Lackschaden

Diskutiere Lackschaden im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hey Ihr Alle, bei letzten waschen von meinem M6 BJ 11/2008 musste ich mit erschrecken feststellen, dass am Spiegel und im Kühlergrill sich...

  1. #1 hasenmoerder007, 24.08.2009
    hasenmoerder007

    hasenmoerder007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0l MZR-CD Dynamic (BJ 11/08)
    Hey Ihr Alle,

    bei letzten waschen von meinem M6 BJ 11/2008 musste ich mit erschrecken feststellen, dass am Spiegel und im Kühlergrill sich der Lack löst. Es sind alles viele kleine Stellen. Aber es sind keine Steinschläge, sonder Lachablösungen.

    Hat einer schon gleiches erlebt.

    Gruß

    hasenmoerder007
     
  2. #2 Legner_Fabian, 25.08.2009
    Legner_Fabian

    Legner_Fabian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-7 Turbo II Cabrio
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Superb
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hab auf meinem 6er lauter kleine Steinschläge auf der Motorhaube, an der Schürze usw. Erscheint mir normal für 230.000km.

    Aber an deiner Stelle würd ich gleich mal zum freundlichen und den daraufansprechen. Weil sowas sollte nach so kurzer Zeit garantiert nich normal sein!!!
     
  3. #3 rxe-rxe, 25.08.2009
    rxe-rxe

    rxe-rxe Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi
    Zweitwagen:
    Mazda 3BK
    Hi,

    schau mal unter http://www.mazda-forum.info/mazda6-und-mazda6-mps/26501-das-ist-der-parkschaden-muss-die-ganze-stossstange-lackiert-werden.html

    Läst mich ja vermuten das die Stoßstange usw. doch nicht lackiert sind sondern beklebt.
    Die Spiegel kann ich aber sagen sind lackiert, fahr zu deiner Mazda-Werkstatt die sollen dir eine neue Spiegelkappe besorgen...

    Ich werd mal ein Foto von meinen Lackschaden an der Stoßstange machen und dann können wir mal diskutieren ob das Folie ist oder Lack.
     
  4. #4 Legner_Fabian, 25.08.2009
    Legner_Fabian

    Legner_Fabian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-7 Turbo II Cabrio
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Superb
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn auf den Stoßstangen wirklich eine Folie drauf wäre, dann müsste ja irgendwo ein Ende dieser Folie sichtbar sein. Am ehesten auf der Innenseite der Kunststoffteile.

    Falls mal wer lust hat nachzusehen dann bitte Bescheid geben;)
     
  5. #5 hasenmoerder007, 25.08.2009
    hasenmoerder007

    hasenmoerder007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0l MZR-CD Dynamic (BJ 11/08)
    Ich habe mit meinem Maxda-Händler Tel. Bei der 20000 Inspektition sprich in einem Monat wird der Schaden begutachtet und dann hoffentlich auf Garantie behoben.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Ja ,die glieche problem hab ich , bloss auf anderem stellen.
    Die stellen müssen neu lackiert werden.
    Im moment greift bei mir die garantie noch ,wirds auch gemacht , aber was später ist ...

    Hnaja

    Anscheinend bekommen sie es mit der Lackierung selbst nach mehreren jahren nicht im griff.
     
  7. Daffy

    Daffy Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute bei meinem schwarzen 6er Kombi (10/08) Lackschäden entdeckt. Beidseitig auf Türen und Kotflügeln. Schauen aus wie winzige Steinschläge und beginnen m.E. zu rosten. Schaut aber irgendwie so aus, als würden der Rost von Innen her kommen. Da die Stellen beidseitig sind und das Auto normalerweise nicht an Straßen abgestellt ist, denke ich, daß es sich um Lackierfehler handelt...:x

    Hat jemand dasselbe Problem? Wenn ja, wärs nett kurz was dazu zu schreiben. Je nach Antwort werd ich mal mehr oder minder massiv auf meinen FMH zugehen...:-D

    Grüße

    Daffy
     
  8. #8 Carmignac, 03.07.2011
    Carmignac

    Carmignac Guest

    Hallo,
    ich bräuchte mal Eure Hilfe, bitte! Da ich keinen eigenen Thread aufmachen will und es um das Thema Lackierung geht, lasse ich diesen wieder aufleben.

    Folgendes ist passiert:

    Vor 13 Monaten hatte ich einen Mini-"Crash" bei dem mir die vordere Stoßstange "geditscht" wurde. Schuld hatte mein Unfallgegner, der auch unstreitig die anschliessende Reparatur bezahlt hat.
    Ich habe den Wagen zu meinem Mazda-Händler gebracht. Dieser hat eine neue Stoßstange incl. Puffer verbaut. Die Lackierung der Stoßstange hat er dabei nicht selber gemacht, sondern fremd vergeben und auf seiner Rechnung aufgeführt. Für die Lackierung wurden rd 650€ berechnet (incl. Vorbereitung zur Lackierung/ Zusatz für Kunststoffteile), dazu kamen nochmal 800€ für Arbeit und Teile beim Mazda-Händler (alles incl. MWST).

    Nach nun 13 Monaten ist ein ca 3 * 4 cm grosses Stück Lack abgeblättert (ein Teil hängt noch dran). Es gibt keinerlei Spuren von mechanischer Einwirkung. Unter dem Lack lugt der schwarze Kunststoff vor.

    Offensichtlich ist da ja nun gepfuscht worden. Ich werde natürlich zu dem Mazda-Händler gehen. Ich will natürlich, daß die gesamte Stoßstande entlackt (incl. Ein und Ausbau) und neu lackiert wird, da ich bei einer Reparatur (der Stelle) befürchte, daß bald an der nächsten stelle das Blättern beginnt.

    Hat jemand eine Ahnung, wie das mit der Gewährleistung/Garantie auf die Reparatur aussieht und ob ich einen Anspruch auf die komplette Lackierung (wie oben gewünscht) habe?

    DANKE!
     
  9. Ruudi

    Ruudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Vorher: Mazda 3 BK 2.0 Jetzt: Mazda 3 MPS BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Normalerweise hast du auf Arbeiten 2 Jahre lang Gewährleistung soweit ich mich erinnnere
     
  10. #10 DocSnyder, 04.07.2011
    DocSnyder

    DocSnyder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Carmaniac,

    Zitat:
    „ … Mazda-Händler gebracht. Dieser hat eine neue Stoßstange incl. Puffer verbaut. Die Lackierung der Stoßstange hat er dabei nicht selber gemacht, sondern fremd vergeben und auf seiner Rechnung aufgeführt. Für die Lackierung wurden rd 650€ berechnet (incl. Vorbereitung zur Lackierung/ Zusatz für Kunststoffteile), …“

    Dabei ist nicht nur ganz, ganz sicher mehr als nur gepfuscht worden, sondern auch eine Lackerrechnung mit einem völlig überzogenen Betrag gestellt worden!!!

    Du solltest bei deinem MH (er hat ja den Rep.-Auftrag übernommen und verrechnet) auf eine komplette, fachlich korrekte Neulackierung, ggf. durch einen wirklichen Lackspezialisten, bestehen!!!

    Also auf in den Kampf, um Gerechtigkeit und einen tadellos lackierten Stoßfänger.



    mfG
     
  11. #11 drum835, 04.07.2011
    drum835

    drum835 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Nur nebenbei.... die Rechnung find ich auch sehr dreist.
    Hatte damals für meine neue Stoßstange € 245,- bezahlt mit um die € 280,- für die Lackierung.
    Alles in allem hatte ich auf der Rechnung € 880,- stehen.
     
  12. #12 Carmignac, 04.07.2011
    Carmignac

    Carmignac Guest


    Ja. Zu der Rechnung gibt es noch eine andere Geschichte. Die werde ich ggf. in Kürze nochmal hier reinstellen.

    Morgen gehts zur Werkstatt. Ich habe heute schon vorsorglich mit einem Anwalt gesprochen, um Vorkehrungen zu treffen, daß er sich nachher nicht noch irgendwie rausreden kann.
     
  13. #13 MPSDriver, 04.07.2011
    MPSDriver

    MPSDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS

    Das hört man von einigen, die ihr Auto mit Dampfstrahlern/Hochdruckreinigern malträtieren.;-)
     
  14. #14 Carmignac, 23.07.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.07.2011
    Carmignac

    Carmignac Guest

    So, die Sache ist nun abgewickelt. Der Mazda-Händler hatte mir zunächst zugesagt, die komplette Stoßstange neu zu machen. Als ich dann zum Termin kam hieß es, daß man es zum Lackierer gibt und dann sieht, was der meint. Dieser wollte natürlich nur ausbessern; und das mit dem Abblättern sei ganz normal. Ich war damit nicht einverstanden. Nach einigem hin und her habe gesagt, daß ich es über meinen Anwalt abwickeln lasse (was ich auch gemacht hätte). Das hat ihn schliesslich "überzeugt", so daß die Stoßstange doch komplett gemacht wurde.

    Die Komplettneulackierung hat im Unterschied zur Nachbesserung für mich einen entscheidenen Vorteil: Die Gewährleistung beträgt erneut 2 Jahre und zwar für die gesamte Stoßstange und nicht nur für die nachgebesserten Stellen.
     
  15. #15 death_bunney, 23.07.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    als ich heute mein Auto poliert habe war ich auch leicht geschockt, Rostfelgen an den Türen und meine Motorhaube hat auch ein paar kleine Steinschläge abgekriegt... Sehe ich aber nicht so eng, er ist ja schon 7 Jahre alt (geworden) ...

    Naja ich lasse es entweder im Herbst noch machen oder Frühjahr mit der Inspektion, man kann sein Auto leider nicht gegen alles schützen.

    Liebe Grüße
     
  16. #16 323 F BA, 23.07.2011
    323 F BA

    323 F BA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA V6 GT
    Zweitwagen:
    Xedos 9 2,5l V6
    wenn du damit durch den nächsten Winter fährst, könnte es weitaus schlimmer aussehen. Nur als Tipp

    Das sollte man nicht unterschätzen, was der Winter agressiv ist
     
  17. #17 death_bunney, 23.07.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    ich weiß, aber es sind ja noch keine großen Dramen bei mir ;)
     
Thema: Lackschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda6 lackschaden

    ,
  2. lackschäden mazdahändler

Die Seite wird geladen...

Lackschaden - Ähnliche Themen

  1. Mx5 RF Matrixgrau neu, Lackschaden

    Mx5 RF Matrixgrau neu, Lackschaden: Guten Abend liebe Mx5 Freunde. Ich habe seit weniger als 3 Wochen ein Neuwagenleasing auf einen Mx5 RF in Matrixgrau laufen. Mir ist jedoch erst...
  2. Lackschaden durch Vogelkot

    Lackschaden durch Vogelkot: Hallo, mein Mazda CX-5 ist ca. 1jahr alt, hab vorige Woche Lackabplatzungen durch Vogelkot entdeckt, wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht,...
  3. Hilfe: Lackschäden

    Hilfe: Lackschäden: Hallo ich habe da mal eine Frage, hatte jemand schon mal einen Lackschaden durch Hitzeeinwirkung am hinteren Stoßfänger? Ich habe einen Mazda-CX5,...
  4. Steinschläge ausbessern

    Steinschläge ausbessern: Hallo, ich fahre einen 2013er CX-5 und möchte über die Weihnachtstage ein paar Steinschläge ausbessern. Hierzu habe ich einige Anleitungen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden