Lantis V6

Diskutiere Lantis V6 im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; sooo bin schon ne zeit lang am Überlegen, ob ich mir nen Mazda Lantis holen soll und wollt mich da mal ein wenig schlau machen :D was mir so...

  1. #1 yasashiku, 19.10.2006
    yasashiku

    yasashiku Stammgast

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    sooo

    bin schon ne zeit lang am Überlegen, ob ich mir nen Mazda Lantis holen soll und wollt mich da mal ein wenig schlau machen :D

    was mir so durch den Kopf geht ist das V6 Modell (glaub 2.0l oder gibbet da noch grössere Motoren?)
    also alles, was ihr an infos über den Wagen habt, wie Gewicht, Leistung, macken und was weiss ich noch bitte posten :D
     
  2. Jimbo

    Jimbo Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Also in Deutschland müsste der 2.0l mit 144 PS der größte Motor sein.
    Hab ma irgendwo gehört, dass es eine japanische Version mit mehr PS gab.

    Viel Infos kann ich dir nicht geben, aber ich hab ma in nem anderen Forum gelesen, dass man den Ölstand möglichst immer an der maximalen Grenze halten sollte, weil da sonst was klappern könnte (sorry für diese "tolle" beschreibung, abver vll hilfts dir ja).

    Was mich bei meinem 1.5 stört und was auch viele andere haben ist, dass die Fahrer- und Beifahrerscheibe ziemlich viele Kratzer in der nähe vom Außenspiegel bekommt. Soll wohl an der Dichtung liegen, die porös und hart wird.

    Ansonsten kannste mit sonem geilen Auto glaub ich wenig falsch machen ;)
    Wenn ich die Kohle hätte, würde ich auch n V6 nehmen *sabber*
     
  3. #3 Projekt-FBA, 19.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2006
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Stammgast

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    2L 144PS ist der größte

    Gewicht ca. 1200kg ist nicht viel schwerer als der 1.5L

    wie jeder V6 in den unteren drehzahlen schwach.

    macken? welcher mazda hat macken?! :P

    VMAX offiziell glaube bei 220km/h

    mehr gibts da net so zu sagen is eigentlich das selbe auto wie der 1.5er und 1.8er nur halt als v6 variante mit bizzle mehr power

    *da war wohl jemand schneller als ich*

    das mit den scheiben ist bauart bedingt, mein 98er facelift beispiel hat keine kratzer von spiegeln oder ähnlichem alles super auch von dichtungen her. ölstand klar der v6 brauch bizzle mehr öl
    was ansonstenk lackert sind die hydros das hat aber eher selten was mim öl zu tun sondern mit den ventilen, einfach nachstellen lassen dann is weg. (das klackern haben übrigens auch die 1.5er und 1.8er. hier sind es aber nicht die hydrostößel die hat glaube nur der v6) liegt aber auc han ventilen.


    Ich persöhnliche ziehe den 1.8er oder 1.9er vor, der kommt besser als der v6 und bietet gute vorrausetzung zum motortuning :)


    *ps: gibst mir dann dein skyline?* ^^
     
  4. #4 yasashiku, 19.10.2006
    yasashiku

    yasashiku Stammgast

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ok, danke schonmal für die Info :D
    ich werd mir den wohl denk ich aus Japan rüberholen in nem schönen schwarz, da gibbet voll schöne Modelle :D
    vor allem reizt mich der rechtslenker, aber wenn der Japanische mehr Leistung hat, dann ist das für mich natürlich ein weiterer Kaufgrund*G*

    hab mal auf ner Japanischen Seite gelesen, dass der Lantis 170PS haben soll, also der V6 und Porsche bei der optischen Gestaltung mitgeholfen haben soll und der V6 selber soll auch von Porsche kommen :D
     
  5. #5 yasashiku, 19.10.2006
    yasashiku

    yasashiku Stammgast

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    was sind sonst noch die unterschiede?
    der 1.5er und so hat sicher trommelbremse hinten und auch kein abs oder?
     
  6. #6 Projekt-FBA, 19.10.2006
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Stammgast

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    1.5er hat sehr wohl ABS ^^

    nein der V6 stammt nicht von Porsche

    lediglich am Design hat Porsche mitgewirkt.

    1.5er hat hinten trommeln ja, v6 hat vorne und hinten scheiben
     
  7. #7 yasashiku, 19.10.2006
    yasashiku

    yasashiku Stammgast

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    aber dann haben nur bestimmte Modelle ABS und einige net.

    http://www.netlaputa.ne.jp/~haha/lantische/whats.htm

    so, wie ich auf der Seite gelesen habe, hat Porsche beim Design des Lantis mitgeholfen/gewirkt und dass auch der V6 Motor von Porsche selber gekommen ist
     
  8. Jimbo

    Jimbo Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Nicht alle! Aber ab spätestens 96 müsste eigentlich alle ABS haben
     
  9. #9 wirthensohn, 19.10.2006
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Auch mal was von mir zum Lantis V6:

    Der Motor stammt bekanntlich aus dem Xedos 6 und wird neben dem 323F BA auch im Xedos 9 verbaut. Er hatte die ersten paar Jahre 144 PS, dann wurde er überarbeitet und kam noch auf 140 PS.

    Der Motor ist relativ pflegeleicht und solide, möchte aber unbedingt regelmäßig gutes, frisches Öl kriegen. Er ist auffallend wählerisch mit Zündkerzen und Zündkabeln - alles außer den Originalteilen von NGK (oder vom Mazda-Dealer) mag er zumeist überhaupt nicht.

    Nähere Details zum Motor gibts hier: http://www.xedos-community.de/Xedos6.html - in den Downloads kann man auch das Spezifikationsdatenblatt zu den Mazda V6 Motoren der K-Serie herunterladen.

    Der 323F BA V6 wiegt deutlich über 1200kg; um genau zu sein, wiegt er sogar 50kg mehr, als der größere Xedos 6 (Serie 1), nämlich ca. 1260kg, während der Xedos 6 auf 1210kg kommt.

    Der japanische Lantis V6 hat statt unserem KF den KF-ZE mit 170 PS drin.

    Wissen sollte man allerdings vorher, dass der V6 nichts ist für Leute, die einen Turbo-Diesel oder einen langhubigen Motor gewöhnt sind, die schon untenrum gut ziehen. Der V6 mag fleißig gedreht werden, entschädigt aber mit samtweichem, enorm ruhigen, unaufgeregten Lauf und einer fast schon langweilig gleichmäßigen Beschleunigung. Wie eine Turbine.

    Immerhin hat Mazda dem V6 in 323F einen sportlichen Sound mitgegeben, während ein Xedos 6 - zumindest mit intakter Serienauspuffanlage - praktisch gar nicht wahrnehmbar ist.

    Gruß,
    Christian
     
  10. #10 Projekt-FBA, 19.10.2006
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Stammgast

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    naja der sound kommt ja net umbedingt vom motor :) wenn ich den lantis v6 mit serien rohren höhre ist der auch net wirklich brummig oder sportlich, eher wien gewöhnlicher bmw bizzle lauter halt. aber sonst kann man wirtesohns beschreibung eigentlich nix mehr hinzufügen :)
     
Thema: Lantis V6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was wiegt ein mazda 323f v6 motor

Die Seite wird geladen...

Lantis V6 - Ähnliche Themen

  1. HMT's '94er 323F BA / Lantis

    HMT's '94er 323F BA / Lantis: Hi Leute, nachdem ich letzte Woche das große Glück hatte, einen Satz neuwertiger OZ Superleggera in Empfang zu nehmen, wollte ich doch einmal...
  2. lantis tuning

    lantis tuning: Hi leute, Ich hab auf vielen seiten gelesen das ich am besten adapterplatten von einem civic benutzen kann wenn ich tuning spiegel an meinem ba...
  3. Ein hallo aus dem lantis :)

    Ein hallo aus dem lantis :): Hey ich bin seit kurzem 323f (BA) Fahrer und suche hier nach tricks Tipps und andere Meinungen zum tuning reparieren und sonstigem schrauben :-)
  4. Alltagsbeschallung im Lantis

    Alltagsbeschallung im Lantis: Hallo! Kurz zum Auto: [IMG] 1995er Lantis 1.5, wenig tiefer, 15" Alufelgen und GT Verspoilerung. Ist ein Alltagsauto, dass seitdem ich es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden