Ledersitze und Garantie

Diskutiere Ledersitze und Garantie im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo bei meinem neuen Mazda sieht die linke Seite des Fahrersitzes (Seite Einstieg) schon ziemlich ramponiert aus. Das Leder ist brüchig. Die EZ...

  1. #1 fliiege, 28.09.2008
    fliiege

    fliiege Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active Plus 2.3 EZ 2007 - 166 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo bei meinem neuen Mazda sieht die linke Seite des Fahrersitzes (Seite Einstieg) schon ziemlich ramponiert aus. Das Leder ist brüchig. Die EZ ist 06/2007. Hat schon jemand Erfahrungen gemacht hinsichtlich Garantie. Bessert Mazda nach?
     
  2. #2 M6 Andy, 28.09.2008
    M6 Andy

    M6 Andy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    VW Golf VII CUP 1,6 TDI BMT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M2 1,3 Independence 86 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, ich habe bei der 20tsder das erste mal auf eine etwa 2 cm lange abgeschabte Stelle am Fahrersitz hingewiesen. Der Servicemeister hat mich gebeten Ihn bei der nächsten Inspektion nocheinmal darauf hinzuweisen. Das habe ich dann auch getan. Bei der Abholung habe ich nach dem Sitz gefragt. Der Meister hat gesagt das er Bilder gemacht hat und wird diese zu MAZDA schicken. Eine Woche später hat mich meine Werkstatt angerufen und mir mitgeteilt das der neue Lederbezug da ist :).Dann habe ich einen Termin gemacht und fertig:p.
    Also wenn deine Werkstatt es will wird es gehen.
     
  3. #3 fliiege, 08.12.2008
    fliiege

    fliiege Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active Plus 2.3 EZ 2007 - 166 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    So jetzt ist es schon 8 Wochen her seitdem ich das erste Mal versucht habe die Sitze zu reklamieren.

    2 Mal wurden fotos von der Mazda Werkstatt gemacht. Beide Male wurde es abgelehnt.

    Die Antwort email von Mazda hat mir meine Werkstatt zugefaxt. In der email stand eine Telefonnummer von Mazda drin. Dort rief ich an.
    Der Mitarbeiter dort war unfähig und nicht gewollt mir weiterzuhelfen. Seiner Auskunft naxch hätte meine werkstatt diese Nummer garnicht rausrücken dürfe, da sie nur für Händler sei.
    Ich solle mich doch an die Mazda Hotline wenden. Der Mitarbeiter beendet das Gespräch.

    Ich bin im Moment von Mazda was den Kundenservice angeht sehr stark enttäuscht.
    Vorher hatte ich einen VW. Der hatte auch viele Macken, aber VW zeigte sich in vielen Sachen Kulant, obwohl keine Garantie mehr bestand.
    Ich habe das Gefühl, das man mir bei Mazda nicht helfen will.
    Denn ich denke das ein neuer Lederbezug ja nicht soviel kosten kann. Auch eine Kulanzlösung mit teilweiser Kostenübernahme wurde nicht angeboten. Es gab seitens Mazda keinerlei Versuche das Problem zu lösen.

    Das Auto ist ok, aber wenn ich das vorher gewußt hätte, wäre es garantiert kein Mazda geworden.
     
  4. #4 -Vitjok-, 08.12.2008
    -Vitjok-

    -Vitjok- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Hallo fliiege,
    Also mein Schwagger fährt einen mazda 6 und bei dem war auch mal was, das Leder hats irgendwie nach hinten gezogen. Wir sind dann zu Mazda gefahren der Meister hat paar Bilder gemacht weggeschickt und schon nächste Woche später hatte er schon ein Termin.:p
    Hast wahrscheinlich nur so ein schlechten am Telefon gehabt.
     
  5. #5 lrt13305, 08.12.2008
    lrt13305

    lrt13305 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    kannst mal ein Bild davon machen?

    Bei mir gibt es natürlich auch Abnutzungserscheinungen an der linken Wulst vom Ein-/Aussteigen, aber denke eigentlich dass sowas nicht ersetzt wird - ist ja normal.
     
  6. #6 Bärchen1965, 10.12.2008
    Bärchen1965

    Bärchen1965 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportcombi CD 120 Active 2007
    Ledersitz

    Hallo !

    Ich hab da mal eine andere Frage, und zwar:

    kennt jemand eine Quelle, wo man GÜNSTIG einen original Mazda 6 (Bj. 2007-Facelift) Fahrersitz, bzw. den Überzug in Leder kaufen kann ?!?

    Vielleicht hat ja jemand sowas in seiner Garage 'herumliegen' und hat keine Verwendung mehr dafür :D

    Hoff ihr könnt mir weiterhelfen !

    LG
    Harald
     
  7. #7 future74, 14.12.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ob Abnutzungserscheinung oder nicht, wenn das Leder in der Garantiezeit an einer Stelle Schwachstellen aufweist, wird dies normalerweise von Mazda ersetzt. Eventuell solltest mal mit deinem Mazdahändler reden, und er soll dir sagen wann der Kundendienst von Mazda wieder beim Händler ist, und du stellst an diesem Tag dein Auto dort hin, damit der das mal Anschauen kann. Der kann dann auch gleich Vor Ort entscheiden, ob es gemacht werden kann oder nicht. Das wäre auf jeden Fall mal einen Versuch wert. Normalerweise wenn die Beanstandung berechtigt ist, sagt der schon für eine Reparatur zu und Mazda übernimmt die Kosten.

    Grüsse Peter
     
  8. #8 fliiege, 11.02.2009
    fliiege

    fliiege Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active Plus 2.3 EZ 2007 - 166 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    So heute mal ne positive Nachricht.

    Ich war heute bei Mazda und beim Fahrersitz wurde neu bezogen.

    Bis es dazu kam dauerte es aber sehr lang. Zweimal wurde mein Antrag, den ich über meinen Händler gemacht hatte, abgelehnt. Erst als ich mich direkt an Mazda gewandt habe klappte es auf einmal. Allerdings auch erst nach wiederholter Ablehnung.

    Also was sagt uns das?

    Ihr müßt wenn ihr was erreichen wollt den Leuten immer wieder auf den S... gehen.;)
     
Thema: Ledersitze und Garantie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ledersitze mazda mx5 garantie

    ,
  2. ledersitze mazda 6

    ,
  3. mazda ledersitze garantie

    ,
  4. auto ledersitze garantie,
  5. lede sitze garantie autohersteller,
  6. garantie ledersitz,
  7. mazda 6 ledersitze,
  8. http:www.mazda-forum.infomazda6-und-mazda6-mps19375-ledersitze-und-garantie.html – Mazda6 und Mazda6 MPS,
  9. mazda garantie ledersitze
Die Seite wird geladen...

Ledersitze und Garantie - Ähnliche Themen

  1. Ledersitz knarzt Mazda 6 GJ 2017

    Ledersitz knarzt Mazda 6 GJ 2017: Ich hab meinen 6er jetzt 5 Monate und bin soweit zufrieden, außer dem Softwarebug. Neuerdings knarzt allerdings mein Fahrersitz wie verrückt, wie...
  2. MX-5 (NC) Ledersitz naht geht auf. Nähen lassen?

    Ledersitz naht geht auf. Nähen lassen?: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem. Undzwar geht die Naht meines Beifahrersitzes nach und nach auf. Ich kann das bestimmt bei einem...
  3. Mx-5 ND Qualität der Ledersitze

    Mx-5 ND Qualität der Ledersitze: Hallo, ich fahre meinen ND Exclusive Line nun seit dem 20.10. und habe ca 1500 km auf dem Tacho. Was mich etwas stört ist, dass das Leder auf...
  4. Ledersitz --> Naht gerissen

    Ledersitz --> Naht gerissen: Hallo Mazda-Freunde, bei meinem Fahrersitz aus Leder ist eine Naht aufgegangen (Sitzfläche nicht Rückenteil). Nun möchte ich diese Naht...
  5. Lederpflege / Abnutzung am Ledersitz

    Lederpflege / Abnutzung am Ledersitz: Hallo Zusammen, ich habe an meinem Fahrersitz leider ein paar Abnutzungsspuren am Leder. Wie auf den Bilder zu sehen ist, sind die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden