Kugel- oder Kegelbund?

Diskutiere Kugel- oder Kegelbund? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Mahlzeit. Ich hätte da mal ne Frage. Meine Felgen (Design 119) sind derzeit beim Lackierer und bekommen nen neuen Anstrich. Jetz wollte ich mir...

  1. #1 Timme Tiger, 09.01.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mahlzeit.

    Ich hätte da mal ne Frage. Meine Felgen (Design 119) sind derzeit beim Lackierer und bekommen nen neuen Anstrich. Jetz wollte ich mir passend dazu n paar LugNuts bestellen. Gesagt getan. Bei ebay.uk bestellt. Müssten in 2 Wochen oder so da sein.
    Heut is mir allerdings eingefallen dass es ja Unterschiede beim Bund gibt. Also KEGEL oder KUGELbund. Kann mir jemand sagen was die Felgen (Felgendesign 119) für nen Bund haben? Ich hofe ich hab nich die falschen LugNuts bestellt. ;)

    Gruß Tim
     
  2. #2 astra_driver, 10.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn du dir die Muttern mal vornimmst, müsstest du es eigentlich so erkennen... Ich hab leider keine Muttern mehr... Aber soweit ich weiß, müssten es Kegelbund-Muttern sein...

    Habe dir mal ein Bild angehangen:
    [​IMG]

    *edit*
    In den meisten Gutachten anderer Zulieferer stehen immer Kegelbund-Muttern mit 60°...
     
  3. #3 Timme Tiger, 10.01.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich würd mir gern ne Mutter vornehmen aber ich hab nur 16 Stück und die benutze ich im Sommer und Winter. ;) Deswegen wird das nichts mit einfach mal kucken.
     
  4. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Dachte, die Felgen sind beim Lackierer? Die Muttern daher wahrscheinlich auch? Kann der nicht nachgucken? :p

    Tippe auch auf Kegel. Kugel eher bei Stahlfelgen üblich, wenn überhaupt.
     
  5. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Neee, wenn er schreibt, er benutzt die Muttern für Sommer und Winter, dann hat er die jetzt am Auto dran!

    Aber da isses doch noch leichter zum nachkucken: Mach einfach eine Mutter ab. Ich denk mal, du hast ne 5-Loch-Felge, stehen kannst du doch wohl problemlos auch ne zeitlang auf 4 Muttern. Aber selbst beim Smart mit nur 3 Radschrauben kannst problemlos im Stand mal eine rausdrehen und kucken! ;)

    Ich bin sogar mal ne zeitlang, ca. 2.000km mit nur 4 Muttern gefahren (gezwungenermaßen wegen kaputtem Radbolzen im Urlaub) und da ist auch nix passiert. Hab halt öfter den Sitz der anderen Muttern kontrolliert.
     
  6. #6 Timme Tiger, 10.01.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jay hats richtig erkannt. Die Radmuttern die ich hab sind im Moment verbaut.

    Da müsst ich erst wieder ewig zum Parkhaus fahren wo die kleine Schwarze steht. Da war ich jetz ehrlich gesagt n bisl zu faul für extra wegen "was kucken" hinzufahren. :p

    P.S.: Ich hab übrigens nur 4 Radmuttern.
     
  7. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ups, ich dacht, das hat Mazda seit den 90ern nicht mehr. Wieder was gelernt, hab ich oben "falsch gedacht" :D

    Mea culpa! :oops:

    Aber das mit dem entfernten Parkhaus lass ich mal als Argument gelten! ;)
     
  8. #8 Timme Tiger, 10.01.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na ein Glück.

    Mazda scheint im Moment aufm extremen Sparkurs zu sein.
    -> Verbundlenkerachse hinten, Trommelbremse hinten, nur 4 Radmuttern, usw. :)
    Aber was will ich ehrlich gesagt mit 5 Radmuttern bei ner Leistung von 86PS und nem Gewicht von 1000kg?!?!
     
  9. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sei doch froh um die Trommel!

    Meine beiden Autos (626GE) haben ABS und hinten Scheiben, die beiden meiner Frau (626 GD+GE) haben hinten Trommel und kein ABS. Rate mal, wer weniger Probleme und gleichzeitig mehr Bremskraft hat? Gut, ist natürlich nur der theoretische Wert aufm Prüfstand, dank ABS ist der relaistische Wert bei der Scheibe wahrscheinlich höher, aber wenn ich nach "hunderten" von Bremsungen mit meinen Autos mal wieder mit einem meiner Frau fahre, ist die erste Bremsung eigentlich immer mit einem freundlichen nicken verbunden, weil der bei gleichem Pedaldruck viel stärker bremst als meiner.

    Such mal hier im Forum nach Problemen mit Trommelbremsen - wirst nahezu nicht finden! 8)
     
  10. #10 Kowolski, 10.01.2011
    Kowolski

    Kowolski Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Fiesta JD3 1,4 16V '04
    KFZ-Kennzeichen:
    Weiss ja auch nicht wie es bei Mazda so ist, aber damals als ich noch bei Honda gearbeitet habe, waren alle Stahlfelgen und Original-Honda Alufelgen mit Kugelbundmuttern befestigt!
    Da wurden nur Zubehörfelgen mit Kegelbund befestigt.Daher würd ich lieber mal gucken, alles andere ist wage und somit zucht zuverlässig.
     
  11. #11 Timme Tiger, 10.01.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja eben. Das mit den Originalfelge=Kugelbund und Zubehörfelge=Kegelbund hab ich auch gehört.
    Frage wär jetz ob meine Zubehörfelgen sind und ob das bei Mazda überhaupt so is. ;)
     
  12. #12 Kowolski, 10.01.2011
    Kowolski

    Kowolski Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Fiesta JD3 1,4 16V '04
    KFZ-Kennzeichen:
    Siehste auf der Innenseite der Felge was? Normal stanzt jeder Hersteller da sein Namen in die Felge.Aber auch das ist nur wage, denn auch eine Firma wie OZ beispielsweise beauftragt werden kann eine Felge herzustellen mit den Auflagen vom Hersteller...Vielleicht fährste mal zum Reifenhändler, die wissen sowas eigentlich immer ganz genau.Ich kanns dir nur nicht sagen da ich keinen 2er fahre ^^
     
  13. #13 Timme Tiger, 10.01.2011
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Viel zu umständlich. Jetz heißt es halt einfach warten bis meine Felgen vom Lacker zurück kommen und die LugNuts aus UK hier sind. Dann werd ich ja sehn obs geht oder nich. :)
     
Thema: Kugel- oder Kegelbund?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radschrauben unterschied kegelbund kugelbund

    ,
  2. unterschied kegelbund kugelbund

    ,
  3. original hondaalufelgen kegel kugelbund

    ,
  4. unterschied radmuttern kegelbund kugelbund,
  5. stahlfelge kugelbund wie erkennen,
  6. mazda cx7 kugel oder kegel,
  7. kugelbund oder kegelbund,
  8. alufelgen kugel oder kegelbund,
  9. motec tornado kegel oder kugel,
  10. mazda 5 kugelbund oder kegel,
  11. m6 felgen kegel oder kugelbund,
  12. mazda alufelgen kegel oder kugel,
  13. unterschied kegel kugelbund,
  14. kegelbund felge erkennen,
  15. mx5 stahlfelge kegel oder kugelmuttern
Die Seite wird geladen...

Kugel- oder Kegelbund? - Ähnliche Themen

  1. Kugel- oder Kegelbund ?

    Kugel- oder Kegelbund ?: Hallo Leute, da ich gerade nicht die Möglichkeit habe am Auto nachzusehen meine Frage an euch: Sind für die Original-18"-Felgen am M6-II-FL...
  2. Magische Kugel

    Magische Kugel: Kaum zu glauben aber diese Magische Kugel Funktioniert :-D Bin mal gespannt wer alle draufkommt wie ;-)
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden