Kupplungspedal schwergängig

Diskutiere Kupplungspedal schwergängig im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Liebe Liste, bin neu hier und habe eine Frage. Zeitweilig ist das Kupplungspedal bei meinem Mazda 3 Sport extrem schwergängig. Was kann die...

  1. esdent

    esdent Einsteiger

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Liste,
    bin neu hier und habe eine Frage. Zeitweilig ist das Kupplungspedal bei meinem Mazda 3 Sport extrem schwergängig. Was kann die Ursache sein?

    Gibt es eine einfache Möglichkeit, Abhilfe zu schaffen? Die Werkstatt kommt nicht weiter und empfiehlt einen Austausch der Kupplung - das kann es doch nicht sein.

    Danke für alle guten Tipps!

    esdent
     
  2. #2 Devil666, 13.01.2013
    Devil666

    Devil666 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi, bin auch neu hier, habe gerade meine Kupplung machen lassen, habe einen mazda 3 bl ,Sport 150ps, 2 Liter dsi bj.2010
    Angeblich ist sie nach 45 tausend km schon total verschlissen gewesen.naja hab ich noch nicht erlebt in meinem leben und ich hatte schon ein paar Autos.
    Ist ja kein Rennwagen und keine rennkupplung wurde mir gesagt.
    Davor war ich bestimmt 2 mal bei der Werkstatt und habe bemängelt das mein kupplungspedal so schwer geht.
    Mir wurde gesagt das ist normal.
    Komisch das die ersatzwagen die ich hatte alle butterweich gingen.
    Naja und nun kam die Kupplung, auf meine frage ob es mit dem schwergängigen Pedal zu tun hat wurde nein gesagt.

    Nach viel hin und her mit mazda und der Werkstatt hat mazda 25% vom Material übernommen.und die Werkstatt hat mir anteilig was erlassen.
    Was mich wundert ist, das mein Pedal jetzt butterweich geht. Ja jetzt 600 Euro ärmer und das gefühl im Kopf das man nach 20 Jahren fahrerfahrung nicht mit einer Kupplung umgehen kann .
     
  3. Knolze

    Knolze Stammgast

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL Sportsline Bj. 2010 150 PS Bose/Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo
    Dann werde ich mich auch nochmal auf in die Werkstatt machen, bevor meine Garantie abläuft. Meine Kupplungspedal gibt beim treten und beim loslassen immer ein Knacken von sich. Wäre angeblich normal und hätte was mit dem Relais vom Start-Stopp zu tun. Kann ich aber nicht glauben. Dann hätten sie nicht den Geberzylinder gewechselt. Nach 2 Wochen war das Geräusch wieder da. Vielleicht fehlt auch bloß ein wenig Schmierung, denn bei Nässe und Schnee ist das Knacken zeitweise weg. Komisch.
    Ich finde auch, das meine Pedal etwas schwer geht. Beim Focus meiner Frau geht das Pedal butterweich. Ist jedesmal eine Erholung, wenn ich mit dem Auto fahre. Auch bei meinen Vorgängerautos ging das Kupplungspedal leichter. Genau wie bei den Leihwagen, die ich jedesmal bei der Inspektion bekam.
    Werde nächste Woche mal einen Termin machen. Mal sehen was rauskommt
     
  4. #4 Maz.da RX-7 SA, 13.01.2013
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo Knolze,

    bitte gib deinem MH folgende Tipps:
    1. Relais für Start-Stopp ist nur sein Märchen.
    Aber es gibt zwei sog. Kupplungsschalter am Pedal und -bock, davon ist einer für das i-stop System.
    Theoretisch könnte einer der Schalter ein Geräuschchen verursachen, mit dem vorsichtigen Auftragen von Silikonspray aber auch leicht einzugrenzen.

    2. Die Lagerung des K-Pedals bzw. dessen Rückzugfedern können manchmal Auslöser für laute Knack-Geräusche sein. Fettauftrag an den richtigen Stellen hilft.

    3. Man sollte auch die Lagerstellen des K-Ausrückhebels zum Gestänge am Nehmerzylinder und am Lagerpilz in der Kupplungsglocke entsprechend fetten. (Siehe deine Feststellung bei Nässe!)

    Übrigens, auch in div. Ford Focus-Foren wird von Geräuschen am Kupplungspedal berichtet.
     
  5. Knolze

    Knolze Stammgast

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL Sportsline Bj. 2010 150 PS Bose/Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Mazda RX-7 SA

    endlich mal jemand, der mir mal eine genauere Analyse geben konnte. Schon mal vielen Dank dafür. Ich denke mal, die zicken jedesmal nur rum, weil mein Auto noch bis April Garantie hat. Und da wollen die natürlich nur so wenig wie möglich kostenlos machen. Ist ja auch logisch.
    Aber trotzdem vielen Dank
     
  6. bino71

    bino71 Guest

    Meiner Meinung hilft da nur der Austausch des Tempomatschalters bei der Kupplung.
    Hatte das Kupplungs-Klacken beim alten BL und trotz Einfetten ist es nach wenigen Monaten wieder gekommen.
     
  7. #7 Devil666, 14.01.2013
    Devil666

    Devil666 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem pedal das es so leicht bei anderen ging und eine erleichterung zu meinem war , ging mir ganz genauso.wenn ich an der ampel stand oder im stau gestanden habe war das pedal eine richtige belastung auf dauer
     
  8. Simson

    Simson Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6 l Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Mx 5 NBFL
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    na jubel trubel.
    komisch dass alle Geräusche immer normal sind, genauso wie knackende und wackelige Sitze. ich hab auch das Gefühl, dass die irgendwie die Garantieteit rumbekommen wollen. Mein bl 1,6 diesel bj 10 macht komisch dröhnende geräusche die reproduzierbar sind, stinken und auch den Chefmechaniker auf den Plan gerufen haben. Aber laut desnChefmechanikers Chef sind Vibrationsgeräusche beim maneuvrieren und Einparken normal. das erste mal seit sechtzehn jahren und 10 autos.
    Vielleicht nähern sie sich der geplanten Obsoleszenz an. Ziel 100000 km, oder evtl auch 3 x 14000 km. sind 42000. Das einzuge Auto wo ich bisher Probleme mit der Kupplung hatte war mein alter audi 100 bj 88.
    aber vielleicht stimmts ja aucb und es passiert einfach:NüSCHT.
    wer weiss das schon. wir sprechen uns nach Erlöschen der Garantie wieder.
     
  9. #9 Manuela, 20.01.2013
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Finde ich ein wenig weit hergeholt...mein BK ist EZ 12.07. hat 107000 km runter und noch nie einen außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt. Es ist noch nichts kaputt gegangen, nur die Bremsbeläge sind neu.
    Ich hatte die Anschlußgarantie, aber die 129€ hätte ich mir sparen können...
    Außerdem ist der M3 das beste Winterauto, was ich bisher hatte, da friert nichts ein. Das Auto ist insgesamt einfach nur geil.
     
  10. #10 Schmidestahl, 26.05.2013
    Schmidestahl

    Schmidestahl Einsteiger

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Bj. 2003 1.4 Otto
    Hallo,
    bin neu d.h. meine Kfz.-Daten M2 DY 1.4L Bj. 2003 101000 km.

    Zum Thema, die geschichte mit dem Knacken beim betätigen des Kupplungspedals hatte ich erst auch.
    Das ging auch ca. 10000km gut. Doch auf einmal mitten in der Fahrt, bleibt das blöde Pedal auf´m Bodenblech hängen!
    Also zum Freundlichen. Resultat: Hydro-Flüssigkeit der kupplung erneuern (wa noch die erste d.h. schwarz wie Grafitöl mit Flocken).
    Danach dacht ich mir ok alles super ab dafür. Nischt da 2km später Kupplungspedal wieder am Bodenblech!!!
    Ok schau ich halt selber nach. Und was wars. Im oberen Bereich des Kupplungspedals ist ein Bolzen angebracht. Auf diesem sitz eine (bei mir) schwarze, kunststoff Stange. Die Stange ist glaube ich originaler Weise fest geklebt, war bei aber lose und rutscht auf dem Bolzen nach außen.
    Lösung: 2 Dichtungsringe auf den Bolzen gezwängt und den äußeren mit ner Schraubschelle 10-16mm leicht festziehen. Alees i.o. siehe Bild DSC00300+.jpg (noch ohne Schelle)
     
  11. #11 dave0506, 26.05.2013
    dave0506

    dave0506 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    DAnke für den Tipp. Ich habe auch ein einmales leichtes Knack beim Kuppeln. Werde ich mal nach sehen.

    Was meinst du mit Hydro Flüssigkeit? Ist da nicht Bremsflüssigkeit in dem Zylinder?
     
  12. #12 Schmidestahl, 26.05.2013
    Schmidestahl

    Schmidestahl Einsteiger

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Bj. 2003 1.4 Otto
    Ja ist ja richtig. Kannst das Zeug so oder so nennen, bleibt ja doch das selbe.

    Freut mich wenn ich helfen konnte.
     
Thema: Kupplungspedal schwergängig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kupplungspedal Schwergängig

    ,
  2. mazda 6 kupplung schwergängig

    ,
  3. warum bei mazda 5 kupplung pedal fest

    ,
  4. mazda 2 kupplung schwergängig,
  5. mazda 5 kupplung schwergängig,
  6. ford focus c max kupplungspedal,
  7. kupplungspedal ford cmax tausche,
  8. stange vom kupplungspedal,
  9. mazda 6 kupplungspedal schwer,
  10. pedal ford grand c max kupplung schwergängig,
  11. Kupplung Ford Fiesta mk 4 schwergängig,
  12. mazda 6 gg1 Kupplung schwergängig normal,
  13. mazda mx 5 kupplung geht hart,
  14. ford fiesta 2005 schaltung schwergängig,
  15. mazda 626 kupplung schwer,
  16. mondeo mk4 kupplungspedal,
  17. kupplung geht schwer mx 5,
  18. kupplung ford ka,
  19. kupplung schwergängig,
  20. kupplungspedal fest,
  21. mazda 6 gg kupplungspedal ist manchmal schwer zu treten,
  22. mazda 6 gg kupplung ist manchmal schwer zu treten,
  23. mazda 5 kupplung streng,
  24. mazda kupplung schwergaengig,
  25. Mazda demio Kupplung geht schwer
Die Seite wird geladen...

Kupplungspedal schwergängig - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DY) Kupplungspedal: Kunststoff-Bolzen gebrochen

    Kupplungspedal: Kunststoff-Bolzen gebrochen: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Kupplungspedal des Mazda 2 DY von meiner Freundin. Am Kupplungspedal befindet sich ein weißer...
  2. MX-5 (NC) Schaltung schwergängiger nach Getriebeölwechsel

    Schaltung schwergängiger nach Getriebeölwechsel: Hallo, habe am 3. April mein Motor-, Getriebe- und Differentialöl gewechselt. Seitdem ist meine Schaltung etwas schwergängiger als vorher...
  3. Kupplung kommt früh und ist schwergängig

    Kupplung kommt früh und ist schwergängig: Hallo, bei meinem Mazda 6 GG von 2005 ist die Kupplung sehr schwergängig. Beim Anfahren kommt die Kupplung sehr früh (auf den ersten 2-3 cm), was...
  4. MX-5 (NC) Schwergängige Gänge

    Schwergängige Gänge: Hallo liebe Forenprofis, ich bin ganz neu in der MX-5 Community und komme mit einer Frage zum Getriebe des NC Facelifts. Vorweg vielleicht erst...
  5. Kupplungspedal ausbau

    Kupplungspedal ausbau: Hallo Zusammen, ich fahre M6 GH 2,0 Diesel und seit paar Tagen habe ich, zumindest für mich, ein sehr ungewöhnliches Problem --> Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden