Mazda6 (GJ) Kurvenlicht bei adaptivem LED Licht?

Diskutiere Kurvenlicht bei adaptivem LED Licht? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, ich habe nun seit März einen 2015er Mazda 6 Sportline Kombi mit dem adaptiven LED Licht. Das Licht ist auch wirklich schön, nur leider...

  1. #1 Theone80, 27.12.2019
    Theone80

    Theone80 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe nun seit März einen 2015er Mazda 6 Sportline Kombi mit dem adaptiven LED Licht.
    Das Licht ist auch wirklich schön, nur leider bekomme ich vom angeblich vorhandenen Kurvenlicht nichts mit.
    Alle andere Funktionen, wie Autobahnlicht, automatisch abblenden etc. sieht man.
    Das Kurvenlicht war bei meinem GH von 2011 mit Bi-Xenon wesentlich besser.

    Wenn ich morgens den Motor starte und das Licht anschalte, gehen die Scheinwerferkegel nur hoch und runter, drehe ich dann das Lenkrad, bleiben die Kegel im selben Abstand.

    Hatte jetzt als Werkstattwagen einen neuen CX-5, bei dem konnte ich das Kurvenlicht richtig sehen.

    Die Werkstatt meinte es sei alles in Ordnung.
    Wie sind eure Erfahrungen?

    Gruß Roland
     
  2. #2 M6Schrauber, 13.01.2020
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Der 2015er hat beim adaptiven Licht kein Kurvenlicht.
    Das gibts dann erst weider beim Modell ab 2018.

    Beim 2015er haben die Modelle ohne adaptives Licht Kurvenlicht. Mit adaptivem Licht entfällt das. Allerdings ist der Lichtkegel beim adaptiven Licht (sofern auf Automatik geschaltet) auch breiter als beim normalen, weil er zusätzliche LEDs zur Seite hat. Das gleicht es etwas aus. Funktioniert aber wie gesagt nur, wenn man auch im Automatik-Modus ist. Schaltet man manuell Licht ein oder schaltet auf Abblendlicht, sind alle adaptiven Funktionen aus. Übrigens auch die Lichtkegelanhebung bei Autobahnfahrt.
     
  3. #3 Theone80, 22.02.2020
    Theone80

    Theone80 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hey, sorry für die späte Antwort.

    Das ist schade dass bei der "höchsten" Licht-Ausstattung das Kurvenlicht entfällt :(, ich war halt vom GH in der Hinsicht verwöhnt.
    So klar geht es ja aus der Bedienungsanleitung auch irgendwie nicht heraus, dort steht nur dass der Händler die Funktion Kurvenlicht manuell ein- oder ausschalten kann.

    Aber danke für den Hinweis.
    Mit 18er Modelle meinst du das neueste Facelift?
    Die find ich leider nicht mehr schön.

    VG Roland
     
  4. #4 M6Schrauber, 24.02.2020
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Naja, die Argumentation war wohl, das der Lichtkegel beim adaptiven Licht eh breiter ist, was auch stimmt.
    Ansonsten war mal damals wahrscheinlich einfach noch nicht so weit. Die Ansteuerung der einzelnen Segmente ist schon komplex, wenn man in möglichst keiner Situation blenden will. Das Ganze dann noch mit schwenkenden Scheinwerfern zu kombinieren, macht die Steuerung noch aufwendiger.
     
  5. #5 michibeck1968, 27.02.2020
    michibeck1968

    michibeck1968 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2018
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.2TD Exceed AWD BJ 2018
    Ich habe vor Kurzem einen Golf gefahren mit Neblern als Kurvenlicht...schrecklich.
    Vor geraumer Zeit habe ich in einer Nachfahrt die Funktion der sich links-rechts bewegenden Halogen-Scheinwerfer in einem Ford Galaxy gesehen...schon besser, aber kein Vergleich zum adaptiven LED-Licht hier.
    Auch die schon sehr guten Xenon-Brenner in meinem Legacy vorher (ich hatte noch dazu Philips Xtremevision gen2 drin) haben nicht so breit und weit ausgeleuchtet.
    Ich bin soweit sehr zufrieden mit der aktuellen Lichtausbeute.
     
Thema:

Kurvenlicht bei adaptivem LED Licht?

Die Seite wird geladen...

Kurvenlicht bei adaptivem LED Licht? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Matrix LED Licht

    Matrix LED Licht: Hallo, ich fahre einen BM G165 mit Xenon. Heute war mein BM zur Inspektion und ich hatte als Werkstattersatzfahrzeug den aktuellen 3er BP mit...
  2. Neuwagen nach einer Woche schon Risse im Leder

    Neuwagen nach einer Woche schon Risse im Leder: Hallo zusammen :), Ich habe das Problem das ich bei meinem neuen cx 30 schon nach nichtmal einer Woche schon Risse in den Sitzwangen meiner neuen...
  3. Mazda2 (DE) Radio geht aus wenn Licht an

    Radio geht aus wenn Licht an: Guten Abend Ich habe heute bei meinem 2er die Lampen der Nebelscheinwerfer gewechselt. Da es in der Stoßstange doch schon recht dunkel war bin ich...
  4. Englische Rückleuchte, Zweifarben-LED`s

    Englische Rückleuchte, Zweifarben-LED`s: Hallo Jungs. Bei meinem M3 habe ich die englische Rückleuchte verbaut. (original eine Seite Rückfahrscheinwerfer und Andere Nebelschlussleuchte)...
  5. Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED

    Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und dies ist mein erster Beitrag. Da ich sehr viel im Dunkeln unterwegs bin, überlege ich, Abblend-,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden