Mazda2 (DJ) Lenkrad-Emblem Farbe löst sich

Diskutiere Lenkrad-Emblem Farbe löst sich im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Die Chrombeschichtung bei meinem Lenkrad kam schon teilweise abgeblättert mit meinem Gebrauchten. Sieht doof aus. Der Wagen ist jetzt fast 2.5...

  1. Arakon

    Arakon Stammgast

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 2 (DJ) 85kw Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Chrombeschichtung bei meinem Lenkrad kam schon teilweise abgeblättert mit meinem Gebrauchten. Sieht doof aus. Der Wagen ist jetzt fast 2.5 Jahre alt. Kann man das Emblem irgendwie wieder aufhübschen, oder fällt das sogar unter die Garantie (ich fürchte ja, die Werkstatt wird sagen, das ist Eigenverschulden, falsch geputzt oder sonstwas)?
     
  2. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Hast du ein Photo davon?
     
  3. #3 tuerlich, 25.04.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Hatte der ehemalige Honda meiner Frau auch!

    Wir haben es so hingenommen.

    Sollte allerdings noch Werksgarantie bestehen, würde ich das beim fMH mal ansprechen!
     
  4. Arakon

    Arakon Stammgast

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 2 (DJ) 85kw Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Bilder kann ich evtl. heute Abend nachreichen.
    Ist halt an der scharfen Kante in der Mitte, auf der linken Seite, abgeplatzt und man sieht das weiße Plastik.
     
  5. #5 chrisil, 26.04.2019
    chrisil

    chrisil Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    37
  6. Arakon

    Arakon Stammgast

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 2 (DJ) 85kw Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke, aber dass es die Dinger gibt, weiß ich.. aber nicht, ob die auch so ohne weiteres zu tauschen sind, ohne das komplette Lenkrad zu zerlegen.

    Hab verpennt, ein Foto zu machen, sieht aber wie das angehängte Bild aus, nur nicht ganz so extrem.. bei mir ist der Schaden nur am linken "Flügel" bisher.
     

    Anhänge:

  7. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    133
    Meiner Meinung nach sollte das problemlos auf Kulanz zu beseitigen sein, denn welcher Händler will schon das seine Autos mit abblätternden Markenlogos rumkurven. Das hat Null (bzw. negative) Außenwirkung.
     
  8. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Weil ja auch so viele in das Lenkrad angucken, und dann aufgrund des Logos Mazda kaufen oder eben nicht ...
     
  9. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    133
    Kann man so sehen oder eben nicht, auf jeden Fall sieht es an einem halbwegs neuen Fahrzeug saumäßig aus und bringt kein Gefühl von hoher Qualität.
     
  10. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Du meinst in einem Fahrzeug.

    Aber warum soll das den Händler interessieren?
     
  11. #11 Gladbacher, 27.04.2019
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.451
    Zustimmungen:
    543
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Warum das den Händler interessieren sollte?
    Ganz einfach: da steht jemand, der mit diesem kleinen unscheinbaren Plastikteil ein Problem hat. Bedenke ich, dass dieses Teil das Logo der Marke ist, die dieser Händler vertritt, dann sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Nun kommt noch hinzu wer da vor dem Händler steht - es ist sein Kunde, der "König" quasi, der dem Händler beim Geldverdienen nicht unwesentlich zur Seite steht!
    Aus diesem Grunde sollte das den Händler sehr wohl interessieren!
     
  12. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Für das Auto wurde doch schon gezahlt.
    Der Kunde mit dem Problem hat sich einen Gebrauchtwagen gekauft, hat also selbst kein Geld bei der Marke gelassen und wird es wohl auch nicht.
    Dieser "König", der sich als Sparfuchs geoutet hat, möchte irgendetwas geschenkt, was vorgeblich auf die Marke einzahlen soll, obwohl es nichtmal für Passanten zu sehen ist?

    Da phantasiert sich wohl jemand richtig etwas zurecht.

    Anders würde es aussehen, wenn dieser Kunde sich über ein von außen sichtbares Logo an einem von ihm bei diesem Händler als Neufahrzeug erworbenem Fahrzeug beschweren würde.

    Finde die Unterschiede!
     
  13. #13 Gladbacher, 27.04.2019
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.451
    Zustimmungen:
    543
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Völlig unerheblich wo das Auto wann gebraucht oder neu gekauft wurde - da steht ein Kunde der Marke und hat ein Problem! Werde ich als Kunde nicht für voll genommen, dann kann der Händler mich mal kreuzweise am Tüffel...du weißt schon! Da muss nicht der Händlername am Auto eingemeißelt sein.
    Das der Kunde das Teil nicht geschenkt bekommen kann ist klar und das kann und sollte der Händler ihm auch höflich und bestimmt klarmachen. Er muss diesem Neukunden kein Weihnachtslied vorsingen und ihm auch keinen Pflaumenkuchen backen, aber er sollte ihn behandeln wie einen potentiellen Kunden, der vielleicht gerade wegen des Service-Erlebnisses Interesse an der Marke zeigt! Wenn dann das dritte Neufahrzeug gekauft wurde kann man auch mal eine Gratisleistung anbieten...;-)
    Tut mir leid, so sehe ich das nun einmal, liegt vielleicht daran, dass ich eigentlich immer irgendwie selbst Dienstleister war und das auch gern gemacht habe. Wir reden oft von der "Service-Wüste Deutschland", was bei einer solchen Einstellung kein Wunder sein dürfte...
    Ist nicht böse gemeint, aber hier gehen unsere Meinungen auseinander! :think:
     
    3bkDriver und MazdaSoul gefällt das.
  14. #14 Ricer, 27.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2019
    Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Welch Hybris!

    Als Gebrauchtwagenfahrer bist du ein Abfallverwerter, hast dem Händler null Umsatz gebracht, und wirst es vermutlich auch nie.

    Wenn du geliebter (Stamm)Kunde sein willst, musst du überhaupt erstmal Kunde sein. Je höher dein Umsatz, desto höher dein Wert, desto mehr wirst du hofiert.

    Wer König sein will, muss auch Geld ausgeben wie ein König.
     
  15. #15 Gladbacher, 27.04.2019
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.451
    Zustimmungen:
    543
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    ...was jegliche Werbung in allen möglichen Branchen, für alle möglichen Leistungen oder Güter völlig überflüssig macht! Ich sehe regelmäßig Werbung für Produkte, die ich mir niemals kaufen kann oder will...welche Verschwendung!
    Ich wünsche noch einen schönes Wochenende, hier bin ich raus!
     
    2000tribute und tuerlich gefällt das.
  16. #16 KlausausDatteln, 28.04.2019
    KlausausDatteln

    KlausausDatteln Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BN
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei meinem Ford Focus Titanium Turnier anno 2009 hat sich kurz nach Ablauf der Garantiezeit die Ford - Pflaume hinten aufgelöst. Das war für jeden deutlich sichtbar, der hinter mir herfuhr.
    Ich hatte das Auto beim Händler in meiner Stadt neu gekauft und trotzdem hat es weder den Händler, noch Ford selber interressiert.
    Also hab ich dem Händler gesagt - und es auch so gemacht - dass ich damit weiter so herum fahren werde und Werbung für die Qualität von
    Ford machen werde!
    Trotzdem habe ich mich jedes Mal geärgert, wenn ich hinter dem Auto stand...

    Gruß
    Klaus
     
  17. #17 NeuerDreier, 28.04.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    267
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  18. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Hast du das auch als Argument oder nur als Geschrei?
     
  19. #19 NeuerDreier, 28.04.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    267
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Achtung Witz:
    ... Wer König sein will, muss auch Geld ausgeben wie ein König ...

    und gibt an einen Mazda 2 DJ G90 Nakama mit Voll-LED zu fahren ...

    Glaube nicht, dass heutzutage noch ein Händler seine Existenz allein mit dem Verkauf von Neuwagen aufrecht erhält. Vielmehr ist der Gebrauchtwagenmarkt und das ganze drum herum für den Händler wichtig.

    Mein Händler hat noch nie einen Unterschied gemacht, ob ich nun einen Neu- oder Gebrauchtwagen bei ihm gekauft habe. Die Hauptsache ist doch, dass ich bei ihm kaufe.
     
    MazdaSoul, 3bkDriver, nikki80 und 3 anderen gefällt das.
  20. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    133
    An einem Gebrauchten verdient man doch eh viel mehr, idealerweise wenn er beim gleichen Händler bereits als Neuwagen gekauft wurde (dann hat man doppelt verdient).
     
Thema:

Lenkrad-Emblem Farbe löst sich

Die Seite wird geladen...

Lenkrad-Emblem Farbe löst sich - Ähnliche Themen

  1. Kühlergrill ohne Emblem

    Kühlergrill ohne Emblem: [ATTACH] Hallo liebe Mazda-Freunde, Ich suche schon seit langem ein Grill ohne Emblem werde im netzt aber nicht fündig. Kann mir jemand...
  2. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  3. Mazda3 (BM) Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018)

    Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018): Hi......kann mir bitte jemand folgendes erklären......ich besitze seit ein paar Wochen eine Mazda 3 -2018..... erst heute habe ich bemerkt...
  4. Mazda3 (BM) Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne)

    Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne): Hallo Leute! Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wie man die Verkleidung unterm Lenkrad demontiert? Ich meine die C-förmige (am Rücken...
  5. Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links

    Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links: Hallo zusammen, ich habe mit meinem 323 F BG (HSN/TSN 7118-431 BJ 6/1994) seit einiger Zeit ein ziemlich merkwürdiges Problem. Und zwar kommt es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden