Laufende Kosten / Wartung M3 Diesel

Diskutiere Laufende Kosten / Wartung M3 Diesel im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hi Leute, wollte mir zum Ende des Jahres hin den M3 Diesel 1.6 Active mit 109 PS zulegen. Von der Kilometerzahl liege ich so bei 15.000 -...

  1. #1 Puschel, 24.10.2006
    Puschel

    Puschel Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6l MZR Active 105 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Leute,

    wollte mir zum Ende des Jahres hin den M3 Diesel 1.6 Active mit 109 PS zulegen.
    Von der Kilometerzahl liege ich so bei 15.000 - 20.000 pro Jahr! Denke mal Diesel würde sich da schon lohnen?! Sollte ich mich irren bitte Info! ;)

    Mich interessiert jetzt was der Diesel so an Wartung im Vergleich zum Benziner Kostet. Ok, ich habe mehr Steuern das Jahr... glaube das war was um die 400 Euro statt 200 Euro für den Benziner; TÜV, Inspektion bleibt gleich??!
    Was ist mit Rußpartikelfilter und anderen Dingen die beim benz. nicht anfallen?

    Wäre geil wenn mir mal jemand ne Aufstellung machen könnte was da noch so alles an Wartungskosten (versteckten Kosten!!) auf mich zukommen würde.

    Hat vielleicht jemand die Schlüsselnummer vom M3D? Wollte mich nochmal bei meiner Versicherung erkundigen was ich da so abdrücken darf.

    Freue mich auf Antwort. Vielen Dank!

    Gruß
    Puschel
     
  2. #2 andi m3, 25.10.2006
    andi m3

    andi m3 Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Bin zwar aus Österreich, aber vielleicht hifts dir ja trotzdem.

    Habe für die ersten zwei Inspektionen (20.000/40.000 km) jeweils a bissi mehr als €200,- hingelegt.

    Partikelfilter sollte doch an und für sich Wartungsfrei sein, das heißt es sollten keine laufenden Kosten anfallen.

    Herstellschlüsselnummer: 7118
    Typschlüsselnummer: 283001 fürn Sport und 282001 fürn Stufenheck
     
  3. #3 Puschel, 25.10.2006
    Puschel

    Puschel Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6l MZR Active 105 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Jau danke Andi. Mir geht's halt darum herauszufinden was am Diesel ausser der Steuer noch teurer kommt und mit zu kalkulieren ist!
     
  4. #4 Matze316, 25.10.2006
    Matze316

    Matze316 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic 2.2. CTDI Executive
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin, also der Diesel rechnet sich im Vergleich zum 1.6 Benziner bereits ab 10000 km. Steuer jährlich 247 €. Geht also. Versicherung kostet meine 745€ im Jahr. Vollkasko mit Teilkasko 300/150 SB 60%, Haftpflicht 55%.
    Durchrechnen lassen kannste es bei:
    www.einsurance.de
    www.ino24.de
    www.financescout24.de
    ua

    Wartungskosten kann ich noch nicht beurteilen, da die erste Inspektion im Kaufpreis drin war. Versteckte Kosten? Naja das hängt dann wohl eher an Deiner Werkstatt. Manche sind ja sehr erfindungsreich.
     
  5. guega

    guega Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120 Center Line Rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo matze

    hast du bei deinem vergleich auch die mehrkosten für den diesel miteingerechnet - 2200 €

    guega
     
  6. Genom

    Genom Einsteiger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    2200 Euro ? Wo kaufst Du denn Dein Auto ?

    Ich habe vor 3 Monaten 18 k bezahlt, der Benziner hätte 17 gekostet. (active)

    Habe bei mazda-community mal einen Vergleich der Kosten aufgestellt "unter Antrieb mit "ein moderner Diesel ist toll"

    Diesel ist der zu bevorzugende Antrieb m.E.

    Gruß
     
  7. #7 mazda3ver, 16.07.2007
    mazda3ver

    mazda3ver Guest

    lt. Wartungsübersicht in der Bedienungsanleitung soll bei der 3. Jahresinspektion (60.000 km) das Partikelfilteraddetiv und bei der 6. Jahresinspektion (120.000 km) der Partikelfilter getauscht werden.
     
Thema:

Laufende Kosten / Wartung M3 Diesel

Die Seite wird geladen...

Laufende Kosten / Wartung M3 Diesel - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GJ laufend Probleme

    Mazda 6 GJ laufend Probleme: hiermit möchte ich meine Erfahrungen mit einem Mazda 6 Diesel, Baujahr 2014 schildern. Das Fahrzeug habe ich aus zweiter Hand erworben und habe...
  2. Keyless Go - Distanzierung bei laufendem Motor

    Keyless Go - Distanzierung bei laufendem Motor: Hi Leute, womöglich steht das Thema auch im Handbuch, jedoch liegt es momentan nicht in meiner Reichweite. Beim Verlassen des Autos bei...
  3. ......Beim M3 BL ist laufend die Batterie leer......

    ......Beim M3 BL ist laufend die Batterie leer......: Hallo Leute, mein BL 2.0 Disi ist jetzt 3 Jahre alt. Zur Zeit spinnt das Auto,,,,,:| Wenn ich den Wg. abstelle, summte er innen noch ein paar...
  4. Laufende Kosten CX-7

    Laufende Kosten CX-7: hi, eines vorab. ich bin laie was auto-technik angeht. ich will mir ein neues auto kaufen, wo es auch schon klar ist das es ein japaner wird....
  5. Laufende Kosten RX-8

    Laufende Kosten RX-8: hi, eines vorab. ich bin laie was auto-technik angeht. ich will mir ein neues auto kaufen, wo es auch schon klar ist das es ein japaner wird....