Kundendienst

Diskutiere Kundendienst im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, ich wollte mal rumfragen wieviel Ihr bei eurem 1. Kundendienst bezahlen musstet. Mein M3 ist jetzt 1 Jahr alt hat 17000 km und...

  1. #1 schlingel18, 31.01.2006
    schlingel18

    schlingel18 Guest

    Hallo zusammen,

    ich wollte mal rumfragen wieviel Ihr bei eurem 1. Kundendienst bezahlen musstet. Mein M3 ist jetzt 1 Jahr alt hat 17000 km und kommt morgen in die Werkstatt.

    Was ist vom Preis her normal? Und was wird alles gemacht?

    PS: Noch was anderes. Hat jemand von euch ne Ahnung was alles unter die Garantie fällt?

    Danke!
     
  2. #2 M3TopSport, 01.02.2006
    M3TopSport

    M3TopSport Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Zafira B 1.9 CDTI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Xedos 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    1 Inspektion ca.165-200€

    Um was genau geht es bei deinen Garantie ansprüchen!???
     
  3. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Unter die Garantie fällt nicht: Alles was mit Gewalt kaputt gemacht wurde, Unfallschäden und der normale Verschleiss !
     
  4. #4 schlingel18, 01.02.2006
    schlingel18

    schlingel18 Guest

    Danke, für die Antworten.

    @M3TopSport
    Es sind ein paar Sachen wie z.B. vibrieren von der Türverkleidung, oder an der Gurtbefestigung. Knarren der Mittelkonsole etc. Fällt das unter die Garantie?
     
  5. #5 Sir Andrew, 01.02.2006
    Sir Andrew

    Sir Andrew Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120/TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323BG
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo!

    Würde ich schon sagen, da du hier nichts kaputt gemacht hast und es sich hierbei vielleicht um einen Produktionsfehler handeln dürfte. Auf jeden Fall fällt dies unter Garantie und würde dies bei deinem Mazdahändler auf sagen, falls er es nicht so sieht.

    cu
    Sir Andrew
     
  6. #6 schlingel18, 02.02.2006
    schlingel18

    schlingel18 Guest

    Ich war gestern in der Werkstatt, hab für den Kundendienst 108,90 € bezahlt.
    Die Mängel wurde auf Garantie beiseitigt.

    Vielen Dank, nochmal.
     
  7. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh 108 Euro ist ja nicht so viel, na bei mir dauert es noch etwas bis zu ersten Inspektion, bin mal gespannt was ich dann berappen muss :?
     
  8. #8 [Axela]Cruiser, 03.02.2006
    [Axela]Cruiser

    [Axela]Cruiser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Toyota Auris HSD
    KFZ-Kennzeichen:
    was wurde aber da nicht (?) gemacht? ... 60€ von der Norm weg ... scheint sehr günstig. Vor allem beim 2.0
     
  9. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Würde mich auch mal intressieren....@schlingel was haben die denn alles bei dir gemacht??
     
  10. #10 andi m3, 13.02.2006
    andi m3

    andi m3 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.12.2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    hab fürs erste service (20.000 km) €203,- bezahlt - es teuerste wars öl...
     
  11. #11 schlingel18, 20.02.2006
    schlingel18

    schlingel18 Guest

    ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung was alles gemacht oder nicht gemacht wurde, ich war selbst nur kurz in der Werkstatt. Und hab dann vergessen zu fragen was alles gemacht wurde.

    Was muss den bei dem ersten KD alles gemacht, werden? Hey jungs macht mir jetzt bitte keine Sorgen!

    Sorry das ich so spät antworte!
     
  12. #12 der-highlander, 29.05.2006
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    60 000 er Inspektion = 207€

    Keine besonderen Vorkommnisse.

    Gruß
    Jürgen
     
  13. #13 rOme0, 08.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2009
    rOme0

    rOme0 Stammgast

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW T5 Multivan 2.5 L
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hey Leute,

    ich will hier mal weiter machen obwohl der letzte beitrag vor mehr als zwei
    jahren geschrieben wurde! :p

    also ich war heute bei der Mazda Werksatt und habe 335 € bezahlt
    Ich habe den 60000 km service machen lassen und habe mir geschworen
    das ich nie wieder in eine werkstatt fahre um dort service zu machen.

    gemacht wurde:

    - Öl und Ölfilter gewechselt
    - Kraftstoffilter gewechselt
    - Additive (DPF Zusatz) nachgefüllt und im steuergerät wieder zurückgesetzt
    damit der m3 wieder weiß das es voll ist!
    - den komplett versalzten (Streusalz) Unterboden ein bischen mit
    Unterbodenschutz eingesprüht (war komplett für den Hugo)
    - die schlösser und scharniere von allen türen geschmiert (hatte ich bereits
    ein paar tage davor selber gemacht)
    - 100ml Scheibenwasser nachgefüllt (wollten mir aber nen ganzen liter
    verrechnen)
    - Bremsflüssigkeit nachgefüll, weil beim letzten service
    die entlüfterschraube nicht angezogen wurde und ich bremsflüssigkeit
    verloren habe
    - es wurde nicht mal der Luftfilter gewechselt obwohl er komplett verdreckt:x
    war und man ihn nur ein bischen mit dem kopressor sauber gemacht hat.:x

    die ganze geschichte hat zwei stunden gedauert
    und für das alles habe ich 335€ bezahlt :(:x
    wenn ich es selber gemacht hätte, was ich nächstes mal auch machen werde, hätte es mich höchstens 200€ gekostet

    ich finde es einfach eine Frechheit soviel zu verrechnen,
    das ist reine abzocke
    am liebsten würde ich hin fahren und die werksatt in die luft jagen!!!!:x:x

    mein auto ist übrigens ein m3 1,6 diesel mit dpf

    mich würde noch interessieren was ihr so für den kundendienst bezahlt habt!
    ich habe beim zweiten kd 240 € bezahlt und den ersten hatte der vorbesitzer gemacht!
     
  14. #14 Nils200, 09.01.2009
    Nils200

    Nils200 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    War jetzt im Dezember, Kilometerstand 69.000, ich habe mir noch eine
    neue Frotscheibe einbauen lassen wenn ich da die Teilkasko abrechne habe
    ich für den Service ca. 190€ bezahlt.
    Bin soweit zufrieden.
     
  15. #15 Hangman, 09.01.2009
    Hangman

    Hangman Neuling

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3 1,6 110PS
    Ich hab Ende Jänner meinen Servicetermin für die 20.000km. Bin gespannt was die bei mir verrechnen.
     
  16. #16 m3diesel, 09.01.2009
    m3diesel

    m3diesel Stammgast

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Active, 2.0 MZR-CD 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf 1 Cabrio (G60 in Bearbeitung), Roller S50LX
    Hab für meinen 40er Service ne Rechnung über 0€ bekommen :p






    musste denen ne Klimaanlage im Verkaufsraum anklemmen ;-)
     
  17. #17 Palim, 09.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2009
    Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich glaube, ist schon ein bischen her, ich habe für meine 60.000 auch irgendwas zwischen 340 und 370 Euro bezahlt. Die Preise variieren aber schon sehr stark von Region zu Region. Das wurde hier schon mehrmals festgestellt.

    @ romeo also meine besser Hälfte hat letztens nur ! für einen Ölwechsel bei ihrem Skoda 140 Euro gezahlt, das nenn ich überteuert :!:

    Es ja im allgemeinen bekannt das die Anschaffungskosten im Vergleich zu den deutschen Autos bei den japanischen um einiges billiger sind. Dafür muss man dann meistens etwas mehr bei den Ersatzteilen rechnen ;)
     
  18. #18 der-highlander, 09.01.2009
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    100 000er Inspektion 159€

    zzgl. 150 € anteilig für 2 neue Nebelscheinwerfer. Da war das Glas gesprungen.

    Find ich OK.

    Gruß
    Jürgen
     
  19. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    So ich werde diesen steinalten Thread auch mal wieder hervorholen.

    Ich war gestern bei meiner 80.000er Inspektion und habe 299 Euro bezahlt.
    Finde ich mehr als ok. Hatte mit wesentlich mehr gerechnet.
    Muss aber dazu sagen das keine Verschleißteile gewechselt wurden, sonst wäre es bestimmt wesentlich teurer geworden.
    Es sind eigentlich nur die ganz normalen Inspekionsarbeiten gemacht worden.
    Habe dafür aber woanders auch schon mal mehr bezahlt :|

    Ich musste aber nicht wegen der Kilometerleistungen hin, sondern einfach aufgrund meiner Jahre.
    Naja ich denke mal die nächsten Rechnung wird höher ausfallen da dann bestimmt mal die Bremsbeläge fällig sind.....
     
  20. svblue

    svblue Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 MZR Active (Modell 2008 BK)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki: Speed Triple 1050 '11; SV650S '00
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Lasst ihr euch keinen Kostenvoranschlag anfertigen?
    Ich frag' nur weil hier einige so überrascht sind wenn sie die Rechnung erhalten.
     
Thema: Kundendienst
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 forum kundendienst

    ,
  2. mps kundendienst

Die Seite wird geladen...

Kundendienst - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CW) Kundendienst - oh, kaputt!

    Kundendienst - oh, kaputt!: Gestern beim 40.000 km-Kundendienst in der Mazda-Fachwerkstatt gewesen. Resultat: Abends der Abschleppdienst da und eine große Ölsauerei im Hof!...
  2. Mazda 6 2.0 DPF Kundendienst

    Mazda 6 2.0 DPF Kundendienst: Hallo Mazdafreunde Ich habe einen Mazda 6 2.0 DPF Da mein ölstand kurz vor dem "X" auf ölstab steht Möchte ich einen ölwechsel durchführen...
  3. Kundendienst Mazda 3 BL

    Kundendienst Mazda 3 BL: @all.. Mein 3er Mazda BL hab ich im Mai 2010 gekauft, und hab heuer nach fünf Jahren gerade mal 12.500 Km auf dem Tacho. Wäre es nötig mal eine...
  4. 1. (Pflicht-)Kundendienst

    1. (Pflicht-)Kundendienst: Hallo, nächste Woche steht der 1. Kundendienst an. Gibt es eine Art "Scheckheft", in welchem exakt aufgeführt ist, welche Arbeiten alle...
  5. Inspektionskosten für 80000km Kundendienst

    Inspektionskosten für 80000km Kundendienst: Hallöle... ich habe heute meinen 6er zum 80000er Kundendienst abgegeben. Nach der Direktabnahme durch den Meister meinte dieser das die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden