MX-5 (NC) Lenkrad aufpolstern

Diskutiere Lenkrad aufpolstern im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Moin Kollegen! Ich habe mal einen eigenen Thread eröffnet, da dieses Thema vor kurzem im "Neue Fotos" Thread aufgekommen ist. Ich habe auch...

  1. #1 Ricky_P, 20.01.2014
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    Moin Kollegen!

    Ich habe mal einen eigenen Thread eröffnet, da dieses Thema vor kurzem im "Neue Fotos" Thread aufgekommen ist.
    Ich habe auch Interesse an solch einer Modifikation und habe mich mit dieser Thematik im Netz mal auseinandergesetzt. Ich bin da auf 2 Adressen gestoßen, die in diesem Zusammenhang öfter genannt werden.
    Diese wären:

    - Lenkräder - lederbezuege.carsdream.com

    - galerie - Category: Kierownice

    Mittlerweile haben ja schon einige von euch solch ein modifiziertes Lenkrad im NC verbaut oder in Auftrag gegeben. Daher wäre es schön hier mal einige Erfahrungen zu sammeln. Interessant wäre euer Feedback zu folgenden Fragen:

    - Wo habt ihr bestellt?
    - Wie ist die Qualität der gelieferten Ware?
    - Wie ist der Zustand des erworbenen gebrauchten Mazda Lenkrades (Basis)?
    - Habt ihr euer Lenkrad behalten, im Austausch zurückgeschickt oder gar das eigene vorab ausgebaut und bearbeiten lassen?
    - Wie ist das Handling mit dem neuen Volant - gleich, besser oder schlechter?

    Ich weiß, über Geld redet man nicht...aber wer mag kann auch Preise zur Orientierung nennen.

    Weiter wären Bilder der neuen Schätzchen interessant. Nicht um Design abzukupfern, sondern um sich einfach mal einen Eindruck beim NC zu verschaffen. Ich denke dass ohnehin jeder Interesse daran hat, möglichst individuell anfertigen zu lassen. Auf Halde gibt's die schicken Lenkräder für den NC eh nicht...daher zahlt man eben etwas mehr und sollte dann auch entsprechend seine pers. Note mit einfließen lassen.

    Ich würde mich über eine Beteiligung am Thema freuen. Gerne auch Teilnehmer wie ich - die sich noch nicht entschieden haben aber großes Interesse am Thema zeigen.

    Gruß
     
  2. #2 Frogger, 20.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2014
    Frogger

    Frogger Stammgast

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Karai
    KFZ-Kennzeichen:
    Da fang ich mal an, habe ja mehr oder weniger denn Stein zum rollen gebracht.

    - Wo habt ihr bestellt?

    Piro Design

    - Wie ist die Qualität der gelieferten Ware?

    Sehr Gut

    - Wie ist der Zustand des erworbenen gebrauchten Mazda Lenkrades (Basis)?

    Bedinungselemente waren sehr abgegriffen. Hatten schon einige KM hinter sich.

    - Habt ihr euer Lenkrad behalten, im Austausch zurückgeschickt oder gar das eigene vorab ausgebaut und bearbeiten lassen?

    Habes es behalten und von Ihm ein Neues bekommen.

    - Wie ist das Handling mit dem neuen Volant - gleich, besser oder schlechter?

    Für meine großen Hände war es ein Segen, da ich es nun besser greifen kann. Ohne meine eigene Finger zurehr zu über kreuzen.

    - Preis?

    320 Euro mit versand

    - Bild

    [​IMG]

    Mehr Bilder gibt es in meiner Vorstellung zu sehen, einfach unten auf mein Banner klicken. Auf Facebook von Piro ist auch ein Bild zu sehen.
     

    Anhänge:

    • qjcg.jpg
      qjcg.jpg
      Dateigröße:
      90,2 KB
      Aufrufe:
      2.029
  3. #3 Auras.k, 20.01.2014
    Auras.k

    Auras.k Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 Sports-Line 2,0 (NCFL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Toyota Prius Hybrid
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,

    Ich hab meines heute bekommen, wird aber erst nach dem Winterschlaf eingebaut.

    Verarbeitung macht einen sehr guten Eindruck, auch ist es um einiges dicker als Serie.
    Die bedienelemente passen bei mir farblich perfekt, also das pianoblack, wie beim original.
    Auch sind sie nur ein paar minimale gebrauchsspuren sichtbar, werde aber trotzdem die von meinem nehmen.

    SG
    Klaus
     
  4. #4 jimmyhendrix, 20.01.2014
    jimmyhendrix

    jimmyhendrix Stammgast

    Dabei seit:
    24.07.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC 2.0L
    Also ich hatte mich schon vor längerer Zeit kundig gemacht und bin damals auch auf carsdream gefunden, jedoch war es mir etwas suspekt das Lenkrad nach Polen zu schicken. Ich kannte niemanden der es hat machen lassen, auch wenn man im Internet eigentlich nur Gutes hört. Nachdem Frogger dann sein Lenkrad bei Piro bestellt hat und alles reibungslos geklappt hat, hab ich mich auch dazu entschlossen bei Piro zu kaufen.
    Ich bin nun kein Experte, was die Lederqualität angeht; kann nichtmal beurteilen ob es echtes Leder ist oder nicht :) Soweit ich das beurteilen kann, ist die Qualität recht gut. Das Material macht einen hochwertigen Eindruck und ist ordentlich verarbeitet. Die Nähte sind auch gut verarbeitet. Wenn man ganz genau hinschaut, fällt auf, dass die Nähte unten an der Begradigung nicht 100% symmetrisch (links/rechts) sind.. aber gut ist halt Handarbeit und stört mich nicht wirklich, da es eigentlich nicht auffällt.

    Zusammenfassend gibt es an der Qualität eigentlich nichts zu bemängeln. Auch meine Mazda Werkstatt war sehr angetan von dem Lenkrad.
    Die hintere Abdeckung des Lenkrads hatte leider eine optische Macke (das schwarze Plastik, wie im Innenraum, war an einer Stelle angekratzt). Habe dieses Teil vom alten Lenkrad übernommen. Ansonsten sind die Bedienelemente und Blenden gebraucht aber in gutem Zustand, so dass ich meine silbernen Blenden durch die pianolack-schwarzen ersetzt habe.

    Genau wie Frogger habe ich mein Lenkrad behalten und von Piro ein Neues bekommen. Und gekostet hat es ebenfalls 320€ inkl. Versand.

    Vom Handling her ist das Lenkrad klasse. Schön griffig, etwas dicker vom Durchmesser und die Daumenauflagen erfüllen auch ihren Zweck.

    Zum Abschluss noch ein Bild von meinem:

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  5. #5 HansWorscht, 20.01.2014
    HansWorscht

    HansWorscht Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 2.0
    @Jimmyhendrix: Also ich will ja mal nicht rum meckern, aber auf dem Foto sieht die Qualität der Verarbeitung nicht besonders gut aus. Die Nähte über der Daumenauflage sind ja nicht besonders gerade und vielleicht liegt es auch am Licht, aber das ganze Leder wirkt recht wellig. Rein optisch wäre es mir auch zu dick. Prinzipiell aber eine sehr schicke Sache. Und das wichtigste ist, dass es dir gefällt.
     
  6. #6 Ricky_P, 20.01.2014
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    Danke für das Feedback...freut mich, dass sich hier auch "Trendsetter" Frogger gemeldet hat.

    @frogger & jimmyhendrix

    Eure Lenkräder sehen top aus, auf die anderen bin ich auch schon gespannt. Ich werde das auf jeden Fall auch machen lassen...bin mir nur noch nicht sicher wo. Cardreams schickt dir auch ein fertiges Lenkrad gegen eine Kaution. Wenn du dein originales dann nach Erhalt des Neuen nach Polen schickst, wird die Kaution ausgelöst. Oder du behälst dein originales eben und verzichtest auf die Ausbezahlung der Kaution. Preise muss ich dort noch checken.

    Ihr bestätigt meine Vermutung, dass das Lenkrad griffiger ist und besser in der Hand liegt. Ich bin mein Audi Lenkrad gewohnt, das ist relativ dick und unten abgeflacht. Wenn ich dann mit dem Mazda fahre, vermisse ich das ein wenig. Ansonsten vermisse ich aber nichts...:cheesy:

    Von der Form her würde ich mich an euren orientieren. Im Griffbereich auf 3 und 9 Uhr möchte ich Mittelgraues gelochtes Leder, der 12 Uhr Ring sollte auch in dieser Farbe sein. Den Rest in schwarzem Alcantara. Aber da bin ich mir noch nicht ganz sicher. Ich kenne das nur mit Wildleder bei den Audi RS Modellen...und das wird bei Benutzung grauenhaft speckig. Keine Ahnung ob sich Alcantara genauso verhält!?

    Gruß
     
  7. #7 Ricky_P, 20.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2014
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
  8. #8 jimmyhendrix, 20.01.2014
    jimmyhendrix

    jimmyhendrix Stammgast

    Dabei seit:
    24.07.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC 2.0L
    @ HansWorscht: Hast Recht auf den Bildern sieht es in der Tat recht wellig aus, aber wenn man fährt bzw im Auto fällt es mir eigentlich nicht auf und daher stört es micht nicht.

    @Ricky_P: an Alcantara hatte ich auch zunächst gedacht. Finde ich an sich sehr geil. Nur bin ich mir nicht sicher ob es so in den Innenraum passt. Dann sollte evtl. im Innenraum noch mehr Alcantara vertreten sein, so dass es im Gesamten stimmig aussieht. Müsste man mal sehen wie es aussieht; aber ich wollte das Risiko nicht eingehen, dass es evtl. nicht stimmig aussieht. Außerdem weiß ich nicht, wie Alcantara nach längerem alltäglichen Gebrauch aussieht und wie man es am besten pflegt, dass es nicht schnell abgegriffen und verhuddelt aussieht.
     
  9. #9 Ricky_P, 20.01.2014
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    Ja das ist es eben. Ob stimmig oder nicht, stört mich nicht so...bin da nicht so empfindlich. Ist eh alles Plastik im Innenraum, meine Sitze sind Stoff.;-) Aber der Abnutzungsgrad des Alcantara gibt mir zu denken...wenn da in der Werkstatt einer mit öligen Fingern ranpackt ist Schluss mit lustig.
    Ich habe seit 5 Jahren Alcantara Sitze im Auto und bin sehr zufrieden. Aber wie gesagt...es könnte vielleicht am Lenkrad schnell fleckig oder speckig aussehen.
     
  10. chako

    chako Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich finde das Angebot auch ganz interessant.
    Da ich relativ große Hände und lange Finger habe, interessiert es mich, um wie viel cm der Umfang gewachsen ist. Wäre super, wenn jemand mal kurz messen könnte :-)
    Das Standard Lenkrad ist ja ziemlich schmal für große Hände.

    Hat schon jemand eins mit braunem Leder bestellt? (Wegen brauner Lederausstattung)

    Danke und Gruß
    Robin


    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  11. #11 Bluesilentpro, 23.01.2014
    Bluesilentpro

    Bluesilentpro Guest

    OK:

    - Wo habt ihr bestellt? Piro-design, wie frogger & jimmy ;)
    - Wie ist die Qualität der gelieferten Ware? 95% - Lenkradbedienteile und Rückseite waren etwas schmutzig, Strich oben ist nicht 100% perfekt eingenähnt.
    - Wie ist der Zustand des erworbenen gebrauchten Mazda Lernkrades (Basis)? Gut - halt nicht neu, aber who cares?
    - Habt ihr euer Lenkrad behalten, im Austausch zurückgeschickt oder gar das eigene vorab ausgebaut und bearbeiten lassen? Austauschlenkrad bestellt
    - Wie ist das Handling mit dem neuen Volant - gleich, besser oder schlechter? Besser, da griffiger - man muss sich aber an die flache Unterkante gewöhnen.

    Insgesamt bin ich zufrieden. Es ist nicht 100% perfekt, aber für den Preis von 320€ ist es sehr gut gemacht. Ich muss dazusagen, ich bin sehr penibel was meine Autos angeht und mit Arbeiten von Werkstätten, Lackierern, Belederern usw. eigentlich nie 100% zufrieden. Das war auch meine grösste Sorge, aber man kann nicht meckern.

    Ich wollte auch erst Alcantara und hab mir einige Lenkräder von Bekannten angeschaut - würde ich nur machen, wenn ich nur Rennstrecke fahre und beim Fahren immer Handschuhe trage. Sieht sehr schnell sehr unschön aus.

    Bild:
    [​IMG]
     
  12. #12 Ricky_P, 23.01.2014
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    Sieht super aus Björn. Danke für das Feedback.

    Ja...dass du sehr anspruchsvoll und schwer zu befriedigen bist, habe ich schon mitbekommen. :D Aber das ist auch gut so...und dein doch recht positives Feedback spricht daher für Piro-Design.

    Genau dieses mittlere Grau (wie du es in der 12 Uhr Stellung verwendet hast) möchte ich auch in mein Volant mit einfließen lassen. Da meine Freundin mich daran erinnert hat, dass ich als Glatzenträger im Sommer immerzu mit Sonnencreme/-öl rumsaue, werde ich von dem Gedanken an Alcantara wohl auch besser Abstand nehmen.;)
    Ich denke, dass ich auch demnächst bestellen werde.

    Gruß
     
  13. #13 Bluesilentpro, 23.01.2014
    Bluesilentpro

    Bluesilentpro Guest

    Ja, die machen das schon ordentlich. Vorallem sägen Sie nach eigener Aussage nicht an den Lenkrädern rum, wie etwa carsdream.
     
  14. #14 Ricky_P, 23.01.2014
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    Ja, carsdream verkleinern lt. Homepage auch die Durchmesser...habe mich schon gefragt wie das gehen soll!? Ich werde nach den Infos hier wohl auch bei Piro-D. bestellen.
     
  15. #15 Bluesilentpro, 23.01.2014
    Bluesilentpro

    Bluesilentpro Guest

    Mit Gebastel am Lenkradkranz verliert das Lenkrad genaugenommen die Zulassung und es wäre mir auch zu gefährlich.
     
  16. #16 Calandy, 23.01.2014
    Calandy

    Calandy Stammgast

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    seit März 2014 BMW 135i Cabrio
    frage mich eh, wie sich die Veränderungen auch im Hinblick auf versicherungstechnische Fragen auswirken ?
     
  17. #17 Ricky_P, 23.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2014
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    @Björn/Bluesilentpro

    Genau auf so etwas habe ich auch keine Lust...dass dir in 'ner schnellen Kurve oder auf der Bahn das Lenkrad abknickt...Horror! Bzgl. der Zulassung achte ich auch immer peinlichst darauf dass alles möglichst wasserdicht ist.

    @Calandy

    Da hatte ich auch schon drüber nachgedacht. Aber die komischen genoppten Lenkrad-Gummi-Kondome aus dem Baumarkt sind ja auch zulässig. Ich verändere ja nichts an der eigentlichen Bauart des Lenkrades...das statische Konstrukt und Sicherheitseinbauten wie Airbag bleiben ja unberührt. Das Lenkrad wird nur griffiger und weicher...und der Umfang geringfügig größer. Wie bei den handelsüblichen "Lenkradüberzieher".
     
  18. #18 Calandy, 23.01.2014
    Calandy

    Calandy Stammgast

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    seit März 2014 BMW 135i Cabrio
    na hoffentlich sieht das z.B. der freundliche Tüvman genau so...;)
     
  19. #19 Ricky_P, 23.01.2014
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    Ist nur eine Annahme...da kann ich mich aber bei meinem Dekra-Mann des Vertrauens mal schlau machen und die Info hier posten.
     
  20. #20 Calandy, 23.01.2014
    Calandy

    Calandy Stammgast

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    seit März 2014 BMW 135i Cabrio
    wäre mal interessant...Stichwort Bauartveränderung
     
Thema: Lenkrad aufpolstern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx5 lenkrad nc

    ,
  2. lenkrad aufpolstern

    ,
  3. mx-5 nc lenkrad

    ,
  4. mx 5 nc lenkrad,
  5. mx-nc lenkrad,
  6. lenkrad mx5nc,
  7. mx5 ncfl styling,
  8. Mx5 nc Lenkrad,
  9. mazda mx 5 nc sportlenkrad,
  10. lenkrad aufpolstern mazda mx5,
  11. mx 5 lenkrad verstellen,
  12. bmw schalter für lenkradVerstellung Herstellung,
  13. lenkrad aufpolstern tüv,
  14. lenkrad aufpolstern mazda 3 bm,
  15. wo kann man ein spezial lenkrad herstellen für ein madza mx5,
  16. mx-5 nc lenkrad neu beledern,
  17. lenkrad mx 5 nc neu beziehen,
  18. passt das lenkrad des mx 5 2011 auf einen mx 5 2007,
  19. mx5 nc Lenkradnabe verlängern,
  20. Lenkrad aufpolstern lassen Mazda MX-5 NC,
  21. volant mazda mx5 nc,
  22. miata na lenkrad airbag,
  23. nardi lenkrad mx5,
  24. mazda forum lenkrad aufpolstern anhang 37263,
  25. Mx5 nc lenkrad beziehen
Die Seite wird geladen...

Lenkrad aufpolstern - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  2. Mazda3 (BM) Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018)

    Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018): Hi......kann mir bitte jemand folgendes erklären......ich besitze seit ein paar Wochen eine Mazda 3 -2018..... erst heute habe ich bemerkt...
  3. Mazda3 (BM) Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne)

    Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne): Hallo Leute! Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wie man die Verkleidung unterm Lenkrad demontiert? Ich meine die C-förmige (am Rücken...
  4. Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links

    Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links: Hallo zusammen, ich habe mit meinem 323 F BG (HSN/TSN 7118-431 BJ 6/1994) seit einiger Zeit ein ziemlich merkwürdiges Problem. Und zwar kommt es...
  5. Verbrauch über Lenkrad anzeigen lassen

    Verbrauch über Lenkrad anzeigen lassen: Guten Tag, Ich besitze ein 3er BK 2006 Benziner. Ich hatte mir vor kurzem ein großen Display eingebaut, wodurch ich die Tasten für den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden