Lautsprecher für Mazda 5 ???

Diskutiere Lautsprecher für Mazda 5 ??? im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Ich möchte gerne in meinem M5 (BJ.11/96) etwas besseren Sound haben. Ich hatte vorher den Premacy und hatte es bereits mit anderen Autoradios...

  1. #1 sturm-lp, 05.05.2008
    sturm-lp

    sturm-lp Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6, Kombi, SKYACTIV-D 175 i-ELOOP (A)
    Ich möchte gerne in meinem M5 (BJ.11/96) etwas besseren Sound haben. Ich hatte vorher den Premacy und hatte es bereits mit anderen Autoradios getestet, mußte jedoch feststellen das dies nicht wirklich der (Haupt-) Grund für den äußerst bescheidenen Klang ist. Ich möchte es mir sparen die Originalradio (mit CD) auszutauschen weil das mit den Adapterblenden so eine Sache ist. Das sieht meist sch.... aus und ist so teuer wie beispielsweise neue Lautsprecher.

    Ich suche einfach nur gute, jedoch recht preisgünstige Lausprecher, die ich gegen die Originalen austauschen kann so das es sich nicht mehr so schrecklich anhört. Habe zwar schon mal etwas gesehen (hier), weiß jedoch nicht ob das was taugt. Ich will auch nicht irgendwelche Endstufen nachrüsten und 20m Kabel im zuvor zerlegten Auto verlegen müssen... einfach Alte raus... Neue rein... guter Klang und auch ein wenig laut...feddich.

    Wer kann mir hier behilflich sein?
    Ich bedanke mich im Voraus für jeden nützlichen Tip...
     
  2. #2 hrichter, 05.05.2008
    hrichter

    hrichter Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CR Mazda5 TE 1.8i Bj 05/07
    Ganz schnell fällt mir da folgendes ein.
    (passen vorne und hinten rein)


    "Pioneer TS-H687"
    http://www.pioneer.de/de/products/25/132/201/TS-H687/index.html

    oder

    "Kenwood KFC-C6880ie"
    http://www.kenwood.de/products/car/lautsprecher/spezifisch/KFC-C6880ie/

    oder

    "Alpine SPR-57lp"
    http://www.alpine.de/index.php?id=spr-57lp


    lg Helmut
     
  3. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, ich würde dir Adapterringe aus MDF oder MPX empfehlen und dann 13er verbauen. Sowie ein Dämmen der Türen macht erst den Klang. Das ist wie mit dem Bier, aus der Dose schmeckt es net ;).

    Also sag uns doch mal was dein Maximum an einer Investition in den besseren Klang wäre?

    Gruß
    M6xxl
     
  4. #4 sturm-lp, 09.05.2008
    sturm-lp

    sturm-lp Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6, Kombi, SKYACTIV-D 175 i-ELOOP (A)
    Das mit dem Bier verstehe ich... verhält sich ähnlich wie die Cola aus der kultigen 0,33 l Flasche... da schmeckt sie gleich besser.:)

    Zum Thema... ich dachte mir, das ich so mit einem 100ter hinkommen würde. Wie schon erwähnt, stelle ich mir das so vor: Tür auf, doofes Teil raus, gutes Teil rein, feddich.:|
     
  5. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, ganz so einfach ist es nur mit den LS die oben vorgeschlagen wurden. Nur Klang technisch nicht so Optimal, da der HT im Fußraum spielt und nicht wirklich auf den Hörer. Das währe im Prinzip vergleichbar wenn du deine LS daheim im Wohnzimmer gegen die Wand spielen läßt.

    Wenn dann sollte ein HT in das Spiegeldreieck und der TMT eben in den Originalen Einbauplatz.

    Das Dämmen der Tür ist sehr zu empfehlen, da das dünne Blech kein Optimales Gehäuse für den TMT darstellt. Das währe wieder vergleichbar mit einem LS Gehäuse aus Pappe, da kann der Tieftöner auch nicht klingen bzw sich entfalten.

    Ich denke wenn du 100Euro mehr investierst, kannst du das Optimalste für deine Ansprüche raus holen und du wirst dir sagen das es sich gelohnt hat zu investieren!

    Gruß
    M6xxl
     
Thema: Lautsprecher für Mazda 5 ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. soundanlage mazda 5

Die Seite wird geladen...

Lautsprecher für Mazda 5 ??? - Ähnliche Themen

  1. Elektroauto von Mazda

    Elektroauto von Mazda: Gibt es da schon etwas? Vor drei Jahren hat sich der Firmenchef von Mazda geäussert, dass Mazda zu 100% den Verbrennern treu bleibt. Hat sich...
  2. Mazda 2 Spannung Laderegler

    Mazda 2 Spannung Laderegler: Hallo zusammen Ich musste heute die Startetbatterie (12V/55Ah) von meinem Mazda 2 (erste Inverkehrssetzung 2013-> Baureihe nach Facelift 2010)...
  3. Mazda 2 2003 dy 1.4 CD Geber zylinder einbauen

    Mazda 2 2003 dy 1.4 CD Geber zylinder einbauen: Hallo. Ich hätte die Frage wie lange dauert es denn Geber zylinder einzubauen. Danke Mfg Thomas
  4. Mazda 323F BG Getriebe heulen/jaulen wie Rückwärtsgang

    Mazda 323F BG Getriebe heulen/jaulen wie Rückwärtsgang: Hallo zusammen, ich bin im Besitz eines Mazda 323F BG 1.6 16V Facelift mit 101100 KM. Vor ein paar Tagen habe ich mal die ersten 3 Gänge bis...
  5. Mazda 3 BK (Bj. 2004): Radio-Einheit durch Radio/CD-Einheit ersetzen

    Mazda 3 BK (Bj. 2004): Radio-Einheit durch Radio/CD-Einheit ersetzen: Hallo, Forum, bin neu hier, habe daher auf die Schnelle (Suchfunktion) nichts Adäquates gefunden. In meinem Mazda 3 BK (Bj. 2004) ist nur ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden