323 (BJ/BJD) Leistung weg, Ansaugkrümmer gerissen? Mazda 323F BJ

Diskutiere Leistung weg, Ansaugkrümmer gerissen? Mazda 323F BJ im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Guten Abend! als ich heute nach dem Einkauf mein Mazda startete ging plötzlich fast nichts mehr. Leistung ist weg, also 2ter Gang geht noch...

  1. #1 Wackel89, 24.02.2012
    Wackel89

    Wackel89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!

    als ich heute nach dem Einkauf mein Mazda startete ging plötzlich fast nichts mehr.
    Leistung ist weg, also 2ter Gang geht noch gerade so zu fahren. Das Auto stinkt, Leerlauf
    ist runter auf kurz vor aus, und das Ding klappert und klingt als ob er nur auf 2 oder 3 Zylindern läuft.
    Ich weiß nicht ob es normal ist das er wenn man leicht Gas gibt an der Ansaugbrücke kurz ein zischen
    hört.

    Komisch dabei ist, dass vor dem Einkauf noch ein wenig (weniger als ein Teilstrich) Benzin im Tank war,
    nach dem Start dann fast auf Null und Reserve hat geleuchtet. Die Tankstelle war nicht weit weg also
    haben wir es noch zum Tanken geschafft. Hat sich aber nicht verbessert.

    Was könnte los sein? Ansaugbrücke? Abgaskrümmer defekt? Kopfdichtung? Einspritzung?

    Ich muss sowieso wahrscheinlich den Wagen zur Werkstatt schleppen lassen. Aber wenn jemand nen
    Tipp hat wäre nicht schlecht, zwecks Überlegung das Ding verschrotten zu lassen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian
     
  2. #2 Wackel89, 26.02.2012
    Wackel89

    Wackel89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich geklärt. Nachdem der Wagen über nacht stand lief er am nächsten Tag
    merkwürdiger Weise wieder wie immer. Wahrscheinlich war wirklich die Tankanzeige
    hängen geblieben (bzw. der Tankgeber). Also habe ich wohl sogut wie kein Sprit mehr gehabt
    und eventuell Dreck angesaugt. Hat sich dann wohl über Nach wieder alles gefüllt/gelegt was auch
    immmer.
     
  3. #3 Wackel89, 29.03.2012
    Wackel89

    Wackel89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kurze Zeit nachdem der Fehler verschwand, trat er wieder auf! Habe herausgefunden das er nicht mehr auf allen Zylindern lief und
    hab nach einiger Versuchen festgestellt, dass eine Zündspule defekt war. Habe dann eine neue eingebaut und der Fehler trat so nicht
    mehr auf. Allerdings hab ich seit dem das Problem, dass ich manchmal beim Fahren, vorallem aber beim Beschleunigen extremen Leistungsverlust habe.
    Nach kurzem ( mal einer Sekunde mal etwas länger) fängt er sich wieder und läuft wieder normal. Habe daraufhin die zweite Spule auch gewechselt ohne Erfolg.

    Ich habe gelesen dass eventuell der Kat dadurch beschädigt wurde bzw. Lambdasonde. Mazda meint unwahrscheinlich aber mehr können die mir
    auch nicht erzählen. ( auf deren Rat habe ich die zweite Spule gewechselt - wie gesagt erfolglos)

    Könnte der Kat oder die Lamda das Problem sein?

    Dieses Phänomen trat ja auch erst nach dem Defekt der Zündspule auf.

    Gruß

    Wackel
     
  4. #4 R_A_V_E_N, 29.03.2012
    R_A_V_E_N

    R_A_V_E_N Stammgast

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ FL 1.6 16V
    Zweitwagen:
    323P BA 1.3 16V LPG
    Zündkerzen auch mitgewechselt?
     
  5. #5 Wackel89, 29.03.2012
    Wackel89

    Wackel89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Nein, habe die Zündkerzen im letzten Sommer gewechselt. NGK Kerzen. Habe mir die auch noch mal angeguckt und sahen
    in Ordnung aus.
     
  6. #6 R_A_V_E_N, 30.03.2012
    R_A_V_E_N

    R_A_V_E_N Stammgast

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ FL 1.6 16V
    Zweitwagen:
    323P BA 1.3 16V LPG
    Wenn der Kat defekt ist, würde das nur die Leistung beeinflussen, wenn er zerbröselt ist und den Auspuff verstopft. Das wär dann allerdings dauerhaft.
    Defekte Lambdasonde müsste eigentlich die Motorkotrolleuchte angehen lassen.

    Da du sagst dass es hauptsächlich beim Beschleunigen auftritt, könnte es auch sein, dass das Problem beim VICS (Unterdruckgesteuerte Klappen in der Ansaugbrücke, die die Saugrohrlänge verändern) liegt. Auf der Beifahrerseite sind eine Menge Unterdruckschläuche an der Ansaugbrücke, die Vesorgen unter andrem eine Unterdruckdose, die ein Gestänge bewegt. Kontrollier mal ob das leichtgängig ist oder ob evtl. Schläuche undicht sind.
     
  7. #7 Wackel89, 30.03.2012
    Wackel89

    Wackel89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das klingt ja interessant, aber hat mein 1,5er Zl Motor das denn überhaupt? Und wo genau soll das sein?
    Habe ne Menge Unterdruckschläuche auf der linken Seite vom Motor gefunden an soner großen Kunststoffbox wo Tank drauf
    steht. Das ist aber was anderes da es ja nicht mit der Ansaugbrücke zusammenhängt oder?

    Gruß
    Christian
     
  8. #8 Wackel89, 30.03.2012
    Wackel89

    Wackel89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade mal das Abgasrückführungsventil ausgebaut bzw. den Stellantrieb dafür. Wenn ich das Ventil per Hand betätige Säuft der
    Motor fast sofort ab. Auch wenn ich dabei die Drosselklappe öffne läuft er dadurch schlechter. Also das Ventil schein zu funktionieren. Aber wenn ich den Stellmotor beobachte beim Gasgeben passiert dort nicht. Ist das normal? Bewegt er sich nur so minimal dass man es nicht sieht ( wobei der Ventilweg extrem lang ist.) Oder kommt dieses Ventil erst im Lastzustand zum Einsatz? Könnte ein defekter Stellmotor das Problem sein?

    Gruß
     
  9. #9 R_A_V_E_N, 04.04.2012
    R_A_V_E_N

    R_A_V_E_N Stammgast

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ FL 1.6 16V
    Zweitwagen:
    323P BA 1.3 16V LPG
    Meinst du wirklich Abgasrückführung oder eher Leerlaufregler?

    Das die Motoren im 323 schon eine Abgasrückführung haben wär mir neu.
     
  10. #10 Wackel89, 04.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2012
    Wackel89

    Wackel89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es ist definitiv da AGR Ventil! Leerlaufregler hab ich schon überprüft, war in Ordnung.
     
  11. #11 Wackel89, 11.04.2012
    Wackel89

    Wackel89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Keiner eine Idee?
     
Thema: Leistung weg, Ansaugkrümmer gerissen? Mazda 323F BJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 323 bj agr Ventil

    ,
  2. Ansaugkrümmer Mazda 323 F

    ,
  3. mazda 3 ansaugkrümmer

    ,
  4. mazda 323 keine leistung,
  5. mazda 121 unterdruckschlauch am abgaskrümmer,
  6. ansaugkrümmer defekt mazda,
  7. schlauch ansaugbrücke mazda 323 f,
  8. ansaugbrücke dichtung mazda 323f,
  9. ansaugbrücke Mazda 323 f bj,
  10. mazda 323 bj keine leistung,
  11. mazda 3 ansaugbrücke auf mazda 323 f,
  12. mazda 1.3 keine leistung,
  13. agr ventil defekt mazda 323 f bj,
  14. Mazda 323 C 1.3 16V BA Abgaskrümmer,
  15. mazda 323f bj agr ausbauen,
  16. mazda 323f bj agr ,
  17. ansaugbrücke mazda 323s
Die Seite wird geladen...

Leistung weg, Ansaugkrümmer gerissen? Mazda 323F BJ - Ähnliche Themen

  1. Mazda MX-5 als Erstauto

    Mazda MX-5 als Erstauto: Hallo, bin gerade dabei meinen Führerschein zu machen und werde mir als Erstauto ziemlich fix einen MX-5 NA oder NB zulegen. Bin ein Riesenfan von...
  2. Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display

    Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display: Habt ihr auch ein nerviges klappern im Heads-Up Display? meines wurde mir auf Garantie getauscht, ujd hab seitdem kein Problem mehr, dennoch...
  3. [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas

    [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas: Biete Japanische innere Rückleuchten für einen Mazda 6 GH Kombi. Sieht sehr schön aus. Preis 170€
  4. Suche Bordcomputer Mazda 6 gg

    Suche Bordcomputer Mazda 6 gg: Mit der Nummer CA-DM4292K Falls jemand einen Schlachter hat bitte kurze Info...danke Gruß Lars
  5. Abgasmanipulationen bei Mazda

    Abgasmanipulationen bei Mazda: Ist bezüglich Abgasmanipulation schon was bekannt geworden? Evtl. im Ausland?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden