Lampe bei der Tankuhr funzt nicht

Diskutiere Lampe bei der Tankuhr funzt nicht im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, bei meinem 323F funzt (OH, ich liebe dieses Wort) die Lampe bei der Tankuhr nicht. Die Lampe sollte eigentlich bei geringer Tankfüllung...

  1. 323F

    323F Guest

    Hallo,

    bei meinem 323F funzt (OH, ich liebe dieses Wort) die Lampe bei der Tankuhr nicht. Die Lampe sollte eigentlich bei geringer Tankfüllung an gehen.
    Hat schon mal jemand die Lampe gewechselt?
    Oder sollte man sich das lieber sparen, weil das zu aufwendig ist?
    Was meint Ihr?
     
  2. shizzo

    shizzo Guest

    also ich dachte auch erst das meine nich funzt... hab aber eines schönen tages durch zufall mit dem zeiger im schönsten rot der tankanzeige gekrazt (also mitten drinn im roten) und siehe da... die lampe king an :roll:

    wenn sie bei dir nichma dann angeht würde ich sagen.. einfach ma kurz schrauben und die armaturen raus holen... is ganz simpel.... weis nich welches modell du fährst... aber bei mir sinds 2 schrauben für die blende und dann nochma 4 schrauben und alles is raus.... dann einfach ma schaun... da sind dann viele kleine lampen in solchen drehsteckern.. einfach kurz drehen und sie sind raus... dann kannst einfach die birne aus dem stecker ziehen und ne neue rein setzen... sollte die lampe für die tankanzeige nich dabei sein is sie warscheinlich auf die platine gelötet und sehr klein.... dann kannst du das selber wechseln vergessen... ausser du hast ein geschicktes händchen mit dem lötkolben....
     
  3. Paul20

    Paul20 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    Die Lampen sind gesteckt, wäre kein Prob. Fahr ihn voher mal ziemlich leer denn die leuten erst ziemlich spät auf!
     
  4. 323F

    323F Guest

    Yo, Danke.
    Ich versuchs mal.
    Ich denke schon das die Lampe hin ist. Als ich nämlich mal zum Vorbesitzer sagte "Jetzt hab ich schon über 600 Km mit einer Tankfüllung zurückgelegt und Tanklampe ist immer noch nicht angegeangen" hat er mich doch ganz dringent gebeten möglichst bei der nächste Möglichkeit zu tanken. Die Tanklampe wäre wohl kaputt.
     
  5. Swift

    Swift Guest

    Zunächst einmal ist es wichtig, daß wenigstens der entsp. Zeiger noch
    funktioniert.
    Wenn ich sehe, daß er kurz vor dem roten Bereich steht, weiß ich
    auch ohne Lichtspielchen, daß ich tanken muß.
    Bei mir fängt die Lampe etwa 2 Zeigerbreit über Reserve an, zu
    Glühen!

    MfG,
    Frank
     
  6. 323F

    323F Guest

    Na klar!
    Der Zeiger funktioniert, und ich weiß auch wann ich tanken muß.
    Aber ich bin so einer der es gerne hat wenn die Teile an meine Wagen auch funktionieren.
    Da bin ich etwas pingelig!
     
  7. Swift

    Swift Guest

    Aha, ...so einer bist Du also? *tzetzetze*
    Bei alten Autos muß man sich daran gewöhnen, daß es immer etwas
    geben kann, was serienmäßig nicht funzt!!! :cheesy:

    Und für Perfektionisten gibt es dann auch noch Neuwagen!!! :twisted:

    Und für Jemanden, wie mich, gibt es wahrscheinlich gleich auf die F.....!!!
    :roll: :lol: :haha:

    Spaß bei Seite;
    Ich war halt nur etwas überrascht, weil ich von mir auf Dich bezogen habe. Mich nervt diese blöde Lampe, da sie meines Erachtens viel zu
    früh angeht. Ein kaputtes Lämpchen an dieser Stelle hätte für mich
    den Tuning-Status, den Freaks verspüren, wenn sie die KFZ-Schriftzüge
    entfernen. Aber NEIN! Bei mir funzt sie!!! :(

    Möglicherweise hat Dein Vorbesitzer die Instrumententafel, warum auch
    immer, mal gewechselt? Habe ich schon mal erlebt. Da wurde schlicht
    vergessen, den Kontakt wieder herzustellen.
    Und wenn tatsächlich "nur" das Lämpchen defekt ist, was eher wahrscheinlich, wirst Du vermutlich auch nicht mehr Glück haben!
    Ich weiß zwar nicht, welchen 323F Du fährst, aber Du wirst wohlmöglich
    das halbe Cockpit demontieren müssen, um an die Birne zu gelangen!?

    Viel Erfolg! *warjetztnichtmehrironischgemeintehrlich* :wink:

    MfG,
    Frank
     
Thema:

Lampe bei der Tankuhr funzt nicht

Die Seite wird geladen...

Lampe bei der Tankuhr funzt nicht - Ähnliche Themen

  1. Blinker blinken doppelt so schnell! Aber alle Lampen funktionieren!

    Blinker blinken doppelt so schnell! Aber alle Lampen funktionieren!: Hallo, hab da ein Problem meine wie sonst! Habe auch schon alle Lampen auf Funktion überprüft keine ist defekt, mein Warnblinker funktioniert...
  2. DPF Mazda 6 gy BJ 2005 nicht die übliche Lampen frage

    DPF Mazda 6 gy BJ 2005 nicht die übliche Lampen frage: Hallo liebe Mazda Gemeinde, Ich habe seit Januar den oben genannten Mazda D 136 PS Dieser hat ja den nachgerüsteten Partikelfilter aber ich bin...
  3. Diverse Lampen leuchten

    Diverse Lampen leuchten: Servus, heute auf dem Heimweg ist bei mir die Motorkontrolleuchte angegangen und die DPF Lampe hat geblinkt. Das Problem kenne ich ja schon mit...
  4. 323 F BA V6, ABS Lampe mal an, mal aus.

    323 F BA V6, ABS Lampe mal an, mal aus.: Hallo, habe seit einer Woche das Problem mit meinem 323F BA V6 BJ 95, dass nach der Betätigung der Zündung manchmal die ABS-Leuchte nicht mehr...
  5. Steuerkette und DPF Lampe

    Steuerkette und DPF Lampe: Hallo liebes Forum, ich fahre einen Mazda 3 2.2 Liter Diesel 2010, 105.000km und bin ein wenig ratlos. Habe schon im Form gesucht aber keinen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden