Kühlsystem entlüften

Diskutiere Kühlsystem entlüften im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo -- Ich habe vor an meinem Mazda 2 1.4TD (Bj 2003) eine elektrische Standheizung (Defa) einzubauen. Dazu muss ich das Kühlwasser teilweise...

  1. lomdp

    lomdp Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo --

    Ich habe vor an meinem Mazda 2 1.4TD (Bj 2003) eine elektrische Standheizung (Defa) einzubauen. Dazu muss ich das Kühlwasser teilweise ablassen, nach Einbau wieder auffüllen und entlüften.

    Ablassen und Auffüllen ist klar, aber wie entlüftet man das System?

    Bin dankbar für jeden Tipp!
     
  2. #2 Martin M2, 03.12.2009
    Martin M2

    Martin M2 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Ibiza SC 1,6L
    KFZ-Kennzeichen:
    mh beim micra wars so:

    Motor an, Wasser nachleeren.
    Und dann immer am gaszug ziehen mal sanft, mal voller ausschlag.
    Dann haste zugucken können wies im Behälter geblubbert hat.
     
  3. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  4. #4 323Heiko, 06.12.2009
    323Heiko

    323Heiko Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 FA4
    Beim alten 2er ists ganz einfach, der Behälter ist der höchste Punkt im System. D.h., das System entlüftet sich selbst.
    Zuerst schon beim Zusammenbau die Schläuche an der Heizung mit Wasser füllen, das beschleunigt den Vorgang. Wenn du alles zusammen hast, einfach den Behälter füllen, dann siehst du schon, das dort Luft kommt. Wenn das System nichts mehr von selbst holt, den Motor laufen lassen, Heizung innen auf warm. Immer wieder nachleeren.
    Erst wenn alles richtig entlüftet ist, die Standheizung starten.
     
  5. lomdp

    lomdp Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hilfe!

    Entlüften war tatsächlich kein Problem. Auto stand noch mit den Vorderrädern auf der Rampe, zuerst wurden etwa 3l am Ausgleichsbehälter eingefüllt (bis Stand Maximum), Heizung war abgedreht. Dann hab ich ihn am Stand warmlaufen lassen, man hat schnell gesehen wie im Ausgleichsbehälter kleine Blasen aufstiegen. Sobald der Motor auf Betriebstemperatur war, hab ich die Heizung voll aufgedreht. Unmittelbar danach war allerdings kein Abfall am Flüssigkeitsstand zu bemerken. Nach einer ca. 10KM Probefahrt nochmal etwa 0.5 l nachgefüllt.

    Was übrigens mehr Probleme gemacht hat war das Ablassen der Kühlflüssigkeit. Ich hatte das am Mazda noch nie gemacht und habe wie ich's vom MB-W123 kannte einfach diese Kunststoffschrauben unten am Kühler gelöst. Da kam nichts, auch nach Öffnen des Deckels am Ausgleichsbehälter. Danach hab ich's mit der Kreuzschlitzschraube ein paar cm drüber probiert, und prompt schießt mir das Kühlerwasser entgegen, nochdazu nicht nach unten in meinen Auffangbehälter sondern in einem starken Strahl Richtung Ölwanne. Konnte das meiste dann zwar trotzdem auffangen, aber es war eine Riesensauerei :x ich rate mal dass das nach Werkstattvorschrift etwas anders geht ..
     
  6. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Kannst du mir mal ein Foto von deinem Motorraum zeigen und da markieren, wo du aufgefüllt hast??? Der Ausgleichbehälter wäre nämlich die FALSCHE Stelle!! :!:
     
  7. lomdp

    lomdp Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo -- Foto kann ich grad keins machen, aber ich hab's in den Ausgleichsbehälter für's Kühlwasser auf der rechten Seite gefüllt. Was ist das Problem damit?:o ohgottohgott
     
  8. #8 _Jay_, 14.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2009
    _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der Ausgleichsbehälter ist - wie der Name schon sagt - nur für den Ausgleich zuständig. Der Kühlwasser-Einfüllstutzen ist das, wo du hättest nachfüllen und nachkucken sollen!

    Meine Frage nach dem Foto bezog sich deshalb da drauf - vielleicht hast du es richtig eingefüllt, aber den "Behälter" nur falsch benannt. Mit der Beschreibung kann ich leider nix anfangen - ich hab noch keinem M2 unter die Haube gekuckt! Aber vielleicht hat ein anderer M2-Fahrer mal ein Foto vom Motorraum, dann können wir mal "vergleichen" ;)
     
  9. lomdp

    lomdp Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt hab ich das Foto:

    [​IMG]

    Der Pfeil links oben bezeichnet das, was ich salopp Ausgleichsbehälter genannt habe.

    Direkt am Kühler hab ich nichts gesehen - ist da vielleicht unter der Plastikverkleidung was?

    Wir fahren damit jetzt schon etwa 2 Wochen rum, soweit keine Probleme, Kühlwasserstand am Behälter ist stabil knapp unter Maximum. Ich hoffe dass ich beim Befüllen keine Lufteinschlüsse produziert habe..
     
  10. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Okay, jetzt bin ich raus - ich weiss es nicht, tut mir leid, da müssen die M2-Experten ran. "Normal" ist in dem von mir markierten Bereich direkt am Kühler noch ein Deckel:

    [​IMG]

    Bei mir ist direkt vorn am Kühler ein Druck-Deckel, der Ausgleichbehälter ist seitlich, rechts außen:
    [​IMG]
    (Musterbild, das ist NICHT meiner!!) :lol:
     
Thema: Kühlsystem entlüften
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 kühlsystem entlüften

    ,
  2. mazda demio kühler entlüften

    ,
  3. mazda 2 kühler entlüften

    ,
  4. mazda 5 kühler entlüften,
  5. mazda 5 kühlsystem entlüften,
  6. mazda premacy kühlsystem entlüften,
  7. mazda 2 kühlsystem entlüften,
  8. mazda premacy kühler entlüften,
  9. mazda 121 kühler entlüften,
  10. madza 2 2003 kühler entlüften,
  11. mazda 626 kühler entlüften,
  12. Mazda 626 Entlüftung Kühlsystem,
  13. wo ist das Kühlsystem Entlüftungsventil Mazda Premacy,
  14. mazda 5 kühler entlüftungsventil,
  15. mazda 2 dy kühlsystem entlüften,
  16. mazda6 kühlsystem auffüllen,
  17. subaru blasen ausgleichsbehälter,
  18. Mazda 2 kühler enlüften,
  19. (mazda premacy kühlwasser entlüften,
  20. mazda b2500 Wasser entlüften,
  21. Entlüftung Kühlung mazda 626 ,
  22. flasch mazda 2 kühlsystem,
  23. mazda 3 kühlsystem entlüften,
  24. mazda 2 2005 1.2 kühler entlüften,
  25. mx 5 kühler entlüften
Die Seite wird geladen...

Kühlsystem entlüften - Ähnliche Themen

  1. Kühlsystem - Ventilator - Sensor

    Kühlsystem - Ventilator - Sensor: Hallo Leute Hab ein kleines Problem bei meinem Mx nc 2.0 Und zwar - schaltet sich auch bei hohen Temperaturen der Kühlerventilator nicht ein...
  2. 121 (DB) Hilfe beim Kühlsystem (Ersatzteil)

    Hilfe beim Kühlsystem (Ersatzteil): Hallöchen, mein Ei verliert in Wasserpumpennähe Kühlwasser, die Ursache war recht schnell gefunden, nur kenne ich das Ersatzteil nicht. In der...
  3. Rückrufaktion "Überprüfung Be- und Entlüftung Kraftstofftank"

    Rückrufaktion "Überprüfung Be- und Entlüftung Kraftstofftank": Hey Leute, hat sonst noch jemand einen Brief für die Rückrufaktion erhalten und war vielleicht schon in der Werkstatt? Meiner war heute vor der...
  4. Mazda 5 - Kühlsystem entlüften?

    Mazda 5 - Kühlsystem entlüften?: Hallo Mazda-Experten: habe einen Mazda 5, CR 19, 2l-Diesel,110PS, Bj.2008. Habe eben das Standheizungszusatzmodul repariert (war undicht) und...
  5. Kupplungsnehmerzylinder neu - keine Veränderung i

    Kupplungsnehmerzylinder neu - keine Veränderung i: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Ich habe im Forum nichts zu meinem Problem gefunden. Ich habe bei meinem NB, wegen der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden