KW Gewindefahrwerk und 19 Zoll Felgen?

Diskutiere KW Gewindefahrwerk und 19 Zoll Felgen? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Ich glaub das ist mein erster Beitrag:p mitlesen tu ich schon ganz paar monate. Hier meine Frage: Ich habe einen Mazda 3 1.6i. Ich...

  1. #1 StefanM3, 06.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo

    Ich glaub das ist mein erster Beitrag:p mitlesen tu ich schon ganz paar monate.

    Hier meine Frage: Ich habe einen Mazda 3 1.6i. Ich hab mir jetzt ein KW gewindefahrwerk Variante 1 gekauft und will beim Eintragen logischer weise auch gleich die neuen Felgen eintragen lassen. Problem ist da hab ich mich noch nicht entschieden. ich hätte gern 8,5 x 19 Zoll.
    Ist das möglich und mit welchen umbauten?
    Das Fahrwerk bietet eine Tieferlegung von 30-60mm.

    Was meint ihr, passt das, wenn ich volle tieferlegung will oder doch mit weniger oder gar nicht?

    Danke und Gruß

    Stefan

    Ps: Dringend:D
     
  2. #2 der_joerg, 06.03.2008
    der_joerg

    der_joerg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0i-MZR active (16w)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 s (ba) 1.5i (Champagnerbeige met. 4f)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi erstmal,

    sicher ist das möglich, aber nur mit bereits recht großem Aufwand.
    Die Radhäuser hinten müssen gebördelt und garantiert auch gezogen werden und wenn du das wirklich machen willst, würd' ich mir danach an deiner Stelle auch gleich die Radhauskanten vom Lacker mit Klarlack neu versiegeln lassen, wenn du nicht im nächsten Winter Probleme mit Rost bekommen willst.
    Am besten mal die Suche bemühen und die zahlreichen Threads zum Thema abgrasen.
    KW ist schonmal nicht schlecht, aber 19'' mit 225/35 ZR 19 mit 60mm Tieferlegung sind nicht mehr alltagstauglich!!!!!
    Willst du das Ding nur zum Showfahrn' haben?
    Ich denk' mal nich', denn dann hättest du dir bestimmt keinen 1.6er gekauft.
    Die Antrittsstärke wird mit den Walzen spürbar nachlassen, sodass du damit an der Ampel niemanden mehr stehen lassen wirst.;)
    Dann bist du auch schon bei der zweiten Sache, die dich früher oder später irgendwann stören wird:
    'ne 15''-Bremsanlage sieht, umhüllt von 19''-Alus, echt mickrig aus und sorgt bei Kennern gern mal für den ein oder anderen Lacher.

    Spar dir am besten die 300,00 EURonen für die Radhausbearbeitung, hol' dir Eibach-Federn und dazu schicke 17''er oder 18''er und sei glücklich, dass du nicht jede Woche zur Achsvermessung oder zur Erneuerung der Traggelenke in die Werkstatt musst.

    Letztlich ist es natürlich deine Entscheidung, aber ich empfehl' dir erstmal kleinere Brötchen zu backen.

    Gruß
    Jörg
     
  3. #3 StefanM3, 06.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    18 und 19 zoll felgen ET40 sind preislich das gleiche. daher dacht ich an 19 zoll mit 215/35/19 reifen. die sind doch grade mal nen cm breiter als die originalen. ich dacht mir die passen mit bördeln noch drunter ohne ziehen, weil das fällt auf jeden fall aus sonst fängt die kiste noch an zu rosten.
    in der suche konnte ich auch nichts definitives finden. einmal steht da das es nicht so schlimm ist, in nem andren steht wieder bördeln und ziehen.
    ich hatte gehofft das inzwischen einer schon was vergleichbares hat und mir drüber berichten kann.
    wegen Härte und so ist nicht so schlimm. querlenker und den rest wechsele ich immer selber. damit sind die kosten nicht so groß. das kw fahrwerk wird sehr hart sein, da bin ich sicher, da kommts auf die felgen nicht so an
    mir ist wichtig das dieses schwammige fahrverhalten endlich mal besser wird. das serienfahrwerk ist der letzte dreck.
     
  4. #4 Kintaro, 07.03.2008
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Ich schließe mich der Meinung von Jörg an. Nimm max. 18er. 18 und 19 Zoll Felgen sind in deinem Fall vielleicht preislich gleich, bei den Kosten für die Reifen dürfte das anders aussehen. Zur Performance der Kombination 1.6er Maschine und fette 19 Zöller sag ich mal nichts...

    Das Serienfahrwerk vom 3er, selbst ohne Tieferlegungsfedern, ist doch sportlich straff abgestimmt. Von schwammig kann doch keine Rede sein.

    Aber, hey, dein Geschmack zählt und dir muss dein Auto zusagen und keinem anderen...
     
  5. #5 StefanM3, 07.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    mir ist das fahrwerk viel zu weich, grade in kurven. ständiges rutschen über die vorderräder und sehr starkes einknicken, auch beim bremsen. Ich hatte vorher einen 306 s16. das Serienfahrwerk von dem war ne andere welt gegen das vom mazda. der hat richtig spaß in kurven gemacht, nicht wie der mazda nur angst.

    ich hab 2 angebote für felgen mit reifen. 8x18 und 8,5x19. beide kosten 1120 euro. breifung ist bei beiden von der selben marke. nur die felgen sind von unterschiedlichen herstellern.

    Inzwischen hab ich mir einige bilder angesehen. 19 zoll sieht nach bisschen viel aus. welche arbeiten wären für 8x18 mit 215er reifen und 60mm tieferlegung nötig? Eventuell hat jemand ne ähnlich kombination
     
  6. #6 Kintaro, 07.03.2008
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Mit 8 x 18 und ET 40 wirst bördeln müssen...
     
  7. #7 jürgen fd, 07.03.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich kenne den 306 s16 und wundere mich doch sehr über deine aussagen über das fahrwerk :?:
    aber gut, so hat eben jeder andere eindrücke... ;-)

    ich hoffe du verbindest fahrspaß wirklich nur mit einem gnadenlos hartem fahrwerk und kein bisschen mit leistung. denn davon wirst du nach der aktion mit den 19"ern nix mehr haben... :)
     
  8. #8 der_joerg, 07.03.2008
    der_joerg

    der_joerg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0i-MZR active (16w)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 s (ba) 1.5i (Champagnerbeige met. 4f)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es kommt nicht darauf an, ob die Reifen nur einen Zentimeter Breiter sind...

    Aber am besten mal da schauen und die sachen zur ET durchlesen...

    http://www.mazda-forum.info/showthread.php?t=14616&highlight=felgengr%F6%DFen

    Nimm wirklich nur 18'', das reicht, alles andere frisst Performance wie nix Gutes und deine Bremse wird dann auch nicht mehr wirken wie die an 'nem Kinderfahrrad;), wie sie es bei 19'' täte.
    ET 40 ist zu doll, wenn du nich ziehen willst bei 60mm Tieferlegung - geh' lieber auf 8x18 ET 45 oder noch mehr.

    Welche Felgen hattest du denn gedacht(Fabrikat) und welche Reifen?
    Kann ja nix so dolles sein bei 1120,00 Steinen für den Komplettradsatz.

    Ich würd dir vorschlagen nicht bei den Reifen zu sparen, gerade wenn du dein Auto, wie beschrieben desöfteren im Grenzbereich testest 8) .

    Noch 'ne Frage zum Schluss.
    Wieso steigst du denn vom Heißsporn-Peugeot auf 'nen 1.6 um?
    Hatte dein Händler keine 2.0er mehr da?

    Gruß
    Jörg
     
  9. #9 StefanM3, 07.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    leistung ist beim fahrspaß das wichtigste. dafür siehe mein 2. Fahrzeug. der mazda soll nur bisschen schicker aussehen und das Fahrverhalten soll besser werden.

    Was hat die am 306 s16 nicht gefallen? meinst du auch den 6 gang 163ps? der war von leistung und Fahrwerk her das beste was ich bisher gefahren habe. nur frag nicht nach der zuverlässigkeit:(. das war auch der verkaufsgrund
     
  10. SiXoR

    SiXoR Guest

    Hallöchen, ich hab auf meinem 3er das KW Variante 2 montiert, dazu die 18 Zöller vom MPS. Habe dank der riesen ET der Felgen nun noch 15mm Spurplatten montieren dürfen,da sonst Innen alles schleift ^^. Durch die Platten kam er aussen so weit raus, dass vorne und hinten die Kotflügel nichtnur gebördelt sondern auch gezogen werden mussten. Sieht nicht sonderlich pralle aus, erfüllt aber seinen Zweck ;)

    Hier maln Bildchen:

    http://ich2k5.lima-city.de/NewCar/maerz08_1.jpg

    MfG
     
  11. #11 StefanM3, 11.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    also passen 8x18 mit fahrwerk gar nicht drunter? da muß ich wohl auf 7,5x18 ausweichen? schmaler gibts die ja nicht. oh mann, das nervt schon bisschen. ich hätt mir gleich nen mps kaufen sollen:D

    Ps: wo ist n das bild gemacht? kommt mir irgendwie bekannt vor
     
  12. #12 SiXoR, 11.03.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2008
    SiXoR

    SiXoR Guest

    Die MPS-Felgen sind 7x18 ;)

    Das Bild wurde in der Pfalz gemacht, hintendran der Rhein ;)
     
  13. #13 Tazitus, 11.03.2008
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Was für eine ET haben denn die MPS Felgen ? kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass bei 7x18" gezogen werden muss !? (Bzw ET nach Verbau der Platten?)
     
  14. SiXoR

    SiXoR Guest

    ET 52,5 - 15er Spurplatten -> ET 37,5 ;)

    /Offtopic: Saudumme Regel, dass man hier seinen "Vordermann" nicht quoten darf, wer hat sich das bitte einfallen lassen.. :x
     
  15. #15 BigBoymann, 12.03.2008
    BigBoymann

    BigBoymann Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Was soll denn an den 7er x 18 gezogen werden???

    Macht mir ruhig noch Angst, ich hab mir vor ein paar Tagen 8,5x18" ATS Taurus Flash mit 225/40er Gummis bestellt. Der Werkstattmeister machte mir einen sehr vertrauensvollen Eindruck, hat mir alles vorgerechnet und auch alles erklärt. Hat sich das Auto sogar mal kurz aufgebockt und die Daten meiner Felge nachgeschaut, meinte dann nach gut einer Stunde Beratung, dass man ums Bördeln nicht herumkommt, aber ziehen oder sonstige Arbeiten müssten nicht sein.
     
  16. #16 StefanM3, 12.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    kannst du mir dann mal berichten ob die auch gepasst haben?
     
Thema:

KW Gewindefahrwerk und 19 Zoll Felgen?

Die Seite wird geladen...

KW Gewindefahrwerk und 19 Zoll Felgen? - Ähnliche Themen

  1. Felgen Größe auf Mazda 2 DE

    Felgen Größe auf Mazda 2 DE: Hallo zusammen‍♀️ Ich hab da mal ein kleines/großes Problem... ich würde mir gerne die "Autec Wizard gunmetal matt" zulegen. Jetzt bin ich...
  2. MX-5 NB-FL 107 KW Sportauspuff

    MX-5 NB-FL 107 KW Sportauspuff: Hallo zusammen, das Thema wurde bestimmt schon 100 mal angestoßen, jedoch konnte ich bisher nichts passendes für mich finden. Meine frage ist,...
  3. Mazda 6 Facelift (2019) von 17 Zoll auf 19 Zoll Alufelgen wechseln

    Mazda 6 Facelift (2019) von 17 Zoll auf 19 Zoll Alufelgen wechseln: Hallo, ich überlege ob ich bei meinem Mazda 6 die serienmäßigen 17 Zoll Alufelgen gegen die original 19 Zoll Alufelgen der Sportsline tausche....
  4. Felgen für CX 7 18 / 19 Zoll mit Reifendruck Sensor gesucht

    Felgen für CX 7 18 / 19 Zoll mit Reifendruck Sensor gesucht: Hallo ich habe meinen CX 7 Diesel nur mit einem Satz Reifen bekommen 17 Zoll und suche noch einen Satz 18 oder 19 Zoll Felgen für Sommerreifen....
  5. Felgen 18" vom M3 (2015) auf M3 (2011)

    Felgen 18" vom M3 (2015) auf M3 (2011): Hallo, ich bin neu hier und habe direkt eine (für mich) etwas unschlüssige Frage. Hab schon viel gesucht aber keine direkte Antwort gefunden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden