Mazda2 (DY) Kupplung / Kupplungspedal

Diskutiere Kupplung / Kupplungspedal im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Gemeinde, ich hatte gestern ein seltsames Erlebnis und wollte euch mal fragen ob Ihr eine Erklärung / Lösung dafür habt. Als ich die...

  1. UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    ich hatte gestern ein seltsames Erlebnis und wollte euch mal fragen ob Ihr eine Erklärung / Lösung dafür habt.


    Als ich die Kupplung betätigte hört ich ein knallendes Geräusch und die Kupplung trennte nicht mehr, ausserdem blieb das Kupplungspedal unten.

    Zuerst dachte ich das Kupplungsseil sei gerissen, was sich aber als falsch heraus gestellt hat, das mein Fahrzeug ja eine hydraulische Kupplung hat.

    Ich konnte das Kupplungspedal manuel wieder nach oben bewegen und danach funktioniert die Kupplung auch wieder, allerdings trat nach kurzer Zeit das gleiche Phänomän wieder auf....KNALL....Kupplungspedal bleibt unten.....Kupplung trennt nicht mehr.....Kupplungspedal manuel nach oben geholt, alles funktioniert wieder.

    Woran kann das liegen? :?::?::?:
     
  2. bino71

    bino71 Guest

    Nehmer- oder Geberzylinder der Kupplung. Wahrscheinlich ist eine der Dichtungen defekt.
     
  3. UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die erste Einschätzung.

    Kann man erkennen welches der beiden Bauteile defekt ist?

    Undichtigkeit müsste ja zur Folge haben das Flüssigkeit nach aussen tritt, und somit erkennbar ist, oder?

    Ist der Austausch für einen einigermaßen handwerklich begabten Laien durchführbar?

    Ich habe in einem anderen Beitrag gelesen das das Entlüften bzw. der Wechsel der Hydraulikflüssigkeit machbar ist.
     
  4. #4 Ecco_Giorgio, 23.06.2012
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn das nächste Mal das Pedal hängt, dann fasse mal in den Fußraum und versuche die Kupplungsschalterstange von Hand nach oben zu drücken, ob die freigängig ist. Du kannst auch den ganzen Schalter durch eine viertel Linksdrehung ausbauen und im ausgebauten Zustand den Schalter drücken. Es kann sein, dass nur die kleine Plastikstange hängt. Hierzu gibt es einen Thread im Forum mit Fotos von mir.

    Guckst Du hier:

    http://www.mazda-forum.info/attachm...plung-beim-auskuppeln-kupplungsschalter00.jpg
     
  5. UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Und diese Schalterstange kann dafür sorgen das das Kupplungspedal unten bleibt und die Kupplung trotzdem nicht mehr trennt? :?:
     
  6. bino71

    bino71 Guest

    Nö, die Schalterstange kann nur dafür sorgen, daß das Pedal unten bleibt.
    Es ist ja keine Undichtigkeit, sondern der Kolben in einem der beiden Zylinder kann den Flüssigkeitsdruck nicht halten.

    Überprüfen kannst Du es, indem Du beim Getriebe/Kupplung schaust, wenn das Pedal unten ist, ob der Nehmerzylinder gedrückt ist.
    Wenn Ja, ist es der Nehmerzylinder, ansonst der Geberzylinder.
    Du kannst den ganze Zylinder tauschen oder ein Dichtungsset verwenden.
     
  7. UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich denn sehen ob der Nehmerzylinder gedrückt ist?

    Ich habe mal nach geschaut und konnte vom Nehmerzylinder im Grunde nur den Anschluss für den Hydraulikschlauch, sowie den Anschluss zum Entlüften sehen......oder habe ich da an einer falschen Stelle nachgesehen?
     
  8. #8 Ecco_Giorgio, 25.06.2012
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    'tschuldigung. Hatte wohl überlesen, dass die Kupplung dabei nicht trennt. Dann also nicht Schalter, sondern Zylinderbereich.
     
  9. bino71

    bino71 Guest

  10. #10 UweFFM, 26.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2012
    UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für das Bildmaterial.

    Ich habe mal im Online Teilehandel nach dem Nehmerzylinder geschaut und mein Wagen scheint solch einen verbaut zu haben: http://www.truckpower.de/technik/pkw/img/zentralausruecker1.gif

    Ich denke das ich da leider nichts von aussen erkennen kann.

    Was mir gestern, und auch heute früh aufgefallen ist:

    Anscheinend tritt das Phänomen auch eher bei höheren Temperaturen auf. Früh morgens, auf dem Weg zur Arbeit, passiert es kaum bis gar nicht. Nachmittags / Abends aber dafür vermehrt.

    Es ist auch kein Knallgeräsuch wie zuerst beschrieben, sondern eher ein Klacken was aus dem Fussraum zu kommen scheint, was darauf hindeuten könnte das es wohl eher der Geberzylinder am Pedal selbst ist. Denn den Nehmerzylinder würde ich wohl kaum hören.....
     
  11. UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt habe ich den Fehler lokalisieren können, stehe jedoch vor einem neuen Problem.

    Zunächst einmal hat sich ergeben das weder der Kupplungsgeber- noch der Kupplungsnehmerzylinder defekt sind.

    Die Ursache für das beschriebene Problem ist die Tatsache das die, ich nenne sie jetzt mal Kolbenstange, des Geberzylinders von dem Zapfen am Kupplungspedal rutscht.

    Nun zu dem, daraus resultierenden Problem..........

    Auf Nachfrage bei einem Mazdahändler, bekam ich die Auskunft das dort keinerlei Sicherung oder Ähnliches vorgesehen sei. Man habe jedoch auch kein Predal oder Geberzylinder an Lager so das man nachsehen könne wie dafür gesorgt wird das die Stange nicht vom Bolzen rutscht.

    Hat jemand von euch eine Ahnung durch was die Stange auf dem Bolzen gehalten wird?
     
  12. #12 Ecco_Giorgio, 27.06.2012
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Könntest Du ein Foto machen?
     
  13. UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde heute mal versuchen ein brauchbares Foto zu machen und hier einzustellen.
     
  14. UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hier nun ein Bild....ich hoffe es ist gut genug. Kupplungspedal.jpg
     
  15. CX 70

    CX 70 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7 Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 2 84 PS, 987 Krokodil
    Das schaue ich bei unserem 2er auch mal an.
    Auf dem Foto sehe ich auch keine Sicherung. (Mutter, Splint, Sprengring usw.)

    Vielleicht ist eine Verspannung oder Gegendruck auf dem Gestänge, die als Sicherung ausreicht.
     
  16. UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal im voraus....vielleicht kannst Du ja auch mal ein Bild davon hier einstellen.

    Habe nun in einem anderen Beitrag gelesen das da auch irgendwo eine Feder sein soll die wohl das Kupplungspedal zurück zieht. Vielleicht entsteht dadruch eine Art Spannung zwischen Gestänge und Pedalzapfen die ein Lösen verhindert. :?:

    Wo genau soll die denn sitzen? Vielleicht ist die ja auch bei mir abhanden kommen so das jetzt das Gestänge so locker auf dem Kupplungspedal sitzt das es sich mit der Zeit immer wieder herunter vibriert.

    Leider habe ich vor kurzen auch den Fußraum ausgesaugt, so das ich ggf. das fehlende Teil auf diesem Weg mit entsorgt habe. :(
     
  17. #17 Ecco_Giorgio, 28.06.2012
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Eine Hülse mit entsprechendem Innendurchmesser mit 2-Komponentenkleber auf den Zapfenstumpf kleben und Ruhe ist. Geht ja auch wieder runter zur Not.
     
  18. #18 UweFFM, 29.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2012
    UweFFM

    UweFFM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    kleben wollte ich da nicht wirklich etwas, denn dann hätte ich ja das Problem was tun wenn der Geberzylinder mal getauscht werden muss.
     
  19. CX 70

    CX 70 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7 Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 2 84 PS, 987 Krokodil
    Ich hab mal bei unserem nachgeschaut, bei gefühlten 50° C Carporttemp.

    Es ist beim DE und DY nicht gleich.

    Es scheint daß deine Mimik die gleiche wie bei den Fiesta (Fusion) ist.

    Würde mal in deren Foren forschen.
     
  20. #20 Ecco_Giorgio, 30.06.2012
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn es 2-Komponentenkleber ist, bekommt man diese kleine Klebestelle auch wieder auseinander. Nimm Schraubensicherung, die bekommt man auch wieder auseinander. Ein 1,5 mm Loch und mit einem Draht sichern, geht auch. Aber man wird nicht rankommen und beim Bohren abrutschen. Vielleicht kann man ja das Teil dazu ausbauen.
     
Thema: Kupplung / Kupplungspedal
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 dy kupplung wechseln

    ,
  2. mazda 2 kupplung entlüften

    ,
  3. mazda mx 5 kupplung entlüften

    ,
  4. wo kann man die kupplung entlüften mazda 626,
  5. mazda 121 kupplung,
  6. kupplungsnehmerzylinder mazda 3,
  7. kupplungspedal Mazda 6,
  8. mazda 626 kupplungsseil gerissen,
  9. Kupplungsnehmerzylinder Mazda 6 GG diesel tuschen,
  10. mazda 2 dy kupplungspedal,
  11. Mazda mx5 na kupplungsentlueftungsventil,
  12. mazda 2 feste kupplung,
  13. mazda demio kupplung seilzug gerissen,
  14. mazda 2 Pedale für Kupplung ohne Funktion ,
  15. kupplung neu ...entluften clio 2009,
  16. Mazda cx 7 kupplung pedal,
  17. cx 5 kupplungspedal knackt,
  18. mazda 6 kupplung entlüften,
  19. fiesta 5 kupplungspedal feder,
  20. mazda 6 kupplungspedal teile,
  21. mazda 6 kupplung nehmerzylinder,
  22. mazda mx5 kupplung nehmer,
  23. mazda 6 hydraulikschlauch,
  24. xedos geberzylinder kupplung,
  25. mazda cr1 nehmerzylinder wechseln
Die Seite wird geladen...

Kupplung / Kupplungspedal - Ähnliche Themen

  1. Kupplung und Lenkung schwergängig?

    Kupplung und Lenkung schwergängig?: Mazda 6 GY Bj2003, 2L Diesel mit 100kW Hallo zusammen, entschuldigt dass ich euch schon wieder mit einer Frage belästigen muss...im Parallelthema...
  2. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  3. Mazda6 (GG/GY) Probleme mit der Kupplung

    Probleme mit der Kupplung: Moin moin liebe Mazda Liebhaber, ich hab da ein kleines Problem. Ich bin sozusagen taufrisch hier und brauche euch und euren technisch versierten...
  4. Mazda 6 2.3 Kupplung wechseln

    Mazda 6 2.3 Kupplung wechseln: Hi bin neu hier und brauche gleich mal eure Hilfe. Ich habe vor kurzem einen Mazda 6 2.3 bj 2003 gekauft und dort ist die Kupplung hin kann mir...
  5. Anhänger Kupplung für Mazda 5 CR1 Bj.05/2007

    Anhänger Kupplung für Mazda 5 CR1 Bj.05/2007: Hallo zusammen, Ich überlege an meinem Mazda 5 (CR1) Bj 2007 eine AHK zuzulegen. Wenn ich suche, dann bekomme immer im Internet für CR19 welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden