Lackpflege

Diskutiere Lackpflege im Autopflege Forum im Bereich Technik und Tuning; Oder wo macht ihr das ? SB Waschanlage? - dort eimer voll machen, und an freien Stellen neben staubsaugerplätzen mit schwamm waschen ? Ja klar!...

  1. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja klar! Geil wird's erst dann, wenn dieses bespoilerte Bosporus-Sterne-oder-20-Zoll-BMW-Clientel sich hinten dran stellt, fast schon zu Dir in die Box weil ihnen auf'm Dach gerade mal 'n kleiner Vogel drauf geschissen hat, mein "Kleiner Schwarzer" voll Schaum da steht und du wirst gefragt... "ey, wie lang...?" Ich sach dann "...3,90 m ohne Anhängerkupplung" oder "bis ich fertig bin..." und dann lass ich mir aber mal richtig Zeit :D
     
  2. #42 BerndDasBrot, 27.03.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Mal ein Tipp Herr Nachbar. Beim Reifen-Stefan in der Saarburger Str. (Oggersheim) ist ab 21 Uhr nix los in der Waschbox. Um die Uhrzeit sind die Prolls in Mannheim auf dem Ring und zeigen ihre Auspuff-Errektion. :-)
    Der hat auch sehr lange Waschbürsten an der Spritze und sie lagern in nem Wasserbehälter - also keine verdreckten Bürsten.
    Öffnungszeit Mo-Sa bis 22 Uhr.
     
  3. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Nun ja, Herr Nachbar :) , da war ich das erste Mal mit dem Motorrad Nachmittags und ein älterer "wichtiger" Mitarbeiter dieser Reifenfirma meinte ich könne ja "einseifen" und draußen reinigen, danach wieder reinkommen und abspülen, da das ja eigentlich ein Autowaschplatz sei... solche Sprüche lieb ich auch - seitdem war da nix mehr mit Geld hinbringen. Aber dennoch Danke - kann ja am Abend da mal hinschauen, vielleicht ist der Herr ja nun in Rente :D
     
  4. #44 BerndDasBrot, 28.03.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Tja der Theo ist schon ein seltsamer Vogel. Ich war schon einmal fast kurz vor Gericht mit ihm - er hatte mir damals drei von fünf Radbolzen vom Auto abgerissen und meinte dass es meine Sache wäre. Aber man hat sich dann doch noch geeinigt.
    Aber dennoch ist das die einzige Spritzbox mit langen Borstenhaaren und die im Wasser gelagert werden. Daher gehe ich gerne hin, aber meist erst um 21 Uhr. Da ist denn auch oft keiner mehr da.

    Man kann sich ja mal zur gemeinsame Autowäsche dort treffen und danach ein Bier zischen.:-)
    Aber diese Woche nicht mehr, da bin ich in Spanien bissel Sonne auftanken - ohne Mazda.

    Übrigens der Sauger dort geht extrem lange für nen Euro.
     
  5. #45 HansWilsdorf, 30.03.2009
    HansWilsdorf

    HansWilsdorf Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre mit allen Autos seit langer Zeit zu Best Car Wash (alternativ Mr. Wash). Die gibt es im ganzen Bundesgebiet, wer eine in der Nähe hat, dem kann ich diese Anlagen empfehlen.

    Lackschonende und gründliche Reinigung, auch der Felgen und wichtig, auch des Unterbodens! Nicht zuvergleichen mit den alten Bürsten Anlagen oder den angeblichen Textilwaschanlage an Tankstellen.

    Handwäsche ist bei mir nicht erlaubt, aber das würde ich auch nur in Ausnahmen (Frühlingsputz) machen.
    Von den Waschboxen bin ich nicht so begeistert, weil das Fahrzeug nach der Wäsche von Hand abgeldert werden muss.

    Der Mazda2 ist jetzt noch neu :lachen: aber Ende des Sommers, bekommt er vom Fachbetrieb eine Wachsschicht zum Schutz vor dem Winter. Und dann regelmäßig waschen, inkl. Unterbodenwäsche. Frühestens nach 3 Jahren kann man über eine Politur mal nachdenken - wenn erforderlich.
     
  6. #46 DevilsFA, 01.04.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Jetzt weiss ich, daß man den Lack vom Mazda2 besonders pflegen muss *grml*

    War eben unten, da ich heute mein Wachs bekommen hab (Meguiars NXT Tech Wax 2.0). Hab es jetzt nur mal an der Motorhaube getestet.

    Hab also die Motorhaube nass gemacht um erstmal den gröbsten Dreck zu lösen. Danach bin ich mit nem nassen Lappen drüber und danach hab ich mit nem ganz feinen Schwämmchen versucht den hartnäckigen Dreck zu lösen.

    Dabei ist mir aufgefallen, daß ich auf der gesamten Motorhaube ganz ganz kleine Lackabsplitterungen hab. Sind richtig kleine Absplitterungen also genau so, wie ich es in einem Thread hier im Forum schon mit Bildern gezeigt hab. Bin dann auf eine neue Absplitterung gestoßen und wusste es nicht sofort. Mit meinem Schwämmchen hab ich es nicht wegbekommen. Hab dann gemerkt, daß es eine Absplitterung ist. Und siehe da, nachm Trocknen hatte ich dann ringsrum wieder diese Krätzerchen, wie mit Stahlwolle.

    Kann es sein, daß da 3-4-5 Schichten Klarlack vergessen wurden? Ist ja richtig schlimm wie schnell da Kratzer reingehen. Mit der Lackstärke sollte man jede Waschanlage mit Borsten (was man eh tun sollte) meiden, da sonst danach wahrscheinlich kein Lack mehr da ist (Ironie).

    Boah, ich könnt gerade echt kotzen.

    Nun aber zum erfreulicheren Teil. Das Wachs ist absolute Spitze. Hab jetzt mal 2 Schichten aufgetragen. Werd morgen dann mal das Auto richtig waschen und danach wird es komplett gewachst. Schöner Glanz, der da zum Vorschein kommt.
     
  7. #47 HansWilsdorf, 01.04.2009
    HansWilsdorf

    HansWilsdorf Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Waaas? Das darf doch nicht sein, dass sich der Lack löst.:motz:
    Haben das andere M2 Fahrer auch schon beobachtet?

    Ich hoffe für dich, dass die Lackbehandlung etwas bringt. Warst du schon beim Händler damit?
     
  8. #48 DevilsFA, 01.04.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Bis jetzt noch nicht, bin aber stark am Überlegen ob ich hingehen soll. Ich weiss halt nicht, wie es bei anderen Marken ausschaut.

    Ich geh davon aus, daß die Lackabsplitterungen vom Winter sprich Streusalz kommt, wenn vor mir einer fährt und mir das Zeug vorne draufschleudert, daß dadurch der Lack abplatzt.

    Ich weiss halt jetzt nicht ob das nur so extrem beim Mazda 2 ist oder ob das andere mit anderen Marken auch schon beobachtet haben.
     
  9. #49 HansWilsdorf, 01.04.2009
    HansWilsdorf

    HansWilsdorf Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon ein paar Auto gefahren und hatte bei dem einem oder anderen Steinschläge/Lackabplatzer. Die kamen von Autobahnfahrten aber nicht auf der Motorhaube drauf und nicht so krass wie du es beschreibst. Dabei waren auch Hersteller die für einen "schlechten" Lack bekannt waren.

    Mmh, also ich würde doch vielleicht mal zu einem Lackierer und sich von dem eine Meinung einholen und dann zum Händler.
     
  10. #50 ArsNecardi, 02.04.2009
    ArsNecardi

    ArsNecardi Stammgast

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5
    Ich hab beim letzten Tanken zu stark am Tankrüssel gezogen und bin dann mit der Spitze leider gegen die Kante vom Tankeinlass gekommen. Da ist mir gleich ein 1mm großes Stück lack abgeplatzt. Normalerweise sollte das ne Macke geben aber das der Lack abplatzt das ist doch auch net normal! Irgendwie scheint der net richtig auf dem Untergrund zu halten.

    Weiß jemand was n Lackreperaturset kostet?
     
  11. #51 DevilsFA, 02.04.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Also ich war jetzt vorhin nachm Autowaschen mal bei meinem Freundlichen. Der Werkstattchef hat sich die Motorhaube auch mal angeschaut und meinte, daß die Abplatzer durch vermutlich Streusalz vom Winter normal seien. Allerdings muss ich Mazda zu gute halten, daß sie sich die Farbe ja nicht ausgesucht haben und auf dem metisgrün sieht man halt diese Abplatzer deutlich besser als auf allen dunkleren Lacken.

    Für die Kratzer rings rum um 3 Abplatzer hatte er allerdings auch keine wirkliche Erklärung, hat aber 2 von den Kratzerstellen mit so ner Politur relativ gut wegbekommen (vorerst). Sie fallen jetzt weit nicht mehr so deutlich auf.

    Ärgern tut mich das aber schon irgendwie. Das Auto ist gerade mal 14 Monate alt. Wie schaut das Auto dann erst in 3-4 Jahren aus?


    Nichts desto trotz hab ich vorhin auch noch mein Auto gewachst :mrgreen:

    War ne richtig langwierige Arbeit aber mit dem Ergebnis bin ich voll und ganz zufrieden. Das Auto schimmert in der Sonne mittlerweile wieder so geil, unglaublich. Es gibt wohl nichts besseres als Meguiars. Das Tech Wax 2.0 ist gigantisch. Und ich hab jetzt nur eine Schicht Wachs aufgetragen. Möglich, daß ich am WE vielleicht nochmal ne Schicht aufbring. Der Tiefenglanz ist einfach zu verlocken :D
     
  12. #52 nitschi83, 05.04.2009
    nitschi83

    nitschi83 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3l Independence + City & Sport Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi
    Also diese kleinen abplatzungen sind mir jez, bei der ersten schön wetter-wäsche, auch an meinem methisgrünem aufgefallen. hatte kleine flecken mit ner "rot-bräunlichen färbung" nach einigem darüber wischen waren sie dann weg, aber merkwürdig fand ichs trotzdem. datt sah aus wie flugrost..:?:
     
  13. #53 DevilsFA, 05.04.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Sah nicht nur aus wie Flugrost, war Flugrost. Ich mein aber richtige Lackabplatzer. Das sieht dann auch nicht rötlich braun aus, sondern geht richtung dunkelgrau/schwarz.


    btw, metisgrün schreibt man ohne "h" ;)
     
  14. Jini23

    Jini23 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mada 2 Impuls City Paket
    Ich habe meine Sommersprossen (Flugrostpunkte)auch wieder ,diesmal gehen sie aber leider nicht weg zu rubbeln.
     
  15. #55 Andy Argon, 05.04.2009
    Andy Argon

    Andy Argon Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport Impression 1,3 86PS Brillantschwarz
    Nano Wax

    Habe heute erneuten Versuch gestartet und den Kleinen mit Sonax Wax gepflegt. Ist ja beim letzten mal total schmierig geworden. Heute hat es besser funktioniert. Habe das Wax nur ganz dünn aufgetragen und dann ca. 45min trocknen lassen. Der Wagen sieht super aus.

    :lachen:
     
  16. #56 HansWilsdorf, 25.06.2009
    HansWilsdorf

    HansWilsdorf Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal Emmix-Five aus einem anderen Thread zitiert.
    Von Liquid Glas habe ich auch schon gehört aber mich doch nicht weiter damit beschäftigt.

    Kannst du mir/uns noch mal zum LG sagen, wie sich das auftragen gestaltet, wie lange du dafür brauchst, wie teuer das Produkt ist.
    Du schriebst, es hält eine Saison - was bedeutet das in Monaten und wie oft wäscht du dein Auto?

    Das du davon überzeugt bist, kann man ja schon lesen.



     
  17. #57 Emmix-Five, 25.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2009
    Emmix-Five

    Emmix-Five Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BL MPS , MX-5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1,5 Impression
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mein Auto wird jede Woche von Hand und nur mit Haar-Shampoo gewaschen. Keinerlei Pflegemittel oder sonstige Spielereien. In einer Waschstrasse war ich bisher noch nie.

    Hier meine Schritte zum gut versiegelten M2:

    1. Grundreinigung:
    - normale Handwäsche
    - grobe Fliegenverschmutzung entfernen (auch nur Shampoo)
    - komplette Karosserie mit Terpentin-Ersatz bis auf die letzte Ecke und das letzte schwarze Pünktchen säubern

    Das ist der aufwändigste und zeitintensivste Job. Hat bei mir ca. 8-10 Stunden gedauert. Wobei ich dazu sagen muss, dass meine Frau das Auto vorher knapp 6 Wochen nicht gewaschen hat :x

    2. LG:
    - LG mit Frotteetuch (schreibt man das so?) auf einzelne Belchpartien auftragen. Ich gehe da immer Bereichsweise vor. Motorhaube,Stossfänger vorn und Kotflügel mit LG einstreichen. Während das LG antrocknet mache ich die nächste Partie.
    -Wenn das LG angetrocknet ist, mit sauberem Frottetuch abwischen.

    3. In die Sonne Stellen

    4. Fertig.

    5. Diese Schritte beliebig oft wiederholen. LG empfehlt 2 Schichten. Auf dem dunklen MX sieht man einen Unterschied zwischen 2 und 5 Schichten. Auf dem hellen Metisgrün leider nicht so stark.

    Ich mache dieses Wochenende die 5 Schicht drauf. Aber dann ist auch Schluss. Das sollte dann bis in den Winter halten.

    Wichtig ist, dass VOR der LG-Behandlung sämtliche alten Wachsreste entfernt werden. Sonst hält das nicht lange. Und auf keinen Fall in kreisenden Bewegungen auftragen oder abwischen. Erst recht nicht runterpolieren.

    Soweit zu meiner Vorgehensweise. Vielleicht benutzt ja noch jemand Anderes das Zeug und kann was sagen.

    Überzeugt? Nunja, es reicht vollkommen für meine Ansprüche. Es ist schnell aufgetragen, die Verarbeitung ist kinderleicht und schnell und mit meiner 473ml Dose komme ich jetzt schon fast ein Jahr hin, bei 2 Autos inklusive der Felgen. Da wären wir beim einzig negativen Punkt. Auf meinen Felgen bekommt LG anscheinend keinen Halt oder sehr wenig. Dort muss ich die Versiegelung min. alle 2 Monate wiederholen.

    Eine Dose kostet mich 23€ und ein paar Cent. Allerdings sind da Prozente runter. Schau in der Bucht, was das da so kostet.

    So, habe fertig.;)

    P.S.: Eine Saison ist bei mir von ca. April bis Ende August.

    P.P.S.: Vielleicht könnte der Devil mal seine Vorgehensweise mit dem Tech-Wax 2.0 hier preisgeben. Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren. Man lernt schliesslich nie aus.
     
  18. #58 DevilsFA, 25.06.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Aber ne Dose für 23€ is auch nich gerade günstig ;)

    Weil Du ja meintest, daß Meguiars so teuer wäre :D


    Im Grunde geh ich genauso vor, wie Du, allerdings wasche ich anders. Ohne Haarshampoo und selten von Hand. Bei uns hats so eine Moosgummiwaschanlage, durch den jag ich ihn immer durch, ohne Wachs drin. Danach wird das Auto trocken gerieben. Danach wird auf den komplett trockenen Lack das Tech Wax 2.0 aufgetragen. Ich hab eine Standzeit von ca. 5-10 Minuten. Danach abreiben und der Lack strahlt.


    Sag mal, den Terpentin-Ersatz trägst Du auf den Lack auf? Oder wie meintest Du das mit auf Karrosserie auftragen?
     
  19. #59 HansWilsdorf, 25.06.2009
    HansWilsdorf

    HansWilsdorf Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Interessant ist ja, dass man es nur auftragen muss und nicht "auspolieren".

    Wichtig ist also die Grundreinigung, also am besten auftragen wenn der Wagen vom Händler kommt. Leider ist unser M2 jetzt schon so oft durch die Waschanlage mit Heißwachs, dass ich dann wohl eine komplett Reinigung vornehmen müsste. Vielen Dank für den Bericht! Ich werde nochmal im Web recherchieren und vielleicht LG doch mal selber ausprobieren.

    Fahrzeugreinigung mit Terpentin Ersatz? Hätte ich jetzt nicht vermutet.
     
  20. #60 Emmix-Five, 25.06.2009
    Emmix-Five

    Emmix-Five Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BL MPS , MX-5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1,5 Impression
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, Terpentinersatz und Zewa. Damit bekommst du Teer, Fliegendreck, Flugrost, etc ziemlich einfach weg. Terpentinersatz greift den Lack nicht an. Aber es entfernt sämtliche Verschmutzungen und vor allem alte Wachsschichten. Anschliessend muss dann aber unbedingt wieder versiegelt werden. Man sollte natürlich nicht jede Woche das Auto mit Terpentinersatz übergiessen. Aber weder an meinem MX noch an dem M2 sind bisher Schäden aufgetreten. Mein Vater entfernt so seit 15 Jahren die Teerfleckchen auf dem weissen Fiesta meiner Mutter. Auch bis jetzt ohne Schäden.

    Habe grade mal geschaut. Das Tech Wax is ja gar nicht so teuer, da hatte ich wohl was Anderes im Kopf. Wie ergiebig sind denn die 500 ml?
     
Thema: Lackpflege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. greift terpentinersatz autolack an

    ,
  2. lackpflege terpentin

    ,
  3. nigrin hartwachs politurpaste autopflege forum

    ,
  4. mazda mx5 welches wax?,
  5. greift terpentin lack an,
  6. quixx 7 in 1 wax,
  7. autopflegeforum glanzmessgerät
Die Seite wird geladen...

Lackpflege - Ähnliche Themen

  1. Lackpflege

    Lackpflege: Was habt Ihr für Empfehlungen zum Thema Lackpflege ? Möglichst Handwäsche ist klar, aber womit (welchem Hartwechs usw.) geht es anschließend weiter ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden