Kupplung Probleme

Diskutiere Kupplung Probleme im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, bin neu hier im Forum und jetzt nach einem umstieg von Opel Astra 1,4 liter auf einen Mazda 626 GLX Kombi 2,2 12V. Doch leider habe ich...

  1. drimmy

    drimmy Einsteiger

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin neu hier im Forum und jetzt nach einem umstieg von Opel Astra 1,4 liter auf einen Mazda 626 GLX Kombi 2,2 12V.

    Doch leider habe ich jetzt damit schon die ersten Probleme.

    Seid ca. 3 Tagen, wenn ich die kupplung trete, habe ich so um die 10 cm leertritt und dann erst den kupplungswiederstand. Der aber auch net größer als 1-2 cm ist. Die gänge lassen sich nur sehr schwer schalten und ab und zu kuppelt er sogar nichteinmal mehr aus. :-(

    Da ich KFZ bei Opel gelernt habe wollte ich fragen, ob es sehr schwer ist, bei Mazda die Kupplung zu wechseln?

    So wie es aussieht, ist es eine Hydro kupplung.

    Kann mir jemand einen Händler empfehlen? (billig)

    Und weiß jemand wo ich Raparatur Handbuch herbekomme?

    Danke euch allen schoneinmal im Vorraus.

    Ps. wenn jemand ein Werkstatt handbuch zufällig als Digitales medium besitzt, würde ich mich sehr über eine Mail Drimmy@web.de freuen., und mich dankbar zeigen.

    Danke und gruß Christian
     
  2. drimmy

    drimmy Einsteiger

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nocheinmal.
    Habe mir gestern doch einmal die Zeit genommen und noch einmal alles nachgeschaut :p

    Was musste ich ferststellen, bei mazda läuft die hydraulik nicht nur in einen sondern in zwei seperate behälter :?:

    Finde ich net schlecht. Der Kupplungsbehälter ist nähmlich kommplett leer. Werde mir jetzt von der alten firma (Opel Werkstatt) Flüssigkeit hollen und mal einen KRÄFTIGEN schuss rein machen.

    Habe auch schon geschaut was ne neue Kupplung kostet :-D 108 Euro mit druckplatte

    Werde mal auffüllen und entlüften, dann mal sehen ob es wieder geht.
     
  3. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, die Kupplung hat einen eigenen Kreislauf beim GD. Kuck aber vorm Kupplungstausch mal nach, ob eventuell der Kupplungs-geber oder -nehmerzylinder undicht sind! Erkennst du an Feuchtigkeit INNEN am Kupplungspedal oder aber, wenn du die Gummimanschette vorn am Getriebe mal zusammendrückst, ob da irgendwo Flüssigkeit austritt.

    Meistens ist es beim GD einer der beiden Zylinder, die Probleme machen, die Kupplung selber kommt eigentlich nur sehr selten vor.
     
  4. #4 harryhops, 27.04.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    hallo
    genau den typ hätte ich dir als erstes gegeben. nur macht mich das stutzig wo die flüssikkeit hin ist. gibt drei möglich keiten entweder ist der schlauch der vom behälter konnt undicht oder der kupplungsnehmer defeckt oder zu guter letzt der geber.

    um die kupplung zu wechseln muß das getriebe raus und die antriebswellen ausgebaut werden .
    das heist das du auch neues getriebe öl brauchst .denn wenn du die wellen auf der getriebe seite raus nimmst läuft das öl raus.

    wir haben letztens nur die rad seite auf beiden seiten raus genommen und die wellen mit dem getriebe raus kupplung runter und alles dann wieder rein .
     
  5. drimmy

    drimmy Einsteiger

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke euch. Jetzt noch eine Frage, da ich kein handbuch habe, hebe rechts oben 2 behälter. Der eine ist gut zugänglich und der andere etwas versteckt. Meiner meinung nach sollte es doch der wo versteckt ist sein. Oder?
     
  6. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, der versteckte, etwas weiter rechts liegende ist der von der Kupplung.
    Hier, auf dem Bild siehst du gut den Bremskraftverstärker mit dem Behälter von der Bremse, rechts daneben und auf dem Bild nicht sichtbar ist der Kupplungsbehälter:
    [​IMG]
     
  7. drimmy

    drimmy Einsteiger

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch allen!!!

    Habe das Pro. gefunden. Das Ventil am Zylinder war undicht. :p

    Jetzt hat das ganze zum glück nur 5 Euro gekostet :D

    Aber kann mir jemand sagen wo ich ein Handbuch herbekomme?

    Mein Baby ist BJ 1991

    Danke
     
  8. #8 lil_capone, 20.05.2009
    lil_capone

    lil_capone Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F VI (BJ) 1.9 16V 114PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Um keinen neuen Thread aufzumachen poste ich mal hier rein!
    Seit langer zeit bekomm ich den rückwärtsgang schlecht rein, meistens klappt es auch nur erst nach dem zweiten kuppeln! ich denke mal nicht das die kupplung gleich am ende ist muss sicherlich ein anderer defekt sein! BLOS WELCHER?
     
  9. #9 Messiah, 20.05.2009
    Messiah

    Messiah Guest

    Is kein defekt, is typisch Mazda. Der rückwärtsgang zickt immer :) was
     
  10. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist Mazda!

    Liegt am nicht synchronisierten Rückwärtsgang! Entweder einmal Kupplung loslassen und ein zweites mal aufs Pedal treten oder wenn das nicht geholfen hat, einmal ersten Gang einlegen und dann wieder den Rückwärtsgang!
     
  11. #11 lil_capone, 20.05.2009
    lil_capone

    lil_capone Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F VI (BJ) 1.9 16V 114PS
    KFZ-Kennzeichen:
    hatte ich mir doch gleich gedacht :p
    danke für die schnelle antwort
     
Thema: Kupplung Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremskraftverstärker Mazda 6 wechseln

    ,
  2. mazda 626 kupplungspedal knarzt

    ,
  3. mazda 626 gd kupplung

Die Seite wird geladen...

Kupplung Probleme - Ähnliche Themen

  1. Probleme Navi-Update

    Probleme Navi-Update: Hallo, da es bald mit dem Auto nach Italien geht, wollte ich das Navi aktualisieren. Der CX-5 ist knapp ein Jahr alt und das Update noch...
  2. Kupplung und Lenkung schwergängig?

    Kupplung und Lenkung schwergängig?: Mazda 6 GY Bj2003, 2L Diesel mit 100kW Hallo zusammen, entschuldigt dass ich euch schon wieder mit einer Frage belästigen muss...im Parallelthema...
  3. Mazda3 (BK) Elektronik Probleme Mazda 3 BJ 2004

    Elektronik Probleme Mazda 3 BJ 2004: Hallo zusammen, Ich hab seit ein paar Tagen leider folgende Probleme mit meinem Mazda 3 BJ 2004 und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen: 1....
  4. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  5. Mazda6 (GG/GY) Probleme mit der Kupplung

    Probleme mit der Kupplung: Moin moin liebe Mazda Liebhaber, ich hab da ein kleines Problem. Ich bin sozusagen taufrisch hier und brauche euch und euren technisch versierten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden