenkrad kann nicht auflegen,
  11. mazda 6 2007bj lenkrad,
  12. Mazda Lenkrad fassen ,
  13. mazda 6 lenkrad links,
  14. mazda 6 lenkrad fassen ausschalten
Die Seite wird geladen...

"Lenkrad fassen" - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  2. Mazda3 (BM) Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018)

    Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018): Hi......kann mir bitte jemand folgendes erklären......ich besitze seit ein paar Wochen eine Mazda 3 -2018..... erst heute habe ich bemerkt...
  3. Mazda3 (BM) Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne)

    Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne): Hallo Leute! Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wie man die Verkleidung unterm Lenkrad demontiert? Ich meine die C-förmige (am Rücken...
  4. Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links

    Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links: Hallo zusammen, ich habe mit meinem 323 F BG (HSN/TSN 7118-431 BJ 6/1994) seit einiger Zeit ein ziemlich merkwürdiges Problem. Und zwar kommt es...
  5. Verbrauch über Lenkrad anzeigen lassen

    Verbrauch über Lenkrad anzeigen lassen: Guten Tag, Ich besitze ein 3er BK 2006 Benziner. Ich hatte mir vor kurzem ein großen Display eingebaut, wodurch ich die Tasten für den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden