Lautsprecherboxen Mazda 6 Kombi

Diskutiere Lautsprecherboxen Mazda 6 Kombi im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, ich habe meinen Kombi erst zwei Wochen und die Lautsprecherboxen sind total übel. Ich habe das normale CD-Radio mit 4 Boxen. Keine...

  1. #1 Elvis_Presley, 31.08.2007
    Elvis_Presley

    Elvis_Presley Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe meinen Kombi erst zwei Wochen und die Lautsprecherboxen sind total übel. Ich habe das normale CD-Radio mit 4 Boxen. Keine Ahnung, aber die dürften einen Wert von 3 Euro haben, allerhöchstens.

    Jetzt suche ich nach einer ALternative. Muss man zwingend Hochtöner einbauen (dort liegt nämlich kein Strom und ich bin ein absolutes Antitalent :() oder gibt es auch vernünftige Boxen für die Türen (am besten vorne und hinten). Falls ja, kommen vorne und hinten die gleichen Boxen rein? Und die letzte Frage: Muss man für den Tausch der Boxen die komplette Verkleidung abmontieren? Bei meinem letzten Renault war das so, dass man nur eine Abdeckung für die Boxen abnehmen musste. Hier scheint das aber nach meinen ersten Versuchen nicht zu funktionieren.

    Danke im Voraus...
     
  2. #2 future74, 01.09.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, eigentlich sind die Lautsprecher und die Soundanlage von Mazda 6 nicht so schlecht(die Lautsprecher sind mehr als 3 Euro Wert). Vorallem die Boseaustattung klinkt ganz gut. Klar, für Leute die einen wirklich guten Klang haben wollen ist es zu wenig. Nur andere Lautsprecher reinbauen, damit wird es nicht abgetan sein, wenn du ein wirklich guten Klang haben willst. Es ist aber auf jeden Fall empfehlenswert ein mind. 2 Wege System(besser wäre ein 3-wege, aber da ist der Einbau schwieriger) mit extra Hochtöner einzubauen. Gute Marken für einen guten Klang wäre z.B. Eton oder Focal zu erwähnen. Für solche Systeme wäre ein Verstärker auch noch erforderlich, und wenn du viel Wert auf einen guten Klang legst, ein digitaler Soundprozessor auch.

    Damit du zu die Lautsprecher in die Türen gelangst, muss die komplette Türverkleidung abmontiert werden.

    Grüsse Peter
     
  3. #3 Elvis_Presley, 01.09.2007
    Elvis_Presley

    Elvis_Presley Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    ...danke für die Infos...dann werde ich wohl bei den normalen Mazda-Boxen bleiben. Das ist mir wohl doch zu kompliziert :(
     
  4. #4 6_Biker, 01.09.2007
    6_Biker

    6_Biker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Elvis
    Welches Modell fährst Du denn?

    Ich bin mit dem serienmässigen Audiosystem recht zufrieden, obwohl es (für CH) das Basismodell ist. Allerdings habe ich den Hatchback - beim Kombi ist die Akkustik oft etwas anders.

    Im Vergleich zu früher sind die Standardsysteme heute aber um Welten besser als noch vor 15-20 Jahren. Selbst in meinem Mazda kann man etwa einstellen, dass die Lautstärke mit zunehmendem Fahrgeräusch angehoben wird. Vielleicht hilft ein Studium der Bedienungsanleitung oder ein Besuch beim Händler - meiner hatte mir das bei der Ablieferung gut erklärt und auch bereits vernünftig eingestellt.
     
  5. #5 future74, 01.09.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn in 20 Jahren auf dem Gebiet keine Entwicklung festzustellen wäre, dann wäre das sehr traurig.;)

    @Elvis_Presley: Versuch mal mit den Klangeinstellung den Bass und die Höhen anzuheben, für die meisten klingt das dann schon um einiges besser.

    Grüsse Peter
     
  6. #6 6_Biker, 01.09.2007
    6_Biker

    6_Biker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist schon klar ;) - war auch mehr als Anspielung auf die pauschale Verurteilung der Boxen "dürften einen Wert von 3 Euro haben, allerhöchstens" zu verstehen.

    So ohne genau genaue Modellangabe, Erstzulassung und was schon versucht wurde ist es schwierig, einen guten Rat zu geben. Ich habe aber selbst mit dem Basis-Gerät und 4 Lautsprechern einen ganz ordentlichen Sound. Die Einstellmöglichkeiten am Gerät übertreffen jedenfalls das, was ich bisher von Standardgeräten so gewohnt war.

    Wegen der Erstzulassung: Elvis schreibt zwar, dass er den Mazda seit 2 Wochen hat aber war der neu?
     
  7. #7 Elvis_Presley, 01.09.2007
    Elvis_Presley

    Elvis_Presley Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also der Mazda war eine Tageszulassung. Erstzulassung war 12/2006. Es ist der Kombi mit dem normalen CD/Radio mit vier Lautsprechern, je zwei vorne und hinten in den Türen. Ich habe mit Höhen und Bässen schon einiges verbessern können. Drei Euro war sicherlich etwas übertrieben. Als Noname-Produkt würde ich so 20-30 vermuten. Das Radio soll ja angeblich von Panasonic sein. Den Hersteller der Boxen konnte ich noch nicht heraus bekommen.

    Ich wollte niemanden angreifen, sorry, wenn das so geklungen hat. Da der Wagen als Tageszulassung supergünstig war, habe ich zugegriffen, bestellt hätte ich sicherlich das Active Modell mit dem Bose-System.
     
  8. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, im Soundanlagen Bereich hier im Forum findest du viele Antworten über deine Fragen.
    Ich stimme aber deiner Aussage voll zu, die LS sind nicht wirklich besser wie vor 10Jahren. Ein AUDI 80 mit damaligen BOSE System klingt heut noch besser als das BOSE System im M6!
    Wenn du andere LS verbaust, sollten auch die Türenaußenbleche in der Tür gedämmt werden. Dazu musst du aber am M6 fast die ganze Tür zerlegen! Ist aber alles machbar, selbst für leien.
    LS- Systeme unter 100€ taugen meistens nix, wenn dann Marken wie HELIX, CANTON, BRAX, oder auch Emphaser (TX4). Eine Endstufe ist aber für diese Systeme erforderlich um alles an Klang aus ihnen zu holen.

    Gruß
    M6xxl
     
  9. #9 Elvis_Presley, 03.09.2007
    Elvis_Presley

    Elvis_Presley Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0

    ...und ich habe noch nicht einmal das Bose-System, sondern lediglich die vier Lautsprecher. Obwohl ich sagen muss, dass es schon besser klingt wenn man Höhen und Bass voll in den Plus-Bereich dreht.
     
  10. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na wenn man Einigermasen guten Klang haben will, müssen Türen Gedämmt werden,
    bessere LS bestens verbauen und nicht in dieser PVC LS- Aufnahme.
    Eine Endstufe währe auch nicht schlecht und nen Woofer.

    Nur sollte man für alles schon min. 500€ einplanen. Sonst klingt es nicht wirklich besser als jetzt!

    Gruß
    M6xxl
     
Thema: Lautsprecherboxen Mazda 6 Kombi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche grösse haben die lautsprecher von mazda 6 gj

    ,
  2. groesse Lautsprecher mazda 6

    ,
  3. mazda 6 kombi lautsprecher

    ,
  4. wie viele boxen hat der mazda 6,
  5. hat jeder mazda 6 ab bj 2015 ein boxen verstärkter und wo ist er,
  6. Türlautsprecher Größe Mazda 6,
  7. mazda 6 bj 2006 lautsprecher ,
  8. mazda 6 2006 Lautsprecher ,
  9. mazda 6 gh lautsprecher größe,
  10. mazda 6 kombi 2014 boxen explodieren,
  11. vocal boxen mazda 6,
  12. mazda 6 lautsprecher größe,
  13. mazda 6 kombi lautsprecher vorne,
  14. mazda 6 lautsprecher links funktioniert nicht,
  15. boxengröße mazda 626 kombi
Die Seite wird geladen...

Lautsprecherboxen Mazda 6 Kombi - Ähnliche Themen

  1. Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH

    Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH: Guten Morgen an alle da draußen, hab mal eine frage zur MAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL AB 08.2012 BIS 04.2018 TYP GL GJ GH, kann mir jemand mal...
  2. Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display

    Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display: Habt ihr auch ein nerviges klappern im Heads-Up Display? meines wurde mir auf Garantie getauscht, ujd hab seitdem kein Problem mehr, dennoch...
  3. [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas

    [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas: Biete Japanische innere Rückleuchten für einen Mazda 6 GH Kombi. Sieht sehr schön aus. Preis 170€
  4. Suche Bordcomputer Mazda 6 gg

    Suche Bordcomputer Mazda 6 gg: Mit der Nummer CA-DM4292K Falls jemand einen Schlachter hat bitte kurze Info...danke Gruß Lars
  5. Abgasmanipulationen bei Mazda

    Abgasmanipulationen bei Mazda: Ist bezüglich Abgasmanipulation schon was bekannt geworden? Evtl. im Ausland?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden