Mazda2 (DE) leichter Leistungsverlust bei kaltem Motor??

Diskutiere leichter Leistungsverlust bei kaltem Motor?? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hi, ich habe in den letzten Tagen ein Problem (oder vielleicht auch kein Problem?^^) an meinem Mazda 2 DE (Baujahr 2011), 75PS festgestellt. Ich...

  1. #1 awesome, 20.03.2013
    awesome

    awesome Einsteiger

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe in den letzten Tagen ein Problem (oder vielleicht auch kein Problem?^^) an meinem Mazda 2 DE (Baujahr 2011), 75PS festgestellt. Ich weiß, dass Ferndiagnosen immer eine schwierige Angelegenheit sind, ich schildere das Problem trotzdem einmal, vielleicht hat ja jemand eine Idee.

    Erstmals habe ich vor ein paar Tagen bemerkt, dass ich ab ca. 3.500 Umdrehungen bei kaltem Motor einen deutlichen, plötzlichen Zusatzleistungsschub (bei gleicher Gaspedalstellung) habe. Da ich den Motor in kaltem Zustand normalerweise nicht so hoch drehe, kann ich nicht sagen, seit wann das so ist. Auf jeden Fall habe ich es in den letzten Tagen einige male ausprobiert und es trat jedes mal auf. Sobald der Motor warm ist, tritt dieses Phänomen nicht mehr auf und der Motor hat wieder die gewohnte, homogene Leistungsentfaltung.
    Ich vermute also, dass mir im kalten Zustand unter 3.500 Umdrehungen weniger Leistung zur Verfügung steht als normal. Dies ist allerdings (zumindest für mich) nicht direkt spürbar, sondern eben erst durch den beschriebenen Leistungsschub.

    Hat jemand von euch eine Idee, woran das liegen könnte und ob ich mir Sorgen machen sollte?
    Vielen Dank im Voraus!

    awesome greetings
     
  2. #2 Sunburst, 20.03.2013
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Evtl mal im Handbuch nachschauen, manche Modelle haben eine Funktion die den Motor im kalten Zustand vor "Hochdrehen" schützt das würde diese Phänomen erklären
     
  3. bino71

    bino71 Guest

    Dieser Test, den Du zur Zeit machst, ist einerseits schädlich für den Motor, andererseits ganz normal, wenn der Motor kalt ist.
    Ist bei fast allen Fahrzeugen so.
     
  4. #4 Duarally, 21.03.2013
    Duarally

    Duarally Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    2er Kizuko / 2er DE / MX 5 NA Bj 1996
    Das macht man auch nicht! Der Motor regelt die Spritzufuhr, bei kaltem Motor wird ein fetteres Gemisch eingespritzt, ggf. regelt der kalte Motor bei 3.500 U/Min nach und gibt noch mal "feuer" weil er Gefahr in Verzug sieht (zb. eine plötzlich Überholvorgang). Aber über 3.500 würde ich den Motor im kalten Zustand nicht drehen, dat kommt nicht so gut.
     
  5. #5 Urumbel, 21.03.2013
    Urumbel

    Urumbel Guest

    Bei mir ist das ganz genau so. Hat meiner schon von Anfang an gemacht. Ich nutze diesen Moment dann immer, um hochzuschalten. Da ich schon über 70000 km auf der Uhr habe, denke ich, dass ich bis jetzt nichts falsch gemacht habe.
     
  6. #6 Turbomaxi, 21.03.2013
    Turbomaxi

    Turbomaxi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BF 1,6T BJ.88
    KFZ-Kennzeichen:
    70000km ist bei den Motoren ja keine Große Sache. Nur ein Auto im kalten Zustand bis 3500/Umdrehungen zu treten könnte tödlich sein. Wenn die Lampe aus ist kann Gas gegeben werden, vorher halte ich es für unsinnig. Den Ruck ab der Drehzahl macht jeder Mazda 2 und auch der Mazda 3 mit dem 1,6er.
     
  7. #7 I_like_MX-5, 21.03.2013
    I_like_MX-5

    I_like_MX-5 Guest

    Mindestens 10km warmfahren, wenns minusgrade draußen hat eher 15-20... und dann gib ihm... aber das muss jeder selbst wissen :)
     
  8. #8 max_power, 21.03.2013
    max_power

    max_power Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Facelift 1.3l 84PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe ich bei mir auch schon beobachtet, vermeide es allerdings tunlichst den Motor bei kalten Temperaturen hochdrehen zu lassen.
     
  9. #9 awesome, 21.03.2013
    awesome

    awesome Einsteiger

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Alles Klar, das ist sehr beruhigend, vielen Dank für die hilfreichen Antworten!

    Dann brauch ich wohl keine Angst haben, dass an meinem Mazda etwas nicht in Ordnung ist.
    Dass hohe Drehzahlen einem kalten Motor nicht gut tun, weiß ich und beherzige ich normalerweise auch (Allein die Tatsache, dass ich das beschriebene Phänomen erst nach 1,5 Jahren bemerkt habe beweist das ja schon fast). Es war hier nur eine besondere Situation, weil ich auf dem Beschleunigungsstreifen noch an einem LKW vorbei musste, während von hinten schon ein Porsche Cayenne angeschossen kam, für den wäre das sonst sehr eng geworden mit dem Bremsweg.
     
  10. #10 Urumbel, 22.03.2013
    Urumbel

    Urumbel Guest

    Treten???? Bei 3500 Upm? Unter Treten verstehe ich was ganz anderes.........
     
  11. #11 steffanoBS, 22.03.2013
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Welche Lampe denn??? Hat der 2er ne Lampe die anzeigt wenn der Motor warm ist :confused:
     
  12. bino71

    bino71 Guest

    Ist das Öl nicht auf Betriebstemperatur, dann sind 3500 U/Min auf jeden Fall treten.
     
  13. #13 awesome, 22.03.2013
    awesome

    awesome Einsteiger

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der 2er hat ne Lampe, die ausgeht, wenn die Kühlflüssigkeit warm ist. Interessant wäre auch noch etwas ähnliches für die Öltemperatur.
     
  14. #14 awesome, 22.03.2013
    awesome

    awesome Einsteiger

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Jau, für mich sind bewi kaltem Motor eigtl. 3.000 Umdrehungen das absolute Maximum, eher 2.500
     
  15. #15 Urumbel, 22.03.2013
    Urumbel

    Urumbel Guest

    OK, habe ich mal wieder was dazu gelernt. Stellt sich mir jetzt die Frage, warum ich in 28 Jahren noch nie Probleme hatte....?:confused: Muss ich wohl so viel Glück gehabt haben, dass mir jetzt klar ist, warum ich nie im Lotto gewinne....:pray:
     
  16. #16 Hardstyler, 22.03.2013
    Hardstyler

    Hardstyler Stammgast

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2, Impression, Bj.:08' ,1.5, 103 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie ihr schon richtig gesagt habt geht unter 3500u/min nicht viel. Der Ruck der danach kommt hängt mit der Nockenwellenverstellung zusammen (Variable Valve Timing). Davor ist wie schon gesagt ein fetts Gemisch vorhanden und ab dem Zeitpunkt wo die Nockenwelle verstellt wird, wird ein anderes Gemisch zur Verfügung gestellt und es herrscht eine bessere Leistungsentfaltung vor. Wahrscheinlich geht das Gemisch gegen Lambda = 1.
     
Thema: leichter Leistungsverlust bei kaltem Motor??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda2 baujahr2011 pannenstatistik

    ,
  2. leistungsverlust kalten zustand

Die Seite wird geladen...

leichter Leistungsverlust bei kaltem Motor?? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 (GG/GJ) Motor keine Leistung und frisst öl

    Motor keine Leistung und frisst öl: Hallo ich brauche mal ein Rat mein Mazda 6 2.0 108kw 147ps Frisst öl und hat keine Leistung mehr was kann das sein ich bin am verzweifeln
  2. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  3. Mazda5 (CR) Entlüfterschraube hinten leicht undicht

    Entlüfterschraube hinten leicht undicht: Guten Tag zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Ich habe am vergangenen Freitag die Bremsen hinten...
  4. BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren

    BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren: Hallo zusammen habe mit meinem Bt50 Baujahr 2008 2,5l 143 PS 148000km folgendes Problem Beim Fahren bricht die Leistung kurzeitig zusammen so...
  5. MX-5 (NA) Elektronikproblem erfordert Neustart des Motor

    Elektronikproblem erfordert Neustart des Motor: Hallo Forum, Ich habe einen MX5, 1,6ltr, 115 PS, Bj.1990. Seit kurzem funktionieren öfters Fensterheber, Lüftung und Scheibenwischer nicht. Nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden