Kupplungspedal klemmt beim 626

Diskutiere Kupplungspedal klemmt beim 626 im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi zusammen, habe seit ein paar Tagen ein Problem mit meinem Kupplungspedal. Das Pedal bleibt immer bei etwa der hälfte hängen und ab und an...

  1. #1 nietzke, 13.05.2008
    nietzke

    nietzke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi zusammen,

    habe seit ein paar Tagen ein Problem mit meinem Kupplungspedal. Das Pedal bleibt immer bei etwa der hälfte hängen und ab und an gehen auch die Gänge bei getretener Kupplung etwas schwer rein.
    Seltsam ist ander sache das zeitweise das Problem einfach garnicht besteht und die Kupplung gnz normal rauskommt. Auch so macht es beim schalten keine seltsamen Geräusche oder sowas.

    Gruß Nietzke

    BTW: Mazda 626 GD BJ 90
     
  2. #2 future74, 14.05.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Problem kommt nicht vom Kupplungspedal selber sondern deutet auf einen Fehler an der hydraulischen Kupplungsbetätigung hin. Vermutlich ist der Kupplungszylinder beim Getriebe undicht und dadurch gelangt Luft in den Hydraulikkreis, deshalb diese Probleme mit dem Kupplungspedal. Die Gänge gehen drum schwer zu schalten, weil dadurch die Kupplung oft nicht vollständig trennt.
    Abhilfe: Reperatursatz für Kupplungszylinder(Kostet ca. 20 Euro) einbauen und System entlüften.

    Grüsse Peter
     
  3. #3 nietzke, 14.05.2008
    nietzke

    nietzke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GD
    KFZ-Kennzeichen:
    Kann man das ganze notfalls auch selbst machen? Wenn ja gibts hier irgendwo ne Anleitung wie ich das Ganze mache.....denke mal den Zylinder finde ich wohl recht schnell, bloß wie das mit dem Entlüften läuft.

    Zum anderen wo kann ich diese Reperaturkit möglichst günstig kaufen.... bei Mazda direkt kostets ja doch meistens nen Tick mehr...
     
  4. #4 future74, 15.05.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich glaube nicht das man so einen Rep.Satz auch im Nachbau gibt, der kostet aber original auch nicht viel. Als Nachbau gibt es nur den kompletten Kupplungszylinder, da bist mit dem Rep-Satz von Mazda günstiger.

    Wenn du handwerklich ein wenig Erfahrung hast, wirst es sicher auch selber machen können. Der Kupplungszylinder ist mit 2 Schrauben angeschraubt und dann einfach den Kolben mit dem Kupplungspedal rauspumpen. Den Zylinder begutachten(das kein Rost an der Zylinderwand ist) und gründlich reinigen, dannach den Rep-Satz einbauen, Zylinder wieder anschrauben und entlüften.

    Entlüften geht so: Einer pumpt am Kupplungspedal, immer 5 mal pumpen und dann am Pedal drauf bleiben, dann kannst den Entlüfterschraube aufmachen und wieder zu machen, dann wieder 5 mal Pumpen wieder draufbleiben und Entlüfterschraube aufmachen und wieder zu machen. Diesen Vorgang so oft wieder holen bis kein Luft mehr raus kommt beim Entlüfterventil.Am besten einen durchsichtigen Schlauch auf das Ventil stecken, so sieht man am besten ob noch Luft kommt oder nicht. Darauf achten, das der Behälter mit Bremsflüssigkeit nicht leer wird, sonst musst von vorne anfangen.

    Grüsse Peter
     
  5. #5 viribus, 18.08.2008
    viribus

    viribus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportcombi 2.3
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai i20
    Guten Morgen ! Ich würde mich da aber nicht allzu lange spielen...bei meinem 626 Ge ist gestern schlagartig das Kupplungspedal in getretener Stellung hängengeblieben, kein Schaltvorgang mehr möglich und das auf einem Beschleunigungsstreifen und 2 kleinen Kindern im Auto....vorher war nichts zu bemerken, kein Hängenbleiben, einwandfrei schaltbar...
    Liebe Grüße
    Martin
     
  6. #6 nietzke, 18.08.2008
    nietzke

    nietzke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GD
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist jetzt zwar schon ne Weile her, aber: die Reparatur in der Fachwerkstatt hat 70 Euro gekostet. War wie vemutet der Zylinder der undicht war und die haben das ganze mit irgendnem Rep-Kit wieder fit gemacht.

    Viele Grüße,
    Nietzke
     
  7. #7 andi626, 18.08.2008
    andi626

    andi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 1,9i
    Zweitwagen:
    626GE 2,0D-CX
    Btw:

    Hab grad im Moment genau dasselbe Problem bei meinem Taxi-VW-T4. ;-)
     
  8. #8 viribus, 18.08.2008
    viribus

    viribus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportcombi 2.3
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai i20
    Habe heute die Diagnose erhalten: poröser Hydraulikschlauch...kleine Ursache, ziemlich große Wirkung...
    Liebe Grüße;-)
     
Thema: Kupplungspedal klemmt beim 626
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kupplungspedal bleibt hängen bei mazda 6

    ,
  2. kupplungspedal bleibt hängen Mazda 3

    ,
  3. Kupplung hängt Mazda 623

    ,
  4. mazda 6 kupplungspedal,
  5. kupplung mazda2 klemmt,
  6. kupplungspedal mazda,
  7. mazda 626 kupplung hakt,
  8. Kupplung beim mazda 626 hängen geblieben,
  9. mazda kupplung bleibt,
  10. kupplungspedal steckt fest mazda,
  11. kupplung bleibt hängen mazda
Die Seite wird geladen...

Kupplungspedal klemmt beim 626 - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  2. 323 (BG) Bremse flötet beim Auslösen

    Bremse flötet beim Auslösen: Habe einen 1993 BG Automatik und habe bemerkt, dass die Bremse beim Auslösen kurz leise flötet. Mit flöten meine ich das auch so, es ist kein...
  3. BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren

    BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren: Hallo zusammen habe mit meinem Bt50 Baujahr 2008 2,5l 143 PS 148000km folgendes Problem Beim Fahren bricht die Leistung kurzeitig zusammen so...
  4. Mazda6 (GG/GY) 2,3 Benziner Rasseln beim starten

    2,3 Benziner Rasseln beim starten: Grüßt euch, der Mazda 6 2004 2,3 Liter Benziner meines Bruders rasselt beim Kaltstart über gut 30-40 Sekunden. Für mich klingt das sehr eindeutig...
  5. Mazda6 (GJ) Mazda 6 G194: Ruckeln beim Gangwechsel 4->5

    Mazda 6 G194: Ruckeln beim Gangwechsel 4->5: Hallo, die Gangwechsel der Automatik bei meinem Auto gehen eigentlich ziemlich flüssig einher. Allerdings ist das Hochschalten vom 4. in den 5....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden